weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baphomet auf dem Personalausweis!

2.466 Beiträge, Schlüsselwörter: Baphomet

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.01.2012 um 13:20
Also schon alleine beim Designen von neuem Toilettenpapier sitzen bei uns etliche Designer und Entwickler wochen/monatelang zusammen ......... Und dann ist das Design des Personalausweises bestimmt einfach nur " Zufall " ??? LOL


melden
Anzeige

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.01.2012 um 13:28
@tom.1st
Und die wir-verstecken-Baphomet-aufm-Perso-Variante klingt wahrscheinlicher?

Btw könnte ich mir vorstellen, dass es beim Design von Klopapier andere Anforderungen gibt, als bei einem Ausweis.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.01.2012 um 13:50
@SoundsLegit

.....ich sag ja nicht das dieser da versteckt sein soll , sicher ist er / es aber da nicht durch Zufall hingekommen. Und noch dazu wie Du schon sagst sollten da eigentlich andere Anforderungen gelten als beim Klopapier.......ist dieser aber da wirklich durch Zufall hingekommen dann wohl nicht..............


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.01.2012 um 14:29
@tom.1st
tom.1st schrieb:ist dieser aber da wirklich durch Zufall hingekommen dann wohl nicht
Verstehe ich nicht.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.01.2012 um 15:03
@SoundsLegit tja dann lese den satz halt nochmal..


durch zufall ist der oder das da sicher nicht.

klärt lieber mal was bapho für eine bedeutung hat wollen ja einige wissen.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.01.2012 um 15:25
skyze schrieb:tja dann lese den satz halt nochmal..
Ergibt für mich immernoch keinen Sinn.
skyze schrieb:durch zufall ist der oder das da sicher nicht.
Da gehe ich jatzt auch mal von aus. Für gewöhnlich versucht man solche Dokumente ja fälschungssicher zu machen, also kann man davon ausgehen, dass dieses Muster mit voller Absicht da hin gepackt wurde. Wobei... evtl ist Design durch Zufall ja ne Marktlücke.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.01.2012 um 15:37
@SoundsLegit
Design by Accident, from Calvin Klein . . . For a Man and a Woman


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.01.2012 um 20:24
@tom.1st
Ein Ausweis oder Geld ist für nen Team von Graphikern und Designern ein weitaus höherer Anspruch,schliesslich haben die ihre Werke später tagtäglich vor Augen.Und sie haben nen Art Director am Hals der richtig Druck macht,schliesslich hängt seine weitere Karriere davon ab wenn er nicht als Second Senior Assistant enden will


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.01.2012 um 23:19
@Warhead

....na genau das meine ich . Also bestimmt kein "Zufall" wie von vielen sowie der Bundesdruckerei selbst trotzdem behauptet wird.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

25.01.2012 um 23:58
@emanon

Du siehst da wirklich nichts??
Egal, ob es nun Baphomet, ein Stierkopf oder sonstwas mit Hörnern sein soll, egal, ob es gewollt oder zufällig so erscheint - das Bild ist ganz klar zu sehen, dafür braucht man Null Fantasie oO


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.01.2012 um 00:02
@Sidhe
Irgendwas ist zu sehen,ja,da lässt sich vieles hineininterpretieren,eine Kartoffel auf Krücken mit Zipfelmütze auf dem Kopf z.B.Wer überall Kartoffeln sieht wird auch in nem Ausweis fündig werden


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.01.2012 um 10:19
Es bleibt aber letztendlich immer die eine Frage übrig ... WARUM ?

WARUM auf dem Ausweis ?
WARUM nur in Deutschland ?
Mit welchen Ziel ?
Von wem ?

Ihr könnt doch nicht einfach Behauptungen aufstellen, die in ihrer Logik schon nach kurzem Weiterdenken zu NICHTS führen.


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.01.2012 um 11:30
@slider
slider schrieb:Ihr könnt doch nicht einfach Behauptungen aufstellen, die in ihrer Logik schon nach kurzem Weiterdenken zu NICHTS führen.
Sie führen nur in deinem Denken zu nichts, weil du ein Systemschaf bist...

So, jetzt hab' ich es dir aber gegeben!





















[ /IRONIE ]


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.01.2012 um 11:36
slider schrieb:Es bleibt aber letztendlich immer die eine Frage übrig ... WARUM ?
das wurde vor über 20 seiten schon beantwortet.. aber die VT´ler wären ja nicht die VT´ler wenn sie nicht alle offiziellen statements und fakten konsequent leugnen und / oder komplett ignorieren würden.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.01.2012 um 11:55
@slider
zunächst einmal wurde diese behauptung nicht auf allmy aufgestellt, sondern sie hat andere ursprünge. nicht mehr zwischen urhebern von gerüchten und nachplapperern zu unterscheiden, ist grundlage für das moderne feindbild "verschwörungstheoretiker".

ich persönlich erkenne im muster auf dem alten ausweis einen stierkopf und vermute, der steht symbolisch für den bullen-markt und/oder für europa.
mit eliphas levi's zeichung hat das meiner auffassung nach weniger ähnlichkeit.
aber nun gut, adler mit umgedrehten kreuzen sind ja auch drauf und auf den krankenscheinen sind immer 666 und ein stuhl drauf.

die warum-frage ist schon richtig. man sollte nie damit aufhören. ;)

es gibt wahrscheinlich mehrere warum-fragen hier:
A) warum wird es behauptet? und
B) warum benutzt man für öffentiche dokumente geheimnisvollen symbole, deren bedeutung der öffentlichkeit nicht bekannt ist bzw. halbwegs bekannt ist und eine religiös-paranoide auslegung naheliegt??

zu A) erinnere ich mich an den Pseudologen Jessie Marsson, der das anscheinend als erstes der breiten öffentlichkeit vorkaute. er kam aus einem mehr oder weniger rechts gesinnten netzwerk, dass sich viel mit okkultismus beschäftigt hat.
er wollte anhand der baphomet-story nahelegen, dass die regierung mit dem teufel im bunde ist, also das staatsvertrauen angreifen. das geschah aus dem hintergrund, stimmen für den frisch gegründeten freistaat (?) germania zu sammeln.
zum anderen stößt man beim thema okkultismus in deutschland's geschichte auf fruchtbaren boden: die geheimniskrämerischen illuminaten gründeten sich hier und okkulte nazis gehören heute zum repertoire eines jeden guten horrorfilms.

zu B) lässt sich immer nur betonen, dass überall nur mit wasser gekocht wird. zum einen macht es spass, leute für dumm zu verkaufen, zum anderen fasziniert uns ja gerade das mysteriöse unbekannte und es schenkt den dingen durch seine unfassbarkeit ihren wert.
sicher besteht ein letzter rest möglichkeit, dass wir tatsächlich ganz perfide und heimlich mit okkulten symbolen zugepflastert wurden und werden, um das kommende königreich satans auf erden zu manifestieren; im moment der kreation sind die designer nicht ganz sie selbst und so. :) vielleicht lässt man diesen interpretationsspielraum und die anregungen marssons auch im raum stehen, damit wir uns unsere köpfchen über okkultes zermatern, es ans licht der öffentlichkeit zehren, auf dass es nicht mehr so schrecklich geheim ist.

leider bleibt diese legende ein fass ohne boden, bis endlich der autor das wort ergreift. sein schweigen ist ein pluspunkt für die spekulationen.
Gerüchte sind der Wellenschlag unterdrückter Information.
Roger Peyrefitte


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.01.2012 um 12:49
matraze106 schrieb:leider bleibt diese legende ein fass ohne boden, bis endlich der autor das wort ergreift. sein schweigen ist ein pluspunkt für die spekulationen.
Wenn es doch bloß so wäre. Tatsache ist doch, dass die Bundesdruckerei längst erklärt hat, dass es sich um ein zufälliges Muster handelt, dass durch die Überlagerung verschiedener Muster entstanden ist.

Aber eine solche Erklärung wird ja nicht akzeptiert. So etwas kann es, zumindest in der Welt der VTler, ja nicht geben.


melden

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.01.2012 um 15:03
@Lufton

Ehrlich ?
Hab gestern mal ein wenig Google bemüht aber leider nichts in die Richtung gefunden ... obwohl ich mir die Entstehung dieses Mustern im Grunde genau so vorstelle (wie erwähnt wahrscheinlich sogar mindestens teilautomatisiertes Design).
Hast du da nen Link am Start ?


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.01.2012 um 15:22
@slider
Einen direkten Link kann ich dafür im Moment auch nicht liefern.

Übrigens: Sowohl auf personenausweis.de als auch auf chick-gospel.de wurde aus einer Antwort der Bundesdruckerei zitiert. Danach sei die Hintergrundgestaltung des Personalausweises aus Gründen der Fälschungssicherheit mit Farben und Formen ausgestattet, die keinerlei tiefergehende Bedeutung haben.

aus: http://www.krr-faq.net/baphomet.php

Da es hier Kritiker des Ausweises waren, die diese Antwort zitiert haben, bin ich einfach mal davon ausgegangen, dass es wohl so stimmt.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.01.2012 um 15:25
Baphomet auf Klopapier - hab ich gestern irgendwas verpasst?


melden
Anzeige
phil-t.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baphomet auf dem Personalausweis!

26.01.2012 um 16:10
@ramisha

Schau lange genug auf das naechste Blatt Toilettpapier das Du benutzt, und sage uns was Du siehst :)

@all

Baphomet ist es nicht. Stierkopf vielleicht. Sinnlose Diskussion ja.
Wenn ueberhaupt, dann sollte man sagen dass es kein Zufallsmuster sein kann, denn die sehen anders aus. Aber darueber lohnt es nicht zu diskutieren, weil die Bundesdruckerei schon ihr Statement gegeben hat.

@Warhead

Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden