Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

2.081 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krank, Verschwörungstheorien, Psiram ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 10:32
Hahaha als ob ich sowas geschrieben habe
Was fuer ne Seite ej
Gibt bessere. Das is echt sehr Faktisch ^^
Vll bist du ja eine.. Wer weiß wer weiß
Haut rein Maedels ade.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 10:33
Können wir das ab @WeikyZlina
Erstem Eintrag nicht abtrennen und nach Unterhaltung verschieben, mit dem Thema hat es ja nichts zu tun.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 10:34
@WeikyZlina

Kapier ich nicht.
Zitat von WeikyZlinaWeikyZlina schrieb:Finde es nicht richtig jemand als krank zu betiteln.. was ist mit einem David Icke.. oder Robert Lazar.. Die haben so viel wissen.. Von dem unser einer sich nicht mal vorstellen kann das es das gibt... weil es zu maechtig ist..
Man sollte sich besser damit befassen bevor man mit Leichtigkeit sowas als krank abstaempelt..
Du stellst Icke als wissend hin und nun ist er doch nur eine Wurst ?


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 10:48
@WeikyZlina

Wieso meinst du denn, dass der Icke ein großes Wissen hat?
Nur weil seine Theorien auf dem erstem Blick schlüssig erscheinen, heißt es ja nicht das diese auch stimmen. Meistens zitiert er ja auch Wissenschaftler um seine Meinung darin widerzuspiegeln.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 10:51
107320-full


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 10:52
Also zumal war ich live dort unzensiert..
Befasse mich seit 2006 damit.. nicht nur mir Ickes.. Das ist meine Meinung.. Meine alleine Meine.. verstehst? Andere sind der Meinung er is bekloppt ok..und jetz?
Was ist das hier fuer ein Forum? Wie kann ich die Meldungen wieder aus machen..


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 10:53
@WeikyZlina
Ich hatte dir ernsthaft eine Meinung entlocken wollen aber leider gehst du nur auf Konfrontation. Schade


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 10:53
Ja da is der naechste.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 10:56
Zitat von WeikyZlinaWeikyZlina schrieb:Wie kann ich die Meldungen wieder aus machen..
Oben rechts:
Mein Profil Mein Blog Einstellungen

Da nimmst du "Mein Profil" und kommst zu

-----------------------
Profil von xyz
Profil bearbeiten

Nachricht schicken Gästebuch

-----------------------------------
da nimmst du "Profil bearbeiten"

und auf der nächsten Seite dann

---------------------
Einstellungen: Mein Profil

Allgemeines Rubriken Freundesliste Mein Profil Mein Blog Blockierte Mitglieder Benutzerakte Konto löschen
-------------------------------------

wählst du "Konto löschen" aus.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 10:59
Sehr Faktisch hier.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 11:00
@WeikyZlina
Wen du Fakten liefern würdest Dan könnte man ja auf diese eingehen.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 11:02
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Wen du Fakten liefern würdest Dan könnte man ja auf diese eingehen.
Das geht nicht, wenn man einen Heiligen[TM] verehrt.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 11:08
Ihr seit zu schlau.. kryptisch .. Jede Zeile eine Metapher...
Ich muß mich jetz echt ausklinken ^^


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 11:51
Zitat von WeikyZlinaWeikyZlina schrieb:Ich muß mich jetz echt ausklinken ^^
Danke!


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 14:28
Immer wieder erstaunlich, dass Personen, welche solchen Verschwörungsspinnern wie z. B. Icke oder Holey etwas abgewinnen können, offenbar noch nicht mal in der Lage sind einen grammatikalisch und orthographisch einigermaßen korrekten Satz abzuliefern - geschweige denn ihre Gedanken/Meinungen eindeutig und verständlich an den Mann zu bringen.
Könnte dies eventuell ein Hinweis auf die Leistungsfähigkeit ihres zentralen Nervensystems darstellen?


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

15.03.2016 um 14:31
@McPane

Pft ... Rechtschreibung und Grammatik ist was für Systemschafe.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

24.03.2016 um 11:03
@WeikyZlina Icke hin oder her.....bei einem muss ich dir Recht geben. Wikipedia-Einträge als FAKT oder WISSEN zu präsentieren ist mehr als peinlich.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

24.03.2016 um 11:25
Zitat von MaryLandMaryLand schrieb:bei einem muss ich dir Recht geben. Wikipedia-Einträge als FAKT oder WISSEN zu präsentieren ist mehr als peinlich.
Es ist mehr als peinlich, solche Aussagen über Wiki zu treffen. Es ist eine Sammlung von Quellen, die man prüfen kann, nebst einem inhaltlichen Teil. Wenn du dort genannten Fakten inhaltlich widerlegen kannst, kein Thema. Aber auf Wikipedia stehen nun mal viele überprüfbare Fakten.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

24.03.2016 um 11:48
@Total_Recall kleiner Hinweis für dich: Die Einträge kann JEDER bearbeiten. Bitte und Danke für die Aufmerksamkeit ;)


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

24.03.2016 um 12:33
auch wenn du gesperrt bist:
lleiner Hinweis für dich: Die Einträge kann JEDER bearbeiten.
Jeder darf sich beteiligen und auch schreiben, aber man sollte schon Wikipedia selber lesen:
aus Wikipedia: Wikipedia:Unsere Antworten auf Kritik#Wenn jeder alles .C3.A4ndern darf.2C dann kann doch auch jeder beliebig Unsinn machen
Wenn jeder alles ändern darf, dann kann doch auch jeder beliebig Unsinn machen

Im Prinzip ja, aber Wikipedia ist – sowohl in Bezug auf die Anzahl der Artikel als auch die Anzahl der Mitmachenden – kein kleines Projekt mehr. Hier in der deutschsprachigen Wikipedia gibt es derzeit 20.812 aktive Wikipedianer, die in den letzten 30 Tagen mindestens einen Beitrag geleistet haben; insgesamt gibt es 2.379.687 angemeldete Benutzer (siehe Statistik). Es kommt in der Praxis nicht mehr vor, dass zu einem beliebigen Zeitpunkt keiner dieser Menschen online ist. Zu den wichtigsten Arbeitsmitteln der Wikipedianer gehören die Beobachtungslisten, die erlauben, besonders interessante oder vandalismusanfällige Artikel (gern genommen: Penis, Geschlechtsverkehr, etc.) unter gesonderter Beobachtung zu halten. Darüber hinaus werden Änderungen von Neulingen dem Leser nicht sofort angezeigt, sondern erst, wenn ein erfahrener Autor sie überprüft hat. (Wikipedia:Gesichtete Versionen)

Damit ist in der Praxis gewährleistet, dass offensichtlicher Blödsinn („Vandalismus“) sofort auffällt. Die Wikipedia-Software löscht bei einer Änderung nicht die alte Artikelversion, sondern behält sie in einer Artikel-Historie. Es kostet nur zwei Mausklicks, einen solchen Vandalismus in einem Artikel rückgängig zu machen und einen dritten, den Benutzer bei wiederholter Auffälligkeit gegebenenfalls zu sperren.
Unsinn bleibt in Wiki somit nicht allzu lange stehen.

Nachtrag zum Thema noch:
was ist inhaltlich an Wikipedia: David Icke falsch?


melden