weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Illuminati existieren doch

1.361 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Freimaurer, Illuminati, Geheimbund

Illuminati existieren doch

24.06.2016 um 00:35
Einmal mehr fragt man sich, wozu eigentlich lang und breit aufgeklärt, erklärt und dargelegt wird, wenn die "Aluhüte" das alles nicht interessiert und einfach immer wieder derselbe Unfug gepostet wird.


muede


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

24.06.2016 um 01:01
Seit Neal Stephenson wissen wir doch, dass die Illuminatenverschwörung mit Johann Sebastian Bach begonnen hat, deren Ziel es war, durch die wohltemperierte Stimmung der Musik die Gehirne zu waschen, um die nicht germanischen Menschen gefügig zu machen.

Stephenson-Illuminaten

https://books.google.at/books?id=R4Db7vIEkBcC&pg=PT686&lpg=PT686

Im Englischen liest sich das noch viel lustiger.


melden

Illuminati existieren doch

25.06.2016 um 12:31
@nervenschock

das liegt daran das es auch viele aluhutträger in der politik wie gysi und co gibt . sich öffentlich hinzustellen und zu behaupten die usa haben al kaida gegründet . dass muss man erstmal lesen um zu glauben ^^


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

28.06.2016 um 01:56
Wenns nur das wäre.

Manche Politiker erzählen noch ein ganz anderes Zeug, da wird es einem mit verlaub öfters mal übel.

Hier scheint es also wirklich Menschen zu geben die glauben der Illuminatenorden sei im (Untergrund) zu finden.... in welchem Untergrund denn? Im Luftschutzbunker? Warscheinlich noch weiter unten nehme ich mal an.....

Wer weiß vielleicht gibt es auch den Osterhasen, aber wenn dann natürlich nur im sogenannten Untergrund.


Gruß


melden
kitthey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

28.06.2016 um 21:06
hanna montana ist nicht echt!
Aber natürlich klingst du sehr ernst und ich glaube dir alles:)


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

28.06.2016 um 21:50
@kitthey

Kannst du das auch mal auf Deutsch schreiben, verstehe kein Wort was du da mitteilen willst.

Gruß


melden
kitthey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

28.06.2016 um 21:52
@Krimi.
Du klingst nicht glaubwürdig und ich glaube dein Text ist Ironie.


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

28.06.2016 um 21:55
@kitthey

Was du für Glaubwürdig einschätz interessiert mich nicht im geringsten da du von tuten und blasen keine ahnung hast.

Daher was soll der off topic? Einfach mal was raushauen?


melden

Illuminati existieren doch

28.06.2016 um 21:55
@kitthey
Kann das sein, dass Du @GCFan ansprechen wolltest? Dann solltest Du ihn auch adden, sonst ist es schwer zu verstehen, was Du jetzt meinst.


melden
kitthey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

28.06.2016 um 21:56
@Pan_narrans
Ja stimmt. Danke.
Daran habe ich nicht gedacht.


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

28.06.2016 um 21:58
@Pan_narrans

Achso dann war das gar nicht an mich gerichtet? Verstehe ich nicht, muss aber auch nicht alles verstehen.

Gruß


melden

Illuminati existieren doch

28.06.2016 um 22:00
@Krimi.
Naja, Hannah Montana ist eine der unzähligen Künstler aus dem EB. Und diese ist halt eine Kunstfigur aus einer Fernsehserie. Ich denke, dass lauralagacy das GCfan mitteilen wollte. Kann mich da aber auch irren.


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

28.06.2016 um 22:05
@Pan_narrans

Achso ok, danke dir für die Aufklärung wusste ich nicht. Dachte sie hat mich angeschrieben.

Hanna wie auch immer habe ich noch nie gehört, daher war das alles etwas befremdlich was ich da zu lesen bekam.

Lieber Gruß


melden

Illuminati existieren doch

29.06.2016 um 11:53
@Chupacabra57
Chupacabra57 schrieb: das liegt daran das es auch viele aluhutträger in der politik wie gysi und co gibt . sich öffentlich hinzustellen und zu behaupten die usa haben al kaida gegründet . dass muss man erstmal lesen um zu glauben
Die USA haben damals diesen Osama bin laden finanziert und ihm Waffen geliefert damit er die Russen( UDSSR) in Afghanistan bekämpft die da einmarschiert sind.
Chef der al kaida ist Osama bin laden.
Also so Unrecht hatte Gysi nicht.
Al Kaida wurde damals gegründet um die UDSSR in Afghanistan zu bekämpfen.
Später hat sich die Al Kaida dann gegen die USA gewendet als die Russen aus Afghanistan raus sind.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

29.06.2016 um 11:58
@Unterbelichtet
...al Kaija wurde lange nach dem Rückzug der Russen aus Afghanistan gegründet.


melden

Illuminati existieren doch

29.06.2016 um 12:28
Wenn jeder nur das schreiben würde, was er WEIß oder was er belegen kann, dann wäre es in diesem Forum sehr sehr still.

Zumal man sich heute nicht mal die Mühe zu machen scheint, wenigstens sich etwas einzulesen. Stattdessen wird nur einfach abgeschrieben. Was dazu führt das bestehende, gut durchdachte Verschwörungstheorien am ende aussehen wie Geschichten aus dem Groschen Roman.

Leute werfen die Illuminaten mit Politikern und Terroristen in einen Topf und lassen so Adam Weißhaupt in seinem Grabe rotieren.

Wer lust hat die Sache der Illuminaten mal von einer anderen Seite zu sehen, den kann ich diese Threads empfehlen:

Diskussion: Illuminatismus und die Selbstbestimmung

Diskussion: Altruismus und Egoismus


melden

Illuminati existieren doch

29.06.2016 um 22:24
Unterbelichtet schrieb:Die USA haben damals diesen Osama bin laden finanziert und ihm Waffen geliefert damit er die Russen( UDSSR) in Afghanistan bekämpft die da einmarschiert sind.
Chef der al kaida ist Osama bin laden.
Also so Unrecht hatte Gysi nicht.
Al Kaida wurde damals gegründet um die UDSSR in Afghanistan zu bekämpfen.
Später hat sich die Al Kaida dann gegen die USA gewendet als die Russen aus Afghanistan raus sind.
Osama Bin Laden hatte nie mehr als 3000 Kämpfer unter sich, die konnte er locker selbst finanzieren ...
Al-Kaida wurde erst ein paar Monate nach dem Beginn des russischen Abzugs gegründet. Die USA hätte kaum ein Interesse daran, den sowjetischen Abzug zu behindern ...
Zudem bestritt bin Laden immer, dass seine Organisation Unterstützung durch die USA erhalten hätte ...
Aus welchem Grund hätte er lügen sollen, wenn er damit die USA hätte blamieren können?
All diese (wahrscheinlich erfundenen) Geschichten vom Aufbau der Terrororganisation kommen nicht aus diesen arabischen Kreisen, sondern nur aus regierungsfeindlichen Kreisen im Westen. Das sollte zu denken geben ...
https://web.archive.org/web/20021113111503/http://www.terrorism.com/terrorism/BinLadinTranscript.shtml


melden

Illuminati existieren doch

01.07.2016 um 09:27
@Issomad
Das könnte so sein.
Fakt ist aber das bin Laden Unterstützung von den USA bekommen hat in Form von Waffen und Geld als er mit seinen Mudschahedins in Afghanistan die Russen bekämpfte.
Ein Teil des Geldes und der Waffen hat er in Al Kaida gesteckt.

Die Amis konnten ja nicht wissen das bin Laden sich gegen die USA stellen wird...ok gut akzeptiert.
Aber ist trotzdem etwas unverantwortlich Mudschahedins zu finanzieren und denen Waffen zu liefern im Glauben das sie immer USA freundlich bleiben.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

01.07.2016 um 09:57
@Unterbelichtet
.....es ist halt die Politik des kleineren Übels, auch Stalin wurde gegen Hitler massiv unterstützt.


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

01.07.2016 um 10:01
@Balthasar70
Das bedeutet man kann zwischen zwei Teufeln wählen ? (war das so gemeint)
Wenn ja dann brauch sich dich USA nicht zu wundern wenn sie so negativ weg kommt.
In Syrien hege ich auch den Verdacht das die USA teilweise gemeinsame Sache mit der IS macht um den Assad zu stürzen.


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden