Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.06.2007 um 23:54
xin 0510022407239571095316


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

24.06.2007 um 23:56
nigeria2 wideweb 430x283




 40946214 mask220ap



 40940670 wing 300 afp


melden
melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:03
Na also. Geht doch. :)

Es gibt also auch zahlreiche größere Trümmer,fein.

Wann ist das Flugzeug nochmal abgestürzt? Kurz nach dem Start?


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:30
hee mod nicht speren das is nur ne theorie und nicht meine meinung,

William LutherPierce III. (* 11. September 1933; † 23. Juli 2002) -------- seht euch das datum an,
er war Professor für Physik gab seinen Lehrstuhl auf, um sich ganz dem Verbreitenseiner weitgehend neonationalsozialistischen Weltanschauung widmen zu können. Zu diesemZweck gründete er die Organisation National Alliance, Berüchtigt wurde Dr. Pierce vorallem für seinen Roman The Turner Diaries (dt. Die Turner-Tagebücher (1978)), den erunter dem Pseudonym Andrew Macdonald veröffentlichte und der möglicherweise die Vorlagefür mehrere politisch motivierte Attentate bildete.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:31
in den turner tagebücher gehsts um die revulotion der weissen rasse, und er hatte damalsschon die pläne für den 11/9 gemacht, weil er auch physiker ist,


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:40
ich wusste garnicht das es in den 60er schon von den amis pläne für flugzeugabstürze gabdie dann dem castro in die schuhe geschoben werden sollten, gibt ja eine neuedenkrichtung für mich auf den 9/11


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:45
@ C77

Alles klar ? Wie war Dein Tag ? Schon Deine 6 Stunden Schlaf gehabt ?


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:50
jeara thx, ales im grünen breich und ich versuche wieder n normalen schlaf rutmuss zukriegen weil ich nägste woche wider arbeite, lol

outsider ja das ist abgefahren


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:50
C77, konnte man da nicht auch eine Querverbindung zu Oklahoma City ziehen?

Aberwie passt das ins Bild? Waren die Turner Tagebücher nicht auch gegen die Regierunggewand.

Oder willst du eine neue Theorie anstoßen? 9/11 ein Akt von nerRechtsradikalen Untergrundverschwörung die alle Schwarzen und Semiten ausrotten will?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:51
spam? :D


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:52
Achwas, outsider ... das sieht nur so aus... hat alles seinen Sinn. ;)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:53
@ C77

Was ist Deine Arbeit ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:53
jo werde dich bei zeiten mal daran erinnern, hehe


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:55
c77 du bist doch ein vt´ler oder?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 00:56
Ich glaube kaum, dass er das beantworten kann.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 01:00
wieso nicht jeara? ist doch eine klare frage von mir


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 01:46
Neurotikus
bei den turner tagebücher geht es um den endkampf um die weltherschaft derweisen rasse, und oklahoma wa ja auch vieleicht n fake , abder der angebliche täter nahmdas das buch als anleitung, und in den tagebüchern stürzt der held der gechichte miteiner passagiemachine und einer in das pentagon am 11.november,

dieser buchautorwar auch physiker und starb erst 2002, er hätte theoretisch am plan mit arbeiten können,


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 01:49
und einer atombombe ins pentagon----so sollte der satzt lauten, lol

ich arbeiteauf m katholische friedhof

und outsider ich bin freidenker und theoretiker


melden
Anzeige
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

25.06.2007 um 01:50
c77 schrieb:"dieser buchautor war auch physiker und starb erst 2002, er hätte theoretisch amplan mit arbeiten können,"
Theoretisch hätte auch Axl Rose an dem "Plan"mitarbeiten können. Oder Aiman Abdallah.

Und wenn der Herr Physiker war, dannhätte er doch bestimmt die ganzen "physikalischen Unmöglichkeiten" auf denen die VTständig herumreitet, nicht zugelassen, oder?


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden