Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

2.988 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörungen, Mondlandung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:14
OMG! Der Sandhase wurde geklont um den Faktor 7


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:18
@clonefaktor7
Zitat von clonefaktor7clonefaktor7 schrieb:Diese Teleskope werden natürlich aus verständlichen Gründen geheimgehalten, aber nicht, damit man eventuell nicht vorhandene Landeutensilien nicht sehen kann, sondern um vor der Öffentlichkeit zu verbergen, dass intelligente Lebewesen den Mond besiedelt haben.
Klar, da gibts reihenweise Super-Duper-Riesenteleskope. Alles streng geheim, sowas kriegt man ja an jeder Ecke zu kaufen und ist niemals eine Jahrelange Angelegenheit die sehr interesiert verfolgt wird.

Aber is schon klar. Die Verschwörung kann ja alles oder nichts, je nach Lage der Argumentation. Is schon Recht...


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:19
Zitat von cpt_voidcpt_void schrieb:OMG! Der Sandhase wurde geklont um den Faktor 7
Ja, die gleichen doofen Postings.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:33
Ich bin auch schon durch Beantwortung "doofer Postings",
zu neuen Ergebnissen gekommen !

Ich dachte immer, in Foren soll niemand angegriffen werden, auch wenn er mal was falsches schreibt ?

Höflich ist anders, denke ich.

Heinrich German


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:38
Zitat von HeinrichG.HeinrichG. schrieb:Ich kann nicht zu den Poolen fliegen um Löcher zu beweisen oder zu wiederlegen.
Pool hat eindeutig Löcher:

/dateien/gg3012,1239025115,POOL BILLARD Bolero---foto-bild-50-20928250



Karambol hat keine:

/dateien/gg3012,1239025115,billard1Original anzeigen (0,6 MB)


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:41
@ Voidol

Zumindest hast Du Dir ein passendes Benutzerbild geladen !


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:43
Habe ich von Pool geschrieben oder du?

@HeinrichG.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:45
@HeinrichG.

du malst sehr schöne und interessante Bilder (z.B. http://picasaweb.google.de/Heinrich333/CommingOut# ), bei der du offenbar sehr präzise arbeiten mußtest. Ganz anders deine Einträge hier: Schwammig, schlechtes Deutsch, seltsame Logik etc. Wenn du in Bezug auf die Mondlandungen etwas geklärt haben willst, solltest du akkurater fragen und argumentieren. Nur dann kann es auch akkurate Antworten geben, die das feine Muster der Realität sichtbar machen.

ALSEP


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:48
@HeinrichG.

Lies einfach mal den Thread Rückwärts und zähle mit, wie oft das mit den Fotos schon erklärt wurde. Du kannst dir den Thread als ganzen auch runterladen, unter Informationen (ganz rechts das i ), und darin suchen. Das erste mal in diesem Thread zur Mondlandung wenn ich es richtig überflogen habe am 27.3.3008


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:53
@voidol

in welchem Land wird denn auf trapezförmigen Tischen Billard gespielt? :D

/dateien/gg3012,1239026021,9ber8k


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:56
@HeinrichG.
Zitat von HeinrichG.HeinrichG. schrieb:Ich bin auch schon durch Beantwortung "doofer Postings",
zu neuen Ergebnissen gekommen !
Glaube nur nicht du könntest mit ein paar Stunden Aufenthalt in diesem Forum auch nur im erntferntesten meine Erfahrungen mit gewissen Usern erahnen. Wenn ich sage "doofe Postings" dann weis ich, im Gegensatz zu dir, ganz genau warum ich das schreibe.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 15:57
Zitat von ALSEPALSEP schrieb:n welchem Land wird denn auf trapezförmigen Tischen Billard gespielt?
VERSCHWÖRUNG, FAKE, das ist der BEWEIS :-))


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 16:01
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:VERSCHWÖRUNG, FAKE, das ist der BEWEIS
Mist! Jetzt seid ihr mir auf den Pool-Hoax draufgekommen :D


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 16:13
@ UfTaTa
Mir hat jedoch schmitz beigebracht, einfach nicht darauf ein zu gehen.
Ich hab in anderen Foren auch solche Erfahrungen gemacht, die sich ähnlich lesen.
Das mit den Poolbildern find ich auch recht Sinnfrei.

Weshalb ist das für manche ( so oder so ) ein persönlicher Kreuzzug ?

Ich wollte lediglich zu einer neuen Betrachtungsweise anregen,
nicht alte Feindschaften schüren.

Persönliche Erfahrungen mit der Mondlandung hat keiner von uns und wirklich prüfen können wir es auch nicht.

Einer der größten Fehler ist wohl auch zu denken, alles schon zu wissen und gehört zu haben. Mit Erfahrung ( sorry ! ) brüstet sich nicht nur im Net so ziemlich jeder zweite ...

nfu Heinrich G.


4x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 16:18
Zitat von HeinrichG.HeinrichG. schrieb:Das mit den Poolbildern find ich auch recht Sinnfrei.
Das kommt daher das du dich noch nicht mit der Thematik auseinander gesetzt hast. Dann wüstest du sofort um was es geht.
Zitat von HeinrichG.HeinrichG. schrieb:Ich wollte lediglich zu einer neuen Betrachtungsweise anregen,
"NEU", wo, was wie, wo ist was NEUES? Darauf warten wir alle sehnsüchtig.
Zitat von HeinrichG.HeinrichG. schrieb:Persönliche Erfahrungen mit der Mondlandung hat keiner von uns und wirklich prüfen können wir es auch nicht.
Genau, und deswegen kann einfach jeder Behaupten was ihm gerade in den Sinn kommt. Ergo: Auf dem Mond laufen pfurzende Mondzwerge rum. Wer war den schon oben und kann deshalb aus Augenschein das Gegenteil bezeugen? Eben, KEINER, also, s gibt pfurzende Mondzwerge, so einfach ist das.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 16:21
Zitat von HeinrichG.HeinrichG. schrieb:Weshalb ist das für manche ( so oder so ) ein persönlicher Kreuzzug ?
Weil das Thema schon längst so instrumentalisiert wurde das es überhaupt nicht mehr um die Mondlandung geht.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 16:26
><)))°> Neu !!!

Deckung der Kosten für 3 Bomber durch eine Rakete die es nie gab ?
Währe ein lobenswertes Tarnmanöver, dass ich von meiner Regierung erwarten würde.

Der Mond ist eher zweitrangig für mich, mir geht es darum ob das ganze umgekehrt eventuell mehr Sinn macht.

Heinrich G.


3x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 16:29
... Rakete, die es eventuell nie gab.

OMG Sorry Faktor 7


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 16:32
Zitat von HeinrichG.HeinrichG. schrieb:Deckung der Kosten für 3 Bomber durch eine Rakete die es nie gab ?
1. es gab nie einen Bomber. Das Shuttle ist dafür ziemlich ungeeignet bzw. das kriegt man durch Interkontinentalraketen viel leichter fertig.
2. Die Mondmission hat Geld gekostet, jede einzelne Saturn V hat Geld gekostet.#
3. Die Shuttles haben auch Geld gekostet.

Die Dazten(Kosten etc.) dazu sind meines Wissens nach frei zugänglich, du musst dir nur die Mühe machen sie auch zu suchen und zu lesen.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 16:33
Zitat von HeinrichG.HeinrichG. schrieb:Das mit den Poolbildern find ich auch recht Sinnfrei.
Meintest du Swimmingpools? Die haben auch Löcher.

Falls du die Pole meintest: am Südpol sitzt eine internationale Besatzung, die haben die Nazis in ihren Löchern schon im Griff, so es sie dort gibt.

Den Nordpol schmelzen wir eh grade, um ans Abflussloch ranzukommen. Der einzige Weg, um dem Anstieg des Meeresspiegels entgegenzutreten: wir lassen das Wasser in den Hohlraum abfließen.

Im Ernst: du meinst, dass man die Hohle-Erde-Gedankenspinnerei wirklich eine Sekunde lang zur Grundlage rationaler Überlegungen heranziehen soll?
Zitat von HeinrichG.HeinrichG. schrieb:Persönliche Erfahrungen mit der Mondlandung hat keiner von uns und wirklich prüfen können wir es auch nicht.
Ich habe auch keine persönliche Erfahrung damit, ob es gestern in Sepang wirklich geregnet hat und Jenson Button wirklich das F1-Rennen gewonnen hat.

Und im Gegensatz zum Rennen gestern habe ich die Mondflüge live im Fernsehen verfolgt. Auch sind mir alle Telemetriedaten zugegänglich. Habe ich vom Rennen in Sepang auch nicht.

@HeinrichG.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

06.04.2009 um 16:34
@HeinrichG.
Zitat von HeinrichG.HeinrichG. schrieb:Der Mond ist eher zweitrangig für mich, mir geht es darum ob das ganze umgekehrt eventuell mehr Sinn macht.
und das bedeutet? Du ignorierst einfach die ganzen Mondlandungen und machst so als hätte es sie nicht gegeben um so zu machen als wä#re das Geld abgezweigt worden für ein anderes Projekt, das es aber so auch nicht gegeben hat um Geldmittel freizumachen die aber verbucht worden sind?


melden