Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ILLUMINATEN

186 Beiträge, Schlüsselwörter: Illuminaten, Geheimgesellschaften

ILLUMINATEN

18.11.2005 um 15:42
Tut mir leid hab keinen bok mir alles durchzulesen, hab mir in letzter Zeit soviel durchgelesen will einmfach nur mitreden.
Wer hat den Fil 23Nichts ist wie es scheint gesehen.

Glaube nichts was du von den Medien siehst, oder hörst,es ist nur Betrug und Lügerei.Mach dir dein eigenes Bild.
Sterben wirst du sowie so,schneller geht es mit Marlboro.
(\/)
(**)


melden
Anzeige
oipolloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

18.11.2005 um 16:40
hey weisshaupt so viel mag doch niemand lesen XDXDXD

OI! OI! OI! wir bleiben unsrer szene troi!!!


melden

ILLUMINATEN

03.12.2005 um 12:29
Weiß jemand, wie Leopold Engel gestorben ist???

Ist mir wichtig... Überall steht nur 1931: Tod mehr nich...

Ich spüre Schmerz....
aber es tut nicht weh...


melden

ILLUMINATEN

03.12.2005 um 16:26
warum willst du das denn unbedingt wissen?
vielleicht weiss es ja auch keiner.

Hör hundertmal, denk tausendmal, sprich einmal.
Das Kamel wird nicht zum Pilger, auch wenn es nach Mekka geht.


melden

ILLUMINATEN

04.12.2005 um 14:21
bin da an was dran, und da will ich wissen, wie der typ abgekratzt is... >.>

Ich spüre Schmerz....
aber es tut nicht weh...


melden
setient
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

16.05.2006 um 09:23
hallo, ist schon ein wenig her aber ein pentagram hat doch nichts mit satanismus zu tun.es ist ledeglich ein schutzkreis gegen böses.


melden

ILLUMINATEN

25.05.2006 um 19:05
Quellennachweis: u.a. Freimaurerei, Die Bauhütte Bonn, 2. Auflage 1996 wrote:
BrüderFreimaurer

Freimaurerei ist eine lebendige Bewegung. In allen Bereichen desöffentlichen Lebens wirken Freimaurer. Heute gibt es in der Welt über 34.000 Logen mitmehr als 5 Millionen Mitgliedern. Brüderlichkeit, Toleranz, Gerechtigkeit sind noch immerzeitlose Ziele einer Gemeinschaft von Menschen, die um die Kunst des Zusammenlebens ineiner humanen Gesellschaft bemüht sind.

Otmar Alt - Künstler
Louis Armstrong- amerikanischer Jazzmusiker
Mustafa Kemal Atatürk - Vater der modernen Türkei
Edwin Aldrin, C.G. Cooper, John Glenn, Walter Schirra, Thomas Stafford - Astronauten
Count Basie - amerikanischer Jazzmusiker
Gebhard Leberecht Blücher -Generalfeldmarschall
Robert Blum - Buchhändler und Mitglied der FrankfurterNationalversammlung
Karlheinz Böhm - Schauspieler, Begründer des Hilfswerkes Menschenfür Menschen
Ludwig Börne - Schriftsteller
Holger Börner - Politiker
SimonBolivar - Führer der lateinamerikanischen Unabhängigkeitsbewegung
Alfred Brehm -Zoologe
Gottfried August Bürger - Dichter
Robert Burns - schottischer Dichter
Richard E. Byrd - Polarforscher und Admiral
Camillo Graf Cavour - italienischerStaatsmann
Marc Chagall - Künstler
Daniel Chodowiecki - Kupferstecher und Maler
Adalbert von Chamisso - Schriftsteller
Winston Churchill - britischer Staatsmann
André Citroen - französischer Autoindustrieller
Matthias Claudius - Dichter
Lovis Corinth - Maler
Georges Jacques Danton - franz. Revolutionär
ThomasDehler - Vizepräsident des dt. Bundestages
Charles Dickens - Schriftsteller
DenisDiderot - Schriftsteller und Philosoph
Eugen Diederichs - Verleger
BenjaminDisraeli - britischer Staatsmann
Arthur Conan Doyle - Schriftsteller (SherlockHolmes)
Duke Ellington - Jazzmusiker
Johann Gottlieb Fichte - Philosoph
Geoffrey F. Fisher - Erzbischof von Canterbury und Primas von England
AlexanderFleming - Forscher, Entdecker des Penicillin, Nobelpreisträger
Henry Ford -Autoindustrieller
Benjamin Franklin - Schriftsteller und Politiker
Franz I. -Kaiser von Österreich
Friedrich II. - der Große König von Preußen
Friedrich III.- deutscher Kaiser
Giuseppe Garibaldi - italienischer Freiheitskämpfer
André Gide- Schriftsteller
Johann Wolfgang von Goethe - Dichter
Joseph von Görres -katholischer Publizist, Begründer des Rheinischen Merkur
Jacob und Wilhelm Grimm -Literaturwissenschaftler (Grimmschen Märchen)
Samuel Christian Hahnemann - Begründerder Homöopathie
Charles Leon Hammes - erster Präsident des Europäischen Gerichtshofes
Karl August Fürst von Hardenberg - preußischer Staatsmann
Joseph Haydn -Komponist
Heinrich Heine - Dichter
Johann Gottfried Herder - Theologe und Dichter
Charles C. Hilton - Hotelier
Edgar J. Hoover - Direktor des FBI
Victor Hugo -Dichter
Alexander v. Humboldt - Naturwissenschaftler
Wilhelm von Ketteler - kath.Bischof von Mainz
Rudyard Kipling - Schiftsteller (Dschungelbuch), Nobelpreisträger
Horation H. Kitchener - britischer Feldmarschall
Friedrich Gottlieb Klopstock -Dichter
Adolf von Knigge - Schriftsteller (Über den Umgang mit Menschen)
Lajosvon Kossuth - ungarischer Politiker
Marie Joseph Lafayette - französischer General
Gotthold Ephraim Lessing - Schriftsteller und Philosoph
Carles Lindberg -Flieger, der als erster den Atlantik überquerte
Franz Liszt - Komponist undKlaviervirtuose
Harold Lloyd - amerikanischer Schauspieler
Albert Lortzing -Komponist
Felix Graf Luckner - Seeoffizier
Reinhold Maier - Politiker
Jan G.Masaryk - tschechischer Politiker
Charles, Horace und William Mayo - Begründer derMayo-Kliniken (USA)
James Monroe - Präsident der USA
Wolfgang Amadeus Mozart -Komponist
Fritz Muliar - Schauspieler
Horatio Nelson - englischer Admiral
Carl von Ossietzky - Publizist, Nobelpreisträger
Prinz Philip - Herzog vonEdinburgh
Alexander Puschkin - Schriftsteller
Anton Philipp Reclam - Verleger
Franklin Delano Roosevelt - Präsident der USA
Theodore Roosevelt - Präsident derUSA
James Rothschild - Bankier in Paris
Friedrich Rückert - Lyriker undÜbersetzer
Johann Gottfried Schadow - Bildhauer
Graf Albrecht Wolfgang vonSchaumburg-Lippe - erstes deutsches. Mitglied einer englischen Loge, der wesentlich ander Verbreitung der Freimaurerei in Deutschland beteiligt war
Gerhard DavidScharnhorst - preußischer General
Max von Schenkendorf - Lyriker
HeinrichSchliemann - Entdecker Trojas
Friedrich Ludwig Schröder - Schauspieler
CarlSchurz - amerikanischer Politiker
Walter Scott - Dichter
Jan Sibelius - Komponist
Reichsfreiherr vom und zum Stein - preußischer Minister
Friedrich Wilhelm vonSteuben - amerikanischer General
Gustav Stresemann - Staatsmann
Max Tau -Schriftsteller
Bertel Thorwaldsen - dänischer Bildhauer
Leo Tolstoi -Schriftsteller
Harry S. Truman - Präsident der USA
Kurt Tucholsky - Journalistund Schriftsteller
Mark Twain - Schriftsteller
Arouet gen. Voltaire -Schriftsteller und Philosoph
George Washington - erster Präsident der USA
JohnWayne - amerikanischer Schauspieler
Christoph Martin Wieland - Dichter
OscarWilde - Schriftsteller
Wilhelm I. - deutscher Kaiser
Helmut Zilk - WienerBürgermeister


melden
lupushumanus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

28.05.2006 um 09:31
und nur Kerle können Mitglied werden (geschichtlich bedingt)


melden
deideology
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

08.06.2006 um 00:06
Hallo !

Wie Ihr vielleicht am Profil entnehmen könnt befasse ich mich mitIdeologien. Jetzt bin ich aber auf eine Verschwörungstheorie von Professor Dr. WalterVeith gestoßen. Darin werden die Freimaurer beschuldigt an allerlei Unheil der Weltbeteiligt zu sein.

Nun habe ich nach dem Autor im Internet gesucht und fandseltsame "Christliche" Seiten wie www.offenbarung.de .

Aber dennoch ist dieMasse an Informationen, die im Beitrag von Professor Dr. Walter Veith überwältigend undleider gleich mit nicht nachvollziehbaren Kommentaren versehen. Dennoch war dasaufschlussreich. In sofern, das wohlmöglich taten einer Geheimen Organisation, dem vielewichtige Menschen angehören nicht zwangläufig nur in einer richtigen Richtung entwickeln.

Es ist doch eher, dass die Formulierung eines Zieles mit Ausschließung derGesellschaft zu nichts Sinnvollen führt. So war es zumindest bisher!

mfg


melden
duo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

12.06.2006 um 12:42
alles scheiße die so stinkt wie nie zu voe die illuminaten sind eine sekte die nach machtstreben und sonst sichts so wie alle sekten eben
nicht gerade dumm wenn nichtinterlegent aber sie richen ihre gedanken nich auf wichtige dinge sachen die jedenmenschen der welt schuld tragen


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

12.06.2006 um 12:46
-
alles scheiße die so stinkt wie nie zu voe die illuminaten sind eine sekte die nachmacht streben und sonst sichts so wie alle sekten eben
nicht gerade dumm wenn nichtinterlegent aber sie richen ihre gedanken nich auf wichtige dinge sachen die jedenmenschen der welt schuld tragen
-
Hä???


melden
vicaversa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

12.06.2006 um 18:24
ich glaub' das peilt keiner, was der gemeint hat...


melden

ILLUMINATEN

12.06.2006 um 19:49
alles scheiße die so stinkt wie nie zu voe die illuminaten sind eine sekte die nachmacht streben und sonst sichts so wie alle sekten eben
nicht gerade dumm wenn nichtinterlegent aber sie richen ihre gedanken nich auf wichtige dinge sachen die jedenmenschen der welt schuld tragen


also ich versuche mal das zu verstehen bzw.zu übersetzen:

"Alles ist scheisse was ihr über die Illuminaten sagt. DieIlluminaten sind eine Sekte die nacht Macht strebt und sonst nichts weiter, so wie alleanderen Sekten auch.
Es ist nicht dumm, es ist sogar intelligent nach Machtzustreben, aber sie richten ihre Gedanken nicht auf die Dinge die einem Menschen schadenkann, sonder auf andere Ziele die weit aus mehr von Priorität haben."

so nachdem übersetzen bzw. verstehen, hinzufügen von wörter bzw. etwas da zu dichten und einbissl rechtschreibfehler verbesserung. verstehe ich immer noch nicht im ganzen was ermöchte aber naja... ich denke eben das er meint das die Illuminaten eine sekte wärden undnichts weiter und das wir alle keine ahnung haben. also vom prinzip her O_o

ichhoffe das hat jetzt jemand verstanden was er möchte.


melden
anubiss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

14.06.2006 um 19:53
Ja ja die Illuminaten wollen nichts böses?
Ich bin 2Pac Fan und sage nur The DonKilluminati - Resurrection!!!Setzt sich zusammen aus Don (Anführer)Kill(Tötet/Vernichtet) Illuminati(Illuminaten) - Ressurection(Wiederauferstehung)
Gerüchten zufolge wohl eine der möglichkeiten für seine Ermordung.
Der KKK hatauch mal als Studenten-Verbindung angefangen.


melden

ILLUMINATEN

16.06.2006 um 21:06
wenn ich das hier alles lese wird mir schlecht


melden

ILLUMINATEN

20.09.2006 um 09:27
Ob sie nun illuminaten heissen oder sonst wie tatsache ist geheimbünde gibt es und wirdes immer geben, wie gesagt man kann es in jedem geschichtsbuch nachlesen.


melden

ILLUMINATEN

20.09.2006 um 18:54
<Der KKK hat auch mal als Studenten-Verbindung angefangen.<
falsch,der KKK entstandim Gefolge des Sezessionskrieges ,als die Yankee-Carpetbaggers im alten Süden ehemaligeSklaven benutzten um sich Land zu ergaunern .Der war ursprünglich neSelbstschutzorganisation der Südstaatler .


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

22.09.2006 um 05:49
für alle die sie noch nicht kennen....
hier ein paar schöne bilder der*puppenspieler* an dessen fäden wir alle hängen...


http://www.fuiumdeles.hpg.ig.com.br/livro/cap8/cap812personalidades.htm


melden
unerwünscht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

22.09.2006 um 06:08
falsch,der KKK entstand im Gefolge des Sezessionskrieges ,als die Yankee-Carpetbaggersim alten Süden ehemalige Sklaven benutzten um sich Land zu ergaunern .Der warursprünglich ne Selbstschutzorganisation der Südstaatler .

...die armensüdstaatler...jetzt ist der kkk schon eine *schutzorganisation*...
und so *schützen*sie noch heute...tststs

ich empfehle weniger *einseitige* literatur...


melden
Anzeige
smartfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ILLUMINATEN

23.09.2006 um 11:44
@all

Hier werden wieder bunt und unqualifiziert Illuminati mit Freimaurereigemischt und die Zugehörigkeit zu einer der beiden Gruppen am urheberrechtlich nichtgeschützten Begriff "Loge" festgemacht. Auch die Cosa Nostra versammelt sich in Logen,wie auch der Schützenverein um die Ecke mehr oder minder eine geschlossene Gesellschaftdarstellt.


@lupushumanus

Falsch. Was die Freimaurerei anbelangt,gibt es auch immer mehr Frauenlogen, in einigen Ländern auch gemischte Logen. GemischteLogen sind jedoch deshalb nicht erwünscht, weil man Beziehungsklüngeleien/Techtelmechtel/ Flirts vermeiden möchte, die Ehen der Logenmitglieder gefährden könntenoder die den Beziehungsfrust in die Loge hineintragen.


@deideology

>>>Es ist doch eher, dass die Formulierung eines Zieles mit Ausschließung derGesellschaft zu nichts Sinnvollen führt. So war es zumindest bisher!<<<

Zunächsteinmal: Freimaurerei läuft in Demokratien nicht im Geheimen ab. Dagegen sprechenInternetauftritte und öffentliche Veranstaltungen der Freimaurerlogen. Rituale undBruderabende sind geschlossene Veranstaltungen, wie bei den allermeisten anderen Vereinenauch.

Freimaurerei läuft in Diktaturen im Geheimen ab, weil dort die Logendurchaus einen "subversiven, demokratischen Geist" umfassen und fördern, somit einemtotalitären Regime dauerhaft gefährlich werden können. (Wie übrigens umgekehrt das Regimeden Freimaurerlogen, weshalb Geheimhaltung aus Gründen des Selbstschutzes also strikterforderlich ist.)

Wenn Du meinst, die Freimaurerei hätte nichts Positivesbewegt, so mache Dich einmal schlau über die Errungenschaften und Lebenswerke folgenderPersonen und Bewegungen im Hinblick auf die Entwicklung der Demokratie und der Trennungvon Staat und Kirche (einhergehend mit der allmählichen Auslöschung der Inquisition undder Hexen- und Ketzerverbrennungen):

- Friedrich II. (der Große) von Preußen,
- die amerikanische Revolution und die Verfassungsgebung der Vereinigten Staaten,
- die französische Revolution,
- Mustapha Kemal (Atatürk) und dieosmanisch-türkische Revolution,
- Gustav Stresemann, Thomas Dehler u. a. und IhreRolle in der Weimarer Republik und Ihr Wirken zur Zeit des NS-Regimes und danach,
-die UNO,
- wohltätiges Wirken von Personen wie z.B. Karl-Heinz Böhm.

Wenn DuDich hiermit befasst hast, kann ich Dich noch mit einer Vielzahl anderer positiver (aberauch selbstverständlich negativer) Beispiel versorgen.

Im übrigen machen sichdie meisten VTler niemals die Mühe, Ihre verschwörungstheoretischen Quellen einereingehenden Prüfung zu unterziehen, sei es historisch oder hinsichtlich der Biographieund des Beziehungsgeflechtes solcher VT-Autoren, als auch nicht über die Rollen derrömisch-katholischen Kirche und der protestantischen Kirchen in Hinsicht aufUnterstützung von Diktaturen, Antisemitismus und Kriegstreiberei (schöner Link hierzu istübrigens: www.theologe.de).


Und immer schön dran denken:

Illuminati sind nicht gleich Freimaurer und umgekehrt.


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden