Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 20:55
@OpenEyes
Das habe ich doch schon gemacht , aber du ignorierst das eben um es nicht kommentieren zu müßen

1. Film 1 Experte Jowenko sagt heute noch WTC 7 war eine kontr. Demolition
2. Film2 David Chandler zeigt auf was am neuen NIST nicht passt.


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 20:56
Daher nun meine Frage an dich OpenEyes
Was stimmt nicht mit Jowenko was ist an ihm und seiner Auffasung unglaubhaft... und was ist an Chandlers Aussage falsch....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:11
Dieser Bericht ist ...so finde ich auch sehr gut , denn dort wird beschrieben das eine Frau die in der Nähe der Türme ihre Wohnung hat den Staub der nach dem Einsturz
in ihrer Wohnun zu finden war gesammelt hat und dieser wurde Analysiert... was war dort wohl zu fnden ?



melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:13
@angelo01

Video 1;
"On September 2001 it caught on fire, but it was never hit by a plane"
reich vollkommen aus um Bandbreite und Downloadvolumen zu sparen.
Und damit ist Video2 ebenfalls gestorben.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:16
.@angelo01

Und in Deinem letzten Video haben wir wieder den geschmolzenen Stahl und die Ahnungslosigkeit was Feuerdynamik, Hitzeverteilung und ähnliches betrifft. Lass Dir was besseres einfallen


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:19
@das genau hat dich jetzt disqualifieziert, denn du hast kein Interesse an einer Diskussion dann solltest du schon alles prüfen..... und ich sage jetzt mal Ahnung hast du auch keine...
Dann Danke noch fürs Gespräch welches eig. nicht stattgefunden hat...wie immer... :)
Das hatte ich dich schon prophezeit....

Übrigens
"On September 2001 it caught on fire, but it was never hit by a plane"
das steht ebenso im NIST Report.....


Denn das ist eine Tatsache

WTC 7 wurde nicht von einem Flugzeug getroffen
und NIST behaupte ebenso es war wegen des Feuers..... ich muss schon lachen über soviel Faktenresistenz...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:21
Und die Analyse des Staubs lassen wir mal unter den Tisch fallen
openEyes.... wie immer eine gründliche Überprüfung aller Fakten,
gehen deinen Posts vorraus....

Hast du überhaupt den neuen NIST Report vom August 08 gelesen und vertsanden ?
Ich behaupte mal nein..... hast Du nicht....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:24
Our study found that the fires in WTC 7, which were uncontrolled but otherwise similar to fires experienced in other tall buildings, caused an extraordinary event,” said NIST WTC Lead Investigator Shyam Sunder. “Heating of floor beams and girders caused a critical support column to fail, initiating a fire-induced progressive collapse that brought the building down.”


Quelle NIST Report


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:28
http://event.on24.com/eventRegistration/EventLobbyServlet?target=lobby.jsp&eventid=117359&sessionid=1&key=17480F564B916A...

Wenn man auch diese Seite geht steht dort aber jetzt die präsentation ist nicht länger erreichbar

Aus sicherheitgründen entfernt ? und veruche mal gerade auf dieser Seite Text oder Bilder mit rechtsklick zu kopieren...... :)

DAs ist schon merkwürdig die Meldung die dann kommt....


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:32
Übrigens hier ist der neuen NIST Report für diejenige welche daran Interesse haben

http://wtc.nist.gov/media/NIST_NCSTAR_1A_for_public_comment.pdf


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:40
@angelo01

""On September 2001 it caught on fire, but it was never hit by a plane"
das steht ebenso im NIST Report....."

Richtig. Ich _habe_ ihn gelesen. Dort dteht aber nichts davon dass dies ein "Beweis" für eine Sprengung ist. Und das ist der springende Punkt.

WTC 7 wurde (natürlich) nicht von einem Flugzeug getroffen, aber von Trümmern der einstürzenden Türme, und danach brannte es. Was beweist das _zugunsten_ einer eher wirren VT? Ein Gebäude das von Trümmern in Einfamilienhaus - Grösse getroffen wird kann nicht brennen, besonders nicht wenn diese Trümmer von einem durch Feuer einstürzenden 400 Meter hohen Hochhaus stammen?

Kommt Dir das nicht _ein klein wenig_ unlogisch vor?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:43
Das erklärt leider aber nicht einen Einsturz ohne Widerstand der restlichen Gebäude-Struktur.
Wenn ein Gebäude,... welches ungefähr 300 Einfamilienhäuser entspricht von einem Einfamilienhaus getroffen wird,.... ist das etwas so als ob du mit einem Auto gegen einen Güterzug fährst...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:54
@angelo01

Ich helfe hier mal für den guten OpenEyes aus da er augenscheinlich nichts (zu recht, sei es hier angemerkt) über den neueren Dumpfsinn der "Wahrheitssucher" über den großen Teich weiß.

CHandler ist ein Physiker der AE911 der anhand Videoaufnahmen beweisen will das die Anfangsfallgeschwindigkeit des Einsturzes höher ist als es Nist in ihrem Bericht angegeben hat...was immer das auch in Hinsicht auf eine Sprengung beweisen soll.

Dazu verwendet er ein ein unzureichendes Video-Physik-Programm namens Physics Toolkit das, laut Hersteller wohlgemerkt, jegliche Videoaufnahmen, egal was für einer Auflösung, in 480 x 360 Pixel bearbeitet...somit sind schon deshalb genaure Messungen von vorherein Fehlerhaft.

Desweiteren bräuchte er weitere Prämisen wie zb. Grösse der Objekte, Perspektive und Entfernung der Kamera zum Objekt...all das kann nicht durch das vorhandene Bildmaterial herausgelesen werden.

Chandler weiß von diesen Hürden da er den selben Trick bei den Towers versucht hat und dabei auf Probleme stieß:

"I removed this video because when I did additional runs at different resolutions, I always got extreme accelerations, but not the same amounts in the same places. This made me skeptical of the procedure. Finding accelerations from position data involves double numerical differentiation, a process that can amplify "noise" in the data. The raw data in this analysis is the inherently noisy positional measurement
of cloudy material, and the conclusions were based on the short term variations in the acceleration. This raises the likelihood that the extreme accelerations are artifacts."

Trotzdem berharrt er bei seinen WT7-Messungen auf seine im Vorfeld schon fehlerhaften Resultate...ein Schelm der dabei an Agenda getriebener Forschung denkt.

mfg


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 21:56
@angelo01

angelo, Das WTC7 wurde von Gebäudeteilen der Türme getroffen und _hat danach sieben Stundenlang gebrannt_

Ist es also erwiesen, dass das Gebäude _nicht_ gebrannt hat, oder ist es erwiesen, dass der Brand den Einsturz zusammen mit den Beschädigungen nicht ausgelöst haben kann, oder hast Du Beweise dafür (naturwissenschaftliche), dass der Einsturz nicht so erfolgen _konnte_ (aber bitte nicht Wisniewski et al).

Nochmal, lies den NIST - Report und versuch ihn zu verstehen. Was da als Ergebnis herauskommt ist plausibel und steht, im Gegensatz zu diversen V - Theorien. nicht in Widerspruch zu den Naturgesetzen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 22:04
Ja schön das alle Programme und Tools die irgendwleche Zweifler nutzen dann völlig unzureiuchend sind , aber Animationen die andere pseudo Wissenschaftler brinden und die OT unterstützen dann das gebe vom Ei sind

Wie dem auch sei, auch das würde die restliche Gebäudestruktur nicht dazu veranlassen völlig Widerstandslos einzubrechen....was ja offensichtlich geschehen ist.

Selsbt in der Animation von Nist gibt die Struktur nicht gleichmässig auf , aber im Film ..nein ....in alllen Filmen ist etwas anderes zu sehen als in der Animation von Nist


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 22:09
@openEyes... nein Gesetzgebung und Naturgesetze haben am 11. 9. in diesem Land ....in dieser Stadt.... in diesm Viertel... ihre Wirksamkeit verloren, alle Gebäude die dort einfallen, zeigen Physikalisch nicht nchvollziebare Eigenschaften...

Ganz zu schweigen vom Pentagon und Flug 93... danach haben alle Naturgesetze offensichtlich wieder Gültigkeit erlangt ebenso Feuerfeste Ausweise und so weiter und so fort
hier scheinen die Zufälle .... Raum für Zweifel erst zu ermöglichen...


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 22:16
@angelo01

Ehe Du solche Behauptungen aufstellst solltest Du vielleicht mal die Naturgesetze _studieren_.

Meinst Du nicht das dies ein mehr ernstzunehmender approach ist?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 22:16
so läuft das immer ....haben wohl Angst....



melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 22:16
Ja schön das alle Programme und Tools die irgendwleche Zweifler nutzen dann völlig unzureiuchend sind

lol, dass es unzuverlässig ist, ist chandler scheinbar selber aufgefallen.


Physiker der AE911

warum sind unter 911-"fachleuten" ausschliesslich inkompetente leute zu finden?


in alllen Filmen ist etwas anderes zu sehen als in der Animation von Nist

was ist denn zu sehen? nicht weiter als die front des gebäudes, kein rundum einsehbares 3model.


Welches Feuer ?

das dir auf ewig verborgen bleibt, weil du anscheinend ein... kleines problem hast...


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

23.11.2008 um 22:17
@openEyes...,dass gebe ich gerne zurück....


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden