Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

melden
Anzeige

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 17:28
CosmicKing schrieb:War das Erläuterung genug?
Nöö.
Du hast nur wiederholt, was du bereits gesagt hattest.
Was das mit dem Threadthema zu tun hat, sagst du nicht

Kannst du nicht erklären (in mehreren zusammenhängenden) Sätzen, oder willst du es nicht?


melden
CosmicKing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 17:28
Noch fehlen viele Daten über die Menschen, die in Deutschland Asyl suchen
Nichts für ungut.


melden
CosmicKing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 17:31
@groucho

Dein aggressiver Unterton ist unnötig.
Entkräfte doch einfach mal konkret, meinen Vorwurf^^


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 17:35
CosmicKing schrieb:Entkräfte doch einfach mal konkret, meinen Vorwurf^^
Welchen Vorwurf denn?  :D

Optimismus?

DAS ist doch gerade mein Vorwurf an dich, dass du hier nicht aussprichst, was du wirklich meinst, sondern nur vage rumraunst.

Wenn du willst, dass ich deinen Vorwurf entkräfte, musst du erstmal einen konkreten Vorwurf machen.

Solange Optimismus kein Synonym für Manipulation ist, sehe ich von dir keinen Vorwurf im Sinne des Threadtitels.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 17:35
@CosmicKing

Na, dann brauchen wir ja nicht weiter zu diskutieren, Du führst ja exakt vor, was hier angeprangert wird.

In dem Artikel sind Daten erhoben worden, unabhängig davon, dass noch viele Daten fehlen. Die erhobenen Daten sagen klar, dass weit über die Hälfte der syrischen Flüchtlinge über einen Hochschulabschluss verfügen.
Aber das scheint Dir nicht ins Konzept zu passen...


melden
CosmicKing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 17:38
@Commonsense

Kamen denn die meissten Flüchtlinge aus Syrien? ;)


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 17:43
@CosmicKing

Liest Du eigentlich, was man Dir zu Verfügung stellt, ist es Deine Masche, Fragen zu stellen, deren Antwort Du eigentlich kennst, um Dein Gegenüber zu beschäftigen, oder recherchierst Du nicht sondern haust einfach Deine Meinung raus?


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 17:51
@CosmicKing

Es würde reichen, wenn Du liest, was man Dir verlinkt und auch am Diskussionsverlauf bleibst, statt eine Nebelkerze nach der nächsten zu zünden.

Im Artikel steht die Antwort auf Deine Frage. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, finde eine seriöse Quelle, die die Aussagen widerlegt.

Bisher ist keine Deiner Aussagen haltbar gewesen und die Reaktion auf sachliche Beiträge geht eher in Richtung Getrolle als in Richtung Diskussion.


melden
CosmicKing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 17:57
@Commonsense

Deutsche Medien gingen davon aus, dass die meisten Flüchtlinge aus Syrien kamen.
Das war kompletter unfug..


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 18:03
CosmicKing schrieb:Deutsche Medien gingen davon aus, dass die meisten Flüchtlinge aus Syrien kamen
Das ist auch korrekt und ich kenne keine Zeitung, die damit den Median gemeint hat.

Hier zum Beispiel die Zahlen aus der FAZ:
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/deutschlands-fluechtlinge-in-grafiken-13867210.html

Diese Aussage ist genauso korrekt wie die Aussage, dass die meisten Ausländer in Österreich Deutsche sind. Nur halt nicht median.


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 18:07
Commonsense schrieb:stellst Wiki und vor allem Psiram als unseriös dar
Zitiere doch bitte die Textstellen, wo ich Wikipedia oder Psiram angeblich als unseriös bezeichnet habe.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 18:15
@Suheila

Der Unterschied zwischen "bezeichnen" und "darstellen" ist Dir aber schon klar, ja?
CosmicKing schrieb:Das war kompletter unfug..
Und das kannst Du natürlich belegen, nicht wahr?


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 18:19
Commonsense schrieb:Der Unterschied zwischen "bezeichnen" und "darstellen" ist Dir aber schon klar, ja?
Wo habe ich Wikipedia oder Psiram angeblich als unseriös dargestellt?

Synonyme zu unseriös:
berüchtigt, fragwürdig, unglaubwürdig, verdächtig, zweifelhaft; (gehoben) dubios; (bildungssprachlich) suspekt; (umgangssprachlich) anreißerisch, nicht ganz astrein; (umgangssprachlich abwertend) halbseiden
http://www.duden.de/rechtschreibung/unserioes


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

19.03.2017 um 18:35
Suheila schrieb:Ich dachte, das hätte ich bereits getan. Wie bereits mehrfach erwähnt, stellte ich auf Psiram das Kategorisieren von Personen, eine mMn abwertende Wortwahl und das Beziehen auf Quellen mit im Wesentlichen negativer Darstellung der betreffenden Person fest.
Suheila schrieb:Statt es so zu schreiben, wie es Psiram macht, kann man es auch sachlich machen,
In beiden Fällen ist der Subtext mindestens "zweifelhaft" oder "fragwürdig".

"Unseriös" wird übrigens auch noch in weiteren Bedeutungen verwandt, wie illegal, undurchsichtig, ungesetzlich, unreell, unsauber, zwielichtig, anrüchig, verdächtig, unanständig, leichtlebig, nicht ernsthaft...

Anstatt Dich an einem Wort fest zu beißen, solltest Du lieber auf den Inhalt meines Posts eingehen.
Schließlich hast Du Deinen Beitrag ja nicht geschrieben, um damit zu sagen, dass Psiram alles genau richtig macht...


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.02.2018 um 19:14
Bevor man Beispiele auffúhrt, muss man unterscheiden, ob Fehler in der Berichterstattung auf Unvermögen, Bequemlichkeit oder auf Manipulation zurückzuführen sind.
Das ist nicht immer sofort klar.
Zumindest nicht bei der Berichterstattung.
Scheinbar findet man es praktisch, Presseerklärungen zu übernehmen, sagt selbst zu recherchieren.
Bei Unterhaltungsprogrammen ist es so, dass Sendeformate in Erwartung einer höheren Einschaltquote ausgefeilt werden.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.02.2018 um 11:35
@Commonsense

Der Artikel aus der FAZ ist sehr interessant, denn erl legt nahe, dass Syrer sehr gut gebildet wären und ca 60% aus guten bis sehr guten Verhältnissen kämen.

1. deckt sich das nicht gerade mit den Daten, die über das Land Syrien und seine sozialen Verhältnisse exisiteren. Nach den gemachten Angaben wäre Syrien so etwas wie das Schweden oder die Schweiz des Nahen Ostens. Wenn es so wäre, warum wollen sie dann aus dem Bildungsparadies weg?

2. Der Schlüssel ist 'nach eigenen und freiwilligen Angaben'. Hier mag die Hoffnung auf Privilegien dazu führen, doch recht oprimistische Angaben über sich selbst zu machen, oder nicht? Wenn man nun eine Männergruppe nach ihrer Schwanzlänge fragt und die Daten anschließend für repräsentativ hält, wird man auch einen Durchschnittswert von 28,5cm erhalten.

3. Ist es tatsächlich ein gute Beispiel für Meinungsmache, weil eben das 'nach eigenen Angaben' und die daraus logischerweise erforderliche Vorsicht nicht hinreichend dargelgt werden. Stattdessen werden die Angaben als 'noch nicht vollständig' bezeichnet, was ja erst mal keinen Trendshift verursachen würde.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.02.2018 um 11:43
@sacredheart
Nach den gemachten Angaben wäre Syrien so etwas wie das Schweden oder die Schweiz des Nahen Ostens. Wenn es so wäre, warum wollen sie dann aus dem Bildungsparadies weg?
wieso bezweifelst du das so sehr?
Die Schulbildung der DDR war auch nicht schlecht und warum wollten da 1989 soviele Leute weg selbst ohne Bürgerkrieg und nochmal soviele wenn nicht mehr nach dem Sturz der SED und dem Fall der Mauer?


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.02.2018 um 12:05
sacredheart schrieb:Wenn es so wäre, warum wollen sie dann aus dem Bildungsparadies weg?
Hmm, mal überlegen....

Vielleicht weil Giftgas, Bomben, Maschinengewehrsalven, marodierende Islamisten ganz schwer beim Lernen stören?


melden
Anzeige

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.02.2018 um 12:21
https://www.welt.de/wirtschaft/article150462555/So-schlecht-ist-die-Schulbildung-von-Fluechtlingen-wirklich.html

Das wäre mal ein Anhalt.

Und eben das, was @groucho angeführt hat, hat sicher nicht zu einer besseren Bildung geführt, sondern diese weiter zurückfallen lassen.

Man kann doch nicht allen Ernstes eine Erhebung unter syrischen Flüchtlingen machen, in der sie selbst ihren Bildungsstand ohne Nachweis angeben und den dann 1:1 für die Realität halten.

Wenn ein Mensch in ein Land kommt, um dort aufgenommen zu werden und in der Zukunft dort zu arbeiten, wird er doch automatisch dazu tendieren, wenigstens zu beschönigen. Da wird dann schnell aus Lagerhelfer Vorarbeiter und aus Vorarbeiter Fabrikdirektor. Ebenso leicht wird dann schon aufgrund der kaum vergleichbaren Systeme eben eine sehr hohe Schulbildung angegeben, finde ich noch nicht mal verwerflich. Dabei muss man berücksichtigen, dass an die Angabe der Schulbildung vielleicht auch irrationale Hoffnungen oder Befürchtungen geknüpft werden. Und zudem wissen die Menschen, dass eine Überprüfung der Angaben derzeit kaum möglich ist, was die Fantasie vielleicht eher anregt.

Auch wenn nicht alle so dreist sein werden, wie eine lange Jahre in NRW recht aktive Sozialdemokratin, die noch mal eben ein ganzes Jura Studium erfindet, um auf diese Weise einen Beitrag zu besserer Bildung zu leisten, ähem


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kult?51 Beiträge
Anzeigen ausblenden