weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

30.03.2007 um 18:53
Hier gibt es eine Auflistung der Opfer vom 11.9.01:


http://edition.cnn.com/SPECIALS/2001/memorial/lists/by-name/index.html

lässt
sich auch nach Arbeitgeber sortieren.

Ist vielleicht nichtschlecht, da auch die
weniger prominenten Opfer mal Namen und Gesichter bekommen.


melden
Anzeige
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

30.03.2007 um 20:49
@tobias

@ NExussPP und Sator

"Erinnert mich irgendwie an die 9/11Folge von South Park ;o)"

LOL? Ihr schaut das noch in eurem alter?Gratuliere!



SP ist eine satireshow und richtet sich ausschliesslich anerwachsenes puplikum. wenn du den bereits erwähnten tiefgründigen humor und dengesellschaftskritischen inhalt nicht erfassen kannst, dann.. tjo.. ^^



@buchstaben

kann das denn jemand erklären?


und was sollda erklärt werden?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

30.03.2007 um 21:12
"SP ist eine satireshow und richtet sich ausschliesslich an erwachsenes puplikum. wenn duden bereits erwähnten tiefgründigen humor und den gesellschaftskritischen inhalt nichterfassen kannst, dann.. tjo.. ^^ "

haha! Verstehen tu ichs schon...aber derHumor ist mir ein bisschen, naja, unterste Schublade


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.03.2007 um 09:47
Link: www.werboom.de (extern)

@bchstubaen

"kann das denn jemand erklären?"

Ja, es handelt sich umeine Ente, die vom französischen Geheimdienst lanciert wurde.
Frankreich ist, wie duvielleicht weisst, einer der Gegner der US-Politik bzgl. Irak gewesen.
Ausführlichersteht das im link.
http://www.werboom.de/vt/html/bin_laden_in_dubai_.html

Ob es stimmt weiss ich natürlich nicht, aber du wolltest ja nur eine Erklärung.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.03.2007 um 13:06
@Tobiasw

Du bist also einen kleinen, einmotorigen Trainer geflogen? Und aufGrund dessen nimmst du an, Flugmanöver wie die am 11.09.2001 in einem dir völligunbekanntm Flugzeug seien unmöglich?
Das wär als würde man behaupten, nur weil maneine Cessna fliegen kann, kann man eine Boeing in der Luft übernehmen und in ein Gebäudefliegen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.03.2007 um 17:04
"Und auf Grund dessen nimmst du an, Flugmanöver wie die am 11.09.2001 in einem dir völligunbekanntm Flugzeug seien unmöglich? "

Och nicht unmöglich, aberProfimässig..oder programmiert! Ich hab nicht gesagt dass es unmöglich ist, sondern manbraucht gutes Training dazu!

"Das wär als würde man behaupten, nur weil man eineCessna fliegen kann, kann man eine Boeing in der Luft übernehmen und in ein Gebäudefliegen."

Ja genau Morpheus....Das will ich übrigens auch nicht von mirbehaupten..
Cessna, Trainer und Boeings sind ähnlich, aber es gibt Unterschiede dieman zu beachten wissen muss!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.03.2007 um 18:28
"Cessna, Trainer und Boeings sind ähnlich, aber es gibt Unterschiede die man zu beachtenwissen muss! "

Auch das ist mittlerweile hinlänglich diskutiert worden:

“The hijackers required only the shallow understanding of the aircraft," agrees KenHertz, an airline pilot rated on the 757/767. "In much the same way that a person needn'tbe an experienced physician in order to perform CPR or set a broken bone.”
Thatsentiment is echoed by Joe d'Eon, airline pilot and host of the "Fly With Me" podcastseries. "It's the difference between a doctor and a butcher," says d'Eon.”
http://www.salon.com/tech/col/smith/2006/05/19/askthepilot186/index1.html

;)


melden
heronaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

31.03.2007 um 22:45
gibts eigentlich inzwischen einen beweis dafür dass ata am steuer einer dertodesmaschinen sass?? wenn nicht,wie kann die OT behaupten dass es so gewesen ist??
ERKLAERUNG???


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 11:48
@heronaa

"gibts eigentlich inzwischen einen beweis dafür dass ata am steuereiner der todesmaschinen sass?? wenn nicht,wie kann die OT behaupten dass es so gewesenist?? ERKLAERUNG??"

Welchen Beweis würdest du denn akzeptieren?


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 12:08
@vandelay

@heronaa

"gibts eigentlich inzwischen einen beweis dafürdass ata am steuer einer der todesmaschinen sass?? wenn nicht,wie kann die OT behauptendass es so gewesen ist?? ERKLAERUNG??"

Welchen Beweis würdest du dennakzeptieren?


mit einem wort: garkeinen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 12:49
wenn die türme gesprengt worden wären, beweist das nicht dass amis dahinter stecken, eshätten auch die al quaida sein können.

so nebenbei: wieso existieren immer nochthreads über dieses thema???ich war paar monate nicht mehr auf der seite, und was seheich schon wieder....72 seiten über dieses thema wieder, welches überraschender weisenicht gelöscht wurde...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 12:54
es wird diese threads immer geben,wie es eben auch immer Zweifler gibt,die sich ja nichtsdurch die Massenmeien vorgaukeln lassen,sondern lieber auf dubiose I-net Seiten publikmachen ohne auch nur ansatzweise mal etwas zu erreichen...

@heronaa für dichgibts wohl auch nur Atta, aber über deine Begierde so ein Beweis zu fordern kann maneigentlich nur noch lachen


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 13:06
MEIN Gott kann den Niemand von euch mehr lesen: schaut mal BITTE was 1ne Seite vorherveröffentlicht wurde:

"Zitat aus dem Internet (le Figaro!!!):

"LeFigaro, 31.10., mit Bezug auf einen Klinikaufenthalt des "meistgesuchten Terroristen derWelt" im Amerikanischen Hospital in Dubai vom 4.-14.Juli. 2001.
deutsche Übersetzungdes gesamten Figaro-Artikels
#e english translation here
Welche Blumen derCIA-Agent mitbrachte und von wem Genesungswünsche übermittelte, ist nicht überliefert.
"It’s nonsense, it’s absurd, it’s ridiculous, it’s not true" CIA dementiert das, unddas Hospital auch. (Beweise, zumindest Indizien für die Wahrheit der Dementis? Keine.)Dann ist Le Figaro also auch auf eine Verschwörungstheorie hereingefallen. Wie kann manauch annehmen, es gebe eine Kontinuität in der Arbeit des CIA? Außerdem hat LeFigarokeinen Beweis - der CIA-Mann hat sich nicht ins Gästebuch eingetragen oder nur mitGeheimtinte."

DAS im übrigen zur KONTINUITÄT der Arbeit der US Geheimdienste:ich gab NUR: "Bin Laden Klinikaufenthalt" unter Google ein und erreichte denobenstehenden Treffer!!!"

@ jersey: Es mag Zweifler geben, die Wahrheit wirdsich in dem Fall auch irgendwann durchsetzen (auch wenn ihr von derOT-Desinformationsfront euch das noch nicht vorstellen könnt!!).


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 13:09
"MEIN Gott kann den Niemand von euch mehr lesen: schaut mal BITTE was 1ne Seite vorherveröffentlicht wurde:"

MEIN GOTT, gestern, 09:47, vandelay...


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 13:09
im übrigen versteht ihrs nicht, wenn die in meinem letzten - Beitrag gebrachten FaktenWahr sind KANN bin Laden NICHT der schuldige sein!!!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 13:14
@ werwie

blubb ich glaube du bist derjenige der nicht lesen kann oder nichtlesen will


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 13:19
@Werwie

MEIN Gott kann den Niemand von euch mehr lesen: schaut mal BITTE was1ne Seite vorher veröffentlicht wurde:

es tangiert niemanden. kapierst dusnicht? warum bist du eigentlich so überzeugt, dass an der geschichte etwas dran is? nurweil sich gegen USA richtet? in deinen augen sind also nur die "amis" dazu fähigdesinformation zu streuen und alle anderen sind alles brave kleine lämmer die keinwässerchen trüben können. ist das nicht ein kleines bisschen naiv?

(auch wennihr von der OT-Desinformationsfront euch das noch nicht vorstellen könnt!!)

bwaha! OT-desinformation... der war nich schlecht. guter april scherz. ^^


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 14:08
im übrigen versteht ihrs nicht, wenn die in meinem letzten - Beitrag gebrachten FaktenWahr sind KANN bin Laden NICHT der schuldige sein!!!

*Gröööhl* :D :D

Warum denn nicht ? Musste er seinen Attentätern persönlich das Frühstück bereiten ?Oder wie ?

Hört doch mal mit dem Mist auf und fangt endlich an, Euch zuüberlegen, inwiefern es ein Inside-Job gewesen sein könnte. Dazu braucht es solcheTraumschlösser nicht.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 15:25
also nun grenzt dieser thread an einem schlechten witz.
hier wird nicht normaldiskutiert, NEIN, hier wird versucht die meinung des anderen zu vernichten.peinlich, dermensch hört auf sich gedanken zu machen, hört auf sich für das wohl seines nächsteneinzusätzen.

Soziale Egostrukturen finden sich heutzutage in jeder schichtwieder.
und das fällt wohl jedem auf, nur spricht es keiner an / aus da es zu unrealerscheint.
wer jetzt nicht weiss wovon ich spreche tut mir leid, den hats schonkomplett erwischt.

soweit sogut, ein rofl auf jedes lol...


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

01.04.2007 um 16:14
wenn man Faktenresistent ist braucht man sich auch net groß wundern


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden