Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

2.988 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörungen, Mondlandung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

09.02.2009 um 17:08
@ALSEP
he das sag ich doch auch.der geise ist und bleibt eben ein dummschwätzer.wie toll dass sandhase immer wieder auf VTler reinfällt und sich so selber unglaubwürdig macht.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

09.02.2009 um 17:20
Zitat von ALSEPALSEP schrieb:Bitte stelle hier nichts von Michael Palomino rein
@ALSEP
bitte stell hier nix von der lügennasa rein.diese seiten sind noch hohler und du machst dich noch unglaubwürdiger.

@EC145
wie toll das du nur anderen nach dem bart schwätzt und mit gelogenen bestätigungen glänzt.


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

09.02.2009 um 17:22
@sandhase

Hi,
Zitat von sandhasesandhase schrieb:bitte stell hier nix von der lügennasa rein.diese seiten sind noch hohler und du machst dich noch unglaubwürdiger.
Dann nenn doch bitte mal glaubwürdigere Seiten.

-gg


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

09.02.2009 um 17:23
@sandhase
man man. du hasts offenbar immer noch nicht begriffen.du machst dich immer unglaubhafter.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

09.02.2009 um 17:34
Nix für ungut, aber merkt Ihr nicht, daß Ihr einen Troll füttert?


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

09.02.2009 um 19:21
@Rambaldi
Zitat von RambaldiRambaldi schrieb:Nix für ungut, aber merkt Ihr nicht, daß Ihr einen Troll füttert?
Doch natürlich. Und deswegen unterhalten wir uns aber jetzt nicht mehr mit Sandhase. :D


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 14:08
@ALSEP
Na dann ist's ja gut. Ich hatte nur den Eindruck es gäbe noch jemand der sinnvolle Antworten erwartet :-)


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 14:51
@Rambaldi

Hi,

Ich auch voll, aber nix mit Sinn ;-)
Gut Antwort?

-gg


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 15:06
@Groschengrab
gerne würd ich mal deine persönliche meinung wissen.

1. ist die mondlandung wirklichkeit?

2. ist das mondgestein gefälscht?

3. wass hälst du von den aussagen von sandhase?


lg


1x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 16:47
@EC145:

Ich bin zwar nicht Groschengrab, aber ich muss dich jetzt doch mal fragen, was für "Aussagen" du bei Sandhase entdeckt hast. Ich finde bei ihm immer nur die Behauptungen:

- die Mondlandung ist eine Lüge,
- er(/sie/es) beweist das dauernd,

aber keine Belege.

CU m.o.m.n.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 17:05
@MyMyselfAndI
Doch, doch, das sind sogar logische (weil falsifizierbare) Aussagen. Dass sie mit nichts begründet, geschweige denn belegt sind ist mal was anderes. Aber Aussagen sind es...

Letztlich ist nahezu jeder Satz eine Aussage.

Ich bin doof. Aussage, wenn auch umstritten.
Du bist doof. Aussage, wenn auch ebenfalls umstritten.
Sandhase ist doof. Aussage, tendentiell eher umunstritten.
Wir sind doof. Aussage, wegen Allgemeingültig sicher falsch.
Ihr seid doof. Aussage, siehe wir...
Sie sind doof. Aussage, ach lassen wird das... ;)


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 17:05
Hi,

@EC145
Zitat von EC145EC145 schrieb:gerne würd ich mal deine persönliche meinung wissen.
Gerne.
Disclaimer: Es ist und bleibt meine ganz persönliche Meinung und auch persönliche Erfahrung als Zeitzeuge.
Zitat von EC145EC145 schrieb:1. ist die mondlandung wirklichkeit?
Sie ist das, was sie ist: ein historisches Ereignis. Ich war frischgebackener Teeny, als ich alle Apollo Missionen höchstpersönlich am TV miterleben durfte, darunter natürlich auch die 1. Landung.

Für mich ist sie somit genau so wirklich wie die Ölkrise, Helmut Schmidt als Bundeskanzler oder andere Ereignisse der Vergangenheit.
Zitat von EC145EC145 schrieb:2. ist das mondgestein gefälscht?
Nein, das wäre IMHO selbst nach heutigen Möglichkeiten unmöglich.
Zitat von EC145EC145 schrieb:3. wass hälst du von den aussagen von sandhase?
Nix, rein gar nix. Schwurbeleien ohne Argumente.

Damit das nicht falsch vestanden wird:
Meine persönlichen Erinnerungen sind die meinen. Es ist meine persönliche Vergangenheit. Das ist weder ein Argument gegen oder für die Ereignisse.

Zur Abrundung:
Bisher konnte noch niemand mir ein gutes und plausibles Gegenszenario anbieten und erstellen, das alle bekannten Dokumente erklärt. Niemand! Die Landungen sind auch keine Theorien im naturwissenschaftlichen Sinne. Ein einfacher Gegenbeweis reicht also nicht aus. Wenn somit ein einziges Ereignis unstrittig nur auf dem Mond hat stattfinden können, dann waren wir dort.
Solange ich keine mit den Mitteln von 1969 realisierbare globale Fälschungsmöglichkeit sehe, solange bleibt die Mondlandung für mich so real wie viele andere Dinge auch.

just my 0,02$
-gg


ps: nach wie vor bin ich in der realen Welt der Technik beheimatet. Ich produziere und entwickele elektronische Baugruppen und habe speziell die technische Entwicklung vollständig miterlebt. Ich weiß also - im Gegensatz zu einigen anderen hier - was machbar ist und was nicht und - was noch wichtiger ist - was früher machbar war.
Die heutige Nintendo-Script-Kiddie Generation hat von vielen Dingen weniger als Null Ahnung.


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 17:08
@MyMyselfAndI
ok.ich habe auch keine aussagen gefunden von sandhase.die links die sandhase postet sagen doch alles.dass er persönlich an eine riesen VT seitens der nasa glaubt.
für mich persönlich fand die mondlandung statt.

lg


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 17:17
@Groschengrab
also gehst du davon aus dass es von 1969 bis 1975 technisch möglich gewesen ist auf dem mond zu landen?ich hab die mondlandung net erleben können, mit drei jahren hatte ich andere dinge im kopf.gerne würde ich meht erfahren über die technik und die steuerungscomputer von dem commandmodul und den luna landing modul.gibts da gute links?. hab auch schon nach gesehen fand aber nur schrott.
ich gehe auch davon aus dass es von 1969 bis 1975 technisch möglich gewesen ist auf den mond zu landen. verschwörungstheorien hin oder her.

lg


2x zitiertmelden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 17:28
Hi,

@EC145
Zitat von EC145EC145 schrieb:also gehst du davon aus dass es von 1969 bis 1975 technisch möglich gewesen ist auf dem mond zu landen?
Das war Stand der Technik. Die UDSSR hatte zu dem Zeitpunkt 2 unbemannte ferngesteuerte Fahrzeuge auf dem Mond. Ich gehe also nicht nur davon aus, ich bin mir mehr als 100% sicher.

Wikipedia: Lunochod
Zitat von EC145EC145 schrieb:gerne würde ich meht erfahren über die technik und die steuerungscomputer von dem commandmodul und den luna landing modul.gibts da gute links?
Vielleicht noch nicht so bekannt hier: http://www.clavius.info/ (als gute Übersicht).

Das "Spielzeug" für verhinderte Astronauten: http://eaglelander3d.com/

Alsep hat IIRC die besseren Links für solche Sachen. Der soll jetzt mal ran;-)


-gg


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 17:48
@Groschengrab
danke für die links.hab diese zu meinen favoriten hinzu gefügt.

lg


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 17:54
Ich würde für die Computersachen die Seite von Bernd Leitenberger empfehlen
http://www.bernd-leitenberger.de/raumfahrt.shtml

1. Ganz allgemein, die Hauptsache in der Raumfahrt ist Schub, nicht Rechenleistung.

2. Es ist erstaunlich, wieviel man berechnen kann, wenn man keine grafische Benutzeroberfläche braucht, und hardwarenahe programmiert

3. Und wieviel muß man überhaupt wirklich berechnen (und wieviel davon ist zeitkritisch)?

Landungsleugner behaupten zwar immer (ausnahmsweise sogar richtigerweise), daß heutige Unterhaltungselektonik mehr Rechenleistung hat, als der Rechner des LM, aber was sie nie sagen ist, wieviel Rechenleistung man denn braucht.


Nur mal so ein paar andere Technikbeispiele aus dieser Zeit, die alle ohne Pentium etc entwickelt wurden:
Wikipedia: SR 71
Wikipedia: Concorde
der erste atomar betriebene Flugzeugträger wurde schon 1961 in Dienst gestellt


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 18:04
@EC145
Zitat von EC145EC145 schrieb:gerne würde ich meht erfahren über die technik und die steuerungscomputer von dem commandmodul und den luna landing modul.gibts da gute links?.
Am besten diese beiden Bücher lesen:
'How Apollo Flew to the Moon'
http://www.amazon.de/Apollo-Springer-Praxis-Books-Exploration/dp/0387716750/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1234284552&sr=1-1
'Digital Apollo: Human and Machine in Spaceflight'
http://www.amazon.de/Digital-Apollo-Machine-Spaceflight-Technology/dp/0262134977/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1234284470&sr=8-1
Beide Bücher sind genial, aber leider nur in englisch :(

Im März erscheint 'Der Mond und die Abenteuer der Apollo-Astronauten'
http://www.amazon.de/Mond-die-Abenteuer-Apollo-Astronauten/dp/3776625937/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1234284618&sr=1-2
Dort wird die Apollotechnik nicht ganz so ausführlich erklärt, wie in den englischen Büchern, aber sehr gut verständlich.

Als Webseiten empfehlen sich besonders:
'APOLLO FLIGHT JOURNAL' http://history.nasa.gov/ap15fj/ (Archiv-Version vom 13.02.2009) und das 'APOLLO LUNAR SURFACE JOURNAL' http://history.nasa.gov/alsj/frame.html

Seriöse Infos zum "Apolloschwindel:
http://www.apollo-projekt.de/ (incl. Forum)
http://www.mondlandung.pcdl.de/ (incl. Forum)
clavius.org http://www.clavius.org/ (englisch)
Clavius.info http://www.clavius.info/ (deutsch, aber noch nicht vollständig übersetzt)
(clavius geht näher ins Detail als die ersten beiden Webseiten)

Gruß
ALSEP


melden

Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

10.02.2009 um 18:12
Bild von JimGarrison

/dateien/gg3012,1234285966,Aldrin Apollo 11


melden