Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.609 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 15:20
Zitat von ISFISF schrieb:Das die Anlage nicht 24/7 läuft dürfte doch klar sein.
Das Teil ist riesig und verbraucht dementsprechend viel Energie.
Klar ist das nicht. Strassenlaternen laufen auch wenn es dunkel ist. Damit man Gefahr besser erkennen kann.

Ich suche die Schuld nicht bei Australien, überhaupt nicht.
Aber stell Dir mal vor, heute würde ein Flugzeug ein Hochhaus in den USA treffen. Was wäre dann los?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 15:28
@Lullaby69

Mit Vergleichen, die mal nichts gemeinsam haben, kommst du von Anfang an um die Ecke.
Ist das ein Running-Gag von dir?

Lies vielleicht nochmal nach, was JORN machen soll.
Dient jedenfalls nicht der Terrorbekämpfung.Denn dann müsste das Teil wirklich 24/7 brennen, was aufgrund des hohen Verbrauchs nicht viel Sinn machen würde.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 15:33
Zitat von ISFISF schrieb:Lies vielleicht nochmal nach, was JORN machen soll.
Das Jindalee Operational Radar Network (JORN) ist das australische Überhorizontradar-Netzwerk. Das System kann See- und Luftbewegungen mit einem Umfeld von 20 Millionen km² orten.[1]
Wikipedia: Jindalee Operational Radar Network
See- und Luftbewegungen.

Misst es die Wellenhöhen und Windgeschwindigkeiten? Dann bitte ich um Verzeihung.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 15:39
@Lullaby69

Wellenhöhe kann es tatsächlich auch dokumentieren :)

Vielleicht sagen dir ja Krisenzeiten etwas.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 15:50
Zitat von ISFISF schrieb:Vielleicht sagen dir ja Krisenzeiten etwas.
Die angekündigten oder die nicht angekündigten Krisenzeiten??
Sind die Mitarbeiter sowas wie Bereitschaftsradarüberwacher? Oder freiwillige Feuerwehr.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 16:38
Es gibt in der Luftfahrt die ALERFA-Phase, die u.a. das folgende vorsieht:
f. In the event of INCERFA, ALERFA, or DETRESFA, notify the following:

4. ACCs having jurisdiction over the proposed route of flight from the last reported position to the destination airport.
Diese hätte vorschriftsgemäß innerhalb von 5 Minuten nach dem Verschwinden erfolgen müssen.

Sie wurde aber erst 7 Stunden 21 Minuten, also nach dem Absturz bzw. Treibstoffende, eingeleitet. Die Verantwortung lag bei Malaysia.

Das Militär hat das Flugzeug getracked, also war man über die Routenänderung informiert, und hätte Indonesien, anschließend Australien informieren können.

Insofern wäre es bei dem Szenario suizidaler Einzeltäter mit Vertuschungsabsicht ziemlich hoch gezockt, in der Reichweite von JORN abzustürzen.

Australien hat nie was von dem Verschwinden gehört, bis es in der Zeitung stand. China aber auch nicht. Besonders frech war es aber, dass Malaysia Vietnam gesagt hat, das Flugzeug ist in Kambodscha. Wahrscheinlich war es die gleiche Person, die dem Militär gesagt haben soll, MH370 ist wegen technischer Schwierigkeiten nach Malaysia umgekehrt, will landen, also die Person, welche die Pflicht gehabt hätte, die ALERFA-Phase auszurufen, es aber nicht getan, sondern sich angeblich schlafen gelegt hat, nachdem sie herausgefunden hat, dass die Angabe mit Kambodscha nicht stimmen kann, dass MH370 also tatsächlich verschwunden ist.

Dass mit dem Schlafenlegen war aber nur eine Vermutung des neuen Fluglotsen, der die neue Schicht hatte. Tatsache ist, dieser Supervisor war nachher für niemanden mehr zu erreichen. Ich vermute, er hat sich aus dem Staub gemacht. Daher auch der fehlende Stempel


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 16:45
Link:

http://tfmlearning.faa.gov/Publications/atpubs/ATC/atc1006.html


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 17:26
Hier wird das Abschalten von ACARS auch so erklärt:
The hijackers of missing jet MH370 must have crawled through a trap door in full view of cabin crew to cut a key datalink with the ground, it was revealed today.
...
But pilots revealed today cutting the ACARS datalink would have been much more difficult and instructions are not in the Flight Crew Operating Manual.

Whoever did so may have had to climb through a trap door in full view of cabin crew, people familiar with the jet say.

Circuit-breakers used to disable the system are in a bay reached through a hatch in the floor next to the lefthand front exit, close to a galley used to prepare meals.
http://www.dailymail.co.uk/news/article-2582797/Hijackers-took-control-missing-flight-MH370-crawled-trap-door-disable-second-communications-system.html


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 17:47
@Anaximander
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Diese hätte vorschriftsgemäß innerhalb von 5 Minuten nach dem Verschwinden erfolgen müssen.
wo steht das ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 17:53
@huk

Sofern das hier stimmt:

Wikipedia: Services de la circulation aérienne#D.C3.A9lais de d.C3.A9clenchement maximums

Andere Informationen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 18:04
@Anaximander

Kann das nicht nur mit dem Transponder-Code 7500 in die Gänge gebracht werden?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 18:10
Nach dem frz. Wikiartikel wäre das das gleiche:
Intervention illicite - Transpondeur 7500 : ALERFA dans les 5 minutes, DETRESFA selon les circonstances
Perte de contact radio (si obligatoire) et radar : ALERFA dans les 5 minutes, DETRESFA dans les 10 minutes
Transponderverlust und -code 7500 werden wohl ähnlich bewertet. Da beides normalerweise Entführung bedeutet.

In diesem Fall gab es keinen solchen Code.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 18:14
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:In diesem Fall gab es keinen solchen Code.
Nun, dann ist ja auch Deine 5 Minuten-Alarmphase somit hinfällig.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 18:16
Da steht doch:
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Perte de contact radio (si obligatoire) et radar : ALERFA dans les 5 minutes, DETRESFA dans les 10 minutes
Verlust des Funk- und Radarkontakts


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 18:30
@Anaximander

Gilt dieses:

When an aircraft is experiencing difficulties, triggering of the alert phase is the responsibility of:
air traffic control and flight information centres.

Auch für dieses Szenario?
Würde dann die lange Wartezeit erklären... was es jedoch auch nicht entschuldigt.



http://www.theairlinepilots.com/forum/viewtopic.php?t=1077#


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 18:37
@ISF

Was genau meinst du? Die FI erklärt, Verantwortung beim ATC Kuala Lumpur (letzter Funkkontakt, Kontakt mit Vietnam nicht erfolgt).

Vietnam hat 18 Minuten gebraucht, um sich zu melden, hat gesagt, kein Funkkontakt, Flugzeug vom Radar verschwunden. Relativ lange, aber nicht jenseits von Gut und Böse.

Der Fluglotse in KL hat dann erfolglos versucht, das Flugzeug anzufunken. Die Folge hätte das Ausrufen der Alarmphase sein müssen, die bereits überfällig war. Das ist nicht passiert. Verantwortung beim Supervisor. Die FI macht keine Angaben darüber, ob der Fluglotse sich an den Supervisor gewandt hat. Jedenfalls war der Supervisor kurz darauf informiert, denn er hat Vietnam mit den irreführenden Angaben von www.flight-explorer.ru abgewimmelt.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 18:41
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb: Jedenfalls war der Supervisor kurz darauf informiert, denn er hat Vietnam mit den irreführenden Angaben von www.flight-explorer.ru abgewimmelt.
www.flight-explorer.ru ? Wo steht das ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 18:47
In meinem Szenario. In der FI steht "flight explorer".

Im Internet gibt es solche Programme.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 18:55
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Was genau meinst du? Die FI erklärt, Verantwortung beim ATC Kuala Lumpur
Ich meine nicht, wer die Veranwortung dafür trägt, sondern, ob die 5 Minuten Pflicht sind?

Mir schien diese Anwort zu bedeuten, dass das Auslösen eines solchen Falles ohne Code, in der Veranworung des ATC Und FIC liegt, sprich, der ATC sieht keinerlei Hinweise für einen Notfall und lässt das Auslösen des Alarms erstmal aus.

Oder ich hab es einfach falsch interpretiert.
Zitat von ISFISF schrieb:When an aircraft is experiencing difficulties, triggering of the alert phase is the responsibility of:
air traffic control and flight information centres.



melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.02.2016 um 19:06
@ISF

Die Angaben auf dieser Website sind sehr allgemein, da steht lediglich, wer die Verantwortung hat, in dem Fall Malaysia. Selbst wenn die Info auf der frz Wiki nicht stimmen sollte (aber warum, ich gehe davon aus, das stimmt, Transponder aus, kein Funkkontakt = höchstwahrscheinlich Entführung), dann wären es vielleicht 10 oder 20 Minuten HÖCHSTENS. In jedem Fall hätte zu dem beschriebenen Zeitpunkt der Alarm sofort erfolgen müssen, damit wären auch die Nachbarländer informiert worden. Der Supervisor braucht die Nummern nicht zuerst im Telefonbuch nachschlagen.

Es ergibt keinen Sinn, eine Alarmphase so anzsetzen, dass das Flugzeug überhaupt nicht mehr in der Luft sein kann, bevor ein Alarm ausgelöst wird.

5 Minuten werden stimmen. Oder jemand findet eine andere Quelle.


melden