weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Klima-Verschwörung

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 16:56
@krungt: Wahres Wort. Nun wird fleissig eingetrieben. Dieses Live-Earth-Konzert ist auch
nicht mehr als ein warmer (Treibhaus-Gas) Furz. Nette Idee, Mutter Erde durch ein Konzert
retten zu wollen.
Im Übrigen treibt die Kommerzialisierung gewaltige Blüten. In meinem
Stamm-Nachrichten-Magazin befasst sich jede, aber auch wirklich jede einzelne
Werbe-Anzeige zum Thema Auto und Energiegewinnung mit der Erderwärmung durch CO2.


melden
Anzeige

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 18:05
Aber was ist dann eigentlich mit der Ozonschicht, da muss doch was wahres dran sein dases immer wärmer wird denn die Ozonschicht löst sich auf und wir bekommenhochkonzentrierte gefährliche UV Strahlung ab


melden

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 18:10
Naja, dasmit der Ozonschcht ist nochmal ne andee Geschihcte mit nem anderen Hintergrund.

Aber zum Thema Klimaerwärmung:
Ich denke man macht da viel Komerz mit undschürt fortwährend Hysterie. Ich denke wir können momentan nicht wissen ob dieErderwärmung wahr ist und wenn es sie gibt, ob sie dann durch den CO2-Ausstoß bedingtist. Die Frage ist aber: Was wäre wenn es tatsächlich so ist und die Erde sih erwärmt,aber wir tun nichts?


melden

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 18:20
Ach ja! Das Thema für das nächste Sommerloch sitzt schon in den "Startlöchern"! *gähn*


melden

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 20:20
@Abendländer
Was wäre wenn es tatsächlich so ist und die Erde sich erwärmt,aber wir tun nichts?
Zuerst einmal ist der Wahrheitsgehalt nachprüfbar(siehe link von z.B. Leopold)

Zum anderen beunruhigt doch viel mehr dieFrage:

Was wäre wenn der Humbug ganz einfach widerlegbar wäre und trotzdem machenalle mit?

DAS (!) sollte und wirklich beunruhigen.

Manipulation derMassen ist ja bekanntlich nur eine Frage des Aufwands.

Manipulation kostet aberGeld und niemand investiert darin, wenn es am Ende keinen ordentlichen Reingewinn gebenwürde.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 20:28
es gibt zwei gruppen von wissenschaftlern, die einen sagen es passiert nichts und dieander malen sich die schlimmsten katastrophen aus,

wenn glaubt ihr mehr, wolltihr nicht vorbereitet sein auf massenflucht ohner mord für ein stück brot oder einschluck wasser, ich kann nur sagen haltet euch fitt und legt vorräte an, und passendekleidung survivval sets, bücher wie man in wälder überlebt ....etc mehr kann ich euchnicht sage


melden
oldschool70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 20:37
"Eine unbequeme Wahrheit" ist aufgezogen wie ein US-Werbespot für Küchengeräte oderBauchmuskeltrainer, der im deutschen TV für gewöhnlich zu den ungünstigsten Sendezeitenals sog. Dauerwerbesendung ausgestrahlt wird.
Sogar die Synchronisation desKlima-Populisten Al Gore ist identisch mit jener aus diesen billigen Werbespots...
Eine echte Lachnummer!


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 20:39
ìch kann nur sagen das gore sein film nichts aussagt und das nur n fake und werbung fürdie demokraten is, das is gores persönliche rache weil er nicht zum präsindenten wurde,


das is mehr als scheinheilig


melden

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 21:04
Hey, ich bin ja selber eher Skeptiker
Und von Gore halte ich schon mal gar nichts:Komerz, Popularitätsgeilheit und Panikmache. Mehr macht der meiner Meinung nach nicht.Mich würde interessieren wie viel Geld er mit seinen Film gemachthat.
Nichtsdestotrotz:
Was ist wenn es wirklich ein´global warming´ gibt und wirnichts tun? Ok, wenn wir (wie derDULoriginal sagt) etwas tun, und das war alles bloß einIrrsinn, dann ist das schlimmste was passieren kann dass wir Geld für etwas aus demFenster werfen was es nicht gibt. Das wäre schlecht und wir hätten uns selbst absolutlächerlich gemacht. Aber was ist wenn es passiert und es stimmt was uns Al Goreprophezeit und wir tun nichts?
Wie gesagt, Ich bin selber skeptisch, aber man musssich fragen: Was haben wir zu verlieren?


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 21:14
ich werde mit den schlümmsten rechnen, ich lass mich nicht sagen das es nicht stimmt,dafür hat die industrie zuviel macht,
die menschen gehen unter, die osterinsel is dasbeste beispiel und so wird es kommen, die menschen die übrig sind werden sich gegenseitigessen weil es keine tiere und essen gibt, die welt wird dann von clans regiert und diefahlen dann übereinander her,


melden

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 21:37
ACh bite. Selbst wenn die Erderwärmung so extrem wäre wie Al Gore meint, selbst dannwürde sich der Meeresspiegel nur um weniger cm erhöhen was kaum EInfluß hätte.
Alsonun bitte keine Horrorszenarien


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 21:39
du nimmst al gore als masstab??? hahha
ich glaube den eiskernbohrungen von den polen,und die sagen gute nacht


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 22:11
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,493038,00.html


HAHAHA


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 22:13
Link: entimg.msn.com (extern)

wowow dieser live screen is häftig und man hatt das gefühl mit der ganzen menschheitzuzukucken, aber ob das live isund wo das is , kein plan, aber imoment singt so netüssy

http://entimg.msn.com/i/LiveEarth/player/wmvplayer/w.html?StreamName=WorldCombination.asx


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

07.07.2007 um 22:15
co2 is sauerstoff das is doch nicht schlimm, die fürze der kuhe sind schlimmer


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

08.07.2007 um 16:20
Hab gestern mir ein Teil von Al Gores Doku angeschaut, totaler Mist was der Mensch daerzählt, ein Klimakollaps durch Co2 wird es nicht geben, das ist pure Propaganda für diePolitik. Und die ganzen dummen Menschen laufen wie Lemminge hinterher.


melden

Die Klima-Verschwörung

08.07.2007 um 16:38
@c77
So ein link auf das LIVE EARTH Konzert zeigen doch nur wie ad absurdum dieserFake ist.

Habe gestern auch mal reingeschaut und gesehen wie die Pussy KatzenPuppen ihre, zugegeben, knackigen Hintern über das Parkett drehten.

Besondersinteressant die Werbeinblendungen:

Kämpfe gegen die Klimakatastrophe und sendeeine SMS an die 1707, wechsele 4 Glühbirnen gegen Energiesparlampen und gewinnevielleicht ...bla bla bla.

Scheinheilig mussten alle Stars (inkl. Madonna) imSMART Diesel vorfahren, die ansonsten üblichen Stretchlimousinen waren ausnahmsweisestreng verboten.


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

08.07.2007 um 22:22
Ja ist schon lustig wie selbst der angebliche Weltuntergang für die eigene Promotionherhalten muss. Möcht mal sehen ob ein Snoop Dog auf seine Limousine verzichtet oder einP.Diddy auf seinen Hummer. Und wie Mittermeier heimfährt würde mich auch malinteressieren. Klimakatastrophe durch Menschenverursachtes CO2= der größte Schwachsinnden ich je gehört habe.


melden
Anzeige

Die Klima-Verschwörung

09.07.2007 um 21:46
@c77
jetzt auf ARD mal REPORT AUS MÜNCHEN schauen:
Experten warnen vor AL GOREund die Klimahysterie


melden
162 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Petrus Romanus18 Beiträge
Anzeigen ausblenden