Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Klima-Verschwörung

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 08:17
@ufosichter
ufosichter schrieb:frag doch mal rum aus was Luft besteht, das weiß keiner und wie hoch der CO2 Anteil ist erst recht nicht, und wenn dann sagst es sind nur 0,04% glaubt des eh keiner
Gibt es in Mitteleuropa tatsächlich noch SO bildungsfreie Gegenden, daß nicht mal mehr elementares Schulwissen abrufbar ist? Krass!
Aber immerhin macht das deine Beiträge jetzt etwas verständlicher.
ufosichter schrieb:da wo früher so 1970 nur kleine Büsche und Bäumchen standen, sind heute riesige Bäume und Büsche
t7a933d 7565389-4816951-1376418-4478503


melden
Anzeige

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 08:45
ufosichter schrieb:es wird also immer bei den lausigen 0,04% bleiben und selbst wenns 0,1% wäre, davon würden wir nicht sterben, weil ja sogar in geschlossenen Räumen 0,15% als frische Luft gelten
LOL, du Held, nein es geht bei der Co2 Proplematik nicht darum das Menschen und Tiere ersticken....

:palm:

ansonsten wurde das Ding schon hundertmal so vorgerechnet... man könnte sogar Meinen das wäre auch den Forschern alles bekannt.

aber hey Promille haben keinen Einflusss.. trink mal ein paar Gühwein und dann reden wir weiter ob nicht auch PRomillie Werte einfluss auf ein System haben können.


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 08:55
Bei 1:15, da passt so schön in diesen Thread:
Youtube: If Google Was A Guy (Part 5)


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 09:35
Fichtenmoped schrieb:Tja, da solltest Du mal Mojib Latif fragen, welche Grundlage er denn genommen hat.
Da brauch ich nicht fragen. Er hat die Zahlen genommen, die damals in der Klimaforschung aktuell waren. Und da die Erderwärmung nicht so läuft, wie sich die Klimaforscher das wünschen, haben sie einfach mal die 15 Grad Mitteltemperatur auf 14 Grad heruntergesetzt, damit sie überhaupt eine Erwärmung vorzuweisen haben - auf dem Papier.


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 09:43
@Fedaykin
Es ist wirklich manchmal so sinnlos. Kaum hat man den einen über die Wirkung von Spurengasen in der Atmosphäre aufgeklärt kommt der nächste daher gelaufen und plappert ".., ach wusstet ihr eigentlich blablabla nur 0,04% blablabla alles erzeugt Wärme blablabla ihr atmet selbst CO2 aus blablabla CO2 ist gut für das Pflanzenwachstum blablabla hoffentlich wird es bald bei uns wärmer blablabla kleines Mädchen blablabla". Es ist halt scheinbar einfach zu viel verlangt sich mal ein klein wenig über die naturwissenschaftlichen Grundlagen zu informieren bevor man hier seinen Müll ablässt...


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 09:44
xydeza schrieb:Und da die Erderwärmung nicht so läuft, wie sich die Klimaforscher das wünschen, haben sie einfach mal die 15 Grad Mitteltemperatur auf 14 Grad heruntergesetzt, damit sie überhaupt eine Erwärmung vorzuweisen haben - auf dem Papier.
Genau, die Klimaforscher wünschen sich die Erderwärmung. Was für ein Bullshit. Hast du für das was du da behauptest auch nur ein Fitzelchen eines Beleges?


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 09:49
rolly22 schrieb:Genau, die Klimaforscher wünschen sich die Erderwärmung. Was für ein Bullshit. Hast du für das was du da behauptest auch nur ein Fitzelchen eines Beleges?
Was denn sonst, oder hast Du eine bessere Erklärung, warum aus den 15 Grad Mitteltemperatur plötzlich 14 Grad wurden?


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 09:57
@rolly22

sicher ist das Sinnlos, vor allem macht es wenig Sinn aufwendig zu diskutieren weil alles schlichtweg "ignoriert" wird

Bei den hardcore Klimaskeptikern haben wir einfach einen "Dagegen" Fraktion, so wie beim Impfen, Flache Erde, Chemtrails usw.


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 10:00
xydeza schrieb:Was denn sonst, oder hast Du eine bessere Erklärung, warum aus den 15 Grad Mitteltemperatur plötzlich 14 Grad wurden?
Also hast Du - wie fast immer - keinen Beleg. Kann man auch einfacher sagen.


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 10:31
@xydeza
Was an
Fichtenmoped schrieb:Tja, da solltest Du mal Mojib Latif fragen, welche Grundlage er denn genommen hat. Denn je nach Grundlage verschiebt sich die globale Durchschnittstemperatur.
Ist denn unverständlich?
Deine Antwort auf diese
xydeza schrieb:bessere Erklärung
Ist "glaub ich nicht, das muss getrickst sein". Beleg Null, Ahnung Null, Bereitschaft zu hinterfragen Null, Wissen über den Wissenschaftsbetrieb null.


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 10:59
ufosichter schrieb:Tja, warum Angst machen, weil das Druck ausübt, weil die meisten Leute den Schmarrn ungeprüft glauben, frag doch mal rum aus was Luft besteht, das weiß keiner und wie hoch der CO2 Anteil ist erst recht nicht, und wenn dann sagst es sind nur 0,04% glaubt des eh keiner
ufosichter schrieb:und uns schadet es auch nicht solange es nur 0,04% sind, und selbst das 10 fache macht nichts
Wie schön, daß Du (unter anderem auch meine) Entegung darauf einfach ignorierst und weiter Deinen Schmarrn von "geringe Mengen = keine/ geringe Wirkung" hier durch den Thread kübelst. Außerdem scheint Dir noch immer nicht klar zu sein, daß es hierbei um den CO2-Gehalt in der Atmosphäre und dessen Auswirkungen auf die Infrarotstrahlung und nicht um die Auswirkungen auf Mensch und Tier geht.
ufosichter schrieb:nene, das es wärmer wird kann man nicht direkt leugnen, aber bestimmt nicht wegen dem bisschen CO2, ich denke es liegt einfach an der Masse Maschinen

jeder Motor, jede Eisenbahn, Flugzeug Industrie, alles erzeugt Wärme, das macht seit 1900 die Erde wärmer, nicht das CO2, dann noch das schöne Wetter, das auch nochmal aufheizt und schon haben wir ne Klimaerwärmung

einfach mal bisschen logisch denken und nicht jeden Schmarrn glauben, vor allem wenn er von kleinen Mädchen kommt
Genau, einfach mal ein bisschen logisch denken. Aber dann solltest Du erstmal damit anfangen. Solange Du hier Deine "Füsik" und "Schämie" konstruierst à la "das bisschen CO2 macht schon nichts aus, dafür macht es unseren Planeten so toll grün" haben selbst kleine Schulmädchen, die im Naturwissenschaftsunterricht nicht nur Kreide holen waren, Dir einiges voraus.
So eine große Wirkung hat so wenig CO2

Klimaskeptiker sagen: Die Atmosphäre enthält zu wenig Kohlenstoffdioxid, damit es zu einem Klimawandel kommt. Sie haben Unrecht
https://www.quarks.de/umwelt/klimawandel/so-eine-grosse-wirkung-hat-so-wenig-co2/


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 11:02
ufosichter schrieb:hier waren früher nur kleine Büsche, man konnte selbst vom EG auf die Straße schauen
Ernst gemeint? Da waren halt früher nur kleine Büsche, da sie neu gepflanzt waren. Wenn man sie nicht beschneidet wachsen die halt.
Aber ich vermute fast, dass du hier nur rumtrollst. So unbedarft kann eigentlich keiner sein.
xydeza schrieb:Den ich längst kenne, und dessen Logik sich mir nicht erschließt.
Nun. Dann ist dir eine wesentliche Vorgehensweise der Wissenschaft eben nicht zugänglich. Das ist auch nicht weiter schlimm. Man sollte sich dann nur vielleicht etwas in der Beurteilung von Sachverhalten zurückhalten.


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 11:05
rolly22 schrieb:@Fedaykin
Es ist wirklich manchmal so sinnlos. Kaum hat man den einen über die Wirkung von Spurengasen in der Atmosphäre aufgeklärt kommt der nächste daher gelaufen und plappert ".., ach wusstet ihr eigentlich blablabla nur 0,04% blablabla alles erzeugt Wärme blablabla ihr atmet selbst CO2 aus blablabla CO2 ist gut für das Pflanzenwachstum blablabla hoffentlich wird es bald bei uns wärmer blablabla kleines Mädchen blablabla". Es ist halt scheinbar einfach zu viel verlangt sich mal ein klein wenig über die naturwissenschaftlichen Grundlagen zu informieren bevor man hier seinen Müll ablässt...
Besonders witzig ist auch, dass die Seite der Skeptiker meistens durch Individuen vertreten wird, deren letzte Berührung mit dem Bildungswesen Jahrzehnte zurück liegt.

Ich hätte auch gar nicht die Ausdauer auf alle Argumente einzugehen. Besonders gut gefällt mir aber die brillante Beweisführung anhand der massiv nachwachsenden innerstädtischen Vegitation. Xd""


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 11:11
Ich war grad draußen, arschkalt bei uns, alles voller Schnee, und das am 1. Dezember! Wir steuern wohl tatsächlich auf eine Eiszeit zu, vor der uns schon die Klimaforscher in den 1970er Jahren warnten! Und auch die Zahlen belegen dies eindeutig!

Lag die globale Mitteltemperatur laut dem renommierten Klimaforscher Mojib Latif 2003 noch bei 15,6 Grad, stellte die renommierte NASA für 2017 nur noch 14,9 Grad fest. Das ist eine Abkühlung von satten 0,7 Grad innerhalb von nur 14 Jahren!


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 11:21
@xydeza
Fichtenmoped schrieb:Denn je nach Grundlage verschiebt sich die globale Durchschnittstemperatur.
Du hast darauf immer noch keine Antwort geliefert. Ist es dir nicht selbst zu blöd so dumm und auffällig herum zu trollen?
xydeza schrieb:Ich war grad draußen, arschkalt bei uns, alles voller Schnee, und das am 1. Dezember
Schön dass du mal draußen warst, frische Luft soll gut für die Gesundheit sein. Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber in meiner Kindheit konnte man Anfang Dezember bereits im Schwarzwald Ski fahren. Zur Zeit liegt noch nicht mal auf dem Feldberg genug Schnee dafür.


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 11:26
xydeza schrieb:Lag die globale Mitteltemperatur laut dem renommierten Klimaforscher Mojib Latif 2003 noch bei 15,6 Grad, stellte die renommierte NASA für 2017 nur noch 14,9 Grad fest. Das ist eine Abkühlung von satten 0,7 Grad innerhalb von nur 14 Jahren!
Liest du dir eigentlich die Diskussionsbeiträge durch?


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 11:32
xydeza schrieb:Ich war grad draußen, arschkalt bei uns, alles voller Schnee, und das am 1. Dezember!
Heißt ja auch nicht das es im Winter nicht mehr kalt werden darf. Auch in Zeiten des Klimawandels werden wir noch kalte Klima abschnitte erleben. Nur werden diese eben seltener sein als früher.
rolly22 schrieb:Schön dass du mal draußen warst, frische Luft soll gut für die Gesundheit sein. Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber in meiner Kindheit konnte man Anfang Dezember bereits im Schwarzwald Ski fahren. Zur Zeit liegt noch nicht mal auf dem Feldberg genug Schnee dafür.
Also mein Opa hat mir erzählt, dass er früher als Kind über den kleinen Fluss im Dorf einfach drüberlaufen konnte wenn es mal richtig kalt war. Tja selbst an sehr kalten Tagen hab den in meiner Zeit leider noch nie komplett zugefrohren gesehen. Schade


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 11:34
xydeza schrieb:Ich war grad draußen, arschkalt bei uns,
Dir fehlen wie immer die Grundlagen, pfiffiges Kerlchen. Wäre mal an der Zeit den Unterschied zwischen Klima und Wetter zu erlernen.


melden

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 11:41
@xydeza

langsam wird es jetzt auch langweilige mit deiner Argumentation. Aber wo bist du denn? Und vermischt du immer noch Wetter mit Klima...

wer hat überhaupt behauptet das Globale Erwämrung/Klimawandel heißt das es keinen SChnee mehr gibt..

fragen über fragen, die man hier aber wohl nicht sinnvoll beantwortet bekommt.


melden
Anzeige

Die Klima-Verschwörung

02.12.2019 um 11:43
xydeza schrieb:Ich war grad draußen, arschkalt bei uns, alles voller Schnee, und das am 1. Dezember!
Das ist der Beweis! Du hast soeben die globale Erderwärmung widerlegt!!!einself
xydeza schrieb:Wir steuern wohl tatsächlich auf eine Eiszeit zu, vor der uns schon die Klimaforscher in den 1970er Jahren warnten! Und auch die Zahlen belegen dies eindeutig!
Ähm, wir befinden uns auch jetzt noch in einem quartären Eiszeitalter solange noch Eis auf der Erdoberfläche auftritt. Allerdings befinden wir uns innerhalb dieser gerade in einer Warmzeit. Die letzte Kaltzeit endete vor 11. 000 Jahren. Und warum die Messergebnisse zur Erderwärmung nicht komplett geradlinig verlaufen bzw. wieso es zu diesen temporären Schwankungen kommt scheinst Du trotz aller Erklärungen noch immer nicht verstanden zu haben und nein, das ist kein Beleg dafür, daß der anthropogen beeinflusste Klimawandel nur eine "mediale Erfindung" ist.


melden
335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt