Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 21:56
@Eya

^.^

Danke für deine Mühe, aber das was du beschreibst passiert auch wenn ein (religiös) Gläubige Menschen verachtende Äußerungen von sich gibt :D

@the_georg

Ganz einfach, diese "Macht" kann man mit einfachen Mitteln umgehen deshalb ist die angebliche Gefahr die man sich jetzt hier vorstellt gar keins ist ^.^


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 21:58
@Keysibuna
Nein nein das ist anders


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 21:59
@Eya

Dann bitte ich um Erklärung was da anders ist :)


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:01
@Keysibuna
Wieso liest du dich nicht einfach durch brenzlige Threads durch und machst dir selbst ein Bild?
Obwohl ich dich schon öfter beobachten konnte wie du Angriffe auf die Person vornimmst..


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:02
@Eya
Ja aber bedenke, dass es eben auch System-Opfer-Skeptiker gibt, xD die wohl ähnliche Verhaltensmuster aufweisen. Die sind aber nicht dessen bewusst. Davon gehe ich auch aus. Von daher ist das sehr schwer sowas zu bestimmen.


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:04
@the_georg
Naja es gibt Verhaltensmuster die immer gleich anfangen und daran erkennt man dies


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:04
@Eya

Na also, dann ist dir bekannt das ich viel in diesen Bereichen schreibe und auch unbequeme Fragen stelle, was unterscheidet mich von diesen "Unterdrückern" die dafür Geld bekommen sollen und iwelche "Gefahren" für aktuelle "Weltbild" entdecken können??


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:05
@Keysibuna
Glaubst du etwa hier werden noch so Schulterklopfen gegeben mit nem Tipp wie man den Job noch besser machen könnte das nächstemal oder was? :D vergiss es


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:07
@the_georg

Na das hat nicht lange gedauert ^.^

Ich hoffe aber das du wenigstens sagen kannst welche "Gefahren" man hier in Forum zu unterdrücken versucht??


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:08
@Keysibuna
Du tretest nicht im Rudel auf :D obwohl ... :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:08
@Eya

Manchmal geht alles so schnell das man fast gar nicht bemerkt das man in einem steckt :D


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:09
@Eya
Vielleicht probieren die neue Strategien auf und deswegen fällt der nicht auf :D :D

@Keysibuna
Das Forum hier? Das wäre dann wohl nur ein Teil von der ganzen "Aktion"
Oder ein Mittel zum Zweck und keinesfalls irgendeine Gefahr die sich nur auf das Forum hier begrenzt


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:11
@the_georg

Mal ganz ehrlich; würde sich diese Aufwand lohnen hier "Behauptungen" zu unterdrücken??

Ps: diese Frage ist wirklich ernst gemeint!!


melden
hoorx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:11
@the_georg so...hab den text jetzt (leider) komplett gelesen ...
http://innanetwarrior.com/storage/facepalm1.jpg?__SQUARESPACE_CACHEVERSION=1293965791781
mD ;)


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:13
@hoorx
Danke :D

@Keysibuna
Ja natürlich, wenn dieses System dein Leben ist, bzw. wenn es um deine Existenz ginge für den Fall dass dieses System fällt. dann denk ich dass du zu manch Sachen bereit wärst ^^


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:13
@Keysibuna
Es gibt "mitläufer" die die Meinung deren zwar vertreten, dennoch nix damit zutun haben, aber die motivieren sich gegenseitig indem sie sich gegenseitig bestätigen. Aber bei manchen Usern merkt man dass sie darauf aus sind dich mundtot zu machen, jetzt überspitzt ausgedruckt. Ein normaler Dialog ist garnicht möglich denn alles was du schreibst wird gegen dich verwenden mit allen Tricks und Mitteln ... Du wirst sofort gemeldet wenn du diesem user die Meinung sagst und es ansprichst dass mehr hinter seinen posts steckt und dann wird dein post gelöscht .. Lauter solche Sachen


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:17
@the_georg

Glaube du hast mich falsch verstanden; Welchen Sinn es machen würde wenn man in solchen Foren versuchen würde die "Behauptungen" zu unterdrücken? Ob sich diese Aufwand lohnen würde??

@Eya

Verstehe, man kann sich aber solche Dinge auch nur einbilden wie manchmal ich das Gefühl nicht los werde das mich @der_wicht verfolgt und fertig machen will :D :D


Sry. wicht das du als Beispiel her halten musstest :)


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:22
@Keysibuna
Natürlich konnte es das sein, aber ich bin nicht alleine die es merkt, somit kann nicht alles Einbildung sein.


melden

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:23
Keysibuna schrieb:Dinge auch nur einbilden wie manchmal ich das Gefühl nicht los werde das mich @der_wicht verfolgt und fertig machen will :D :D
@Keysibuna
Ich denk da bist du nicht der einzige :( :D der wicht is watching you :D
Keysibuna schrieb:Glaube du hast mich falsch verstanden; Welchen Sinn es machen würde wenn man in solchen Foren versuchen würde die "Behauptungen" zu unterdrücken? Ob sich diese Aufwand lohnen würde??
Achso du meinst vielleicht dass es bessere Wirkung hätte die Leute auf der Straße anzusprechen oder irgendwie zu beeinflussen... im Reallife sozusagen.

Ja, ich bezweifle nicht dass es dies gibt... Stichwort Fernsehen Radio, Schulen, Wissenschaft. etc.

Aber das ist es ja eben, durch das aktuelle Weltbild "Trauen" sich eben die Meisten nur im Internet über sowas zu diskutieren. Das "Schlachfeld" ist hier und nicht irgendwo anders. Sodass sich auch diese Unterdrückung dem anpassen muss.

Und joa, da bedient man sich halt der Trollerei ^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Organisierte Trollerei": Das selbsterhaltende Weltbild und die Folgen

10.05.2012 um 22:25
@Eya

Jop, du erzählst deine Empfindung jemanden der dann durch diese Erzählung beeinflusst auch solche "Übereinstimmungen" entdeckt. ^.^

@the_georg

Aber hier werden über "Behauptungen" diskutiert, wie sollen solche selten belegte "Behauptungen" aktuelle Weltbild gefährden??


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt