weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Illuminati existieren doch

1.361 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Illuminati, Freimaurer, Geheimbund
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 20:18
@Rumpelstil
belege über eine geheimgesellschaft, deren abbild überall in den medien vorherrscht?
beleg du doch mal, dass die illuminaten mit 100%iger sicherheit restlos aufgelöst wurden.
ihre geheimniskrämerische umgebung war doch prädestiniert dafür, dass sie im verborgenen hinterzimmer weiterexistieren. solche ideale kann man nicht einfach von heute auf morgen verbieten.
das ist doch lachhaft! überzeug mal einen muslimen, der zum fundamentalismus gefunden hat, dass er ab morgen kein islamist mehr ist. sowas wie "die illuminaten wurden dann und dann verboten, verfolgt und gelten seit XXX an aufgelöst ist in meinen augen nichts als phrasendrescherei, "themen abzuschließen" und "zur tagesordnung überzugehen", abzuhaken, um wieder beruhigt schlafen zu können. das ist für mich noch niedlicher als mylittlepony oder grimms märchen, auf solchen "geschichtlichen tatsachen" rumzureiten. als wenn sich egon olsen jemals belehren ließe... der wird dir immer sagen, dass er nix im schilde führt. :)
und denen, die nicht so naiv sind und vertrauensvoll "glauben", dass sich so eine idee, mit gebündeltem potenzial doppelmoralischen müßiggang aus der welt zu tilgen, sang und klanglos in luft auflöst, naivität vorzuwerfen ist wohl der gipfel des hohns und grenzt an eine aufforderung zur verleugnung der skepsis.
sicher, es wird viel quatsch zusammengereimt. in dem sinne sind diese mitteilsamen auch im wesentlichen von der frage gequält: "das kann doch wohl nicht wahr sein?"
und das die "zweiten illuminaten" angeht: es gibt wahrscheinlich 100te gruppen, die sich illuminaten schimpfen. leary und carrol waren auch dabei. und und und.
bevor du dich weiter als experte aufspielst, lies bitte auch du illuminatus.


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 20:39
matraze106 schrieb:bevor du dich weiter als experte aufspielst, lies bitte auch du illuminatus.
Dir ist aber hoffentlich schon klar, daß Illuminatus! kein Sachbuch ist, sondern eine Satire auf den damaligen Zeitgeist in den USA!?


melden

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 20:52
@matraze106
Du willst dass ich beweise dass es die Illuminaten nicht gibt?! Ich kann dir nicht beweisen, dass es die Illuminaten nicht gibt. Niemand kann das beweisen, niemand kann beweisen dass es etwas nicht gibt.
Was aber gut belegt ist, ist dass die Illuminati Orden um das Jahr 1780 gab, verboten wurden und sich auflösten. Wohingegen keinerlei belege dass es sie heute noch gibt existieren.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 21:00
@Mr.Q
dir ist hoffentlcih die popkulturelle bedeutung dieses werks ein begriff.
und zum anderen sind darin auch tatsächlich sowas wie fakten zusammengetragen worden, in form von kleinen indizzettelchen als hinterlassenschaft eines journalisten.
Rumpelstil schrieb:Wohingegen keinerlei belege dass es sie heute noch gibt existieren.
es gibt genug. man muss sie nur sehen wollen.
Wikipedia: Illuminaten_von_Thanateros


melden

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 21:32
@matraze106
Die Illuminaten von Thanateros (IOT) (heute auch offiziell: The Magical Pact of the Illuminates of Thanateros – dt.: Der Magische Pakt der Illuminaten von Thanateros) ist ein ursprünglich 1978 gegründeter okkulter, internationaler Orden, der sich mit Chaosmagie beschäftigt.
...und das hat genau was mit den Illuminati zu tun?
Hast du dir selbst dein Wikilink durchgelesen? Außer den Namen hat das nichts mit den Illuminati zu tun. Es ist noch nicht einmal ein Nachfolgerorganisation.
Es gibt übrigens tatsächlich Nachfolgerorganisationen, die sich dazu verschrieben haben die Ziele des Illuminati Ordens weiter zu verfolgen und zu verbreiten, doch die werden komischerweise nie von VTler erwähnt.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 21:36
Rumpelstil schrieb:Es gibt übrigens tatsächlich Nachfolgerorganisationen, die sich dazu verschrieben haben die Ziele des Illuminati Ordens weiter zu verfolgen und zu verbreiten, doch die werden komischerweise nie von VTler erwähnt.
doch, ich bin sicher, serge monast kannte sie. das war noch ein richtiger VTler.
das was du "VTler" schimpfst, sind youtubejunks, denen die welt, in der sie sich gefangen glauben, langsam zu bunt wird.
und die IOT sind sicherlich eine nachfolgeorganisation. aber rück dir das gern zurecht. ;)


melden

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 21:42
@matraze106
Bei der IOT geht es um Okkultismus. Die Illuminati hatten nichts mit Okkultismus zu tun, ganz im gegenteil, sie haben Okkultismus, Aberglaube u.ä. bekämpft.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 22:11
Rumpelstil schrieb:Ach, es gibt zwei Illuminati?
wie ich schon sagte illuminati ist nicht gleich illuminati.
die illus von damals, waren was anders als die, die sich heute illuminaten schimpfen.

wie die sich heute schimpfen weiss ich nicht, aber ihr ziel ist nicht die aufklärung sondern die weltherrschaft.


melden

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 22:22
Malthael schrieb:wie die sich heute schimpfen weiss ich nicht, aber ihr ziel ist nicht die aufklärung sondern die weltherrschaft.
Manchmal klingt es hier, wie eine Diskussion zwischen dem Innenminister, M und 007... :D

Wenn ich lese, wer üblicherweise hinter den Illuminati, der NWO usw. stecken soll, frage ich mich, was dieses erklärte Ziel noch sein soll?

Dieser Kreis hat doch die Weltherrschaft längst.


melden

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 22:37
@Malthael
Malthael schrieb:wie die sich heute schimpfen weiss ich nicht, aber ihr ziel ist nicht die aufklärung sondern die weltherrschaft.
Dann hat es aber auch nichts mit den Illuminati zu tun.
Um wem geht es hier überhaupt noch?
Habe das Gefühl dass die VTler sich in ihre eigene Fantasien verlieren. Nach dem Motto: Da ist irgendwas und es will mir böses antun. Ich weiß nicht was es ist, ich kann es nicht beschreiben, ich kann es nicht sehen und auch nicht begreifen, aber da ist irgendwas.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 23:23
Rumpelstil schrieb:Bei der IOT geht es um Okkultismus. Die Illuminati hatten nichts mit Okkultismus zu tun, ganz im gegenteil, sie haben Okkultismus, Aberglaube u.ä. bekämpft.
Okkultismus != Aberglaube
(Okkultismus bekämpfen ~ anti-Okkultismus) = Okkultismus (Vglch. Nietzsche's Abgrund/Jungsche Archetypen, "mit den eigenen Waffen schlagen")
wobei ich für letztere deiner aussagen gern nen beleg hätte, und du mir wieder entgegnen wirst, dass es haltlose behauptungen sind, dass die überhaupt was mit okkultismus zu tun hatten. warn ja auch quasi davon abgeschirmt, an uraltes geheimwissen ranzukommen. und btw: magie gibt es ja garnicht :D
ich leg dir derweil meinerseits einen beleg nahe, bei dem du gerne nach unterschiedlich-, ähnlich und gemeinsamkeiten suchen darfst
Wikipedia: Chaosmagie


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 23:28
YEAH ! 23:23
like-a-boss1


melden

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 23:41
@matraze106
Beitrag von phenix, Seite 31
Was denn genau möchtest du belegt haben?


melden

Illuminati existieren doch

02.03.2013 um 23:48
@matraze106
Hier noch mal in Hochdeutsch und nicht so "trocken":
http://www.burghardt-koeln.de/franzj/publik/illumin.pdf


melden

Illuminati existieren doch

03.03.2013 um 00:08
Rumpelstil schrieb:Was aber gut belegt ist, ist dass die Illuminati Orden um das Jahr 1780 gab, verboten wurden und sich auflösten.
:D "Ja klar" Der Illuminatenorden hat auch brav gehorcht und sich sofort und für immer aufgelöst. Als ob! Das ich nicht lache. Die existieren bis heute! Und wer logisch denken kann und Augen im Kopf hat weiß das auch........


melden

Illuminati existieren doch

03.03.2013 um 00:16
@Galaxys81
Nein, sie haben sich nicht sofort aufgelöst, aber sicher nicht bis heute weiter existiert.
Galaxys81 schrieb:Die existieren bis heute!
Kannst du die Behauptung auch belegen?


melden

Illuminati existieren doch

03.03.2013 um 00:26
@GCFan

Der letzte Scheiss. Wenn Du die Listen führst können wir ja gleich wieder entartete Kunt schreien und die Kinder in den Krieg schicken. Bin auf den Zug auch mal aufgesprungen, aber im Interesse der Kunst und des Genusses kann man nur festhalten, Erleuchtet ist wer genießt was er genießen will.
Das es Menschen gibt die Blind konsumieren, mag mit kritischem Geist betrachtet traurig sein,
wenn es die betreffenden jedoch erfüllt kann es nicht an Dir sein Gift zu spucken.


melden

Illuminati existieren doch

03.03.2013 um 01:11
@Galaxys81
Galaxys81 schrieb: "Ja klar" Der Illuminatenorden hat auch brav gehorcht und sich sofort und für immer aufgelöst. Als ob! Das ich nicht lache. Die existieren bis heute! Und wer logisch denken kann und Augen im Kopf hat weiß das auch........
Die Auflösung wäre doch sowieso nurnoch eine Frage der Zeit gewesen, so wie sie sich untereinander in den Haaren hatten. Als das staatliche Verbot kam, haben sich die Mitglieder ein ordentliches "Auch recht, dann leckt's mich halt am Arsch" gedacht und haben die Sache abgehakt.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

03.03.2013 um 02:23
@Rumpelstil
danke für die staubtrockenen links. ich warte auf den film. ;)
ich empfehl dir, falls du dich mal von der vergangenheit lösen magst, dich mit der gegenwart zu beschäftigen. dazu lege ich dir kapitel 3 und 4 folgenden buchs nahe:
http://www.orfeu-marketing.com/attachments/File/illuminaten.pdf


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

03.03.2013 um 10:01
@matraze106
matraze106 schrieb:ich empfehl dir, falls du dich mal von der vergangenheit lösen magst, dich mit der gegenwart zu beschäftigen. dazu lege ich dir kapitel 3 und 4 folgenden buchs nahe:
http://www.orfeu-marketing.com/attachments/File/illuminaten.pdf
Hast du dir die Quellen des "Illuminatensminars" angeschaut. Bist du bewusst auf der rechter Schiene oder merkst du es einfach nicht?
matraze106 schrieb:danke für die staubtrockenen links. ich warte auf den film. ;)
Dazu hatte ich schon auf der letzte Seite was geschrieben. Die eigene Realität des VTler ist langweilig und öde, alles was spannender ist als das eigene Leben ist gut, auch wenn es von (oder vllt gerade weil..) ein Holokaustrelativierer und Volksverhetzer kommt.

Alles ist recht damit der VTler bloss nicht die Verantwortung des eigenen Versagens in der Gesellschaft bei sich selbst suchen muss. Die anderen sind an allem schuld
eHEzNzdhMTI o drstoll-feat-feindflug---m

Die Realität ist dir zu trocken, wohingegen die Verschwörungen der Nazis schmackhaft sind..
Wie soll die Diskussion hier weiter gehen. Du wolltest ein Beleg von mir und ich habe es geliefert, dabei kam von dir bis jetzt außer leere, okkultistische und braune Behauptungen nichts sinnvolles.


melden
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden