Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bush gibt Bomben im WTC zu!

199 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Bush, WTC ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bush gibt Bomben im WTC zu!

17.01.2007 um 23:15
@ mods

wo seid ihr,
wenn die mer.ka.ba abhebt ???

>>> da hättees einige beiträge von ihr zu löschen gegeben ...

ciao,
riccio.


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 08:06
Es war unmöglich, diese Attentate dieser so genannten Terroristen. Alles nur Propaganda, das haben die Amerikaner selbst insziniert.

Gruß

Mirko


1x zitiertmelden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 08:14
Zitat von mirkomirko schrieb:Es war unmöglich, diese Attentate dieser so genannten Terroristen. Alles nur Propaganda, das haben die Amerikaner selbst insziniert.
dito


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 08:18
Bevor ihr hier was von "selbst inszeniert" schreibt, wäre es vielleicht mal angebracht, sich mit den Ereignissen des 11.September im Thread nebenan näher zu befassen....

So einfach liegen die Dinge nicht und sind auch nicht so einfach auf einen Punkt zu bringen.


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 08:28
Es war unmöglich, diese Attentate dieser so genannten Terroristen.

So unmöglich wie die Grammatik???

@tetsuo

Wohl war, meist sind die Dinge weit komplizierter, als das sie sich in einem Wort zusammenfassen lassen würden.


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 08:31
@intruder

Was wäre das auch für eine Verschwörung, wenn jeder sie so einfach durchschauen könnte?

;-)))


(Nur mal etwas Wasser auf die Mühlen gießt...)


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 08:43
*g*

Eine Verschwörung muss einfach genug sein, dass die VTLer sie gerade noch begreifen können ;) Das genau macht doch den Reiz einer VT aus, sie ändert in der Realität schwer nachzuvollziehende Sachverhalte ab und ersetzt sie durch ein einfacheres Konstrukt, was zwar meist mehr Fragen offen lässt als das es beantwortet, aber dafür seitenweise Spaß in Foren bringt...

e.g. "Die Tower sind nicht auf Grund der Bauweise, der Beschädigung und des Feuers in sich zusammengebrochen, sie wurden gesprengt." OT - Physik und Statik VT - You Tube Video von anderen Sprengungen.

**Ein bisschen Zunder auf das Feuer leg** :D


1x zitiertmelden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 09:02
Is nich wahr!?

Sie geben es zu!??

Wenn das es so wäre, würde das dem Reichstagsbrand von 1938 entsprechen, der von SS Spezialeinheiten gelegt wurde. Das ist dann eine MIHOP Aktion und nicht LIHOP wie Pearl Harbour. Ich glaube mal nicht, dass man das erneut dem Terrorphantom "Al Quaida" glaubhaft in die Schuhe schieben kann.


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 09:15
Zitat von intruderintruder schrieb: OT - Physik und Statik VT - You Tube Video von anderen Sprengungen.
Das ist so nicht ganz richtig!

Die OT hat ihre Berechnungen und Hypothesen ebenfalls aufgrund der bekannten Videos und Fotos vorgenommen und diese dann mit den vorliegenden Bauplänen abgeglichen.
Es bleibt jedoch, wenn auch logisch nachvollziehbar, eine Theorie.

Desweiteren ist der "Erfinder" der Pancake/Truss-Theorie und der Urheber der später quasi 1:1 übernommenen offiziellen Erklärung zum Zusammensturz der Twin-Towers Thomas_W._Eagar, weder Statiker, noch Physiker. Ganz außer Acht, bleibt dabei wieder einmal das WTC 7, von dessen Beschädigungen zwar einige wenige Bilder existieren, dessen Zusammenbrechen zu erklären, jede Menge, -wenn auch von Fachleuten vorgenommene Spekulationen und stimmig gemachte Annahmen erforderte.

Damit unzufrieden sein zu können, bedarf es nicht zwingend einer Professur in Physik und Statik.

Zudem sind etlicheRanderscheinungen auf innerpolitischer Ebene kurz vor 9/11 und auch die direkte und komplette Umstellung der politischen Ausrichtung der US-Administration nach 9/11 nicht ganz ohne und laden geradezu ein, sich zu voreiligen Schlüssen hinreißen zu lassen.

Das Hauptproblem, -dies alles unter einen Hut bringen zu wollen, besteht darin, dass dies nicht alles unter einen Hut gehört. Auch wenn es sich so prima einfügt in die bisherige Geschichte einiger, sich zum Totalitarismus entwickelnder Staaten, so gibt es doch, -wenn überhaupt, keine gerade Linie, sondern ein auf Dauer ziemlich verqueres Bildnis einer beinahe unvorhersehbaren weltweiten Entwicklung, auf die situations -und zeitgemäß reagiert wird.


Ich brauche noch einen Kaffee!

**Mal was zum Nachfeuern formuliert hab´**


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 09:17
@dosbox

Lies mal den Eingangsbeitrag zu diesem Thread!

Die Ernüchterung erfolgt dann stehenden Fußes!


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 09:21
p.s.: Tja-so viele Architekten und Bauingenieure können doch nicht irren, wenn sie sagen, dass Bomben, oder Sprengsätze offenbar eine Rolle gespielt haben. Selbst als Laien springt es einen schon an, dass es nicht anders gewesen sein kann-allein, um den Rest der Stadt nicht zu gefährden. So gemein und feige diese Aktion auch gewesen sein mag, wollten die Täter wohl unnötigen "Kollateralschaden" verhindern-wie nett! Gut-die anderen Gebäude stehen noch, aber an dem giftigen Staub sind inzwischen schon viele Menschen gestorben und es werden sicher noch mehr werden, die schon erkrankt sind. Schlimm, schlimm! OK-wenigstens könnte man das Thema bis hierhin abhaken. Was ist dann mit den Flugzeugen? Gab es sie und wenn ja, gab es auch die Passagiere wirklich und was ist mit ihnen passiert? Tja-was ist dann mit den Tätern? Werden die ausgeliefert und in Den Haag vor ein Kriegsverbrechertribunal gestellt?


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 09:24
Ja, ja-ich habe schon verstanden-Al Quaida bleibt der Sündenbock. Damit lügt er wohl noch nicht mal, wenn man davon ausgeht, dass dahinter die Geheimdienste der westlichen Welt stecken. Das ist dann das Wichtigste, dass auch die juristische Schuld bei einigen professionellen Sündenböcken bleibt und die Anstifter an der Spitze die Hände in Unschuld waschen können.


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 09:30
Die Sache ist doch eigentlich ganz einfach erklärbar....alles war so, wie in der offiziellen Darstellung erläutert, nur die Finanzierung der Terroristen, deren Ausbildung und auch deren Motivation kamen von den US-Geheimdiensten, denen sie ohnehin schon länger als eine Art Doppelagenten dienten. Sie wurden beauftragt, waren wahnsinnig genug, oder hatten eben als Doppelagenten ausgedient und wurden auf diese schreckliche und medienwirksame Weise entsorgt. Damit ist die Administration und alle anderen aus dem Schneider, alles ist schlüssig erklärt und was die Geheimdienste weltweit genau veranstalten und wo sie überall Drahtzieher und Hintermänner haben, weiß eh niemand so genau....nicht einmal der Präsident, oder der Kongress.

Das ist eine spekulative Kurzfassung der Ereignisse, die ich hier nun spontan formuliert habe und die noch nicht einmal zu widerlegen ist!

Daran beißen sich selbst die Hardcore-"debunker" die Zähne aus....*g*



melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 09:43
Die Sache ist doch eigentlich ganz einfach erklärbar....alles war so, wie in der offiziellen Darstellung erläutert, nur die Finanzierung der Terroristen, deren Ausbildung und auch deren Motivation kamen von den US-Geheimdiensten, denen

So so alles war so wie in der O.T. ?
Du hast bestimmt was falsches gegessen.. ? oder ?

DIE OT ist ein Lügenkonstrukt von vorn bis hinten.....


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 09:46
@angelo01

Es ist jedenfalls eine bombensichere Theorie, den Geheimdiensten alles in die Schuhe zu schieben. Da lässt sich nichts dran rütteln.^^

Meine Meinung zur offiziellen Theorie und seiner Darstellung findest du wie immer im 9/11 Thread....


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 13:17
@tetsuo

Du entschuldigst bitte meine verkürzte und oberfläschliche Darstellung, aber eine ausführlichere Darstellung wäre ungeeignet gewesen, Zunder aufs Feuer zu legen.


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 13:18
(((Intruder )))) ja lebst du auch noch :)


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 13:31
@angelo

Jepp, war auf einem 5 tätigen Lehrgang zum Thema "Profi negieren leicht gemacht - Wie vertusche ich die Wahrheit" Solche Lehrgänge sind für Negierer Pflicht, ohne Lehrgang keine Beförderung und keine Gehaltserhöhung, und das ich noch nicht zu den Top-Verdienern gehöre siehst du ja schon daran, dass ich nebenher Tischplatten verkaufen muss :D ;) :D


melden

Bush gibt Bomben im WTC zu!

05.10.2007 um 19:19
Tischplattenverkäufer ist ein ehrenwerter Beruf. :D

Gruss

:)

cohiba


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Andreas von Bülow
Verschwörungen, 14 Beiträge, am 09.06.2010 von wissenschaft
akula666 am 10.09.2003
14
am 09.06.2010 »
Verschwörungen: Es gab nie Boeings im Pentagon.........
Verschwörungen, 17 Beiträge, am 11.01.2004 von attila
raupi am 09.01.2004
17
am 11.01.2004 »
von attila
Verschwörungen: Versicherer unterliegen in Prozess um WTC
Verschwörungen, 3 Beiträge, am 07.12.2004 von Schdaiff
leopold am 07.12.2004
3
am 07.12.2004 »
Verschwörungen: Noch einmal WTC
Verschwörungen, 21 Beiträge, am 03.10.2003 von namenloser
merlin1959 am 25.09.2003, Seite: 1 2
21
am 03.10.2003 »
Verschwörungen: WTC - Verarscht?!
Verschwörungen, 29 Beiträge, am 29.11.2003 von aurora
schwafelköpfin am 07.10.2003, Seite: 1 2
29
am 29.11.2003 »
von aurora