Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.609 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 15:31
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Jedenfalls wäre es möglich gewesen, zunächst Indonesien zu umfliegen und dann weiter nach Cocos oder Christmas Islands oder Learmounth
Dann muss man aber erst einmal ermitteln WAS dazwischen kam und WARUM dann MH370 nicht trotzdem führerlos nach Learmont flog wenn dieser Flughafen das Ziel gewesen sein sollte.

Einfach zu sagen : Die wollten nach Learmont, aber sie sind dort nicht angekommen weil zwischenzeitlich etwas schief ging. Das ist keine schlüssige Argumentationskette.

In meiner Gedankenwelt haben Entführer einfach keinen Platz die zunächst beispiellos gekonnt einen Airliner entführen aber dann, nachdem sie aus der Radarerfassung raus sind, genau das Gegenteil von dem tun was sie zuvor getan haben - Wie Profis vorgehen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 15:34
@Anaximander

Schon über Malaysia, vielleicht sogar schon vor 01:21 Uhr hatten der oder die Entführer alle Zeit ihre Route nach Learmont zu programmieren und dann Execute zu drücken.

Selbst wenn etwas schief gegangen sein sollte zwischenzeitlich wäre MH370 ganz allein nach Learmont geflogen, und dort dann auch abgestürzt. Ist nachweislich nicht geschehen, demnach war Learmont auch nicht das Ziel.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 15:37
Wer sagt denn eigentlich das es im Falle einer Entführung nach Australien hätte gehen sollen?
Der finale Turn kann doch auch ein Zufallsprodukt sein (z.B. Kampf ums Steuer, anschließende Handlungsunfähigkeit).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 15:40
@DearMRHazzard

Ist ja wohl nicht ein normaler Linienflug, wo man nach dem Schulbuch vorgeht.

In der Gegend gibt es viel zu wenige Wegpunkte, um den möglichen Plan, in ausreichendem Abstand an Sumatra vorbeizufliegen und dann weiter nach Australien, über den FMC realisieren zu können. Da muss man schon etwas flexibler arbeiten.
Wer sagt denn eigentlich das es im Falle einer Entführung nach Australien hätte gehen sollen?
Der finale Turn kann doch auch ein Zufallsprodukt ein (z.B. Kampf ums Steuer, anschließende Handlungsunfähigkeit).
Oben hatte ich ja einen Beitrag verlinkt, woraus hervorgeht, dass nach dem finalen Wegpunkt das Flugzeug sowieso völlig die Richtung ändert. Leider bislang keine autoritative Bestätigung, was tatsächlich passieren würde.

Also, nein, es muss nicht unbedingt Australien gewesen sein, auch wenn es zunächst mal naheliegend ist.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 15:50
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:In der Gegend gibt es viel zu wenige Wegpunkte, um den möglichen Plan, in ausreichendem Abstand an Sumatra vorbeizufliegen und dann weiter nach Australien, über den FMC realisieren zu können. Da muss man schon etwas flexibler arbeiten.
Das ist, bei allem Respekt, absoluter Quatsch.

Dort sind überall Wegpunkte, wo man nur hinschaut. Schau Dir das alles auf Sykvector mal an und dann erzähl mir mal was von zu wenigen Wegpunkten. Ich hoffe ich muss Dir das nicht auch noch aufmalen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:10
@DearMRHazzard

Ich lege mal jetzt die Karte des ATSB zugrunde (S. 44 im pdf)

http://www.atsb.gov.au/media/5243942/ae-2014-054_mh370_-_definition_of_underwater_search_areas_18aug2014.pdf

und sehe da nicht, wie man ein mögliches Ziel, in parallelem Abstand zur Küste Sumatras zur fliegen, realisieren kann.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:16
Das habe ich mal kurz in 30 Sekunden zusammengeklickert auf Skyvector.........

lmt0zpc6lmfoOriginal anzeigen (0,2 MB)

Die Wegpunkte hast Du auch alle. Alles kein Problem.


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:19
@DearMRHazzard

Naja, da würde er praktisch direkt über die vorgelagerten Inseln fliegen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:22
@Anaximander

Negativ. Das kannst Du auch sehen auf dem Bild das MH370 deutlich westlich an CI vorbei geflogen wäre.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:23
@DearMRHazzard

Ich meine jetzt die Inseln vor Sumatra, ich hatte mal vor einiger Zeit angeschaut, wo da Militärbasen sind, das sind schon einige, da müsste er erstmal in Abstand fliegen. (oder sie)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:29
@Anaximander

Was möchtest Du denn eigentlich ? Du kommst immer wieder in unregelmässigen Abständen mit Deiner "Parallel zu Sumatra"-These. Dann klicke ich Dir so eine Route zusammen die Deiner These entspricht und das passt Dir dann auch nicht ins Konzept.

Ich kann Dir auch noch multiple andere Routen zusammenklickern die dann eben ein wenig weiter entfernt von der Westküste Sumatras entlang laufen.

Du windest Dich schon wieder hin-und her. Hauptsache Deine These fällt nicht um. Gegenargumente, oder gar selbst mal auf Skyvector Deine eigene These prüfen, dass scheint nicht drin zu sein. Sehr schade.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:34
@DearMRHazzard

Mein Argument ist einfach, dass man sich bei einer solchen möglichen Entführung nicht auf einem normalen Linienflug befindet, und dass es daher auch nicht besonders wahrscheinlich ist, dass man einfach einen vorprogrammierten Flugpfad in den FMC eingibt. Zumal man dann, wenn man aus diesem überwachten Bereich hinaus ist, doch gerade nicht wieder auf die bekannten Flugrouten zurück will.

Insofern kann ich das auch nicht auf Skyvector prüfen, da die These ja nun mal voraussetzt, dass es hinter Sumatra nicht mehr über Wegpunkte geflogen wurde.

Außerdem ist es nur eine Möglichkeit, aber das erschiene mir zunächst mal sinnvoll und logisch, so vorzugehen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:39
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Mein Argument ist einfach, dass man sich bei einer solchen möglichen Entführung nicht auf einem normalen Linienflug befindet, und dass es daher auch nicht besonders wahrscheinlich ist, dass man einfach einen vorprogrammierten Flugpfad in den FMC eingibt.
Und diese Herangehensweise halte ich für grundlegend falsch.

Du siehst doch selbst überdeutlich das ein Flugzeug nur 7 hochoffizielle Wegpunkte abfliegen muss um von VAMPI nach LEARMONT zu gelangen. Der oder die Entführer hatten alle Zeit der Welt diese 7 Wegunkte in den FMC zu tippen. Erzähle mir bitte nicht das das ein Hexenwerk sein muss nur weil es sich dabei nicht um einen gewöhnlichen Linienflug gehandelt hat. Wegpunkte eingeben kann jeder, Profis müssen dafür vermutlich nicht mal hinschauen und machen das mit verbundenen Augen.
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Insofern kann ich das auch nicht auf Skyvector prüfen, da die These ja nun mal voraussetzt, dass es hinter Sumatra nicht mehr über Wegpunkte geflogen wurde.
Aber warum wurde dann nicht mehr über Wegpunkte geflogen wenn es doch so spielend einfach war ? Dafür gibt es keine plausible Erklärung.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:47
@Anaximander

Jeder Linienpilot programmiert seinen FMC mit Wegpunkten und Airroutes um seinen Airliner von A nach B zu befördern.

Einfach mal sagen : "Ich flieg jetzt mal ohne Wegpunkte ne grobe Richtung und hoffe dann am Ende auch dort anzukommen wohin ich eigentlich will", wäre kompletter Unsinn. So fliegt kein Mensch. Gerade diese Entführer schon gar nicht. Das würde allem widersprechen was wir hier im Fall MH370 beobachten.

Entweder man fliegt über Wegpunkte und oder Airroute oder man hat vom fliegen keine Ahnung.

Wenn Du mit dem Navi unterwegs bist dann gibst Du doch auch Dein Endziel ein und fährst nicht einfach grob in die Richtung hoffst das Du an Dein Ziel gelangst. Wozu hast Du denn Dein Navi ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:48
@DearMRHazzard

Doch, schau dir mal an, wo genau auf Sumatra Radare und Militärbasen sind. Jetzt mal davon ausgehend, dass es das Ziel war, diese zu vermeiden, haben sich die Wegpunkte gerade nicht angeboten.

Außerdem dienten die Wegpunkte über den Andamemen doch wohl nur dazu, die vorhandenen Radare auszutricksen, sobald man aus diesem Bereich hinaus ist, möchte man dann einfach nur in Abstand zu den Radaren fliegen, und gerade nicht auf zivilen Strecken.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 16:55
@Anaximander
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Doch, schau dir mal an, wo genau auf Sumatra Radare und Militärbasen sind.
Ja. Wo sind denn Deine ganzen Radare ? Zeig mal.

Hier weitere Beispiele.......

lm2bvhc9rzn8iOriginal anzeigen (0,2 MB)
lm35xpa42sukbOriginal anzeigen (0,2 MB)

.....und sogar noch weit weniger Wegpunkte als im 1.Beispiel. Sieh an, sieh an.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 17:11
@Anaximander

Ich denke Du siehst ein das Deine Entführer nur einige wenige Wepunkte programmieren brauchten um nach Learmonth zu gelangen. Es gibt keinen plausiblen Grund anzunehmen warum sie es nicht hätten tun sollen oder können.

Deine Entführer hätten von 01:21 Uhr bis zur Wende Richtung Süden nach Learmont weit über eine Stunde Zeit gehabt um ein paar simple Wegpunkte in den FMC zu legen. Dafür braucht man keine 20 Sekunden. Ein Profi schafft das wohl schon in 10 Sekunden. Danach drückt man Execute und der Flieger fliegt die Route dann ab.

Niemand wollte nach Learmont. Das ist für mich sonnenklar. Vielleicht überdenkst Du Deine These ja noch einmal irgendwann. Würde mich freuen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 17:14
Hier ist schon mal eine Liste mit Flughäfen in Sumatra:

Wikipedia: List of airports in Indonesia

Bei der oben eingezeichneten Route ergibt sich schon mal das Problem, dass diese viel zu nah an Aceh wäre.

Und genau das ist das Problem, der Geisterflug soll nach Aceh eingesetzt haben.

Und warum den zivilen Flugrouten folgen? Da wird man gesehen oder hat gar einen Zusammenstoß.

Außerdem ist es sowieso unwahrscheinlich, dass MH370 hinter Aceh überhaupt noch einen oder mehr als einen Wegpunkt angeflogen ist. Nach der Logik könnte man genausogut die Selbstmordroute über Execute im FMC eingeben, das war aber nicht der Fall.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 17:17
Wieso überhaupt zwingend Wegpunkte?
Zur Not gab es ja auch noch einen Kompass.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2017 um 17:18
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Wieso überhaupt zwingend Wegpunkte?
Zur Not gab es ja auch noch einen Kompass.
Eben.

Als ob man eine Entführung nach dem Schulbuch plant.


melden