Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Flache Erde

10.023 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Kosmos, Flache Erde

Flache Erde

31.03.2018 um 12:21
Spiff schrieb:Frohe Ostern!
Achso, gut dass du das geschrieben hast ich hätte sonst nicht erkannt, dass das ein Ei sein soll.


melden
Anzeige

Flache Erde

31.03.2018 um 12:22
@antidepressant, höre doch mal hin was der Vince da so erklärt.
Erhöhte Aufmerksamkeit ist ab 4:07 gefordert, denn dort beschreibt er deinen Typus:

Youtube: Vince Ebert: Denken lohnt sich (Teil 1 von 5)


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 12:23
skagerak schrieb:Oder willst Du jetzt auch noch behaupten, die Sonne ginge gar nicht im Osten auf?
Dann dreht man die Stiftlampe eben in entgegengesetzter Richtung, dann stimmsts wieder.


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 12:27
pluss schrieb:Erhöhte Aufmerksamkeit ist ab 4:07 gefordert, denn dort beschreibt er deinen Typus:
Nicht wirklich, denn ich glaube nicht, dass ich schlau bin. Ich meine ich habe die Schule geschafft, Abi und so, aber schlau oder gebildet oder sonst wie bin ich nicht. Habe ich auch schon mal geschrieben. Ich erkenne schlicht wenn etwas Schwachsinn ist. Das ist alles.

Und eine rotierende Kugelerde, die um eine 150mio km entfernte Sonne rast, ist Schwachsinn.


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 12:30
antidepressant schrieb:Und eine rotierende Kugelerde, die um eine 150mio km entfernte Sonne rast, ist Schwachsinn.
Na, dann solltest du vielleicht auch nochmals ab 5:30 rein hören


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 12:32
antidepressant schrieb:Ist der Äquator ein exakt perfekter Kreis rund um den Nordpol?
Auf der Scheibenerde ja. Mit einem Radius von 10.000 km. Er müsste einen Umfang von über 60.000 km haben, hat aber nur 40.000 km, was genau den Berechnungen für eine Kugelerde entspricht.
antidepressant schrieb:Narrenschiffer schrieb:
Hahaha! Danke für die Komik. Dir fällt aber schon auf, dass die Tag-Nacht-Grenze nicht so verläuft.

Wieso nicht? Passt doch.
Dass die arktische Nacht nur ein paar Stunden dauert, passt für dich?
Dass in Nordamerika Nacht, in Südamerika Tag ist, passt für dich?

flatnonsense

YMMD!


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 12:34
antidepressant schrieb:Dann dreht man die Stiftlampe eben in entgegengesetzter Richtung, dann stimmsts wieder.
Ah ja, na dann...das ist mir echt zu doof mit dir. Du sollst ein Abitur haben?? Never ever! Denn mit diesem Deinen Unverständnis und der extrem mangelhaften Vorstellungskraft, hättest Du noch nicht mal 'nen Hauptschulabschluss geschafft.
Du behauptest ja sogar dass mit Mathematik nichts berechnet werden kann. Da du ja aber angeblich ein Abitur geschafft haben sollst, wirst Du auch gerechnet haben, und da funktionierte es doch auch, oder etwa nicht?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

31.03.2018 um 12:44
@antidepressant
Geographie bzw Erdkunde glatter Ausfall,naja und Geometrie müsste eigentlich auch ein Debakel gewesen sein,so wie diese Nulpe die nichtmal ihre erste und einzige Krawatte binden kann

https://m.youtube.com/watch?v=7oz2RMOKaos


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 13:00
antidepressant schrieb:Wenn etwas 70m von etwas verdeckt wird, - von etwas real existierendes festes - kann man es nicht sehen - niemals- auch Lichtbrechung kann es nicht mehr sichtigbar machen.
Und ne Fata Morgana zeigt dann also Wunderbilder, ja?

1200px-Fata Morgana Example
antidepressant schrieb:Würde ich zwei Menschen auf die finnische Seite stellen die ein über 60 km langes Band halten - das Ende des Bandes in der Faust- und ich schicke den einen jetzt mit nem Boot auf die schwedische Seite, müssten sie trotz der Entfernung und bei ruhigen Wellengang das Band straff halten können - ein Band kann aber nicht straff gehalten werden, wenn ein Krümmungshügel dazwischen liegt - es gibt kein Krümmungshügel - es gibt etwas dass so aussieht als würde sich was krümmen - und das muss nichts festes sein.
60km straff halten? Selbst auf ner flachen Erde würde dieses Band so tief durchhängen, daß es den größen Teil derStrecke einfach nur auf dem Ostseeboden liegt.

Ohnehin ist mit diesem Gedankenspiel weder zu veranschaulichen noch zu belegen, ob die Erde nun flach ist oder rund. Die ganzen Zeilen waren für'n Anus.
antidepressant schrieb:es sei denn du nimmst einen Kompass, dann erreichst du den Eisrand nie. Auf dem Äquator würdest du am Äquator entlang im Kreis laufen, an der selben Stelle ankommen und die Erde umrundet haben
Wenn Du mit nem Kumpel (am besten mit zweien) geradeaus läufst, kannste ja dieses Landvermesser-Equipment mitnehmen. Dann kommst Du garantiert beim Geradeauslaufen stets am Eisrand an - auf ner Flacherde. Auf ner Kugelerde hingegen würdest Du bei einer Erdumrundung den Äquator exakt zwei Maal übequeren - außer Du läufst direkt aufm Äquator lang.

Oder glaubst Du, das Licht fliegt auf ner Flacherde in Kurven? Nur dann könntest Du mit Geodätenwerkzeug auf ner Flacherde am Äquator langlaufen und denken, Du liefest geradeaus.

Und übrigens, weder Magellan noch andere Weltumrunder sind geradeaus oder gar am Äquator entlang gesegelt/gelaufen/... Du erzählst einen Mumpitz...

Und schon wieder bist Du nicht auf meine Darlegungen eingegangen.


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 13:08
antidepressant schrieb:aber schlau oder gebildet oder sonst wie bin ich nicht.
... Ich erkenne schlicht wenn etwas Schwachsinn ist.
Keine weiteren Fragen.

Doch eine:
Wie nennt man in der Psychologie diese Störung, diese widersprüchliche Selbstwahrnehmung „Ich bin zwar dumm, aber alle anderen sind noch dümmer als ich.“?


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 14:26
perttivalkonen schrieb:Wenn Du mit nem Kumpel (am besten mit zweien) geradeaus läufst, kannste ja dieses Landvermesser-Equipment mitnehmen.
Und dann stellt ihr euch im Dreieck in der Landschat auf und zählt die einzelnen Winckel zwischen euch Dreien.
Wetten das die Summe größer 180 Grad ist.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

31.03.2018 um 14:44
@Spiff
Narzisstische Persönlichkeitsstörung,Borderline


melden
nochsoeiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

31.03.2018 um 15:08
antidepressant schrieb:Und eine rotierende Kugelerde, die um eine 150mio km entfernte Sonne rast, ist Schwachsinn.
Warum sollte das Schwachsinn sein? Meinst du nicht das eine stationäre flache Erde (Worauf steht die überhaupt?), die von einem Eisring umgeben sein sowie unter einer giganten Kuppel liegen soll, der Gipfel des Schwachsinns ist? Die Natur ist wie sie nunmal ist, auch wenn dir die VOrstellung nicht gefallen mag das die Menschheit letztlich auch nur ein Produkt des Urknalls ist und wir keine besondere Rolle im Universum einnehmen. Vieles ist auch nur durch Zufall entstanden, so wie das Leben auf der Erde und sonstwo in den Milliarden Galaxien im Raum.

Ich empfehle dir wärmstens das kostenlose Prpgramm "SpaceEngine". Es handelt sich um eine Simulation des gesamten Kosmos und dessen Bewegungsabläufe

Wikipedia: Space_Engine


melden
AlbertM4
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flache Erde

31.03.2018 um 15:28
Guten Tag, in USA hat ein Tüfftler nach langer Vorbereitungszeit da mal eine Kleinrakete hochgeschossen, sowas gibts klar nur in den USA, das Ding flog dann hoch, und irgendwann kam das wieder runter. Naja gravity halt. Der wollte damit beweisen, das die Erde flach ist, womöglich so wie sein Gehirn. Wie geschrieben das ding kam runter, was für Schlüße der dann daraus gezogen hat ist nicht überliefert


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 17:04
@AlbertM4
Das wurde schon angesprochen und es wird vermutet, dass er nur die Spendenbereitschaft der Flacherdler ausnutzt, um seinen Traum, in einer Rakete zu fliegen, erfüllen zu können.


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 17:11
@antidepressant

Du erkennst also Schwachsinn.
Und eine erde, die sich um sich selbst dreht und dabei um die Sonne kreist ist für dich Schwachsinn.

Wie kommst du drauf?
Weil es sich so anfühlt?

Warum sind dann Flugzeuge, tonnenschwere Objekte, die Fliegen können, nicht Schwachsinn?
Warum ist das TV Bild, das du zu sehen bekommst, in dem da Informationen unsichtbar und nicht fühlbar durch die Luft schwirren, nicht auch Schwachsinn?


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 17:28
antidepressant schrieb:Und eine rotierende Kugelerde, die um eine 150mio km entfernte Sonne rast, ist Schwachsinn.
Ah ja, mal abgesehen davon das wir das Abitur überdenken sollten wenn dabei solche Klöpfe rauskommen stellt sich die Fragen warum eine Flacher ERde mit Aufgehängter Sonne weniger Schwachsinn wäre?

Aber hey, eigentlich geht es Ostern ja mehr um Hasen als um Trolle


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 18:28
antidepressant schrieb:Wenn etwas 70m hoch vorm Spiegel aufragt kann man nichts sehen
Wie ich schon sagte, ja du hast recht, man sieht ja nie was wenn man in nen Spiegel schaut, schon garnicht wenn man 70m hoch ist weil, sowas kann es ja nicht geben, wo kämen wir denn hin, wenn auf einer flachen Erde Spiegel auch noch spiegeln würden...


melden

Flache Erde

31.03.2018 um 20:20
Unglaublich, dass echt noch Leute an die runde Erde glauben. -.-
Wenn die Erde rund wäre, würde es noch Dinos geben. Die Flache Erde hat wenigstens die einzige plausible Antwort auf die Dino Frage


086


melden
Anzeige

Flache Erde

31.03.2018 um 21:17
@kaktusanfasser
Ui, das‘ ja mal was ganz neues 😃
Erzähl ma‘! Wir könn‘hier Abwechslung gebrauchen.

Ups, sorry, das Bild kam langsamer als ich schreiben und posten konnte 😏

Ach, vergiss es, antidepressant hat gesagt dass alle Dinofunde fakes sind 😒


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt