weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was passiert im August 2011?

4.289 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, 2012, Bewusstsein, 2011, Erleuchtung, Endzeit, Antichrist, Systemcrash

Was passiert im August 2011?

22.05.2011 um 17:32
Keine Ahnung. Ich kannte sie auch nicht bisjetzt.


melden
Anzeige

Was passiert im August 2011?

22.05.2011 um 21:28
Ich habe nur eins kapiert,nicht´s ist so leicht zu manipulieren,wie das kollektive Bewusstsein der Menschen,wie auch immer.Alle Religionen faseln immer von irgendwelchen Endzeiten,manche haben stattgefunden,manche nicht.Und wenn man den Peozeß der Logik befolgt,kann immer was unvorhergesehenes passieren,es gibt Yellowstone,Phlegräische Felder,Polsprungtheorie(Südatlantische Anomalie),Asteroiden,die sehr plötzlich aus dem Nichts aufkreuzen und bei entsprechender Größe,entsrechenden Schaden anrichten.Aber das wirklich Leute diesen Unsinn mit enthusiastischem Fanatismus weiterverbreiten,ich rede hier von den schon unerträglichen Blödsinn von allem was mit diesem Planeten x zusammenhängt,das hat celebralen Endzeitcharakter.Kein Hobby Astronom hat ihn je gesehen!!Und die haben fast jeden Kometen,Asteroiden etc. gesichtet.Außerdem widerspricht es ALLEN physikalischen Gesetzmäßigkeiten.Ein Planet von diesen Ausmassen hätte jetzt schon verheerende Folgen wegen entsprechender Gravitationskraft.Als Brauner Riese kann er auch nicht verkauft werden,da ein Brauner Riese mir Gravitatinskräften,größer als unsere Gaßriesen,Jupiter usw.,das ganze Sonnensystem schon beim ersten "Auftritt" verändert hätte.Die Erde usw. wären also gar nicht mehr vorhanden.Und die Erdbeben der jüngsten Zeit haben wohl eher was mit Haarp zutun,als mit niribu.Und die Maya sprechen Niemals vom endgültigem Ende,sondern von der Rückehr von Kukulkan.Hoffentlich kommen wirklich die Annunaki,Nephelim oder wer auch immer mit entsprechenden Heilungsmethoden für Endzeitenthusiasten.Die Irdischen versagen völlig!!!!


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

22.05.2011 um 22:39
@stef25 @geeky
stef25 schrieb:Crash der weltweiten Börsen im August 2011 erwartet:
...das überrascht micht jetzt überhaupt nicht, denn ich weiß es ja
schon seit Jahren... ;)


melden

Was passiert im August 2011?

22.05.2011 um 22:49
@endgame

... genauso wie du "wußtest" daß letzten Winter die Schweinegrippe 2 Milliarden Opfer forderte. Oder daß schon am [beliebiges Datum einsetzen] der totale Systemzusammenbruch erfolgte. Oder oder oder. Gähn...


melden

Was passiert im August 2011?

23.05.2011 um 15:39
Wir drehen uns im Kreis. Es wird langsam langweilig@endgame. Du ignorierst sämmtliche fakten und bleibst stur bei deinen fantastischen prophezeiungen.
Du benutzt diesen tread als selbstdarstellung und das auf eine sehr billige art und weise. leider unterstützen dich die anderen user und bieten dir immer wieder die gelegenheit dich zu profilieren.
leute wie dich sollte man lächelnd ignorieren.
ich hoffe der tread wird möglichst bald geschlossen.


melden

Was passiert im August 2011?

23.05.2011 um 17:02
@drachim

lass ihn doch.....wenn er sich sonst nirgendwo bestätigung holen kann.
Dann können wir ihm im August wenigstens weinen hören....

Also echt Endgame.......wenn wenigstens EINE deiner Schwurbeleien eingetroffen wäre, würden dich nicht alle für einen Looser halten.

Und für den Zusammenbruch der Wirtschaft brauchen wir keine Möchtegern-Propheten, dafür gibt es Leute die sich damit auskennen, die Börse beobachten und schon vorher wissen das zb, der DAX sinken wird.......

mfg


melden

Was passiert im August 2011?

23.05.2011 um 17:08
@Buchi04
klar, du hast recht. wenn ihm niemand zuhören würde, wäre ihm bald langweilig.
leider ist es bei dem kerl wie bei einem autounfall: auch wenn man nicht will man schaut hin;-)
desshalb fiel es wohl auch allen anderen schwer ihn zu ignorieren.


melden

Was passiert im August 2011?

23.05.2011 um 18:25
@drachim
drachim schrieb:leider ist es bei dem kerl wie bei einem autounfall: auch wenn man nicht will man schaut hin;-)
hehe, guter Vergleich.....
Was ich auch immer wieder faszinierend finde ist, wie sich ein Mensch, der 1000 mal geirrt hat, immer noch sooo von sich überzeugt ist und sich auch noch wundert warum ihm keiner glaubt xD

Als ich persönlich würd langsam mal anfangen an mir zu zweifeln ^^
Naja, isn Comedy-Thread halt....


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

23.05.2011 um 21:18
Es liegt was in der Luft... :

Ratingagenturen mißtrauen jetzt auch Italien und Japan, Herabstufung droht.
Griechenland ist ab dem 18. Juli bankrott.
USA erreichen Schuldenobergrenze und das Kaufprogramm für US-Staatsanleihen läuft
aus. Menschen gehen auf die Straße und protestieren trotz Verbots,
das sieht alles nicht gut aus....

Kann man das alles noch übersehen, oder verdrängen?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

23.05.2011 um 21:20
@endgame

Kann man es verdrängen, unzählige Male falsch gelegen zu sein? Offensichtlich ja.


melden
endgame
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

23.05.2011 um 21:58
@OpenEyes

tja, mal schaun, wie weit uns der Wirtschaftsboom in Deutschland noch trägt und ob wir uns weiterhin als Insel wahrnehmen können, währen um uns herum alles versinkt,
nur noch notdürftig über wasser gehalten werden kann.

Ich habe immer gesagt, dass sich der Mayakalender zunächst vor allem im Niedergang
des globalisierten Finanzsystems herauskristalisieren wird - was nun passiert können
wir ja alle miterleben.
Nur seltsam, dass es mit dem Auslaufen des Mayakalenders zusammenkommt und dass wir den Systemcrash im August 2011 sehen werden. Was dann? Hatte ich dann doch Recht?!


melden

Was passiert im August 2011?

23.05.2011 um 22:01
Zur Kernfrage und damit zum Thema:
Die Sommerferien in Schleswig-Holstein gehen zu Ende


melden

Was passiert im August 2011?

23.05.2011 um 22:15
Ich weiß noch wie es kurz vor 2000 war da is auch nix passiert wahrscheinlich ist das hier der einsamste und ödeste Planet im Ukreis von 1000 lichtjahren und keine Sau interessiert sich für uns ...


melden

Was passiert im August 2011?

24.05.2011 um 01:08
Also geht es weiter mit Endzeit Nr.ich weiss nicht wieviel,man sieht mal wieder:Angst ist der Schlüssel,mit dem verschiedene "Systeme"arbeiten.Das reicht von manipulierter Existensangst,bis zum endgültigem Showdown,nämlich alle Apokalyptischen Theorien,von Zeugen Jehovas angefangen, über planet x horror und falsch verstandenen Maya Kalender bis zum Polsprung,der angeblich die Erdachse kippt und ich weiß nicht was!!!!Wenn aber Menschen sich mit solchen hirnlosen Theorien befassen,hat das zur Folge das die Macher dieser ganzen Scheisse keine Angst haben brauchen,das zuviele sich mit realitätsbezogenen Bedrohungen befassen.Und das Schlimmste davon ist,das elitäre(für mich Schizophrene gefährliche Irre),Kreise voll und ganz mit ihren kranken Zielen wie z. B. Bevölkerungsreduzierung,Haarp,Chemtrails,Versuche in unterirdischen Anlagen,wo mit Kräften rumgedoktort wird,die nicht zu beherrschen sind, weitermachen können und keiner oder nur wenige heben warnend die Hand!!Nämlich das Schlimmste was diesen Planeten passieren konnte,sind immer noch WIR mit falsch verstandenem religiösen Systemen,die absichtlich manipuliert wurden.Zur Machtausübung über andere und dem Shizophrenen Bewusstsein:Wir sind die Krone der Schöpfung oder der Evolution.Diese Krone aber wackelt gewaltig!Und die Illuminati,Bilderberger,Skull and Bones und wie sie sonst noch genannt werden,haben eins noch nicht bemerkt:Das Spiel,was Sie begonnen haben,hat jetzt eine Eigendynamik entwickelt,es spielt sich selbst.Ausgang ungewiß.Und DAS ist hausgemachte Apokalypse.Wir brauchen keinen Planeten x,Synchronisationsstrahl etc.!Die beste Apokalypse konstruieren wir immer noch selbst.Darum wäre es doch vielleicht mal an der Zeit aufzuwachen und unseren Planeten heilen.Damit heilen wir uns selbst.Denn wir haben wirklich nur diesen Planeten ,der uns zur Verfügung steht.Darum,lasst ihn ganz und hört endlich auf,Apokalypsen herbeizuwünschen.
Sonst trifft er uns wirklich,der "Zorn der Erdgöttin".Ausgelößt durch unser verantwortungsloses Handeln.Und das betrifft uns Alle.Aber diese Apokalypse braucht nicht stattzufinden.Wir haben es in der Hand.Was also im August 2011 passiert?Ich freue mich darauf,klngt bekloppt aber die Bundesliga fängt wieder an.Und wieder(Gott sei Dank)mit Hertha!!!Ansonsten alles erdenklich Gute für die Menscheit,ohne Apokalyptische Wahnvorstellungen!!!


melden

Was passiert im August 2011?

24.05.2011 um 06:30
@endgame
endgame schrieb:und dass wir den Systemcrash im August 2011 sehen werden. Was dann? Hatte ich dann doch Recht?!
Sehen wir ihn so wie im Juli 2009?
Oder so wie im März 2010?
Oder so wie im Mai 2010?
Oder so wie im Dezember 2010?

Aber selbstverständlich wirst du auch diesmal wieder das haben, was du in deiner Callemanie als "Recht" bezeichnest. So wie jedesmal.

Diskussion: Das Jahr 2012 (Beitrag von geeky)


melden

Was passiert im August 2011?

24.05.2011 um 06:54
endgame schrieb:Was dann? Hatte ich dann doch Recht?!
Weißt du was passiert, wenn der Weltuntergang erreicht ist? Du klappst deinen Zweitklassigen Sci-Fi Roman zu und beschäftigst dich mal mit dem echten Leben. Feiern, Arbeiten, Lieben, Leben und so.
Das ist wie: Was ist wenn die Holländer die WM gewinnen? Sie machen die PlayStation aus.


melden

Was passiert im August 2011?

24.05.2011 um 08:21
@Fennek
Fennek schrieb:Was ist wenn die Holländer die WM gewinnen? Sie machen die PlayStation aus.
Aua, der war aber böse! :D


melden

Was passiert im August 2011?

24.05.2011 um 16:55
Vielleicht ist alles miteinander vernetzt und viel zu komplex um es jemals zu packen in einem Text?!
Was aber hier in diesem Thread wohl notwendig wäre, um zu verstehen, dass sich die Menschheit in einer Sackgasse befindet und in den falschen Kalender vertraut.
Diese kommende Mega-Krise hat aber auch etwas Gutes, das wird klarer wenn man das chinesische Wort für Krise genauer betrachtet.

Das chinesische Wort für Krise ist 危机 ( Weiji) und besteht, wie die meisten chinesischen Hauptwörter, aus zwei Schriftzeichen:
•危: Wei trägt die Bedeutung "Gefahr"
•机: bedeutet hier "wichtiger Zeitpunkt", kann in anderem Kontext aber auch "Chance" bedeuten


Woran könnte der normale Bürger merken, dass Sich die Lage im Hintergrund zuspitzt?
An den extremen Preissteigerungen?
An den lächerlichen Medienmeldungen?
An den derzeitigen Wetterkapriolen?
Vielleicht.

Ob sich das System noch lange halten kann, wird sich zeigen, ich tippe ebenfalls auf August 2011 - BadaBang!


melden
heisenberg23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

24.05.2011 um 17:14
was habt ihr denn gegen endgame. konnte er doch nicht wissen, dass die menschen 2009 so bescheuert sind und die tigerente wählen, die mit ihrem aber milliarden milliarden rettungspaket das bankensystem stützte. das kann man ja auch nicht rational nachvollziehen. so war der crash noch nicht da. aber er kommt mit 2 jahren verzögerung. nämlich dann wenn wieder vom aufschwung usw. die rede ist, wenn alles wieder rundzulaufen scheint. genauso war es bei der großen depression 1929.und das ist auch gewollt, denn wir sind einfach zu viele für die, die uns durch einen 3. weltkrieg wegmachen wollen. und wie einstein so schön sagte "Ich weiß nicht womit die Menschen im 3. Weltkrieg kämpfen, aber im 4. werden es Keulen und Steine sein."


melden
Anzeige
Goneril
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert im August 2011?

24.05.2011 um 17:20
Huch, geht die Welt mal wieder unter? Naja, die ist zu meinen Lebzeiten schon so oft untergegangen da werd ich dieses mal auch überleben.


melden
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden