weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 22:33
dantesprayer schrieb:Die Wahrheit ertragen meistens nur diejenigen welche stark genug sind
Wozu du anscheinend nicht gehörst, sonst würdest du dich nicht in so abwegige Phantasiewelten flüchten.

wer immer wieder mit Stahlträgern in China ankommt kann einfach nicht ernstgenommen werden.


melden
Anzeige
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 22:36
Das hat meiner Ansicht nach nichts mit Stärke oder Schwäche zu tun sondern mit einer Unwissenheit die schon galaktische Ausmaße annimmt.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 22:39
"Offensichtlich ist doch, dass die Regierung Fragen einfach NICHT beantwortet und lügt.
Wie soll da noch einer seiner eigenen Regierung glauben schenken und kein Misstrauen entwickeln??"

Wenn Du damit die meist überwältigend dummen Fragen meinst die hier hartnäckig immer wieder auftauchen und wo selbst die geduldigsten Erklärungen immer wieder einfach übergangen werden wundert es mich überhaupt nicht, daß offizielle Stellen besseres zu tun haben.


melden
tilli30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 22:55
Also lacht mich bitte jetzt nicht aus ,aber das mit den Stahlträgern in China höre ich heute zum ersten mal...war da was oder hab ich die Info damals einfach übersehen. Naja ich denke mal wenn dann bestimmt nichts von grosser Bedeutung


melden
dantesprayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 22:57
@miro79

Du hast völlig recht, die Wahrheit kennen nur die Leute welche diese Anschläge geplant hatten. Der Rest ist Glaube, Spekulation, Vermutung und sicher auch ein bischen Phantasie. :D

@OpenEyes

Wenn du mit deiner Intelligenz und deinem Wissen über allen VT's stehst, kannst du mir bitte mal erklären warum ich einer Regierung glauben muss welche Lügt und das auch zugibt?


melden
tilli30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 22:59
welche regierung hat bitte wann zu gegeben, das sie gelogen hat... nur mal so aus reiner neugier


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:03
dantesprayer schrieb:Dann versuchen sie überall beweise zu finden um das zu bestätigen was sie zu Wissen glaubten! Manche Menschen verlieren dadurch den Verstand oder werden Paranoid.
Ein VT-loge der sich selber so beschreibt ? ^^


melden
tilli30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:04
Der war gut ;)


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:05
"Wenn du mit deiner Intelligenz und deinem Wissen über allen VT's stehst, kannst du mir bitte mal erklären warum ich einer Regierung glauben muss welche Lügt und das auch zugibt?"

Ich erwarte nicht, daß jemand einer Regierung, mir, einem Institut oder sonstjemandem glaubt _auch nicht irgend einer VT-Seite_.

Ihr habt bei Eurer Geburt Hirn mitbekommen, Ihr habt in der Schule ein Mindestmaß an Grundwissen erworben (hoffentlich, manchmal kommen mir da ernste Zweifel), Ihr habt Internet und Google.

Ihr habt sie also alle. Also beützt sie auch in der richtigen Reihenfolge!

(Frei nach Didi Hallervoorden)


melden
tilli30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:05
Aber sagt mir doch bitte mal was er mit der Regierung meinte die gelogen haben soll und es zugegeben hat.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:09
Tut leid, aber da muß ich passen. Ich kann nicht _jedem_ Schwachsinn_ nachbuddeln :)


melden
tilli30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:12
Ja hast recht, naja mal schauen ich hab ja noch ein Buch von den Brüdern Grimm kann sein das es eventuell da drin steht ;)


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:15
Sicher nicht. Die haben zwar Märchen gesammelt, aber _intelligente_ :)


melden
tilli30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:16
Ja stimmt auch wieder


melden
dantesprayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:22
"Ich erwarte nicht, daß jemand einer Regierung, mir, einem Institut oder sonstjemandem glaubt _auch nicht irgend einer VT-Seite_.

hr habt bei Eurer Geburt Hirn mitbekommen, Ihr habt in der Schule ein Mindestmaß an Grundwissen erworben (hoffentlich, manchmal kommen mir da ernste Zweifel), Ihr habt Internet und Google."

Das heisst alle welche mehr an eine VT-glauben welche nicht sofort wiederlegt werden kann sind einfach nur zu Dumm?

Hmmm.... stechende Argumente sehen für mich etwas anders aus.

Sry.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:25
Dantes

Nicht enttäuscht sein, was anderes wirst du hier nicht erwarten können ausser Massenselbstgespräche mit noch weniger Inhalt...
So ist das Hier...Die VT`er ziehen wenigstens noch andere Möglichkeiten hinzu, der Rest folgt der Dogmatischen Doktrin der Massenmedien...Denn was nicht sein darf, kann nicht sein...


melden
tilli30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:26
DantesPrayer:Wenn du mit deiner Intelligenz und deinem Wissen über allen VT's stehst, kannst du mir bitte mal erklären warum ich einer Regierung glauben muss welche Lügt und das auch zugibt?

Welche Regierung hat zugegeben das sie Lügt? Bitte sag es mir doch endlich!!!!


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:28
dantesprayer schrieb:Das heisst alle welche mehr an eine VT-glauben welche nicht sofort wiederlegt werden kann sind einfach nur zu Dumm?
Wie meinen ??
Welche VT kann man, denn hier bei diesem Thema, nicht sofort widerlegen ??
Mir wäre da bis zum heutigen Tag keine bekannt ^^


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:31
Mystera schrieb:der Rest folgt der Dogmatischen Doktrin der Massenmedien.
seltsam ist dabei nur, das die besten Infos eben nicht aus den "Massenmedien" stammen bzw. dort nie erwähnt wurden.

Oder stand etwa in der Bild, das man einen Flieger bis zu 95 % rekonstruiert hat ??
So langsam widersprechen sich VT-logen aber wo es nur geht oder ?


melden
Anzeige
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

07.04.2008 um 23:37
@dantesprayer:

"Das heisst alle welche mehr an eine VT-glauben welche nicht sofort wiederlegt werden kann sind einfach nur zu Dumm?"

Genau das heißt es _nicht_. Lies meinen Beitrag nochmal und ohne etwas hineinzuinterpretieren. Ich habe durchaus Versionen verschiedener VT gesehen die eine nähere Analyse wert und nicht leicht, wenn überhaupt, zu widerlegen sind. LIHOP bei 9/11 zum Beispiel.

Mein Satz heißt: alle welche an eine VT oder OT glauben die offensichtlich (physikalischer, mathematischer, logischer) Schwachsinn ist sollten Ihr Grundlagenwissen und ihre Methodik -äh- überdenken.


melden
338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden