Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

52.112 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 16:15
Es wäre schon ein großer Fortschritt, wenn sich die Godfrey-Route durchsetzt.
Dann hätte man zumindest einen neuen Ansatzpunkt für eine weitere Suche nach MH370.

Beim Motiv/Szenario ist es wirklich schwierig. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass z.B. die Chinesen nichts
darüber wüssten, wenn Malaysia oder Indonesien mit Entführern verhandelt hätte. So geheim halten kann man das gar nicht.

Theoretisch waren die Entführer unter den Passagieren, haben andere Passagiere als Geiseln genommen und mit den Piloten
verhandelt. Die Verhandlungen haben sich über Stunden hingezogen, bis die Situation eskaliert ist. In einem Hollywood-Film
würde ein Entführer im Cockpit mit einem Piloten kämpfen, was zuerst zu einem Zick-Zack-Kurs führt und nachdem der Pilot
diese Auseinandersetzung nicht überlebt, geht die 777 in einen unkontrollierten Sturzflug über und prallt auf dem Wasser auf.


3x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 16:29
Zitat von AringarosaAringarosa schrieb:Beim Motiv/Szenario ist es wirklich schwierig. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass z.B. die Chinesen nichts
darüber wüssten, wenn Malaysia oder Indonesien mit Entführern verhandelt hätte. So geheim halten kann man das gar nicht.
Was vielleicht noch einen Sinn ergeben würde, wäre, wenn sich etwas (jemand) an Bord befand, was China nicht erreichen durfte, es sich dann aber jedoch kein Abnehmer fand.
Mit viel Fantasie könnte man sich da etwas zurechtspinnen (Kronzeuge, Fracht etc.)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 17:04
Zitat von AringarosaAringarosa schrieb:In einem Hollywood-Film
würde ein Entführer im Cockpit mit einem Piloten kämpfen, was zuerst zu einem Zick-Zack-Kurs führt
Wie eng war der Zickzack-Kurs? So wie ich das gesehen habe, waren das doch viele mehrere Meilen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 17:10
Zitat von deim0sdeim0s schrieb:Wie eng war der Zickzack-Kurs? So wie ich das gesehen habe, waren das doch viele mehrere Meilen.
Ja, ich hätte bei "Zickzack" auch eine andere Vorstellung. Wir haben diese Bezeichnung eigentlich auch nur von Godfrey übernommen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 17:15
Zitat von AringarosaAringarosa schrieb:Theoretisch waren die Entführer unter den Passagieren, haben andere Passagiere als Geiseln genommen und mit den Piloten
verhandelt. Die Verhandlungen haben sich über Stunden hingezogen, bis die Situation eskaliert ist. In einem Hollywood-Film
würde ein Entführer im Cockpit mit einem Piloten kämpfen, was zuerst zu einem Zick-Zack-Kurs führt und nachdem der Pilot
diese Auseinandersetzung nicht überlebt, geht die 777 in einen unkontrollierten Sturzflug über und prallt auf dem Wasser auf.
Dass Entführer exakt über IGARI den Piloten veranlassen, ACARS abzuschalten und in den malaysischen Luftraum zurückzukehren ist eine interessante Hypothese.
Das setzt schon enormes Wissen über Fliegerei voraus, das laut Abschlussbericht der Polizei kein Passagier hatte.

Zick-Zack-Kurs ist glaube ich schon hinlänglich kommentiert worden. Die Hollywood-Vorstellung, dass das Flugzeug wild schlingert, als hätte man beim Auto jemand ins Lenkrad gegriffen, entspricht nicht der Realität. Auch wenn der Pilot getötet wird, fliegt das Flugzeug einfach auf Autopilot weiter.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 17:17
Zickzack kann man das eigentlich nicht nennen, denn es wurden längere Strecken in eine Richtung geflogen.
Motivmässig ist die Verhandlungsgeschichte bis zum Südkurs durchaus schlüssig. Danach deutet alles auf Auswegslosigkeit hin, denn die Richtungen führten ins Nichts.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 17:20
Übrigens hatte sich Godfrey bereits im Mai in einem anderen Forum gegen das "Cherry Picking" gewehrt und dabei einen Absturzort bekanntgegeben:
How do you explain WSPR links meeting at the crash site of MH370 at 34.40°S 93.21°E?
Quelle: https://hackaday.com/2021/04/24/wspr-may-hold-the-key-to-mh370-final-position/#comment-6343640

https://www.dropbox.com/s/a40wbgyblgrdeyu/WSPR%20Links%20MH370%200020%20UTC%20Zoom%20Plus%20View.png?dl=0


1x zitiert2x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 17:25
Falls Entführer an Bord waren, müssten auch die Paxe lange am Leben gewesen sein, denn die konnten keinen tragbaren Sauerstoff für eine so lange Zeit mithaben. Dass sich alles nur im Cockpit abgespielt hat, kann ich mir nicht vorstellen.
Irgendwie spricht das gegen Entführer aus den Reihen der Paxe. Die hätten mächtig Terror machen können bei einem Flug von der Dauer.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 17:35
Zitat von jerrylee2016jerrylee2016 schrieb:Irgendwie spricht das gegen Entführer aus den Reihen der Paxe. Die hätten mächtig Terror machen können bei einem Flug von der Dauer.
Käme natürlich auf die Anzahl der Entführer drauf an.
Es gab an Bord eine riesige 24-köpfige Gruppe, welche als "Künstler" deklariert wurden. Womöglich eine Tarnung?
Interessant ist, dass darunter Uiguren gewesen sein könnten.

Beitrag von Anaximander (Seite 2.478)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 18:04
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Übrigens hatte sich Godfrey bereits im Mai in einem anderen Forum gegen das "Cherry Picking" gewehrt und dabei einen Absturzort bekanntgegeben:
How do you explain WSPR links meeting at the crash site of MH370 at 34.40°S 93.21°E?
Quelle: https://hackaday.com/2021/04/24/wspr-may-hold-the-key-to-mh370-final-position/#comment-6343640

https://www.dropbox.com/s/a40wbgyblgrdeyu/WSPR%20Links%20MH370%200020%20UTC%20Zoom%20Plus%20View.png?dl=0
Vielen Dank, diesen Blog kannte ich nicht, und er enthält einige interessante Punkte.

Victor Ianello schreibt darin weiter unten (06. May 21):
The meeting of the great circles at (-34.40,93.21) is explained by first recognizing that all great circles crossing a point on the globe will also cross the antipode of that point. It turns out that (-34.40,93.21) is the antipode of WSPR station WB8ELK at (34.40,-86.79). WB8ELK is in Alabama, US. At 00:20 UTC, 10 stations reported receiving a signal from WB8ELK. Those receivers are located in the US, Canada, and Western Europe. The proposed figure showing the hypothetical crash site of MH370 in the SIO shows 7 of those great circles intersecting at the antipode of WB8ELK. This was explained in comments on my blog:

https://mh370.radiantphysics.com/2021/03/07/two-new-reports-on-mh370-debris-suggest-a-high-speed-final-descent/#comment-31339

In short, the intersection of WSPR paths at (-34.40,93.21) has nothing to do with MH370.
Quelle: https://hackaday.com/2021/04/24/wspr-may-hold-the-key-to-mh370-final-position/#comment-6343640

Wieso Godfrey diesen Punkt Absturzort nennt verstehe ich nicht. Gemeinsam mit der IG nennen sie den wahrscheinlichsten Absturzort:
We conclude that the MH370 flight ended shortly after fuel exhaustion at around 34.3 °S 93.8 °E in an area that was partly covered in the previous search. We believe, that either the aircraft was missed in initial underwater search, or is just outside the previously searched area.
Quelle: https://www.dropbox.com/s/lszarw2w8qb2a3p/The%20Final%20Resting%20Place%20of%20MH370%20-%207th%20March%202020.pdf?dl=0

Das ist zwar nicht so weit weg, aber eben doch anders.

Bemerkenswert ist auch die oben verlinkte Grafik. Ich bin bislang immer davon ausgegangen, dass der Absturzort südlich vom 7. Arc liegt. Hier wird aber offenbar angenommen, die Stelle sei das Zentrum eines spiralförmigen Absturzes *nördlich * des 7. Arc.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 20:26
Es ist halt die Frage, ob mit "Centre of Spiral Dive" tatsächlich bereits das Eintauchen ins Wasser gemeint ist?
Seine Zeitangabe 00:20 UTC ist ja nicht wirklich präzise und eine Höhenangabe fehlt.
Wenn man "Spiral Dive" googled stößt man auf Tips, wie sich das auch wieder abfangen lässt..

Dass er genau bei diesem Punkt landet, deutet auch darauf hin, dass er das Pferd wohl von hinten aufgezäumt hat.
Eigentlich muss er noch eine Überraschung liefern, sonst fliegt das Konstrukt zu schnell auf.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 20:37
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Wenn man "Spiral Dive" googled stößt man auf Tips, wie sich das auch wieder abfangen lässt..
Ohne Sprit?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 20:43
Was denkt ihr über die Lebensdauer der Passagiere bei dem Verhandlungsszenario?
Gab es überhaupt eine Entführung, die für alle hätte lebend ausgehen können, denn man droht ja mit dem Flugzeug, in dem Passagiere sitzen. Aussteigen geht nur bei Landung, Landung bedeutet für die Entführer normalerweise das Ende.
Was war das Ziel der Verhandlungen und welche Aktionen auf dem Boden hätten das Flugzeug retten können?
Es ist weiterhin alles völlig unklar, nur der Absturzort wird immer deutlicher, es ist quasi derselbe.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 20:56
Ich habe eben noch mal den Blog von Richard Godfrey gelesen. Am 20.11. schreibt er übersetzt: „Da ich den Endpunkt von MH370 auf der Grundlage meiner aktuellen, auf WSPRnet basierenden Fluganalyse noch nicht bekannt gegeben habe, …“

Die Berechnungen will er im Dezember abschließen.
Woher habt ihr die info wo sein Endpunkt liegt? Bei ihm finde ich da irgendwie nichts, außer der Aussage oben.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 20:58
Zitat von Papaya64Papaya64 schrieb:Ohne Sprit?
Ja, bezogen auf Segelflugzeuge.
Allowing the nose of the glider to get excessively low during a steep turn may result in a significant increase in airspeed and loss in altitude, creating a spiral dive. If the pilot attempts to recover from this situation by applying only back elevator pressure, the limiting load factor may be exceeded, causing structural failure. To recover from a spiral dive properly, the pilot should first reduce the angle of bank with coordinated use of the rudder and aileron, then smoothly increase pitch to the proper attitude.
Quelle: https://www.flightliteracy.com/spiral-dives-and-spins/


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 21:02
Zitat von MasijanimaMasijanima schrieb:Woher habt ihr die info wo sein Endpunkt liegt? Bei ihm finde ich da irgendwie nichts, außer der Aussage oben.
Hatte ich zuvor verlinkt:Beitrag von Zz-Jones (Seite 2.609)

Wie gesagt, das war seine Aussage im Mai.
Womöglich hat er sich auch weiterentwickelt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 21:05
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:To recover from a spiral dive properly, the pilot should first reduce the angle of bank with coordinated use of the rudder and aileron, then smoothly increase pitch to the proper attitude.
Geht das denn bei einer fly by wire 777 wenn der Sprit alle ist und die Systeme ausfallen?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 21:15
Zitat von Papaya64Papaya64 schrieb:Geht das denn bei einer fly by wire 777 wenn der Sprit alle ist und die Systeme ausfallen?
Weiß ich nicht. Ich wundere mich halt über die Formulierung.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 21:40
Kann es sein, dass er im Mai den IG Endpunkt verwendet hat und seinen angegebenen Punkt „mit“ den Boeing Simulationen etwas verschoben hat? Denn im IG Bericht wurden unter 4.x „Spiralen“ veröffentlicht. Und bei Angabe seines Punktes hat er ja vom Zentrum gesprochen…


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2021 um 22:16
Es gab schon 2019 einen Artikel, der darauf verweist, dass der Radarpunkt 18:22 inkompatibel mit den Inmarsat Satellitendaten ist. Das stützt Godfreys Route und die Behauptung, die malaysischen Radardaten seien schlicht falsch.

https://www.express.co.uk/news/weird/1125482/mh370-news-missing-malaysia-airlines-plane-radar-satellite-inmarsat-data-spt


1x zitiertmelden