weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was genau interssiert euch an V-Theorien

197 Beiträge, Schlüsselwörter: Wissen, Infos, V-theorien

Was genau interssiert euch an V-Theorien

07.01.2013 um 19:21
@geeky:
wenn man damit den nerv der masse trifft bzw die eigene politische überzeugung vertitt schon.


melden
Anzeige

Was genau interssiert euch an V-Theorien

07.01.2013 um 19:33
@Fakestreet123

Bei Barschel was das aber nicht der Fall, bei Haider auch nicht. Auch bei Oury Jalloh wird niemand als "VTler" bezeichnet, der nicht der offiziellen Linie folgt, er hätte sich selbst angezündet. Findest du ein zutreffendes Beispiel?


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

07.01.2013 um 20:14
sagen wir mal so, ich habe in die Glaubwürdigkeit des Tvs arge zweifel, siehe z.B. das Video ab min. 8:40, dort wird schön gezeigt wie schlecht manche sendungen sind und das ist nur ein bsp was recht bekannt ist da es vielen i-net nutzern an den Kopf gestoßen hat.



und zu dem thema Verschwörungstheorien, in einem zdf Beitrag wo es um die Bilderberger geht (ob das jetzt stimmt oder nicht lassen wir ma dahingestellt) wird das Wort Verschwörungstheoretiker schon als Beleidigung eingesetzt und die Menschen für ihre Meinung vorgeführt, statt sich mit den Treffen selbst zu beschäftigen werden fast in dem gesamten Beitrag auf die Verschwörungstheoretiker eingegangen. Das ist meiner Meinung nach einfach falsch.


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

07.01.2013 um 20:34
@Fakestreet123
Fakestreet123 schrieb:ich habe in die Glaubwürdigkeit des Tvs arge zweifel
Die hat wohl jeder. Aber daß Staat, Polizei und Medien nicht immer die Wahrheit sagen schließt doch nicht aus, daß diejenigen, die diese Lügen aufdecken, im gleichen Atemzug ihre eigenen Halbwahrheiten und Lügen präsentieren. Ob Chemtrails oder HAARP, BRD-GmbH oder Wassermotor, viele Infokrieger haben neben berechtigter Kritik an Mißständen eben immer auch jede Menge hanebüchenen Unsinn im Repertoire und preisen den als wahr an mit der Begründung, die Massenmedien würden schließlich in dem und dem Punkt lügen, also lügen sie auch in diesem Punkt.
Fakestreet123 schrieb:in einem zdf Beitrag wo es um die Bilderberger geht (ob das jetzt stimmt oder nicht lassen wir ma dahingestellt) wird das Wort Verschwörungstheoretiker schon als Beleidigung eingesetzt und die Menschen für ihre Meinung vorgeführt, statt sich mit den Treffen selbst zu beschäftigen werden fast in dem gesamten Beitrag auf die Verschwörungstheoretiker eingegangen. Das ist meiner Meinung nach einfach falsch.
Könntest du den bitte mal verlinken? Wenn der Schwerpunkt wirklich auf VT lag, muß das ja anhand konkreter Beispiele gezeigt worden sein, sonst wäre dieser Beitrag wirklich nur reine Stimmungmache. Nicht daß ich das dem ZDF nicht zutrauen würde, aber ungewöhnlich wäre es schon.


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

07.01.2013 um 21:01
@geeky:



melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

07.01.2013 um 21:14
@Fakestreet123

Da geht es um Alex Jones und seine Theorien, oder? Den würde auch ich eindeutig in die Kategorie "neben berechtigter Kritik an Mißständen auch jede Menge hanebüchener Unsinn" einordnen. Es wird vom ZDF jedenfalls niemand als VTler bezeichnet, nur weil er dem Mainstream nicht folgt.
Kennst du die Originalsendung, aus der dieser Zusammenschnitt stammt?


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

08.01.2013 um 02:58
@rambaldi
In erster Linie , ja! Die müssen halt auch immer so dick auftragen. Ne weile lief ja so ne Art Contest.. welche VT am meisten Vt's in sich vereinigen kann. Kommt her wir haben auf alles eine Antwort und gegen Haarausfall hilfts auch... das muss nicht sein. Manchmal ist weniger mehr und manchmal sollte man einfach nur Fragen stellen und es mit den Antworten besser sein lassen.


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

08.01.2013 um 11:17
Wie albern sie maximal sein können, um trotzdem von irgendwelchen Deppen geglaubt und verbreitet zu werden.


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

08.01.2013 um 11:19
VTs haben so etwas herrlich absurdes. Daher finde ich sie sehr unterhaltsam.


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

08.01.2013 um 16:57
Das Tolle ist jedoch wenn sich Absurditäten als Wahr entpuppen ...


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

09.01.2013 um 10:47
@Doors
Doors schrieb:Wie albern sie maximal sein können, um trotzdem von irgendwelchen Deppen geglaubt und verbreitet zu werden.
Ich glaube die einzige VT die keiner glaubt ist die Bielefeldverschwörung.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was genau interssiert euch an V-Theorien

12.01.2013 um 18:03
rambaldi schrieb:Ich glaube die einzige VT die keiner glaubt ist die Bielefeldverschwörung.
dabei ist sie die einzige, an der was dran ist!


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

12.01.2013 um 20:42
Hi, bin neu hier und das ist mein erster Post .
VT interessiert mich weil es mein Weltbild schärft .
Zuerst gehe ich ganz offen an die VT heran und beleuchte die VT Argumente ganz neutral.
Dann versuche ich die Beweisführung nachzuvollziehen.
Leider kommt es her schon zu den ersten Zweifeln und die meisten VT's verlieren dann schon an Attraktivität .
Oft benutzen VT die leicht durchschaubare Methode sich aus sich selbst zu Beweisen.
Price es wird etwas postuliert und dann zur Beweisführung herangezogen.
aber es gibt auch VT's die da tiefer gehen und dann beginnt erst der interessante Teil.

Ich versuche dann die Argumente mit Gegenbeweisen zu testen , um so herauszufinden was Fundament hat und was nicht. Wie gesagt es hilft mir meine Sicht der Welt zu schärfen.
Ich schließe nämlich nicht aus das auch mein Weltbild Fehler enthält und nur weil jemand anderes eine andere Meinung hat heißt dies ja nicht das diese falsch ist.


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

12.01.2013 um 21:27
Verschwörungstheorien haben bisweilen einen nicht zu unterschätzenden Amusement-Faktor, den man sonst nirgends bekommt.

Allein das reicht eigentlich schon. Das soll aber nicht heißen, dass alle Verschwörungstheorien per se völliger Humbug sind.

Zudem ist es halt das Abenteuerliche und Obskure, das von der Norm abweicht und dadurch für den Menschen interessant wird. So wird es wohl bei den Meisten sein.


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

13.01.2013 um 14:19
@SchwarzeKatze
fuzzy schrieb:Was genau interssiert euch an V-Theorien
Wie Glauben und Bauchgefühl Fakten schaffen.


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

13.01.2013 um 14:58
bennamucki schrieb:Wie Glauben und Bauchgefühl Fakten schaffen.
...und diese trotz absoluter Nullahnung mit einer Riesen-Vehemenz vertreten werden sowie Wissenschaftler als auch wissenschaftliche(s) Abeiten obendrein ignoriert und stigmatisiert.


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

14.01.2013 um 13:17
@Wolle_texas
Wolle_texas schrieb:Ich schließe nämlich nicht aus das auch mein Weltbild Fehler enthält und nur weil jemand anderes eine andere Meinung hat heißt dies ja nicht das diese falsch ist.
Mit der Einstellung wirst du nie ein "erleuchteter Hinterfrager", sondern höchstens ein dummdoofsystemgläubiges Skeptikerschaf :-)


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

14.01.2013 um 15:00
@rambaldi
Ich verstehe Deine Aussage nicht so ganz, anscheinend hast Du meinen letzten Satz nicht gelesen sondern nur zitiert.

Aber damit machst Du Dich zu einem gutem Beispiel warum so viele Menschen auf Banalitäten hereinfallen.

Oberflächlich und vorschnell zu Schlussfolgerungen kommen!

Tatsächlich bin ich auch schon VT's gefolgt bei denen ich erst einmal Leute aussieben müsste die mit mit ähnlichen Argumenten wie Du sie hast, also einfach nur dumme Sprüche klopfen .
Dann kann man die wirklich ernstzunehmenden Personen finden und mit Ihnen diskutieren und zusammen ein wenig tiefer in die Materie abtauchen.

Ich weiß es ist Perlen vor die Säue werfen wenn ich Dir jetzt direkt antworte aber es lesen ja auch noch andere diesen Post.

Ich habe mit naemlich auch Argumente und Ansichten von VT'lern zuneigen gemacht.
Die Beweisführung geht von beiden Seiten aus.Pro VT oder Contra VT wenn ich es Beweisen kann dann stimmt es zumindest bis der Gegenbeweis erbracht wird.

Mit Deiner Denkweise das Menschen die nicht Deiner Meinung sind "doof" sind , zeigst Du nur das Du Dich seit dem Kindergarten nicht weiterentwickelt hast .


melden

Was genau interssiert euch an V-Theorien

14.01.2013 um 16:13
@Wolle_texas
Dein Ironiedetektor muß zum richten...


melden
Anzeige
BamLee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was genau interssiert euch an V-Theorien

14.01.2013 um 17:32
Hallo,
Verschwörungstheorien sind interressant weil sie oft auf Fakten beruhen die ungeklärt und verdächtig sind. Verschwörungstheorien greifen solche verdächtige Fakten auf und ergänzen sie eben mit Theorien also letztlich Spekulationen die mal mehr mal weniger seriös und realistisch sind. Ich finde es spannend darüber nachzudenken was wirklich hinter diesen Dingen steckt oder stecken könnte und habe mich eine Zeit lang mit verschiedenen V-Theorien beschäftigt. Aber man sollte es lieber nicht übertreiben sonst sieht man irgendwann in allem eine Verschwörung.
Hier noch ein paar Beispiele für Theorien die auf verdächtigen Fakten beruhen:
JFK - das die Akten darüber schon so viele Jahrzehnte unter Verschluß gehalten werden ist ein verdächter Fakt. Es ist logisch davon auszugehen dass es Geheim gehalten wird weil die Wahrheit anders ist als man den Leuten sagt.
Bilderberger - wenn sich seit über 50 Jahren die wichtigsten Leute aus Politik und Wirtschaft treffen und dabei auch immer viele Medien dabei sind die aber nie darüber berichten dann ist das verdächtig weil normalerweise immer über wichtige Treffen berichtet wird.
911 - dass so viele Beweise vernichtet wurden und der Untersuchungsbericht viele wichtige Dinge nicht untersucht hat ist sehr verdächtig.
Sogar V-Theorien die sich sehr unglaubhaft anhören haben oft einen wahren Kern. Zum beispiel die Nazi-UFOS. Die Nazis haben wirklich versucht fliegende Untertassen zu bauen und es ist schwer zu sagen wie weit sie damit gekommen sind. Deshalb zu glauben dass sie Technik hatten die wir noch nichtmal heute kennen ist allerdings naja...
Ich denke es ist gut zu hinterfragen was Regierung und Medien uns zu erzählen. Aber man muss auch immer hinterfragen was die anderen erzählen denn da wird auch viel SCH**** erzählt.


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ich bin skeptisch...104 Beiträge
Anzeigen ausblenden