Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

WTC Building 7

2.131 Beiträge, Schlüsselwörter: WTC, 911

WTC Building 7

16.02.2019 um 16:57
Sandracula schrieb:Würde nur ein Pfeiler im innern gebrochen sein, der danach eine Kettenreaktion auslöst, were das Hochhaus niemlas so Symetrisch / Gleichmässig zusammengestürzt
Kannst Du uns die Daten deiner Simulation geben?


melden
Anzeige

WTC Building 7

16.02.2019 um 17:07
Narrenschiffer schrieb:Kannst Du uns die Daten deiner Simulation geben?
:D :D :D :D Einer der besten Beiträge in diesem Thread.
Sandracula schrieb:Wenn man seine Diskusieonen mit der des Öffentlichen rechhtlichen Vergleicht, also Illner, Mayschberger und co. gibt es für mich überhaupt gar keinen Grund bei ihm Misstrauischer zu sein wie bei denen
Es würde ja schon reichen, wenn du bei ihm genau so misstrauisch bist, wie bei den Öffentlich Rechtlichen
Sandracula schrieb:( Systempresse / Lückenpresse )
Aber offenbar bist du gar nicht kritisch, was die Medien angeht...


melden

WTC Building 7

16.02.2019 um 17:23
stereotyp schrieb:Ist der in diesem thread zumindest zu Wort gekommen?
Ja, wurde ausführlich diskutiert. Die meisten hier lehnen seine Thesen ab.

@Sandracula @behind_eyes

Die letzten Zahlen für Architekten in den USA liegen bei 113554 (Quelle). Von denen sind sage und schreibe knapp 400 bei "Architekts & Engineers for 9/11 Truth" vertreten (Quelle)


melden

WTC Building 7

16.02.2019 um 19:45
@Sandracula
Sandracula schrieb:Nach meinen Recherchen, auf Wikipedia und einigen anderen Videos von anderen Leuten über Dr. Ganser, kann ich nur sagen das er einen Seriösen Wissenschaftlichen Eindruck macht.
Dann hast du wohl nicht sorgfältig genug recherchiert.

925px-Gansers Faktentreue WTC7-c K1-png https://www.psiram.com/de/index.php/Daniele_Ganser

Die Tabelle hab ich übrigens hier im Thread schon mal verlinkt.
Beitrag von JohnDifool, Seite 89

Im folgenden Video wird sehr schön gezeigt, mit welchen Tricks Ganser seine Zuhörer manipuliert und es wird auch ausführlich auf deine Frage zu den Architekten eingegangen...

Youtube: Zweifeln über 2700 ARCHITEKTEN in den USA an 9/11? Alles Sprengung? GANSER im FAKTENCHECK (5) - WTC7

Ab ca 5:03 wird anhand der offiziellen Webseite der Architects & Engineers for 9/11 Truth die Frage über die Zusammensetzung ihrer Mitglieder geklärt.

Wenn ich mich richtig erinnere, hatte sich jemand aus dem Allmy-Forum da sogar mal selbst erfolgreich als Mitglied registrieren lassen, obwohl er weder Architekt noch Ingenieur ist. ;) Ich glaube der Name des Users war OpenEyes. Vielleicht finde ich den Beitrag ja noch.
Sandracula schrieb:Aber dadurch das er nach allen Seiten austeilt, und auch die rechten bei ihm keineswegs gut wegkommen ( was geradezu lachhaft ist ) sehe ich ihn keineswegs als rechten Journalisten.
Das ist er aber! Zudem ist es viel entscheidender, ob Ken Jebsen bei den Rechten gut ankommt - und das tut er - als ob deiner Ansicht nach die Rechten bei ihm nicht gut wegkommen, weil er mal ein paar Lippenbekenntnisse gemacht hat.

Falls es dich interessiert, schreibe ich zu Ken Jebsen vielleicht noch einen ausführlicheren Beitrag in einem anderen Thread. Hier ist dieser antisemitische Hetzer jedenfalls offtopic.


melden

WTC Building 7

16.02.2019 um 20:48
@JohnDifool
Ich behaupte sogar, dass wenn jemand aus einem ganzem Video eine Sequenz wählt, die das Gegenteil der Aussage des gesamten Videos suggeriert, dann ist das nicht nur "Irreführung durch Verschweigen von Fakten" sondern eine beinharte Manipulation, um absichtlich die Aussage zu verändern. Das ist ist eine Lüge.


@Sandracula
Silverstein meinte mit "pull it", die Feuerwehr solle die Aktion abblasen, da es sinnlos wäre. Aber diese Fehlübersetzung wird gerne verschwörerisch umgedeutet. Wie so oft, sind des Verschwörers "Verdächtigungen" nur seine eigene Unfähigkeit - hier zB, Englisch nicht richtig übersetzen können (oder schlimmer: nicht wollen, also wieder mal Lügen).
"Spreng das Ding" heißt nämlich "Blow it up". ;)

Abgesehen davon würde ich einem echten Verschwörer mehr Hirn zutrauen, als allen VTlern zusammen, sodass Silverstein, wäre er ein solcher, garantiert nicht öffentlich gesagt hätte, man möge jetzt doch bitte endlich sprengen.
Wozu gibt es Fernbedingungen? Ach ja, technisches Verständis ist ja auch nicht unbedingt das Ding der Alternativ-Faktischen.

Und da immer wieder falsch behauptet, sei noch mal darauf hingeweisen, dass Stahlträger ihren Dienst bereits versagen können, wenn sie erweichen. Und das passiert bereits bei Temperaturen unter dem Schmelzpunkt.
Technisch gesehen ist der Schmelzpunkt der Punkt, an dem alle Moleküle eines Feststoffes in den flssigen Zustand übergehen, aber schon lange vorher bewegen sich einzelne Moleküle aus ihrem Molekularverband heraus und weichen den Festkörper auf. Schmelzen ist ein stetiger Prozess, kein knallartiger.
Die Stahlbetonträger gaben nicht nach, weil sie geschmolzen wären, so heiß wurde es gar nicht, sondern weil sie aufgeweicht genug waren, um nachzugeben. Da sie obendrein das haltende Gerüst waren, konnte der Rest des Gebäudes natürlich nicht mehr stehen bleiben.

Die Terroristen und jeder simple Schmid wussten und wissen das, nur unsere Neunmalklugen natürlich nicht. Ich verlange von Leuten wie Ganser nicht, dass sie das wissen (obwohl, wenn er Abi/Matura hat, so hätte er auch Physik gehabt - war wohl andauernd Kreiden holen), aber sie sollten sich wenigstens vorher bei echten Fachleuten erkundigen, anstatt ohne Fachwissen haltlosen Unsinn von sich geben.

Immer wieder lehrreich:

Youtube: For the undying 9/11 MORONIC JET FUEL ARGUMENT


melden

WTC Building 7

16.02.2019 um 21:37
stereotyp schrieb:Nicht ein thread bezüglich Dr. Daniele Ganser.
Für Dummschwätzer sollte man auch keine Werbung machen...


melden

WTC Building 7

16.02.2019 um 21:45
@off-peak
off-peak schrieb:Ich behaupte sogar, dass wenn jemand aus einem ganzem Video eine Sequenz wählt, die das Gegenteil der Aussage des gesamten Videos suggeriert, dann ist das nicht nur "Irreführung durch Verschweigen von Fakten" sondern eine beinharte Manipulation, um absichtlich die Aussage zu verändern. Das ist ist eine Lüge.
Ja klar!
Unter Berücksichtigung von Gansers Background als Historiker und dem bewusst manipulativen und suggestiven Aufbau seiner Vorträge, ist es nur sehr schwer vorstellbar, dass er tatsächlich selbst an den Mist glaubt, den er gerne in die Hirne seiner Zuhörer pflanzen möchte.
Insofern ist er selbstverständlich ein Lügner!


melden

WTC Building 7

16.02.2019 um 21:45
Aniara schrieb:Für Dummschwätzer sollte man auch keine Werbung machen...
Es gibt hier ja auch Threads zur flachen Erde und zu Riesenbäumen, dass heißt ja nicht, dass dafür hier Werbung betrieben werden würde.

Man könnte ihn ja auch einfach kritisch und sauber auseinander nehmen.

Wichtiger ist: Der Mann ist viel zu unwichtig, um ihm einen ganzen Thread zu widmen.


melden

WTC Building 7

17.02.2019 um 11:22
Sandracula schrieb:Danke für deine schnelle Antwort. Aber ich sehe das mit Gebude 7 genau so wie sehr viele andere. Es stürzt viel zu Symetrisch ein. Würde nur ein Pfeiler im innern gebrochen sein, der danach eine Kettenreaktion auslöst, were das Hochhaus niemlas so Symetrisch / Gleichmässig zusammengestürzt .
Das Problem ist nur: Das Gebäude ist nicht symmetrisch zusammengebrochen, es behauptet auch keiner der Offiziellen und wenn man es aus dem richtigen Kamerawinkel betrachtet, erkennt man es auch ...

Also nicht nur solchen Propagandisten und Lügnern wie Ganser nachlaufen, die zuerst mal behaupten, dass in den Berichten etwas ganz anderes stehen würde, als wirklich da drin steht ... Wobei Ganser auch gar keine Ahnung von der Materie hat; es ist ja ein Fachgebiet, wo er keinen Doktor gemacht hat ;)


melden

WTC Building 7

17.02.2019 um 16:56
Muss etwas korrigieren. Dank eines Hinweises eines aufmerksamen Lesers fällt mir erst heute auf, dass es nicht Stahlbetonträger,
off-peak schrieb:Die Stahlbetonträger gaben nicht nach
sondern natürlich Stahlträger hätte heißen müssen. Keine Ahnung, woher und wie das Beton-Dings da rein gerutscht ist.


melden

WTC Building 7

18.02.2019 um 11:26
Sandracula schrieb:Stimmt das, gibt es einen link zu der Seite, wo die ihren Internetauftritt haben, oder ein link zu einem Video über die ?
"Architekten" und "WTC" bei Google einzugeben war schon zuviel? Da könnte man glatt auf die Idee kommen die "Recherche" zu Ganser war nicht besonders toll...
Sandracula schrieb:Nach meinen Recherchen, auf Wikipedia und einigen anderen Videos von anderen Leuten über Dr. Ganser, kann ich nur sagen das er einen Seriösen Wissenschaftlichen Eindruck macht.


melden

WTC Building 7

18.02.2019 um 11:37
Sandracula schrieb:Nach meinen Recherchen, auf Wikipedia und einigen anderen Videos von anderen Leuten über Dr. Ganser, kann ich nur sagen das er einen Seriösen Wissenschaftlichen Eindruck macht.
Dann solltest du dringend an deinen Fähigkeiten zur Recherche arbeiten. Wer so etwas behauptet, ist entweder sehr naiv und leichtgläubig oder ein ausgewachsener Troll. :D

"Ganser" und "Wissenschaftlich", da muss ich mir erstmal die Tränen vor Lachen aus den Augen wischen. :D


melden

WTC Building 7

19.02.2019 um 09:12
@all

D. Ganser hat niemals behauptet das WTC 7 gesprengt wurde. Er sagte an seinen Vorträgen über WTC 7 dass das Gebäude Höchstwahrscheinlich gesprengt wurde. Das Er eine Sprengung von WTC 7 als gegeben sieht stimmt nicht.

Ich bin wahrlich kein Fan von D. Ganser. Aber in dieser Hinsicht muss ich D. Ganser verteidigen.


melden

WTC Building 7

19.02.2019 um 09:19
EC145 schrieb:Ich bin wahrlich kein Fan von D. Ganser. Aber in dieser Hinsicht muss ich D. Ganser verteidigen.
Den zu verteidigen - aus welchen Gründen auch immer - ist ... hmmm ... unverdient?


melden

WTC Building 7

19.02.2019 um 09:37
EC145 schrieb:D. Ganser hat niemals behauptet das WTC 7 gesprengt wurde. Er sagte an seinen Vorträgen über WTC 7 dass das Gebäude Höchstwahrscheinlich gesprengt wurde.
Das ist bekanntlich Gansers Strategie. Er "stellt immer nur Fragen". Kannst du viele Artikel zu googeln.
Somit umgeht er es, schlüssige Thesen aufstellen und sich nach Belegen fragen lassen zu müssen. Und mit dieser suggestiven Rhetorik lassen sich offenbar einige Zeitgenossen gerne einlullen.

Auf etwas harmloserem Niveau, trotzdem schlimm, betreiben das einige Pseudo-Forscher aus Ufologie und Präastronautik wie (der Schweizer ;-)) Giorgio Tsoukalos. "Could it be that ... ... ..?" Und als Antwort wäre niemals jemals ein "ja!" korrekt gewesen.


melden

WTC Building 7

19.02.2019 um 09:55
@CptTrips

Ich bin ein Grundehrlicher Mensch mit einem gesunden Gerechtigkeitssinn.
Aus diesem Grund finde ich es nicht ehrlich zu behaupten das D.Ganser eine Sprengung von WTC 7 als Fakt gegeben sieht.

Nochnals. D. Ganser hat diese Behauptung niemals in den Raum gestellt und dies niemals behauptet. Nur in diesem Punkt verteidige ich D. Ganser und in keinem anderen.


melden

WTC Building 7

19.02.2019 um 09:58
Stephenson schrieb:Er "stellt immer nur Fragen".
Das ist doch ein Standardverhalten für Verschwörioten, wie wir wissen schließt das das LESEN, VERSTEHEN und natürlich erst recht ANERKENNEN (noch nicht mal akzeptieren), längst existierender Antworten aus...


melden

WTC Building 7

19.02.2019 um 10:01
@rambaldi
@EC145
Klar. Und bei dem einen oder anderen Verschwöridiotenversteher schlägt der Gerechtigkeitssinn ausgerechnet da aus. EC145, das ..
EC145 schrieb:Ich bin ein Grundehrlicher Mensch mit einem gesunden Gerechtigkeitssinn.
... ist nicht ernst zu nehmen.


melden

WTC Building 7

19.02.2019 um 10:13
@Stephenson
Stephenson schrieb:Verschwöridiotenversteher
Das bin ich bei Gott nicht und schon gar kein Verschwörungstheoretiker.


melden
Anzeige

WTC Building 7

19.02.2019 um 10:14
EC145 schrieb:Das bin ich bei Gott nicht und schon gar kein Verschwörungstheoretiker.
Dann stellst Du nur per Zufall die gleichen oder ähnliche Fragen wie diese?


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt