weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baphomet auf dem Personalausweis!

2.466 Beiträge, Schlüsselwörter: Baphomet
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

17.08.2006 um 17:38
@ Jensl

Der Blick auf die Biometriepässe ist einen Versuch wert.

Aber
das Basisausweisdesign ändert sich eigentlich nur recht selten.


melden
Anzeige
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

17.08.2006 um 17:59
@smartfish
quellen und beweise? lol
bei so belesenen logenbrüdern, wie sie hierselbsternannt zu finden sind, ziehe ich es vor zu geniessen und zu schweigen...
ichschrieb ausserdem: nur mal so!, und hatte um die vermeidung von haarspalterei gebeten.
zudem hast du mich persönlich angegriffen und somit den pfad eines guten austauschsverlassen...
du hast diffamiert, und hoffentlich wie gewünscht,-dabei spass gehabt!jedoch warst du nicht thematisch, sondern persönlich!
auf solch einer grundlage hateine korrospondenz leider keinen zweck!
hab dich aber trotzdem lieb!


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

17.08.2006 um 19:07
@ unerwünscht

Oh weh! Armer/ arme unerwünscht! Böse, böse Denzunzianten!Kleines trotziges Kind aber auch, DuDuDu!

Genug gekaspert:

Denunzierthast Du die Freimaurerei. Und dies zu bestreiten, ist zwecklos, denn es steht auf Seite17 weiß auf schwarz. Hauptsache immer schön die Gerüchteküche am Köcheln halten. - Ichsehe mich zunehmend darin bestärkt, dass Du ein brauner Mitsympathisant, zumindest aberein kleiner Schaumschläger bist. Die Taktik ist ziemlich eindeutig.

Den Schwanzeinkneifen statt Quellen zu nennen und dies mit einer angeblichen Denunziation durchMitdiskutanten zu begründen, ist erbärmlich, lieber/ liebe unerwünscht. Würdest DuQuellen nennen bzw. meine Fragen beantworten, wäre wir sehr schnell auf einem normalenDiskussionsniveau.


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

17.08.2006 um 19:21
@ unerwünscht

Im übrigen habe ich nie behauptet, Mitglied einer Loge zu sein.(Falls Deine Bemerkung über die "belesenen Logenbrüder" auch an meine Adresse gerichtetwar.)

Jedoch gehöre ich zu den denkenden Menschen, die pauschalierten undhaltlosen Aussagen über Bevölkerungsgruppen nicht so leicht auf den Leim gehen.


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

20.08.2006 um 04:23
Im übrigen habe ich nie behauptet, Mitglied einer Loge zu sein. (Falls Deine Bemerkungüber die "belesenen Logenbrüder" auch an meine Adresse gerichtet war.)

-schonwieder mit *falls*gemutmasst ...

Jedoch gehöre ich zu den denkenden Menschen,die pauschalierten und haltlosen Aussagen über Bevölkerungsgruppen nicht so leicht aufden Leim gehen.

-dies bestreitet niemand, aber dein *knigge* lässt zu wüschenübrig!
lass uns bitte an dieser stelle die @´s beenden...
hab dich lieb!


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

22.08.2006 um 20:42
Smartfish

Wer sagte, dass die 99er Loge freimaurerisch ist? Ich sprach u.a. vonden Illuminaten.

Die erste Aussage nimmt keinen Bezug zu mir. Folglich passt sienicht unter
"@Eiszeit". Ich weiß nicht was "Goldman" tut oder nicht und es ist mirauch egal.

Zufällig ist es auch mir bekannt, dass Petrus sich an einemumgedrehten Kreuz kreuzigen lies. Ändert nichts daran, was Menschen im allgemeinen damitverbinden bzw. dass es auch als Petruskreuz keinen ersichtlich Zweck auf demPersonalausweis erfüllt.

Wie wir wissen entspricht die Darstellung des Baphometdes Okkultisten Eliphas Levi dem Bild, welches wir auf dem Personalausweis finden können.Bzw. weisen sie starke Ähnlichkeiten auf. Auch die Illuminaten sind "Volk".

Folgender Abschnitt wird daher überflüssig.

Du redest mit einer"Lateinerin", daher sämtliche Erklärung überflüssig.

Mit deinem Luzifer-Problemmöchte ich nichts zu tun haben. Ich rede vom "Baphometen" des Eliphas Levi.

Oh -ok, du schreibst selbst über ihn. Umso besser.

Symbole der Freimaurer. Werspricht nun davon? Wie du schreibst - wir sprechen von dem Baphometen des Eliphas Levi,dessen Zweck wohl kaum der Abdruck auf dem Personalausweis gewesen sein kann. So manbeide gleichsetzen möchte.

Wenn du Zusammenhänge finden möchtest, suche sie dirselbst. Die Mühe mache ich mir an dieser Stelle nicht. Den Zusammenhang den du nun zumNationalsozialismus siehst, sehe ich beispielsweise auch nicht.

Den letztenAbsatz kommentiere ich nicht. Ich lächele aber gerne darüber, wenn es dir nichtsausmacht.


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

23.08.2006 um 02:13
@ Eiszeit

Nun, meine werte Lateinerin, so widerlege ich Deine letztgemachtenAussagen in meine Richtung:


1.) >>>Wir werden regiert von Freimaurern undIlluminaten. Jene sind unterteilt in Logen. Hier gibt es Beispiels weise die 99erLoge...<<<

Bezug auf die Freimaurerei.


2.) >>>Abgesehen davon: Dasallsehende Auge. Das Auge Luzifers.<<<

Bezug auf die Freimaurei, Symbolik derFreimaurerei.


3.) Wir sind hier im Thread "Baphomet (Anm.: des EliphasLevi) auf dem Personalausweis". Nicht ich habe die Freimaurerei an dieser Stelle insSpiel gebracht. Also, beantworte mir doch dann bitte die Frage, was Freimaurer mit demBaphomet des Eliphas Levi zu tun?

4.) Was haben Illuminati mit der Freimaurereizu tun? (Abgesehen von Mutmaßungen, die aus phantastischen Geschichten oderNazipropaganda stammen?)


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

23.08.2006 um 02:54
<" Auch die Illuminaten sind "Volk".">

Nöö, EISZEIT, die "Illus" - die moderneVariante - sind eine Erfindung der VT-ler insbesondere ultrarechter Kreise. Man merktsgegen WEN die Stossrichtung geht und von daher besteht kein Zweifel. Wer hält die Mär amköcheln? Helsing, Conrad, Icke und Co. Insofern ist die Zuordnung einfach.


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

23.08.2006 um 05:45
@jafrael
einerseits schreibst du, das es wohl eine art verschwörung unter kleinengruppen und sippen geben kann, und dann wieder solche *argumente*?- ich könnte daraus aufein gewisses, -gespalten-sein deiner person schliessen...
ich hoffe, dass diesenschluss nicht viele nachvollziehen werden...

du hast durch deine langeanwesenheit in diesem forum vielleicht echt schon so manche grenze des *neutralen*überschritten...
gegenhalten ist eine sache, -die ständige keule, ob zu recht odernicht eine andere...
-schon einmal in betracht gezogen, dass auch ich *jüdischerherkunft* sein könnte, usw.

ich meine dies wie immer nicht böse...
weissaber auch, dass dies nicht immer als entschuldigung gelten darf!
für mich ist es einefrage...
was ist es für dich?


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

23.08.2006 um 14:07
Smartfish

Dieser Satz sagt aus, sowohl Freimaurer als Illuminaten sindunterteilt in Logen. Dem ist wohl auch so. Der darauf folgende Satz "Hier gibt esbeispielsweise die 99er Loge" könnte sich sowohl auf die Freimaurer, wie die Illuminatenbeziehen. Ich gebe zu, es ist unklar, jedoch auch nicht eindeutig den Freimaurern zuzuordnen. So man sich mit der Thematik auseinandergesetzt hat weiß man jedoch, dass erden Illuminaten zuzuordnen ist.

Nun, denn erkläre ich dir auch, warum ich dasallsehende Auge ansprach. The_Shadow fragte „Ist unsere Regierung aus der Hölle? Istjeder mit Perso Eigentum des Teufels?“ Darauf folgte eine Vermutung zu diesen Aussagen,dass wir von Illuminaten und Freimaurern regiert würden. Wo liegt bei den Illuminaten derBezug zum Satanischen? – Antwort: In ihrer Symbolik, in der 99er Loge, überall.

Ich weiß nicht, was die Illluminaten mit der Freimaurerei zu tun haben. Behaupteteich dass sie etwas damit zu tun hätten? Ich war bisher auch dem Glauben verfallen, dasallsehende Auge sei Teil der Symbolik der Illuminaten, nicht der Freimaurer? ...Verwirrung macht sich breit. Erklärung von Nöten.

Nichts haben die Freimaurermit diesem Baphometen zu tun. Die Illuminaten wohl mehr, daher ging ich auch in meinemPost, in dem hiervon die Rede war, auf die Illuminaten ein, nicht die Freimaurer, wobeibeides eine Vermutung war, wie sehr deutlich zu lesen ist. Warum ich weiter auf dieIlluminaten einging wird durch ihre Beziehung zum Satanischen klar.


Jafrael

Die Illuminaten waren ursprünglich eine Studenten- (Professoren-)vereinigung.Sie sind Volk.


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

24.08.2006 um 11:24
@smartfish
die quellen in meinen angaben sind in meiner persönlichen erfahrung zufinden...

die handwerklichen *kasten* aus denen sich die freimaurer gebildethaben, waren eine gute sache PUNKT

unterwandert worden, sind sie von geldgeilenvereinsmeiern und profilierungsgeilen möchtegernpolitikern PUNKT

dassymbolismus im satanismus eine grosse rolle spielt kann man entweder lesen, oder man kanneinen *mystiker* seines vertrauens dazu befragen PUNKT

was also willst du vonmir?
du hast mich nun mehrfach als *braun*und als *nazi* betituliert! das ist bezogenauf das thema unseres disputes eine *waschechte unterstellung* und eine unverschämte nochdazu!
was ich geschrieben habe ist nicht haltlos und schon gar nicht unterstellt...
du bist wahrscheinlich schon zu lange in diesem forum...
mach mal ein paar monatepause und komm mal klar!
hab dich aber trotzdem lieb!


melden
dominikus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

24.08.2006 um 22:13
das böse ist oft offensichtlich (steht auch in der Bibel und ist immer wieder zubeobachten)


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.08.2006 um 14:11
>>>die handwerklichen *kasten* aus denen sich die freimaurer gebildet haben, waren einegute sache PUNKT

unterwandert worden, sind sie von geldgeilen vereinsmeiern undprofilierungsgeilen möchtegernpolitikern PUNKT<<<

Du möchtest doch sachlicheArgumente anführen und angeführt wissen, oder?
Argumentationen in den Raum zuwerfen, ohne Belege liefern zu können, ist jedoch nicht wirklich sachlich.

Adabsurdum führe ich Deine (nicht belegbaren) Argumente schon mit einer Erkenntnis ausmeinem persönlichen Umfeld. Ich bin regelmäßiger Gast einer Freimaurerloge und von dengeldgeilen Vereinsmeiern und profilierungsgeilen Möchtegernpolitikern findet sich keineSpur. In einer mit dieser Loge eng verbundenen, älteren und größeren Loge sind es auchdie ganz normalen Menschen.

Nicht wenige der Freimaurerbrüder sind übrigensbettelarm. Und deren Beiträge werden dann zur Not nicht nur reduziert, sondern aus derVereinskasse übernommen.

Ich wette, Du hast noch nie eine Loge von innengesehen, hattest noch nie wirklichen Kontakt mit "echten Freimaurern". Diese Erfahrunggehört aber eigentlich dazu, wenn man "ernsthaft" mitreden möchte (und nicht irgendwann -mangels tatsächlich objektiv nachprüfbarer Argumente - als paranoid oder braun abgetanwerden möchte). Und zur Darlegung echter Beweise hatte ich Dich ja bereits mehrfachaufgefordert. Aber außer Mutmaßungen und sonstiger heißer Luft kam da bislang nicht vielvon Deiner Seite rüber (Genauso könnte ich verlautbaren lassen: "Angela Merkel ist einMann und der Papst ist schwul! PUNKT" - Und? Wäre ich dann objektiv oder gälten dieseAussagen als Beweis? Wohl kaum!)

Du würdest erstaunt darüber sein, wemFreimaurerlogen bei Ihren öffentlichen Gästeabenden beispielsweise ein Podium zurPräsentation überlassen. Das sind solche Organisationen wie z.B. ATTAC, Greenpeace,amnesty international, Mehr-Demokratie, Maler, Buchautoren, Musikern, Wissenschaftlern.

Wenn man aber - so wie Du - die Freimaurer mit den Rotariern oder Lionsverwechselt und dann noch vielleicht mit den Skull & Bones in einen Topf schmeißt, kommteben die übliche braune oder paranoide Weltverschwörersuppe dabei heraus.

Undsolange Du eben nichts wirklich Konkretes, Beweisbares, Echtes bringst, nachprüfbareQuellen darlegst, stecke ich Schaumschläger wie Dich eben in die eine oder andereSchublade.PUNKT!

Finstere Mächte sind in dieser Welt durchaus am Werk. Aberdiese Mächte gehen nicht aus den Reihen der Freimaurer hervor.

>>>dassymbolismus im satanismus eine grosse rolle spielt kann man entweder lesen, oder man kanneinen *mystiker* seines vertrauens dazu befragen PUNKT<<<

In solchen Kreisenbewege ich mich nicht, werter unerwünscht. Ich bin Realist, kein sinnverklärter Mystiker(i. S. v. dem Übersinnlichen, Magischen zugetan). Religionsmystik kann etwas anderessein. Und man kann ihr mit Methodik zu Leibe rücken, um zu prüfen.

>>>was alsowillst du von mir?
du hast mich nun mehrfach als *braun*und als *nazi* betituliert!das ist bezogen auf das thema unseres disputes eine *waschechte unterstellung* und eineunverschämte noch dazu!
was ich geschrieben habe ist nicht haltlos und schon garnicht unterstellt...<<<

Wie bereits gesagt: Wo sind Deine Beweise? Ich wartedrauf! Bring mal etwas Nachprüfbares und nicht ständig heiße Luft. Sonst bleibt AngelaMerkel ein Mann und der Papst schwul!


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.08.2006 um 14:18
Nachtrag:

>>>die quellen in meinen angaben sind in meiner persönlichen erfahrungzu finden...<<<

Als was? Rotarier, Lion, Freimaurer, religiöser Fanatiker,Satanist oder Mitglied des NPD-Jungvolks?

Wenn Du hier vollmundig solch einenBezug zur Freimaurerei nimmst: Angabe von Orden und Logennummer und Logenname per PNbitte. *G*


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.08.2006 um 14:20
@ unerwünscht

....oder Theologiestudent, erstes Semester?

Wie alt bistDu überhaupt, dass Du bereits solche finsteren Erfahrungen sammeln konntest?


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.08.2006 um 12:54
@smartfish
bei deiner art zu unterstellen und zu diffamieren, solltest du froh seindas überhaupt irgendjemand mit dir spricht...
es gehört nicht zu meinemaufgabenbereich, menschen in offensichtlich verbohrten und stagnierten positionen vonirgendetwas zu überzeugen...
deine ständigen anspielungen auf eine *braune gesinnung*sind echt auf unterstem niveau angesiedelt!
ich habe bis jetzt weder etwasgeschrieben, das als unterstellung zu werten ist, noch habe ich irgendeine gruppierungdirekt angegriffen...(vielleicht die *geldgeilen* und die *profilierungsneurotiker*- wenndu dich dazu zählst, meine tiefempfundene entschuldigung!)
du jedoch hast frei nachdem motto:*angriff ist die beste verteidigung* meine posts und mich durch übelsteunterstellungen auf bildzeitungsniveau zu diskreditieren versucht...
ich lasse dichjedoch ins leere laufen und sage dir, das für mich unser zwiegespräch damit beendet istPUNKT.
wenn du *beweise* für alles brauchst, dann besorg´sie dir!
hab dichtrotzdem lieb!


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.08.2006 um 13:31
@ unerwünscht

Bei Dir gilt wirklich "Nomen est Omen". Kein Wunder, wenn mannur aufgeplustertes Geschwafel bringt, nachdem man Minoritäten zu diskreditieren ersuchthat.

Ein intelligentes oder objektives Zwiegespräch mit Dir hatte ich nachDeinen letzten beiden Posts sowieso nicht mehr erwartet, dazu bist Du gar nicht in derLage, denn Deine Welt sind Mutmaßungen und Vomhörensagen.

Solange Du aberweiterhin Mutmaßungen auf eine Art und Weise einstreust, die Vorurteile undMinoritätenhaß schüren, werde ich Dir ab und an linguistisch mittels Fakten "über´s Maulfahren", verlaß Dich drauf. Denn offensichtlich hast Du an diesem Schüren vonVorurteilen genauso viel Spaß, wie ich am Widerlegen solcher "Spaßigkeiten".

Dubleibst dennoch gleich nach Goldman mein Lieblingsschaumschläger!


melden
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.08.2006 um 13:34
...Nein. DU bist der liebe Goldman himself!


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

27.08.2006 um 22:30
jeder der lesen kann, wird mir leider recht geben müssen...
alles was in diesemthread @ meine adresse gerichtet wurde...ist ein psychologisches spiegelspiel desabsenders...
aber ohne zweifel gehört auch die reversierung, sprich *spiegelung* zumsatanismus...
somit befinden wir uns dermassen in topic, das es eine freude ist...

mit menschen aber die mich zuerst beleidigen, um mir dann argumente und beweiseentreissen zu wollen, weigere ich mich einfach zu diskutieren...PUNKT
schaumschlägeroder nicht...
nenne mich wie es dir beliebt...ob ich jedoch wirklich etwas weiß, odernur plappere, wird für menschen ohne benimm und anstand immer ein unlösbares rätselbleiben...


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

27.08.2006 um 23:50
http://video.google.com/videoplay?docid=-230053234197623165

ein 17 minuten filmzum thema des threads!


melden
Anzeige

Baphomet auf dem Personalausweis!

28.08.2006 um 08:42
"jeder der lesen kann, wird mir leider recht geben müssen..."

Nö. Smartfish hatvöllig recht. Und DU bist derjenige, der hier völlig unhaltbare Dinge von sich gibt unddann noch mit dem Finger auf andere Leute zeigt.
Schäm dich bitte.

Haegen


melden
337 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden