weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Schweiz

813 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweiz

Die Schweiz

05.08.2004 um 09:36
@miroku

Ich wette,ich würde einen etwaigen Schweizer Sprachtest nicht bestehen...zumndest den mündlichen Teil nicht;)Stell dir vor du lernst Deutsch als Fremdsprache auf der Schule(dort lernt man Hochdeutsch) und kommst dann in die Schweiz(wo die Menschen zwar hochdeutsch verstehen,aber selten sprechen)....du verstehst?;)


Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
Anzeige
xytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

05.08.2004 um 09:48
@surfer
es war abzusehen, dass jemand diese statistik erwähnen wird. an diesen zahlen lässt sich sicherlich nicht rütteln, aber wenn ich nun dragonmikes argument nochmals aufgreiffen darf; in dieser statistik sind wohl auch viele handlanger, sprich die kleinen fische aufgeführt, wobei der karpfen immernoch im teich schwimmt. siehs mal so, vielleicht sind die schweizer zu schlau um sich erwischen zu lassen. es macht den eindruck als ob du nach nationalität kategorisierst und an erster stelle kommt ausländer = kriminell (wie gesagt, es macht den anschein, habe nicht gesagt, dass es auch so ist).

@miroku
nun, ich habe in meinem post niemanden mit namen erwähnt, dennoch fühltest du dich angesprochen ;) nun, ich meine solche berufe wie müllmann, bauarbeiter oder kloreiniger. natürlich, ich kenne ne menge schweizer die genau in diesen branchen arbeiten...zumeist in leitenden positionen, das normale fussvolk im team besteht dann meistens aus ausländern.
natürlich ists nicht recht, den staat auszunutzen, ich kenne genug beispiele von ausländern die das tun, aber genau soviele kenne ich auch von schweizern. leute die zu faul zum arbeiten sind, gibts in jeder nationalität. und was macht jemand der zu faul zum arbeiten ist und trotzdem geld braucht? was dabei raus kommt, weiss wohl jeder.
nicht das du mich jetzt falsch verstehst. ich wollte hier niemandem vorwerfen er oder sie sei rechts. ich wollte lediglich das gleichgewicht zurückbringen, welches durch die vielen posts über die den staat ausnutzenden, kriminellen ausländer verloren gegangen ist. die schweiz wäre nicht das was sie ist, wenn wir keine ausländer hätten


melden
surfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

05.08.2004 um 16:42
@xytron:
Nein ich will überhaupt nicht sagen die Ausländer sind immer kriminell (einer meiner besten Kollegen ist auch ein Ausländer), jedoch sind sie im verhältnis Krimineller wie Schweizer. Und wenn du sagst die Schweizer lassen sich einfach nicht erwischen weil sie schlauer sind, dann glaube ich das nicht, weil ich nicht glaube, dass leute die so nahe beieinander leben (Balkan und Schweiz) unterschiedlich schlau sind.


melden

Die Schweiz

05.08.2004 um 16:49
Sie sind im Durchschnitt krimineller weil sie im Durchschnitt ärmer sind...

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Die Schweiz

05.08.2004 um 16:51
@Ragnarök

hat was. genau so wie das image bei euch in D über polen und rumänen wo ich immer wieder höre

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden
xytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

05.08.2004 um 17:57
@surfer
was genau möchtest du denn sagen bzw. ausdrücken mit deinen posts?


melden
surfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

05.08.2004 um 18:25
das merkt man doch wohl!! Ich will sagen, dass ich Ausländer, die kriminell sind nicht dulde. Und weil man das nicht immer im Voraus sagen kann, würde ich einfach allgemein schärfere Kontrollen durchführen (z.B. keine vorbestraften Leute in die Schweiz lassen usw.). Ich weiss es ist schwierig wie auch schon Bundesrat Blocher feststellen musste. Jedoch hat er immerhin auch festgestellt, dass etwas geändert werden muss.


melden
swissboy89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

06.08.2004 um 23:41
@surfer du sagst es!!!!!!!!!!


wer rechtschreibfehler findet,darf sie behalten!


melden
swissboy89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

06.08.2004 um 23:44
hey ausländer sind willkommen aber warum müssen sie sich so asozial benehmen????
nicht alle aber über die hälfte!!!!!!!!

wer rechtschreibfehler findet,darf sie behalten!


melden
merowinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

07.08.2004 um 07:28
Oh Manno Mann versteht ihr den Begriff Ausländer überhaupt. Ich weiß schon, dass ihr spezielle Länder meint aber ein Franzose ist in Deutschland auch ein Ausländer ..... Ich mein nur weil wir in der EU nicht mehr so stark kontrollierte Grenzen haben ist der eine im anderen Land immer noch ein Ausländer ....

Das Leben ist fair


melden
surfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

07.08.2004 um 09:34
Warum verstehe ich den Begriff Ausländer nicht???
Ich weiss sehr wohl, dass die meisten kriminellen Ausländer aus dem Balkan kommen (im Moment und ausgenommen Kroatien) aber ich dulde auch keine Deutschen genau gleich wie die Franzosen und überhaupt alle, die kriminell sind!! Warum sollte ich, die sollen doch in ihrem eigenen Land bleiben, wenn sie sich nicht uns anpassen können???


melden
rastlose_seele
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

09.08.2004 um 19:59
@nick_beam, :

Das Gurtenfestival ist das Festival in der Schweiz in dem die meisten alternativen Leute sind, ergo, ist das ein schlechtes Beispiel für Leute aus der Schweiz

Toleranz ist doch eh ein überholtes Konzept.
Nichts als Heuchelei, jedem geht irgendwas ganz einfach gegen den Strich. Nach meiner Erfahrung ist Toleranz nichts anderes als in der Öffentlichkeit die Fresse zu halten und sich heimlich aufzuregen.


melden

Die Schweiz

09.08.2004 um 21:18
Es ist einfach so dasses fast nur balkis sind von deutschen franzosen und so höre ich selten was dagegen habe ich auch nichts aber wenne simmer wieder hesit ein solcher ein solcher das merkt man auch wegen den autorennen wieder mal ein mazedonier hat den und den aufem gewissen immer die. Ich weis nicht aber mir kommt es sehr oft so vor als wären die balkaner vom denken her noch jahre hinter und restlichen die in unserem land leben ich meine man muss sie nur anschauen und dann fangen sie schon an dich anzupuffen oder reisen die klappe auf das selbe verhalten beobachte ich manchmal bei hunden. sorry aber ist wirklich so O_o

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden
swissboy89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

11.08.2004 um 13:46
pyotr richtig!!!!!

wer rechtschreibfehler findet,darf sie behalten!


melden
phaeton78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

12.08.2004 um 16:42
@ Rastlose Seele
Du weisst zuviel über Schweizer machenschaften, du hättest dich da mal nicht einmischen sollen und das ganze noch zu puplizieren war ziemlich dumm von dir.
Wir wissen wer du bist und wo du wohnst, du bist fällig schon bald wird eine packung Toblerone kommen und dich vernichten. Uähhähähä
Erzittere vor Angst.

Nun mal im Ernst die Schweiz hat sicher ein bisschen Dreck am Stecken aber welches Land nicht, wir haben das Judengold genommen ja aber wir haben es nicht den Toten Juden aus den Zähnen gefischt das wahrt ja wohl ihr Deutsche oder.
Atta ist durch die Schweiz gereist na klar und vorher war er längere Zeit in Deutschland (so ein Zufall) er war auch in Amerika und sonstwo.
Wahrseinlich hatte er noch eine Tafel Schweizer Schokolade bei sich als er ins WTC flog.

Noch was wenn die Schweiz wirklich so böse ist, als so kleines Land, muss ich mich wirklich fragen wie blöd sind dann die anderen Länder die sich nicht wagen etwas dagegen zu tun oder habt ihr Angst vor der unerbittlichen Rache der Toblerone????????????????????????'

Finde diesen Tread äussertst Witzig die kleine Schweiz der miesmacher der Welt löscht sie aus und alle Probleme sind gelöst Jaaaaaaaaaaaaaaaa klar träum weiter Rastlose Seele und wenn es klingelt pass auf es könnte eine Toblerone sein mit der Lizenz zum Tööööten


melden
surfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

12.08.2004 um 20:33
soviel ich hier mitbekommen habe, geht es schon seit langem allgemein um die Schweiz und nicht mehr nur um die anfangs genannte Verschwörungstheorie. Es geht eigentlich mehr um die Behandlung von Ausländern in der Schweiz. Was ich als Schweizer zwar nicht so ein gutes Thema finde.


melden
phaeton78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

13.08.2004 um 23:20
Behandlung von Ausländern in der Schweiz???
Ist doch ganz einfach, jeder der sich intergrieren will ist herzlich willkommen egal aus welchem Land.
Jeder der aber nur kommt um Geld zu kassieren, dem Staat auf der Tasche liegt und kriminell ist raus damit.
So lautet meine Meinung, ich arbeite im Gastgewerbe und dort gibt es viele Ausländer, manche sind gut und machen ihren Job besser als mancher Schweizer aber manche sind faul und kassieren trotzdem Lohn und da spielt es keine Rolle aus welchem Land sie kommen.
Das Deutsche in der Schweiz schlecht behandelt werden ist vielfach so da hat rastlose Seele recht die Frage ist warum ich kenne viele Deutsche und bin gleich ehrlich ich mag Deutsche nicht so sehr weil viele von Ihnen das Gefühl haben sie seine die grössten und können sich benehmen wie die Säue (erfahrungen aus dem Gastgewerbe).
An alle Deutsche seid nicht sauer aber viele sind nunmal so.
Aber wenn viele so eine Einstellung zur Schweiz haben brauchen sie sich auch nicht zu wundern wenn sie Scheisse behandelt werden oder?????????


melden

Die Schweiz

13.08.2004 um 23:28
also ich bin froh darüber dass rastolose seele diesen thread geamcht hat ist einn voll geiler thread :D

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden
rastlose_seele
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

14.08.2004 um 00:19
find ich auch pyotr, ... ich find auch geil, das sich der thread einfach selbständig gemacht hat :D

Toleranz ist doch eh ein überholtes Konzept.
Nichts als Heuchelei, jedem geht irgendwas ganz einfach gegen den Strich. Nach meiner Erfahrung ist Toleranz nichts anderes als in der Öffentlichkeit die Fresse zu halten und sich heimlich aufzuregen.


melden
Anzeige
surfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Schweiz

14.08.2004 um 16:11
@ Phaeton
Ich habe ziemlich die gleiche Meinung wie du!! Super sache!


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden