Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gangstalking - Insiderinfos?

6.595 Beiträge, Schlüsselwörter: Gangstalking

Gangstalking - Insiderinfos?

09.03.2019 um 18:06
@DCWS
Das würde ich eher als klassisches Mobbing bezeichnen.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

09.03.2019 um 18:07
Alles klar, danke euch.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

09.03.2019 um 20:42
@misty05
Wie war das jetzt mit ja oder nein? Deinen gelöschten Beitrag in mein Gästebuch einzutragen, hilft absolut nicht.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

10.03.2019 um 22:57
Es wird jetzt wieder sachlich diskutiert und der Userbezug eingestellt.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

11.03.2019 um 01:00
@Photographer73
Achso, ja, sorry. Habe mich aus gegebenem Anlass seitens User hinreißen lassen, als letzten Versuch sozusagen.

Ich frage also noch mal @misty05 nach den erwarteten Ja‘s und/oder Nein‘s. ?


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

23.03.2019 um 18:19
Ich möchte jetzt auch mal meinen Senf abgeben und evtl. ein paar Fragen stellen.

Ich befasse mich eigentlich garnicht mit dem Thema Gangstalking, aber wenn man mal angefangen hat wird es immer spannender und auch absurder.

Ich bin hier bei Allmy vor kurzem über eine Userin gestolpert die sehr verwirrende Posts abgesondert hat und dies auch immernoch tut ^^

Nun, besagte Userin verbreitet Ihren Quark nicht nur hier sondern auch geballt bei Youtube, Twitter, Tumblr und co. Tonnenweise Material über Verfolgungswahn, Gangstalking, Pädokriminalität, den lieben Gott und und und...das für mich als kleinen Hobbypsychologen nur eine Diagnose zulässt: Paranoide Schizophrenie.

Soweit so traurig, aber durch diese Userin bin ich dann über einen kleinen Abstecher über eine Frau Yasemin Ö. https://www.youtube.com/user/GcHArise/videos

auf den König der Bekloppten gestoßen:

Dipl.- Psych. Eduard Käseberg https://www.youtube.com/channel/UCAK-Fxa15O8v-trPFe871vA <---- googelt den mal, das ist tatsächlich ein praktizierender Psychotherapeut (okay er hat ziemlich miese Google Rezis ^^)

Wer wissen möchte was diese Leute so treiben, einfach mal reinstöbern in deren Videos, dann ist der Abend gelaufen...

Jetzt mal 2-3 Fragen an die geneigten gestalkten oder die Leute die mehr wissen als ich ^^

1. Wie kann das eigentlich sein, dass gerade die gestalkten und verfolgten Youtuber geradezu freimütig mit ihren persönlichen Daten im Internet umgehen? Die zeigen u.A. ihre Briefpost von diversen Ämtern oder Kliniken mit Klarnamen und Adresse in die Kamera, sollten die von Haus aus nicht etwas vorsichtiger sein? (okay, bei der crazy Allmy Userin habe ich 10 Min. gebraucht)

2. Warum faseln diese gestalkten / verfolgten andauernd von "Beweisen" die sie haben, zeigen diese aber nie her?

3. Worin liegt der Sinn im Gangstalking? (ehrlich ich check das nicht warum man irgendwelche Hartz-4 Empfänger verfolgen und "foltern" sollte) kann mich da bitte mal jemand aufklären?

Also wirklich, für mich sind die ganz einfach psychisch krank. Das ist ja auch nicht weiter schlimm, aber besonders die zwei "Stalking Opfer" aus den obigen Youtube Links ziehen absolut unverfroren Ihr soziales Umfeld mit in die Öffentlichkeit, da werden direkte Nachbarn beim Klarnamen genannt, als Kinderfi... bezeichnet, Mörder genannt und durch die Bank ganz schlimm verunglimpft. Ich finde dem sollte ein Riegel vorgeschoben werden.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

23.03.2019 um 18:41
Spukulatius
schrieb:
Dipl.- Psych. Eduard Käseberg https://www.youtube.com/channel/UCAK-Fxa15O8v-trPFe871vA <---- googelt den mal, das ist tatsächlich ein praktizierender Psychotherapeut (okay er hat ziemlich miese Google Rezis ^^)
Die Antworten von ihm auf die Rezensionen finde ich noch krasser bzw. richtig erschreckend!
Wenn er das denn ist, der da antwortet, aber ich glaube schon (dort steht "Inhaber", ich nehme also an, es handelt sich um ihn).

Er ist offensichtlich selbst schwer erkrankt.
Praktiziert dieser Mann wirklich noch?
Warum stoppt man den nicht?

Ich bin gerade absolut geschockt!
Kann man so etwas nicht der Ärztekammer melden?


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

23.03.2019 um 19:01
Spukulatius
schrieb:
3. Worin liegt der Sinn im Gangstalking? (ehrlich ich check das nicht warum man irgendwelche Hartz-4 Empfänger verfolgen und "foltern" sollte) kann mich da bitte mal jemand aufklären?
Viele "Opfer" sprechen von einer Kundschaft im Darknet die sich an den Videos ergötzt.
Lepus
schrieb:
Ich bin gerade absolut geschockt!
Kann man so etwas nicht der Ärztekammer melden?
Ich ebenfalls. Mehr als heftig. Dem gehört das Handwerk gelegt.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

23.03.2019 um 19:26
behind_eyes
schrieb:
Ich ebenfalls. Mehr als heftig. Dem gehört das Handwerk gelegt.
Brief an die Kammer schreiben. Wenn alle nur jammern, dass ihm das Handwerk gelegt gehört, passiert nichts. Auch die Kammer ist nicht allwissend.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

23.03.2019 um 19:29
Lepus
schrieb:
Praktiziert dieser Mann wirklich noch?
Der praktiziert noch, ich hätte sogar heute noch einen Termin bei Ihm bekommen (frag nicht, meine Frau war not amused das ich bei dem angerufen habe ^^), der macht auch Hausbesuche.

Ich habe seinen Kanal gemeldet, weil er da u.A. seinen Mitmenschen rohe Gewalt androht, jetzt gleich werde ich eine kleine Auswahl seiner Weisheiten bei der Ärztekammer Nordrhein vorlegen (könnte aber nichts bringen da ich kein Patient bin, mal sehen)


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

23.03.2019 um 19:55
behind_eyes
schrieb:
Ich ebenfalls. Mehr als heftig. Dem gehört das Handwerk gelegt.
Allerdings, das erschreckt mich immer noch.
bgeoweh
schrieb:
Brief an die Kammer schreiben. Wenn alle nur jammern, dass ihm das Handwerk gelegt gehört, passiert nichts. Auch die Kammer ist nicht allwissend.
Meine nächste Frage wäre auch gewesen, wie ich das mache und wo genau ich mich hinwenden muss.
Spukulatius
schrieb:
jetzt gleich werde ich eine kleine Auswahl seiner Weisheiten bei der Ärztekammer Nordrhein vorlegen (könnte aber nichts bringen da ich kein Patient bin, mal sehen)
Die Reaktion von deiner Frau hätte ich gerne erlebt. :D

Vielen Dank, dass du das machst!
Berichte auch bitte, wenn du eine Antwort erhältst.


Es ist ja schon bei "gewöhnlichen" Patienten schwierig sie zu therapieren, weil in einer akuten Phase keine Krankheitseinsicht besteht, vermute ich mal.
Da will ich gar nicht wissen, was für Hürden bei einem Psychologen im Weg sind...

In meinem Heimatkaff gab es auch mal eine Psychiaterin/Neurologin, die plötzlich selbst Schizophren wurde.
Das hat jahrelang niemand bemerkt, sie praktizierte weiter.
Irgendwann hat dann ihr Ex-Mann (ebenfalls Arzt) Schritte eingeleitet und sie wurde dann in eine Klinik eingewiesen, die Praxis geschlossen.
Wie es mit ihr weiter ging, weiß ich leider nicht.



Bei jemandem, der sich auch noch "ganggestalkt" fühlt sind dann sicherlich auch alle um ihn herum Feinde, die ihn nur verarschen wollen und sie vertrauen im schlimmsten Fall niemandem mehr.
Wie soll man so jemandem helfen können?


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

23.03.2019 um 20:02
@Lepus
@Spukulatius
Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (Psychotherapeutengesetz - PsychThG)
§ 2 Approbation
(1) Eine Approbation nach § 1 Abs. 1 Satz 1 ist auf Antrag zu erteilen, wenn der Antragsteller
1.
(weggefallen)
2.
die vorgeschriebene Ausbildung abgeleistet und die staatliche Prüfung bestanden hat,
3.
sich nicht eines Verhaltens schuldig gemacht hat, aus dem sich die Unwürdigkeit oder Unzuverlässigkeit zur Ausübung des Berufs ergibt,
4.
nicht in gesundheitlicher Hinsicht zur Ausübung des Berufs ungeeignet ist und
5.
über die für die Ausübung der Berufstätigkeit erforderlichen Kenntnisse der deutschen Sprache verfügt.
https://www.gesetze-im-internet.de/psychthg/__2.html


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

23.03.2019 um 20:04
@behind_eyes
Das ist schon klar, aber solch ein Verfahren ist langwierig und ich kann nur hoffen, dass es in diesem Fall schnell eingeleitet wird, bevor der noch mehr Menschen "behandelt".


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

24.03.2019 um 09:44
Spukulatius
schrieb:
Ich habe seinen Kanal gemeldet, weil er da u.A. seinen Mitmenschen rohe Gewalt androht, jetzt gleich werde ich eine kleine Auswahl seiner Weisheiten bei der Ärztekammer Nordrhein vorlegen (könnte aber nichts bringen da ich kein Patient bin, mal sehen)
Die müssten sich nur mal ein paar Videos angucken. Das ist ja absolut seltsam und ekelhaft... Leider würde das aber wahrscheinlich nicht reichen. Ich bin echt fast schon sprachlos, das schlimmste ist, dass die noch ne Plattform haben um ihren Kram zu verbreiten.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

24.03.2019 um 11:52
@Spukulatius
Hab's auch gemeldet, 20 Sekunden reichen pro Video.
Der absolute über Knüller. Ich finde es nicht richtig das solch Leute, leute mit ernsthaften Problemen behandeln dürfen.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

24.03.2019 um 15:41
Der Typ ist offensichtlich schizophren. Hier erklärt er wie er in eine Klinik eingewiesen wurde nach dem er auf eine Stimme hörte.
Interessant war seine bestechende Logik, sinngemäß: Nachdem er fixiert wurde und freiwillig die Medikamente nahm waren am nächsten Tag die Stimme weg. Also kann das ja nix psychologisches sein, es ist ein geheimes Folterprogramm.

https://www.youtube.com/watch?v=obn90cxGdgw


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

26.03.2019 um 08:23
https://www.welt.de/vermischtes/article190851065/Utah-Klempner-Pizza-Abschleppdienste-Familie-leidet-unter-Extrem-Stalki...
Heute morgen gefunden.
Ich glaube zwar nicht an das GS wie hier oft beschrieben aber dass kommt dem schon sehr nahe.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

26.03.2019 um 15:08
Hallo ihr Lieben,

Ich habe mir nach langem mitlesen auch mal einige YouTube Videos zu diesem Thema angesehen.
Die meisten haben einen sehr krassen Realitätsverlust, meiner Meinung nach.
Ich hinterfrage ja auch vieles ( siehe meiner Beiträge ) - Puh, aber viele greifen ja regelrecht ahnungslose Passanten an.
Herr K. treibt es wirklich auf die Spitze des Eisberges mit seinen Videos in halbnackter Pose.

Sicherlich kann man sich logische Fragen zum Thema GS stellen und sich damit befassen und auch eventuell die
ein oder andere Frage an sich selber richten, warum, wieso, weshalb.

Aber andere bösartig angehen finde ich geht wirklich eine Nummer zu weit.
Für mich wäre das ein Zeichen das ich mich sofort in Behandlung begeben müsste :-)

Interessant ist für mich eher der Faktor das Menschen die eine Psychose bzw. Schizophrenie diagnostiziert bekommen ja oft dieselben Gedanken im Kopf haben ( fühlen sich beobachtet, verfolgt, haben einen ausgeprägten Gotteswahn )
Warum sind die Gedanken nicht bei jedem unterschiedlich?


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

26.03.2019 um 15:28
merylsrose
schrieb:
Warum sind die Gedanken nicht bei jedem unterschiedlich?
Das sind sie schon. Aber die Wahrnehmung des Verfolgtwerdens ist halt ein typisches Merkmal. Und dann gibt es diverse Gründe, warum die Geschichten sich sehr ähneln:
- Die Personen sind in ähnlichen Kulturen aufgewachsen
- Die Geschichten werden anderen Geschichten, die der Betroffene liest, angeglichen. Nciht bewusst, aber so funktioniert das. Deswegen sollten Zeugen möglichst vor der Vernehmung nicht miteinander reden - egal ob sie es beabsichtigen oder nicht, ihre Aussagen werden sich inhaltlich annähern.


melden

Gangstalking - Insiderinfos?

26.03.2019 um 15:43
kleinundgrün
schrieb:
- Die Personen sind in ähnlichen Kulturen aufgewachsen
- Die Geschichten werden anderen Geschichten, die der Betroffene liest, angeglichen. Nciht bewusst, aber so funktioniert das. Deswegen sollten Zeugen möglichst vor der Vernehmung nicht miteinander reden - egal ob sie es beabsichtigen oder nicht, ihre Aussagen werden sich inhaltlich annähern.
Kann man daran beobachten, dass die Sichtungen von Teufeln und Dämonen verschwunden sind, als die Alien-Sichtungen und -entführungen aufgekommen sind. Oder dass im 18./19. Jahrhundert die "Bösen" angeblich mit Gas und exotischen Giften aus dem Orient gearbeitet haben sollen, und seit dem 2. Weltkrieg eben mit gefährlichen Strahlen. Ganz neu wird jetzt die Nanotechnologie mit in die Wahnerlebnisse eingebaut.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
2317 Beiträge