Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.03.2006 um 21:47
macht was ihr wollt, ich war den ganzen tag von beginn der übertragung bis zum endevor
der kiste gesessen. den zweiten einschlag habe ich noch live mitbekommen. unddas
einstürzen auch. wenn das kein terroristischer anschlag war dann will ich göring,bzw.
meier heißen.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

10.03.2006 um 00:06
Hallo Herr Meier, aber wie gesagt der Turm ist leicht zur seite geneigt gefallen beipunkt 7,

wie ich es ja selbst auch gesehn habe beim 1 turm der umkippte insich

ich glaube auch nicht daran das die "anders" gefallen wären durch dieAußenstruktur zu doll gehalten und alles andere sind genaue bomben gezielt imgebäudeplaziert,
mit timing wie es auch bei den richtigen profis legal gemacht wirdoder ? Ohne Menschen zu töten! nur das ganze halt unaufälliger mit bombe hier und bombeda bis genug kaputt ist,

das die letzte bombe den Zeitpunkt für die Sprengungda ist um zeile für zeile beim freiem fall nach unten... bom... bom... bom... bom... weilwäre das vorher gemacht worden.. auser die haben dort so ne art Sensoren wenns runterkommt Automatisch gezündet hat alles sehr möglich...

sehr viel, nur nicht genug...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

10.03.2006 um 00:14
Hää? Kannste mal verständlich schreiben?

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

10.03.2006 um 00:22
nennt mir jetzt 9 Gründe mal wiso es nicht so sein sollte.

"Die Erbauung der Welt ist ein Merkmal der Griechen, die Vernichtung der gleichen Welt ist uns Türken vorbehalten."

"TÜRKEN KÖNNEN GETÖTET WERDEN, ABER KÖNNEN NICHT BESIEGT WERDEN!" Napoleon



melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

10.03.2006 um 00:44
Hallo,

was damals geschah, braucht man heute im Detail, so glaube ich, kaum nochbeachten, außer man gedenkt den Toten. Wichtiger ist der nachfolgende Teil. Was istpassiert? Afghanistan, Irakkrieg. Daß die USA ohne Kriegserklärung in andere Staateneindringen, ist spätestens seit Grenada allen bekannt. Seit Ende des "kalten Krieges" gabes da noch Jugoslawien, dann war Schluß. Nach den Anschlägen vom 11.09.01 kamAfghanistan, eine fürchterliche Bedrohung für die USA, der Heroinhandel mußte unterKontrolle gebracht werden. Und schon in diesen Tagen begann das Säbelrasseln zum Irak.Beide bis zu den Einmarschzeitpunkten funktionierenden Regierungen wurden durch Uncle Saminstalliert. Es gibt im Irak viel Öl, doch leider nimmt dieses Land eine "Vietnamdynamik"an, woran keiner gedacht hatte... (außer den vernunftbegabten)

Folgen:

1. Der Ölpreis stieg dramatisch.

2. Im Islam sitzen die "Feinde".

3. Damit gewinnt die Hamas in den palästinensischen Gebieten, ein neues Feindbildsteht. Hoch lebe Israel.

4. Es wurde Platz für neue Waffen gemacht.

Mein Fazit:

Wenn Al Kaida oder nur Osama Bin Laden mit dem 11.09.01 derwestlichen Welt wirklich den Krieg erklärt hätte, dann wäre die Anschlagsserie gnadenlosfortgesetzt worden. So sprechen die Ergebnisse für sich.


Liebe Grüße

R.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

10.03.2006 um 01:34
Öl in Euro bezahlen zu können war der Grund!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

10.03.2006 um 03:17
@k2,

nicht nur das, unter anderem, um die Weltherrschaft zu manifestieren.Fehler der Europäer war, straffälliges Gelumpe in die neue Welt zu verbannen (Amerikaoder Australien), so entsteht ein Bumerang, der die ganze Welt veränderte... Raff- undProfitgier, aber auch zugegeben, manchmal guter Innovationsgeist.

R.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

10.03.2006 um 12:20
ihr leitet ja fast ein ganz neues thema ein was auch nicht schlecht ist nur denkt anmeine 9 gründe !!

sehr viel, nur nicht genug...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

10.03.2006 um 16:29
Habe jetzt nicht die ganzen Beiträge durchgelesen,
aber hier gibt es übertriebengesagt 900 Gründe dagegen.

www.ralf-kellerbauer.de

Viele Links & Fotos


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

11.03.2006 um 23:22
Wir leiten nicht ab !
Es geht um den wahren Grund und ich Denke es Ist ein sehrWichtiger.
Denn WTC mußten aus diesem Grund fallen.
Schließlich brauchte maneinen Kriegsgrund !
3000 Menschen zu Opfern ist diesen Herren egal wenn die Machtgesichert werden kann.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

12.03.2006 um 00:50
@k2

Da ihr anscheinend gegen Beweise, die eure Theorie entkräften, Resistentseit versuch ich das mal so:

Könnte ich mal diesen "echten" Kriegsgrunderfahren?

Sicher jetzt wird wieder auf Erdöl verwiesen. Gut wäre ein Grund, aberwenn die Amerikaner wirklich nur auf Energieträger scharf ist hätte man andere Staaten,die wesentlich einfacher unter Kontrolle zubringen sind, die Schuld in die Schuheschieben könne.

Das sich die US-Wirtschaft immer noch mit den Dämpfer des11.9.01 auseinandersetzen muss fällt diese auch flach, Afghanistan und der Irak war undist einfach ein Verlustgeschäft.

Die US-Regierung hat noch immer nicht aus denFolgen der Nahost-Kriege gelernt, und schlingert ohne wirklich Doktrine in derWeltgeschichte umher.

Wenn sie schon auf genialer Art und Weise einen Anschlagvortäuschen, wäre doch zu erwarten das sie ein paar Schritte voraus denken und nichtblindlings in Krieg ziehen, wie sie eigentlich zurzeit demonstrieren.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

12.03.2006 um 10:49
@k2 "Schließlich brauchte man einen Kriegsgrund !"

Zum diesem Zwecke erfandman Massenvernichtungswaffen. DAS war der Aufhänger in Sachen Irak.
Die9/11-Ereignisse waren lediglich Anlass gegen das unbedeutende Afganistan vorzugehen.
9/11 wird auch im Vorgehen gegen den Iran keine primäre Rolle spielen.
Die USAhaben noch immer Im Lande des jeweiligen Feindes die Gründe für ihr eingreifen'gefunden'.
Eine derartige Wunde im eigenen Land (gedemütigt und vorgeführt vomErzfeind Osama und ein paar Arabern!) fügt sich nur ein kompletter Idiot und Psychopathzu. Von den vielen Mitwissern und potentiellen "Deep throat"'lern , die eine derartigeSchande AN EIGENEN Landsleuten und US-Symbolen (man denke an den Patriotismus der Amis)mitzuverantworten hätten, nicht zu reden.


Gruss
Strogman


melden
re ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

9 Gründe für die Sprengung des WTC

12.03.2006 um 14:29
Link: www.daserste.de (extern) (Archiv-Version vom 04.09.2006)

Das Weltbewußtsein wollte, daß der 11.09.2001 passierte!

http://www.daserste.de/dimensionpsi/gaensehaut_01.asp (Archiv-Version vom 04.09.2006)

Liebe Grüße

Re

Die beste Tarnung
ist die Wahrheit -
die glaubt einem keiner!
(Max Frisch)



melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

12.03.2006 um 17:02
Oher, Habt ihr euch mal die Bauplöne bzw gesehen wie das WTC gebaut ist, Das ist eineKonstruktion, die Bricht im Falle von Flugzeugeinschlägen zusammen, Wer glabut Stahlbraucht hohe Temperaturen, um weich zu werden, der liegt falsch.

Nichts aberauch nichts weist auf eine Sprengung hin, Glaubt ihr man könnte in beiden Türmen schöneSprengladungen anbringen und das ganze noch Paralel mit Flugzeugeinschlägen garnieren?

Wiso ist es so schwer hinzunehmen, das es Terroranschläge waren? Nur weil euchdie Außenpolitik der USA nicht paßt?

Ich mag verdammen,was du sagst aber ich werde mein Leben dafür einsetzen dass du es sagen darfst.



melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

13.03.2006 um 11:24
@Fedaykin:
>"Das ist eine Konstruktion, die Bricht im Falle von Flugzeugeinschlägen>zusammen, Wer glabut Stahl braucht hohe Temperaturen, um weich zu werden, der liegtfalsch."

Das Gebäude war auf den einschlag einer (mit Landegeschwindigkeitfliegender) 707 ausgelegt. Ein Flugzeugeinschlag an sich konnte durch die Bauweise alsonachweislich kompensiert werden. NICHT einkalkuliert wurde jedoch der Einfluß vonbrennendem Kerosin (als Brandbeschleuniger der Bürobrände!), weil es hierfür in den60iger Jahren weder Erfahrungswerte noch Modelle gab. Hitze ist jedoch für JEDEStahlkonstruktion, die ihrer Brandschutzmaßnahmen beraubt ist, gefährlich, dazu solltestdu einen Feuerwehrmann deines Vertrauens befragen.
Ergo: Sowohl der Einsturz als auchder Ablauf des Einsturzes KANN sich sich aus der tube-Bauweise der Gebäude herleitenlassen.
Alles andere sind reine Spekulationen und kreative Interpretationen vonStaubwolken und Zeugenaussagen.

Gruss
Strogman


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

13.03.2006 um 13:31
"Oher, Habt ihr euch mal die Bauplöne bzw gesehen wie das WTC gebaut ist, Das ist eineKonstruktion, die Bricht im Falle von Flugzeugeinschlägen zusammen, Wer glabut Stahlbraucht hohe Temperaturen, um weich zu werden, der liegt falsch.

Nichts aberauch nichts weist auf eine Sprengung hin, Glaubt ihr man könnte in beiden Türmen schöneSprengladungen anbringen und das ganze noch Paralel mit Flugzeugeinschlägen garnieren?

Wiso ist es so schwer hinzunehmen, das es Terroranschläge waren? Nur weil euchdie Außenpolitik der USA nicht paßt?"


Wirklich mit ABSTAND der größteSchwachsinn, den ich bisher in diesem Forum gelesen habe!

Polyprion, übernehmenSie!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

13.03.2006 um 13:47
LOL, max...ääh, stardust...

Neenee, da bist du schon richtig.

Zumal dumir immer noch nicht erklärt hast, inwiefern denn die Physik des freien Falls eineSprengung nahelegt.....


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-



melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

13.03.2006 um 13:59
max?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

13.03.2006 um 14:13
Stardust, es ist einfach diese meinung mit schwachsinn niederzubügeln.

wei, wasnicht sein darf, kann auch nicht sein, gelle.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

13.03.2006 um 21:16
http://video.google.com/videoplay?docid=-6952617004393285187

http://video.google.com/videoplay?docid=-6952617004393285187


melden