Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

2.082 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krank, Verschwörungstheorien, Psiram ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 10:47
@Narrenschiffer
.....und wie hätte er ohne diese Daten seine Behauptungen beweisen sollen?

Ein schwieriges Feld, das Whistleblowing, was hättest denn Du an seiner Stelle getan?


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 10:52
Zitat von Balthasar70Balthasar70 schrieb:wie hätte er ohne diese Daten seine Behauptungen beweisen sollen?
Dass abgehört wird, war bekannt. Die Daten helfen ihm nicht, da er bis auf eine Powerpoint-Präsentation eh nichts veröffentlicht hat.
Zitat von Balthasar70Balthasar70 schrieb:was hättest denn Du an seiner Stelle getan?
Da ich nicht an seiner Stelle war oder bin, kann ich diese Frage nicht beantworten.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 10:52
Zitat von NarrenschifferNarrenschiffer schrieb:1.
Snowden war Sicherheitstester des Netzwerks. Die Jobbeschreibungen, die ich kenne, gehen darauf hinaus, dass ein Sicherheitstester sich nicht die Daten grabschen darf, auf die er Zugriff bekommt, sondern den Auftraggeber auf solche Sicherheitslücken hinzuweisen, damit sie behoben werden können.
Außer er wird eben Zeuge, daß während seiner Tätigkeit etwas passiert, das er selbst als Verbrechen einstuft.
Dann - und das ist meine Meinung - darfst du natürlich Beweismatererial in Form von bspw. Daten grapschen.
Wenn du als Reinigungskraft mitbekommst, daß in dem Zimmer, das du geputzt hast, Snuff-Videos gedreht werden, dann ist es ja auch kein Verbrechen, wenn du als Beweis Videos mitgehen lässt, obwohl die deinem Auftraggeber gehören.
Zitat von NarrenschifferNarrenschiffer schrieb:2.
Snowden ist nicht mit seinen Informationen an die Öffentlichkeit gegangen, sondern er hat klassifizierte Daten kopiert und ist nach Russland verschwunden. Bis heute weiß vermutlich nur er, wieviele und welche Daten er dupliziert hat, wo sie liegen und wer Zugriff auf sie hat.
Dann habe ich das wohl falsch in Erinnerung. Ich dachte, er hätte sich zuerst an die Washington Post und den Guardian gewandt und sei erst viel später in Russland gelandet.

Jedenfalls scheint die Öffentlichkeit das ebenfalls anders wahrzunehmen, denn im Gegensatz du Snowden hat Scientology weder Preise für ihr Vorgehen bekommen, noch wurden sie für den Friedensnobelpreis oder Ehrendoktortiteln nominiert. Von ungefähr wird das ja nicht kommen.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 10:54
@Narrenschiffer
...du kannst noch nicht mal versuchen sich in seine Situation hineinzuversetzen?


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 10:58
@Lambach
Das einzige was snowden aufgezeigt hat das war das der Geheimdienst auch arbeitet. Mehr nicht...

Tolle leistung...


Aber welche verschwörungsteorie soll das gewesen sein?


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:01
Zitat von LambachLambach schrieb:Wenn du als Reinigungskraft mitbekommst, daß in dem Zimmer, das du geputzt hast, Snuff-Videos gedreht werden, dann ist es ja auch kein Verbrechen, wenn du als Beweis Videos mitgehen lässt, obwohl die deinem Auftraggeber gehören.
Das ist falsch. Weder Kinderpornos noch das Waffenlager im Keller darf die Reinigungskraft mitgehen lassen.
Zitat von LambachLambach schrieb:Ich dachte, er hätte sich zuerst an die Washington Post und den Guardian gewandt und sei erst viel später in Russland gelandet.
Hat er auch mit Hilfe von Greenwald. Aber ich habe eine Fehler begangen, er war nicht in Russland, sondern in China.

20. Mai 2013: Snowden trifft in Hongkong ein.
9. Juni 2013: Der Guardian veröffentlicht erste Infos.
Zitat von Balthasar70Balthasar70 schrieb:du kannst noch nicht mal versuchen sich in seine Situation hineinzuversetzen?
Nein, kann ich nicht. Ich bin kein Sicherheitstester und arbeite auch für keinen Geheimdienst. Auch habe ich keine Daten, die ich - nach Flucht nach China - veröffentliche. Mir kann auch niemand unterstellen, ich könnte für den russischen oder chinesischen Geheimdienst als Doppelagent arbeiten. Dies ist nicht meine Welt, daher weiß ich nicht, wie solche Menschen denken.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:05
Zitat von NarrenschifferNarrenschiffer schrieb:Das ist falsch. Weder Kinderpornos noch das Waffenlager im Keller darf die Reinigungskraft mitgehen lassen.
Oha - das überrascht mich nun, mein intuitives und moralisches Rechtsverständnis hätte mich da was anderes vermuten lassen.

Aber wenn das so ist, wie du sagst, dann brauchen wir nicht mehr zu diskutieren, denn dann hat Snowden ein Verbrechen begangen.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:08
@interrobang
.... nunja es geht ja nicht nur darum ob Geheimdienste oder ob sie nicht überwachen sondern auch durchaus über das Ausmaß der Überwachung.

Außer simplifizierter, wir werden alle immer und überall von den Mächtigen überwacht Rhetorik, ist mir aber im Vorfeld auch nichts bekannt was einer Theorie nahe käme.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:08
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Aber welche verschwörungsteorie soll das gewesen sein?
Daß wir in einem viel stärkeren Ausmaß überwacht werden, als es sich die meisten Menschen vorstellen hätten können.

Es ging jetzt auch nicht vordergründig um VT oder nicht, sondern ob es sich bei Snowdens Verhalten um ein Verbrechen handelt.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:10
Zitat von LambachLambach schrieb:das überrascht mich nun, mein intuitives und moralisches Rechtsverständnis hätte mich da was anderes vermuten lassen
Wenn du Waffen oder Kinderpornos mitgehen lässt, bist du selbst im Besitz dieser. Eine Anzeige bei der Polizei ist der richtige Weg und ja nichts angreifen. Wenn sich nur deine Fingerabdrücke drauf befinden, dann ist die Verteidigung nämlich einfach: du hast das Zeugs in die Wohnung geschmuggelt.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:10
@Narrenschiffer

Das ist ein Argument!


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:11
@Narrenschiffer
...warum sollte die Reinigungskraft keine Kinderpornos mitgehen lassen dürfen wenn sie damit die Verbrechen beweisen kann?


Flucht aus dem KZ, Häftling darf die rausgebrochenen Goldzähne als Beweismittel nicht mitnehmen weil sie der SS gehören, oder in Verdacht kommen könnte sie selber ins KZ geschmuggelt zu haben?


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:12
@Narrenschiffer
.....und wenn die Reinigungskraft ihre Handschuhe anbehält, sorry aber diese Argumentation ist hanebüchene.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:13
@Balthasar70
geht doch nicht darum , Goldzähne sind keine verbotene Dinge , Waffen und Kinderpronos schon......


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:14
Zitat von Balthasar70Balthasar70 schrieb:warum sollte die Reinigungskraft keine Kinderpornos mitgehen lassen dürfen wenn sie damit die Verbrechen beweisen kann?
Geh mal zur Polizei mit einer DVD mit Kinderpornos und sag, dass du sie von Narrenschiffers Rechner kopiert hast. Zur Gerichtsverhandlung kannst du bereits Seife mitnehmen. Der einzige, der Kinderpornos besitzt, bist dann nämlich du selbst.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:15
@Narrenschiffer
Reinige mal einen Raum in dem Kinderpornos produziert werden und lass eins für die Polizei mitgehen, Dir passiert genau, nichts.


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:21
Zitat von Balthasar70Balthasar70 schrieb:Reinige mal einen Raum in dem Kinderpornos produziert werden und lass eins für die Polizei mitgehen, Dir passiert genau, nichts.
Bis zu drei Jahren Gefängnis passiert (Absatz 3). Nur staatliche Stellen dürfen beschlagnahmen (Absatz 5).

https://dejure.org/gesetze/StGB/184b.html


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:25
@Narrenschiffer
...und genauso wird das ein Richter gegenüber einer Putzkraft die geholfen hat einen Kinderpornoring zu zerschlagen auch auslegen?


1x zitiertmelden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:28
Zitat von Balthasar70Balthasar70 schrieb:genauso wird das ein Richter gegenüber einer Putzkraft die geholfen hat einen Kinderpornoring zu zerschlagen auch auslegen?
Davon gehe ich aus. Du bist im Besitz illegaler kinderpornographischer Darstellungen und hast damit eine Straftat begangen.

Wenn im Keller meines Nachbarn eine AK 47 ist, wäre es auch blöd von mir, diese zu schnappen und damit zur Polizei zu gehen.


melden

Sind Verschwörungstheoretiker psychisch kranke Menschen?

18.06.2016 um 11:32
@Narrenschiffer
....ich geh davon aus dass die Dame zum nächsten Gartenfest des Bundespräsidenten ob Ihrer Zivilcourage eingeladen wird.... Kein Staatsanwalt nimmt auch nur ein Ermittlungsverfahren gegen die Frau auf....... Man denke nur an die Schlagzeilen.


melden