weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:24
Sator@

Ach komm das ist doch nur noch lächerlich

Auch wenn es natürlich kein wichtiger Bestandteil der 9.11. Aufklärung ist, da man ja oft schnell die Täter "entlarven" muss, um das Volk ruhig zu stellen.


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:25
@sator

ok,das sind durchreisende gewesen auf dem weg wohin nochmaaaaal?? ja stimmt,ins WTC,deswegen nehmen die alles mit :)


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:33
@al-chidr

<<"""die Boeing-bedienungsanleitung auf arabisch bleibt natürlich im mietwagen"""


Muhaha das wusste ich noch gar nicht - LOL <<


ich weiß ja nicht was ihr glaubt wann und wo die noch zu was hätte nützen sollen. Im Flugzeig selber haben sie die auf jedenfall nicht mehr gebraucht. Und ihr ganzer Krempel muss ja irgendwo geblieben sein.Nachdem sie ihr Zimmer gekündigt hatten haben sie halt alles im Auto verstaut. Ich weiß nicht was daran jetzt so außergewöhnliuch oder lustig sein soll.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:34
@alchidr

wenn die teppichterroristen nicht so stümperhaft im spurenhinterlassen gewesen wären dann wüssten die amis bis heute nicht wer es war!!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:36
oder meint ihr die hocken in der gekaperten Maschine und schauen dann in der Bedienungsanleitung nach was sie zu tun haben?

Naja, wahrscheinlich glaubt ihr das wirklich, würde zu euren anderen "logischen" Schlüssen passen. Mal sind sie super-gute Piloten die die irrsten Flugmanöver fliegen können, dann wieder brauchen se ne Bedienungsanleitung, usw. usf.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:37
@konsistent


<<wenn die teppichterroristen nicht so stümperhaft im spurenhinterlassen gewesen wären dann wüssten die amis bis heute nicht wer es war!!
<<

hatten sie den vor nicht erkannt zu werden? Oder war es ihnen egal?? Oder wollten sie sogar bekannt werden?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:37
@UffTaTa

alles in den mülleimer zB?
und wie lächerlich das klingt,ein arabisches boeing handbuch...hehe..sind die schalter auf arabisch beschriftet in den boeings?konnten die helden nicht mal english?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:41
@UffTaTa

"Mal sind sie super-gute Piloten die die irrsten Flugmanöver fliegen können, dann wieder brauchen se ne Bedienungsanleitung"

das ist was eure OZ behauptet!

"hatten sie den vor nicht erkannt zu werden? Oder war es ihnen egal?? Oder wollten sie sogar bekannt werden?"

die wollten bekannt werden mit nem koran im mietwagen und nem fehlgeleitetem koffer..alles klar


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:42
Uff tat a-lte Lied ... Selbst die (bewusst?) stümperhaftesten Spuren, welche für die OT gelegt wurden, hinterfragst du nicht?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:43
@konsistent

<<und wie lächerlich das klingt,ein arabisches boeing handbuch...hehe..sind die schalter auf arabisch beschriftet in den boeings?konnten die helden nicht mal english?<<

ja, klar, Bei euch ist alles lächerlich. Du hast wahrscheinlich auch nur englische Bedienungsanleitungen, ist ja auch sowas von unpraktisch eine muttersprachliche Bedienungsanleitung eines Gerätes zu haben, vor allem wenn man englisch nicht so gut beherscht wie von den Typen ja bekannt.

Aber es ist in solch einem Fall ja völlig abwegig das sie dann versuchten eine muttersprachliche Anleitung zu bekommen, ja klar.

Und von wegen arabischen Bedienungselementen in der Boing. Gehörst du zu den Leuten, die wenn sie einen Brief übersetzen auch die Adresse, Straßennamen, Ortsangaben und sonstige Eigenamen übersetzen? Anscheinend ja.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:44
OZ :) = OT sorry


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:45
@al-chidre

<<Uff tat a-lte Lied ... Selbst die (bewusst?) stümperhaftesten Spuren, welche für die OT gelegt wurden, hinterfragst du nicht?
<<


du brauchst erst gar nicht zu überlegen was ich hinterfrage, wird von euch eh nie behandelt, schließlich müsst ihr eure Zeit mit zerpulvertem, nicht existenten Beton vergeuden und über muttersprachliche Dokumente herziehen, etc. usw. usf.

Hauptsache ihr könnt immer mit euren nichtigen Details weitermachen und weicht immer möglichst weit den eigentlich interesanten Fragen aus.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:46
@konsistent

<<
das ist was eure OZ behauptet!<<

nein, das ist was ihr draus macht.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:48
@UffTaTa

also bitte,die jungs können nicht richtig englisch aber beherrschen trotzdem alle finessen eine boeing zielgenau im tiefflug zu steuern..klar!
das problem ist..wenns keine arabische Anleitung und kein Koran im Mietwagen gegeben hätte,und wenn die jungs mit nem Taxi an den Flughafen gefahren wären,ja dann wüssten wir bis heute nicht wer die Teppichhändler waren!
geschickt eingefädelt von der OT


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:50
Uff@

Das hört sich an, als hätte man im Auto noch schnell auf den Stadtplan geguckt um zu wissen, wo man hinfahren muss :D

Andererseits haben die Terroristen ohne Pannen die Flugkontrollen überstanden, reibungslos die Flugzeuge gekapert und in drei Gebäude gefolgen (ok zufällig das vierte und letzte Flugzeug kam nicht an), wo man sie hinhaben wollte.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:53
@alchidr

die haben sich kurz vorher nochmal gegenseitig abgefragt!
der gewinner ist dann geflogen


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:55
Ufftata@

Da gebe ich dir nicht Unrecht, aber letztlich müssen alle Details behandelt werden. Und speziell die angeblichen Hinterlassenschaften in der Tiefgarage dienen zur Identifizierung der Terroristen, sind also kein völlig unbedeutendes Detail.

Was hinter den Kulissen abläuft ist natürlich mindestens genauso wichtig ... und es mindert eventuelle Bedenken, dass die amerikanische Regierung bzw. das CIA und Mossad einen Massenmord an der eigenen Bevölkerung verüben ...


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:56
@konsistent


<<also bitte,die jungs können nicht richtig englisch aber beherrschen trotzdem alle finessen eine boeing zielgenau im tiefflug zu steuern..klar!<<


tja, wie gesagt. Das ist was ihr draus macht. Aus meiner Sicht sieht das ganz anders aus. Und erheblich schlüssiger wie ich finde.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 00:59
gg35068,1201478390,online abstimmungzdf1

http://www.zdf.de/ZDFportal/inhalt/15/0,6751,5594511,00.html


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

28.01.2008 um 01:00
@UffTaTa

die OT behauptet dass die tüpen kein englisch konnten(kein gutes) und arabische handbücher hatten die sie kurz vorher ja noch eingesehen haben und dann behauptet die gleiche OT dass diese gleiche jungs tollkühne manöver mit riesenboeings vollführt und die US Luftverteidigung austetrickst haben..was nun?


melden
78 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden