Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.750 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

14.07.2021 um 20:46
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:1. Ich bleibe in gleicher Höhe auf bekannten Verkehrswegen.
2. Ich unterfliege die bekannten Verkehrswege.
3. Ich ändere ständig die Höhe und kreuze damit bekannte Verkehrswege.
4. Ich bewege mich nicht auf bekannten Verkehrswegen, die Höhe ist nebensächlich.
1) und insbesondere 3) scheiden aus, da Konflikte mit anderen Luftfahrzeugen vorprogrammiert sind und einen die Luftraumüberwachung auf dem Radarschirm hat. Bei 4) muss man andere Verkehrswege zumindest kreuzen, die Höhe ist also nicht nebensächlich. Bleibt also nur das Unterfliegen. Militärischer Tiefstflug ist aber auch keine Option, Dächer will man ja auch keine abdecken.

Schwierige Frage, aber ich tendiere zu 2)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.07.2021 um 05:56
@Zz-Jones

Es ist Normal, dass der CG eines Fliegers eher im
Vorderen Bereich liegt. Der Lift wird dahinter im eigentlich unbeladenen CG kreiert auf Höhe der Tragflächen und wirkt dem entgegen. In neutralstellung haben die Horizontal Stabilizers ebenfalls eine leichte downforce. Der Center Tank liegt übrigens weiter vorne als die Außentanks, also nein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.07.2021 um 21:35
@latif_936

Alles klar, danke.

Um das Thema abzuschließen noch folgende Frage:

Der Center-Tank war dann also (erwartungsgemäß) eher leer.
Könnte man vom Cockpit aus dahingehend tricksen, dass zunächst bei der Restmenge ein leerer Center-Tank übermittelt wird, anschließend jedoch Restkerosin aus den noch gut befüllen Flügetanks in den Center-Tank umgepumpt wird und erst dann die Restmenge der Flügetanks angegebenen wird?
Ich hoffe, Du verstehst wie ich das meine. Könnte man da irgendwie schummeln um auf diese Weise ein größeres Nachtanken zu rechtfertigen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.07.2021 um 21:44
@Ahmose

Hängt von den Bedingungen ab. In Europa z.b. wäre es grundsätzlich ein Ding der Unmöglichkeit. Über dem Festland gibt es fast flächendeckende Primärradarüberwachung, so ist zumindest die Position der Maschine immer Bekannt und das dichte Netz erlaubt es nicht, Luftstraßen auszuweichen. Niedrigere Flughöhen bringen dich in den Bereich des nichtüberwachten Luftverkehrs und bietet erhebliche Risiken aber keine Vorteile. So oderso hätte man innerhalb von Minuten Eurofighter neben sich.

Die einzig sinnvolle Möglichkeit wäre es, für die Entführung eine Route, die aufs, oder am Meer vorbeiführt zu wählen, da dort die einzige Möglichkeit besteht zu verschwinden, da dort keine Primärradarabdeckung vorhanden ist. Woanders macht ein Entführungsversuch keinen Sinn, bzw ist aussichtslos. Ich würde den Transponder abschalten und auf den normalen Luftstraßen um möglichst unauffällig zu bleiben, mich schnell vom Festland entfernen und dann schnell in weniger frequentierten Bereiche bewegen, in denen so das Netz an Luftstraßen deutlich dünner ist um auf der normalen Reiseflughöhe die Luftstraßen zu verlassen. Dabei würde ich sowohl von der Luftraumüberwachung, als auch vom restlichen Verkehr im optimalfall unentdeckt bleiben.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.07.2021 um 21:58
@Zz-Jones
In einem Verkehrsflugzeug werden die Tanks separiert voneinander betrieben, damit z.B. ein Treibstoffleck nicht das gesamte Tanksystem außer Kraft setzen würde. Allerdings gibt es für verschiedene Fälle die Möglichkeit, diese Separierung aufzuheben, durch das sogenannte Crossfeed Valve. Es erlaubt dem Treibstoff von einem volleren Tank in einen leereren Tank zu fließen. Eine 737 verfügt über 3 Tanks mit jeweils zwei Treibstoffpumpen. So lässt sich einzeln auswählen aus welchem Tank man Treibstoff ziehen will.

Ich hoffe, das beantwortet deine Frage.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.07.2021 um 22:22
Zitat von latif_936latif_936 schrieb:Hängt von den Bedingungen ab. ...
Ich verstehe. Ungefähr so, wie du es beschreibst, lief es dann ja auch ab. Auf dem Weg nach Penang blieb MH370 auf den Luftstraßen, vielleicht ein bisschen nördlich versetzt. Und nach Penang war die Maschine nur noch über Wasser.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 15:09
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Ungefähr so, wie du es beschreibst, lief es dann ja auch ab
Von @latif_936 hatte ich eine Antwort aus ganz bestimmten Gründen nicht erwartet, aber gut.

Es lief halt eben nicht so ab, wenn man dem Glauben schenken mag, was im Abschlussbericht steht, nämlich das MH370 nach der Wende häufiger (und nicht nur einmal, um möglicherweise eine Hypoxie hervor zu zaubern) die Höhe gewechselt hat. Das macht für mich keinen Sinn, es sei denn, es war nicht gewollt.

Danke für Eure Rückmeldungen. Es zeigt, dass der Flugverlauf (ohne die Höhenänderungen, aber von det Richtung her) sehr wahrscheinlich von einem Piloten durchgeführt wurde, denn die Antworten berücksichtigen (zum Teil) kein Wissen, was nur ein Pilot haben kann.
Bestätigt den wohl hier allgemeinen Verdacht.


3x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 15:23
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Es lief halt eben nicht so ab, wenn man dem Glauben schenken mag, was im Abschlussbericht steht, nämlich das MH370 nach der Wende häufiger (und nicht nur einmal, um möglicherweise eine Hypoxie hervor zu zaubern) die Höhe gewechselt hat. Das macht für mich keinen Sinn, es sei denn, es war nicht gewollt.
Aber gerade bei den Höhenangaben ist ja nicht ganz klar was nun genau passiert ist bzw. in welchem Ausmaß die Höhe geändert wurde. Es wurde ja auch schon mal diskutiert das ggf. jemand am Steuer saß, der zwar grundsätzlich so eine Maschine fliegen konnte, dem aber die Erfahrung und Alltagspraxis fehlte.
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Danke für Eure Rückmeldungen. Es zeigt, dass der Flugverlauf (ohne die Höhenänderungen, aber von det Richtung her) sehr wahrscheinlich von einem Piloten durchgeführt wurde, denn die Antworten berücksichtigen (zum Teil) kein Wissen, was nur ein Pilot haben kann.
Bestätigt den wohl hier allgemeinen Verdacht.
Es saß meiner Meinung nach jemand am Steuer der zumindest solche Maschinen fliegen konnte, also kein kompletter Laie oder Hobbypilot. Ob es einer der beiden Piloten war oder ein Entführer mit entspr. Kenntnissen ist offen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 16:06
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Von @latif_936 hatte ich eine Antwort aus ganz bestimmten Gründen nicht erwartet, aber gut.
Warum denn nicht? 🤔
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:jemand am Steuer saß, der zwar grundsätzlich so eine Maschine fliegen konnte, dem aber die Erfahrung und Alltagspraxis fehlte.
Woraus würde man schließen, dass ihm die Alltagspraxis fehlte?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 16:10
Zitat von flybywireflybywire schrieb:die Höhe gewechselt hat
Weiß man in etwa in welchem Maße die Flughöhe gewechselt wurde? Und woraus schließt man das? Aus den operational impacts? Weil ohne Transponder, FDR und genaue Flugdauer, wäre das das ziemlich schwer zu ermitteln.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 16:38
Zitat von latif_936latif_936 schrieb:Woraus würde man schließen, dass ihm die Alltagspraxis fehlte?
Meiner Meinung nach aus der ersten Wende und dem anschliessenden Flugverlauf, der ein bisschen unsauber und unpräzise aussieht. Die Wende war auch recht hart. Irgendwann fliegt MH370 dann wieder wie auf Schienen. Das sieht ein bisschen so aus, als hätte es Probleme beim navigieren und/oder beim manuellen Flug gegeben.

Zudem stört mich auch die Tatsache das überhaupt nach Penang geflogen wurde. Man hätte den Flug über Land ja auch stark abkürzen können, indem man direkt westlich über Thailand geflogen wäre. Warum also zurück nach Penang? Vielleicht hatte das ja auch mit der Navigation zu tun.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 18:07
Zitat von latif_936latif_936 schrieb:Warum denn nicht? 🤔
Ich denke, es ist nicht gut, wenn ein aktiver Pilot sich dazu einbringt, weil sich damit immer ein Hinweis für Leute ergibt, die keine so friedlichen Absichten haben, wie Du sie sehr wahrscheinlich hast.
Ich will damit sagen, dass bestimmte Informationen als “Berufsgeheimnisse“ gelten und nicht alles im Internet nachzulesen ist (was auch gut ist, denn einiges muss man selbst durchleben, machen, erfahren, um es beurteilen zu können). Daher sollten nicht alle Infos online gehen.
Aber ich sehe Deinen Beitrag nach dem zweiten Lesen jetzt unkritischer als vorher. Daher: sorry für den Satz. Ich hoffe, Du kennst jetzt meine Intention.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 18:26
Also nicht zum Thema “ Wie entführe ich ein Flugzeug“ sich einbringt, um das nochmals zu präzisieren.
Ansonsten steuern Deine Beiträge hier sehr viel Wissenswertes zum Fall bei und wir sind alle dankbar dafür, wenn jemand aus der Praxis Dinge erklären kann.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 19:05
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Die Wende war auch recht hart.
. Was bedeutet es? Kann dazu latif etwas näher sagen?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 19:40
Zitat von bati12zabati12za schrieb:. Was bedeutet es? Kann dazu latif etwas näher sagen?
Das bedeutet, das diese Wende höchstwahrscheinlich manuell mit einem Rollwinkel von 30 Grad oder mehr geflogen wurde.

Ob latif_936 dazu noch etwas sagen kann, musst du ihn schon selbst fragen. Keine Bange, der beißt nicht. Frag ihn einfach freundlich und er wird dir sicher antworten. ;) ;) ;)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 19:55
Ahmose, ja alles klar, aber fur mich wird es etwa schwer richtig die Frage dazu stellen. Ich versuche es richtig schreiben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 20:04
Meine Frage an latif_936. Wie ist üblich Rollwinkel beim Fliegen an A320 oder B777?
Danke.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.07.2021 um 22:07
Zitat von bati12zabati12za schrieb:Wie ist üblich Rollwinkel beim Fliegen an A320 oder B777?
Standardmäßig werden unter IFR bzw. Einsatz des Autopiloten die Kurven mit einem Rollwinkel von 30 Grad geflogen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

17.07.2021 um 00:32
Zitat von flybywireflybywire schrieb:Ich denke, es ist nicht gut, wenn ein aktiver Pilot sich dazu einbringt, weil sich damit immer ein Hinweis für Leute ergibt, die keine so friedlichen Absichten haben, wie Du sie sehr wahrscheinlich hast.
Ich will damit sagen, dass bestimmte Informationen als “Berufsgeheimnisse“ gelten und nicht alles im Internet nachzulesen ist (was auch gut ist, denn einiges muss man selbst durchleben, machen, erfahren, um es beurteilen zu können). Daher sollten nicht alle Infos online gehen.
Aber ich sehe Deinen Beitrag nach dem zweiten Lesen jetzt unkritischer als vorher. Daher: sorry für den Satz. Ich hoffe, Du kennst jetzt meine Intention.
Alles gut, habe das nicht negativ aufgefasst. Wenn es was das angeht, irgendwelche Berufsgeheimnisse gäbe, hätte ich die sicher nicht verraten 😉. Wie gesagt, aus meiner Sicht ist es so gut wie unmöglich. Wenn dann doch am ehesten für einen Piloten. Im Fall von MH370 hat das ganze nur funktioniert, da das Malayischen Militär die Maschine vollkommen ignoriert hat.

Ich hätte diese Informationen nicht gegeben, wenn ich der Meinung wäre, dass sie in irgendeiner Art hilfreich dabei wären. Der Fall MH370 beschreibt schon am besten, wie sowas funktioniert. Ich bin bei meiner Erklärung nur davon ausgegangen, was völlig unvoreingenommen die für mich logischste Handlungsweise wäre. Wer das als Laie so durchführen kann, hat ohnehin genug recherchiert.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

17.07.2021 um 01:15
@flybywire
Danke, freut mich.

@bati12za
In der 737 haben wir einen Bank Angle Selector der Standardmäßig auf 30° steht. Damit wird die Rollbewegung auf 30° begrenzt. Das ist die Maximale mögliche Einstellung und auch das Bank Limit ab 400ft AGL. Allerdings ist es im manuellen Flug durchaus möglich, weit schärfer zu banken. Ab 33° Bank Angle gibt es eine leichte Warnung, ab 45° eine deutliche Bank Angle Warnung. Bis dahin ist es im manuellen Flug gut möglich zu Banken. In einer 777 wird das nicht viel anders sein.

Bei einer A320 ist das ähnlich, bin mir nicht sicher, aber man darf meines Wissens mit ihr aber sogar 35 oder 40° banken und das Fly by Wire begrenzt es im manuellen Flug auf 67° im Normal Law, wenn der Stick bis zum Anschlag gedrückt wird.

Bei einer Vorstellung der 707 hat der Testpilot sogar mal eine komplette Rolle gemacht, später ist ein Lufthansapilot allerdings an seiner zweiten gescheitert.

Also in der Theorie ist viel möglich. Im AP Flug werden die 30° in der Regel bei keinem Flieger überschritten.
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Das bedeutet, das diese Wende höchstwahrscheinlich manuell mit einem Rollwinkel von 30 Grad oder mehr geflogen wurde.
Wie gesagt, ein Rollwinkel von 30° Grad ist im AP Standard. Tatsächlich muss man aber bedenken, dass für die Schärfe einer Kurve nicht nur der Bank Angle, also der Rollwinkel verantwortlich ist, sondern massiv auch die Fluggeschwindigkeit. Wenn eine 737 mit Flaps Up Speed knapp über 200 kn nach dem Start in Bodennähe einen 180° Turn fliegt, dann wird der erkennbar enger, als mit 250 kn auf selber Höhe oder gar mit ca 500 kn GS in 37.000 ft höhe. Da wird dann die Kurve bei gleichem Bank Angle deutlich weiter, da das Flugzeug natürlich deutlich mehr Weg in einer Sekunde im selben Rollwinkel zurücklegt, als bei niedrigerer Geschwindigkeit.

Da wäre nun allerdings die Flughöhe wieder entscheidend. In Reiseflughöhe z.B. ist es nicht möglich solche niedrigen Geschwindigkeiten zu fliegen.


melden