weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9/11: Tag der Verschwörungen?

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 09:00
bio schrieb:Übrigens brannte der Wolkenkratzer "Deutsche Bank Building" auch, es stand näher am WTC als das WTC 7. Es wurde auch durch tonnenschwere Stahlträger beschädigt.
... aber es fiel nicht und niemand kam auf den Gedanken, dass es fallen könnte.
Nach deiner Theorie müssen sich also alle Gebäude der Welt gleich verhalten, wenn Trümmer auf sie fallen und/oder es in ihnen brennt; ganz egal, ob die Trümmer sich in Größe, Form, Einfallswinkel, Geschwindigkeit, Beschaffenheit, Einschlagspunkt, etc. unterscheiden; ganz egal, ob die Gebäude sich in Größe, Form, Bauweise, Zustand, etc. unterscheiden; ganz egal, wo und wie es in den Gebäuden brennt.
Und du bist offenbar auch der Meinung, dass Gebäude, welche bis zu x Meter von einem einstürzendem Gebäude entfernt sind, auf jeden Fall auch einstürzen müssen, während alle anderen Gebäude mit einer Entfernung von über x Meter auf jeden Fall nicht einstürzen dürfen.

Ist das wirklich deine Vorstellung von Realität?


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 09:04
Wir haben ja schon mal ausführlich
darüber gesprochen, wer und wann meinte, dass WTC7 mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit runterkommen würde.
Mir fehlt aber immer noch das WARUM?
Worauf begründeten die Fire Chiefs ihre Vorahnung? Und wo liegt der Unterschied zu den anderen WTC Gebäuden, die nicht einstürzten, aber schwer beschädigt waren und brannten?
Solange dass nicht begründet wird, kann ich nur davon ausgehen, dass jemand mehr wusste als andere und dies verkündet hat.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 09:10
Worauf begründeten die Fire Chiefs ihre Vorahnung? Und wo liegt der Unterschied zu den anderen WTC Gebäuden, die nicht einstürzten, aber schwer beschädigt waren und brannten?

Weißte was? Versuch doch einfach mal, selbst ein paar Vorschläge zu finden, warum die Feuerwehr annehmen kann, dass ein Gebäude einstürzt oder nicht einstürzt.

Ihr alle hier seid ja nicht bekloppt. Solche Vorschläge fallen jedem ein - wenn er möchte. Dieses Getue hier zielt doch nur darauf ab, seitenlastig zu "argumentieren", das ist unredlich.


melden
bio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 09:21
Jeara:

Es sind viele tapfere Feuerwehrleute im WTC umgekommen, eben weil sie es eben nicht wussten. Du tust so, als ob es einschätzbar gewesen wäre aus dem Blickwinkel der Feuerwehrleute. War es selbstverständlich nicht.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 09:46
bio,

ich ging auf den Beitrag von FrankyGER ein. In diesem ging es um vorausschauende Einsturz-Warnungen, die ihm unerklärlich sind.

Den Kern jetzt umzudrehen, macht an dieser Stelle überhaupt keinen Sinn.


melden
bio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 09:52
quasi sagst Du:
Bei dem Twin-Tower haben es die Feuerwehrleute nicht vorhergesehen, obwohl dort ein Flugzeug reingeflogen ist.
Beim WTC 7 haben es die Feuerwehrleute vorhergesehen, obwohl nicht ein Flugzeug reingefolgen ist.

Logik?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 09:58
WTC7 neigte sich bereits vorher zur Seite.
http://www.firehouse.com/911/magazine/towers.html

<object style='width:470px;height:406px;' width='470' height='406' type='application/x-shockwave-flash' data='http://www.myvideo.de/movie/1080920'><param name='movie' value='http://www.myvideo.de/movie/1080920'/><param name='AllowFullscreen' value='true' /><embed src='http://www.myvideo.de/movie/1080920' width='470' height='406'></embed></object>
WTC7 FDNY Miller - MyVideo

Angesichts der verheerenden Verluste nach dem Einsturz der beiden Türme wollte man hier kein weiteres Risiko eingehen.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 09:58
bio,

da liegt wohl ein Missverständnis vor, weil Du meinen obigen Beitrag auf irgendwelche Details beziehst.

Mir ging es aber ausschließlich um das, was ich geschrieben habe - seitenlastiges Argumentieren. Das hält jede Diskussion unnötig auf und sorgt am Ende nur wieder für Stress. Jedem Grundschüler fallen ein paar Dinge ein, die dazu führen können, ein Gebäude als einsturzgefährdet zu erklären...

Man muss ja echt nicht jeden Fitzel seitenlastig ausschlachten.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 10:51
Nicht umsonst ist dieser Thread ja so lang, weil eben auch jedes Detail beleuchtet werden will. Jedes "kleine Fitzel" kann ein entscheidendes Argument sein.
Zumindestens sehen das die VTler so, die OTler haben keinen Bock auf Details, weil die groben Umstände ja schon den Rasiermessertest bestehen.

Also Danke für den Link Bakterius.
Firefighters using transits to determine whether there was any movement in the structure were surprised to discover that is was moving. The area was evacuated and the building collapsed later in the afternoon of Sept. 11.

Die Feuerwehrleute haben danach Bewegungen in der Struktur bemerkt, die auf einen Einsturz hindeuteten. Kann mir mal jemand mit meinem English helfen? Wodurch haben sie das festgestellt? Wie übersetzt man hier "using transits"


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 12:09
Moment , eben waren wir noch bei Thermit und dem Twins , aber egal das Thema Thermit scheint ja eh festgefahren .

Heißt das, du weißt, daß kein Thermite beim WTC7 verwendet wurde?
Heisst das jetzt du weisst das welche verwendet wurden ?


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 12:17
Jeara schrieb:
Jeara schrieb:da liegt wohl ein Missverständnis vor, weil Du meinen obigen Beitrag auf irgendwelche Details beziehst.
"IRGENDWELCHE Details"?
Er hat von den zwei Flugzeugen gesprochen.

Ein gutes Beispiel dafür wie hier die "Zweifler" ständig runtergemacht werden.
Der einzige "OTler" hier der zumindest versucht Fakten zu bringen ist Bakterius.
Die anderen polemisieren leider nur.
Weißte was? Versuch doch einfach mal, selbst ein paar Vorschläge zu finden, warum die Feuerwehr annehmen kann, dass ein Gebäude einstürzt oder nicht einstürzt.
Damit man wieder über die "haltlosen" Spekulationen der Zweifler herfallen kann.

WIE es genau gewesen ist wird von uns hier keiner genau belegen können, dazu gibt es die millionenschweren, offiziellen Reporte, die aber leider zuviel ausklammern. Die "Zweifler" können nur darauf hinweisen wo in der OT etwas nicht stimmt.

Wir haben auf den letzten 50 Seiten soviel der OT Version berechtigt in Frage gestellt, die Antworten darauf bestanden zu 90% aus , zugegebenermasen gutgemachter, Polemik. Entkräftet wurde kaum eine Zweifel.


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 12:26
@Berlinandi
Vorallem was wenn man von der Materialstärke der Metallstange und diese dann mit der eines Doppel T Trägers vergleicht .

Wenns im Kleinen funktioniert, warum dann nicht bei einem großen Träger?
Aber ich gebe zu, das Video über "den großen T" würde ich auch gerne sehen.
Es geht um die dafür erforderliche Menge . Aber stimmt natürlich die kann man ja unerkannt ins Gebäude schaffen und anbringen nach eurer Meinung .


melden

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 12:28
ZZTop schrieb:Wir haben auf den letzten 50 Seiten soviel der OT Version berechtigt in Frage gestellt, die Antworten darauf bestanden zu 90% aus , zugegebenermasen gutgemachter, Polemik. Entkräftet wurde kaum eine Zweifel.
Aber man wird doch auch mal den verfechtern der VT fragen zu diesen stellen können , oder ?


melden
calvin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 12:32
@ FrankyGER
Firefighters using transits to determine whether there was any movement in the structure were surprised to discover that is was moving. The area was evacuated and the building collapsed later in the afternoon of Sept. 11.

Die Feuerwehrleute haben danach Bewegungen in der Struktur bemerkt, die auf einen Einsturz hindeuteten. Kann mir mal jemand mit meinem English helfen? Wodurch haben sie das festgestellt? Wie übersetzt man hier "using transits"
dict.leo.org liefert für "transit" u.a. "Tachymeter (Vermessungswesen)"

Wikipedia sagt dazu, dass es sich um ein Gerät zur schnellen Einmessung von Punkten im Gelände handelt (Entfernugsmessung). Man kann also bei mehrmaliger Messung von ein und demselben Standort mit unterschiedlichen Ergebnissen davon ausgehen, dass sich der angepeilte Messpunkt bewegt hat.

Wikipedia: Tachymeter_%28Geodäsie%29


melden
calvin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 12:44
WTC 7

Bei einer kontrollierten Sprengung wird doch regelmäßig zuerst die Verbindung zum Fundament unterbrochen? Bin ich da falsch informiert? Zu welchem Zeitpunkt hätte dies am ehesten durchgeführt werden müssen? Gibt es Berichte von Explosionen in oder um Gebäude 7? Sind auf irgendwelchen Videomitschnitten entsprechende Geräusche dokumentiert? Mir ist da noch nichts untergekommen.


melden
sitting-bull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 13:03
An den unwissenden Calvin: ;)

Gibt es Berichte von Explosionen in oder um Gebäude 7? Sind auf irgendwelchen Videomitschnitten entsprechende Geräusche dokumentiert? Mir ist da noch nichts untergekommen.



Aber sicher doch. Z.B. diese hier:

(Between 9:15 a.m. and 10:28 a.m.) September 11, 2001: New York City Workers Hear Explosion in WTC 7

Barry Jennings, a City Housing Authority worker, and Michael Hess, New York’s corporation counsel, went up to the emergency command center on the 23rd floor of WTC Building 7 after the first attack occurred (see (Shortly Before 9:03 a.m.) September 11, 2001). [Associated Press, 9/11/2001; Independent, 9/13/2001] At some point, the power goes out in the building. They then start walking down the stairs to get out. According to Hess, when the two men get down to the eighth floor, “there was an explosion and we’ve been trapped on the eighth floor with smoke, thick smoke, all around us, for about an hour and a half.” [UPN 9, 9/11/2001] Jennings similarly describes, “We made it to the eighth floor. Big explosion. Blew us back into the eighth floor, and I turned to Hess. I said, ‘This is it; we’re dead. We’re not gonna make it out of here.’” [Penn State Public Broadcasting, 3/1/2002] The National Institute of Standards and Technology (NIST) claims the two men head down the stairs after 9:59, when the first collapse occurs, and then become trapped around the time the second tower collapses, at 10:28. [National Institute of Standards and Technology, 9/2005, pp. 109-110 ] But according to the London Independent, they start heading down the stairs after the second attack at 9:03, which suggests the explosion occurs earlier on. [Independent, 9/13/2001] The cause of the explosion is unclear. Later on, firefighters rescue Hess and Jennings from the building (see 12:10 p.m.-12:15 p.m. September 11, 2001). [National Institute of Standards and Technology, 9/2005, pp. 109-110 ]

http://www.cooperativeresearch.org/context.jsp?item=a904hearexplosion#a904hearexplosion


melden
sitting-bull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 13:06
Wir sollten auch nicht vergessen, dass WTC7 schon um kurz nach 9.00 Uhr evakuiert wurde. Alles Hellseher dort.

Kein Wunder mit State Department, FBI, CIA, SEC was weiß ich noch alles als Mieter. Die wussten schon, was kommt!


melden
Anzeige

9/11: Tag der Verschwörungen?

12.06.2008 um 13:11
sitting-bull schrieb:Kein Wunder mit State Department, FBI, CIA, SEC was weiß ich noch alles als Mieter. Die wussten schon, was kommt!
Und da erklärt uns bio noch groß und breit
bio schrieb:Nexus LISTe von 8000 Mitwissern.

das ist auf den ersten Blick, als frecher Täuschungsversuch zu erkennen - wie so oft Nexus.


melden
419 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Chinesische Sprache58 Beiträge
Anzeigen ausblenden