Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

5.252 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, NWO, Bilderberger, Bilderberg, Eliten, CFR, Bilderberg-konferenz

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

30.12.2009 um 13:19
Bei einer Weltregierung komm ich halt einfach gern mit dem Monokulturargument.
Man sieht ja schon jetzt was die Globaliserung bringt. Weltweite Krisen.
Wie bei einer krankheitsanfälligen Monokultur halt. Da fällt dann gleich die komplette Ernte aus.
Und was ist wenn eines Tages wirklich die falschen Leute an die Macht kommen? Wohin will man dann fliehen, wenn ein menschenverachtendes Regime die Macht ergreifft? Wer hilft uns dann?
Die Welt soll ruhig ein bunter Planet bleiben und sich nicht zu einer grauen Masse vereinigen. Wie ein gesunder Mischwald und nicht so ne labile Monokultur.


melden
Anzeige
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

30.12.2009 um 13:20
@ChamplooMK2
ChamplooMK2 schrieb:Ich denke du rennst bei @Lufton mit deiner Argumentation eigentlich offene Türen ein, als Freimaurer ist die Achtung und Förderung der Menschrechte Teil seines Credo .
sic!

Aber auch das ist hier gerade ein wunderbares Beispiel für das Problem. Wir liegen scheints in unseren Ideen gar nicht so weit auseinander. Nur wie wir da hinkommen, da sind wir doch unterschiedlicher Auffassungen. Auch das wieder ein Grund, woran Weltregierungen (oder eben Bilderberger) scheitern. Nimm mal eine Familie (mit vielleicht 4 Mitgliedern) und lasse sie darüber entscheiden, in welcher Farbe das Wohnzimmer gestrichen werden soll. Der "Streit" der darüber entbrennt (obwohl sich alle einig sind, dass es dringeng gestrichen werden muss) ist einfach symptomatisch.


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

30.12.2009 um 13:24
Glünggi schrieb:Und was ist wenn eines Tages wirklich die falschen Leute an die Macht kommen? Wohin will man dann fliehen, wenn ein menschenverachtendes Regime die Macht ergreifft? Wer hilft uns dann?
Die Welt soll ruhig ein bunter Planet bleiben und sich nicht zu einer grauen Masse vereinigen. Wie ein gesunder Mischwald und nicht so ne labile Monokultur.
@Glünggi
Ja, ja, und immer wieder ja! Die Vielfalt der Bedürfnisse und Kulturen beschert uns das eine oder andere Problem, aber ich will die Vielfalt nicht missen! Ich wünsche mir nur einen vernünftigen Umgang mit der Vielfalt....


melden

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

30.12.2009 um 13:38
@Lufton
Ja doch dies kann nicht durch Gesetze erreicht werden, dazu muss sich der Mensch als solches radikal ändern.
Man muss doch nur eins und eins zusammenzählen um sich auszurechnen wo das endet wenn man die Platzhirsche alle in den selben Käfig sperrt.


melden

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

30.12.2009 um 14:52
@Lufton
Vorab bitte ich erstmal um Entschuldigung das ich jetzt nicht Punkt für Punkt auf deine Antworten eingehen kann, es mangelt mir grad etwas an der Zeit. (Und auch merk ich das mein "kleines" Handwerkerhirn hier bald an die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit stösst, das geb ich gern zu ;) )

Wir reden hier, zumindest was es mich betrifft, über ein fiktives Gedankenspiel, ein abstraktes Ideal, ein Utopia frei nach Plato`s Atlantis.

Das dieses eine reine Kopfgeburt vorab erstmal bleibt liegt eben an dennen von dir angeführten Punkten, meschliche Eigenheiten und Unzulänglichkeiten...eine Besserung ist da nunmal lange nicht in Sicht.

Auch der menschliche Indiviualismus tut sein übriges, keine Frage. Seies bei der Gestaltung derselben (wie z.b. Bilderberger) oder unsereins auf der Empfängerseite.
Anbei darf ich mich mal selbst Zitieren, eigentlicher Empfänger war Dr.Trax:
ChamplooMK2 schrieb:Zum Topic allgemein ist es meine subjektive Erfahrung das in Führungzirkeln, da wo der Alphawolf im dutzend heult, eher mit Intrigen, Elbogengeschiebe, Tritte in die Magengrube und weitere heitere Selbstbeschäftigungsmassnahmen zu Rechnen ist als konstruktive Arbeit..gleich ob Weltversklavung oder Betriebsführung. Die Bilderbergerberufenen geben ja ihr Ego nicht gleich beim Eintritt in liverierte Hände ab.
Frag 4 Menschen nach ihrer Meinung und du erhälst 5 Antworten, ich denke ich habe meinen Standpunkt zu dieser Sache deutlich gemacht.

Was anderes ist das Anrecht jedes einzelnen Menschens auf Grundsätzliche Rechte, als Massstab kann da gern der Kategorische Imperativ herangezogen werden, grundsätzlicher und allgemeingültiger kann man das nicht formulieren. Bei diesen Vorgaben geht es ebend nicht um vorgreifende Regularien die irgendeiner Kultur oder Tradition die Grundlage nimmt und sie somit in das Abseits drängt....wenn doch ist das verschwinden derselben eher zu begrüssen.
Eine Monokultur durch allgemeine Vorgaben kann ich nicht erkennen, höchstens eine eine EInbeziehung und dadurch Anpassung in die Kultur, Cargokult lässt grüssen. In wie weit das jetzt verwerflich ist sei mal dahingestellt, meine Phantasie bekommt bei Schuhplattlertänzer auf Hoverboards in einigen hunderten Jahren nicht grad einen Kollaps ;) .

Adaption war schon immer Teil der Menschlichen Kultur, sei es Sprache oder Riten. Wobei ausgediente Kulturen ganz normal durch neue ersetzt werden, siehe Uns und unser Teilhaben in der Netzkultur.

Wenn es irgendwan in langer, langer Zeit zur eine kompletten Verschmelzung und Anpassung kommen sollte dann, ja dann kann das Utopia einer Weltregierung seine Chance haben...früher eben nicht.

mfg


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

05.01.2010 um 06:24
die bilderberger sind nur die büttel der illuminaten

http://www.welt.de/politik/deutschland/article5701310/Die-bizarren-Verschwoerungstheorien-eines-Bauern.html

buddel


melden

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

10.01.2010 um 20:12
@buddel

hihi der Linkname ist schon wunderschön...


melden
melden

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

04.02.2010 um 19:25
@edwardnewgate

Wenn Du Dir Nazis als Freude machen willst, die im gleichen Atemzug behaupten, die BRD exisitere gar nicht in ihrer Rechtsform, muss man dazu nicht mehr viel sagen...

Nazis drücken sich nur heutzutage viel "schicker" aus: Globalisierungsgegner

klingt schick, oder?


melden

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

04.02.2010 um 20:45
Bitte, mach mich schlauer ich weiß nicht ganz genau was du mir sagen möchtest. Und ich sehr, sehr gegen Neo Nazis, gegen die überbleibsel von Nazis sowieso.


melden

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

04.02.2010 um 20:45
@wissenschaft


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

04.02.2010 um 22:11
@edwardnewgate
Spiel hier nicht den unschuldigen Mitwisser,aus der Seite quillt das braune Gedankengut aus jeder Zeile hervor

http://www.krr-faq.net/


melden

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

04.02.2010 um 22:21
hallo,

stimmt es eigentlich das bei den treffen keine vertreter ausserhalb europas und des nordamerikanischen kontinents dabei sind, also keine russen, chinesen usw.?


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

04.02.2010 um 22:24
Argor schrieb:stimmt es eigentlich das bei den treffen keine vertreter ausserhalb europas und des nordamerikanischen kontinents dabei sind, also keine russen, chinesen usw.?
"bilderberg+teilnehmerliste" .... Suchmaschine ;)


melden

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

04.02.2010 um 22:27
@Warhead
ICH WUSSTE ES ABER NICHT!!!!
Ich war nur 2 mal auf der SEITE!!!!
Einmal hierdrauf -> http://www.zeitkritiker.de/index.php/globalisierung/new-world-order/140-eindeutige-zitate-die-den-plan-der-neuen-weltord...

Und dann habe ich oben bei suchen "Bilderberge" eingegeben, und habe den Link oben gepostet!!!!

Unterstell mir nichts, wenn du mich nicht kennst ok?
Ich hasse NAZIS ich hasse sie richtig und fertig, ist mir doch schei* egal was du jetzt denkst!

Meine Fress sofort ist man ein Nazi, dazu kommt das ich 80 prozent mit Ausländern unterwegs bin, selber nur halb Deutscher bin, und mit Nazis oft genug probleme hatte!


melden

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

04.02.2010 um 22:28
voidol schrieb: "bilderberg+teilnehmerliste" .... Suchmaschine
bekomme ich im web ne liste sämtlicher treffen seit ende des zweiten weltkrieges?


melden

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

04.02.2010 um 22:31
wissenschaft schrieb: Morgoth1991
das du als rechter tituliert wirst, ist normal. damit musst du leben.

es ist nämlich oftmals eine super sache, jemanden als rechten zu bezeichnen. viele ziehen sich dann nämlich instinktiv zurück.

wer sich dieses links - rechts denken ausgedacht hat, hat großartige arbeit geleistet.


melden
Anzeige

Die Bilderberg-Gruppe und ihre Ziele

04.02.2010 um 22:36
Ich zieh mich dann ganz bestimmt nicht zurück, da es füe mich ne Beleidigung ist.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt