weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Illuminati existieren doch

1.361 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Freimaurer, Illuminati, Geheimbund
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

04.06.2016 um 22:45
@Pink-Lady

Bitte, kein Problem.

Gruß


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

04.06.2016 um 23:34
Satansverehrung bei der Gotthard-Tunnel Eröffnung 01.06.2016



und hier noch einmal in einer etwas anderen Version:
die Schweizer und ihr Satan



melden

Illuminati existieren doch

04.06.2016 um 23:39
@emz
Was willst du damit sagen ?


melden

Illuminati existieren doch

04.06.2016 um 23:40
@emz

Was soll das im ersten Video sein?


melden

Illuminati existieren doch

04.06.2016 um 23:48
@Pink-Lady

Zeigen, wie RT die Welt sieht


melden

Illuminati existieren doch

04.06.2016 um 23:53
@emz
Wie siehst du sie ?


melden

Illuminati existieren doch

04.06.2016 um 23:55
@emz

Die Veranstaltung, die man da sieht muss es aber gegeben haben, denn sonst würde man es nicht zeigen.
Nur ich frage mich eben, um was es genau bei der Veranstaltung ging, denn irgendwie sehen die schon aus, als ob die nicht ganz normal sind.


melden

Illuminati existieren doch

05.06.2016 um 00:20
@Pink-Lady
Völlig anders als RT

@Yotokonyx
-
Erstfeld – 01.06.2016 – Der Gotthard-Basistunnel wurde mit einer spektakulären Kunst-Performance unter der Leitung von Volker Hesse feierlich eröffnet. Rund 600 Darsteller sangen und tanzten während der ersten offiziellen Durchfahrt von zwei Personenzügen durch den Tunnel.


melden

Illuminati existieren doch

05.06.2016 um 00:21
@emz
Naja wie denn ?


melden

Illuminati existieren doch

05.06.2016 um 00:29
@Pink-Lady
Für mich gibt es keinen Satan.
Das ist der vergebliche Versuch, eine Verschwörungstheorie zu fabrizieren.


melden

Illuminati existieren doch

05.06.2016 um 00:41
Und? Was soll's? Kunstaufführungen sind mir immer noch lieber als Anti-Illuminaten-Querfront-Bombenanschläge auf Züge in Tunneln.

Wikipedia: Bombenanschlag_im_Apennin-Basis-Tunnel


melden

Illuminati existieren doch

08.06.2016 um 20:16
Ich habe mir mal einige Videos zur Tunneleröffnung angesehen. Bzw. welche mit VT-Kontext.

Es ist fast traurig wie die Leute das "fressen", quasi konsumieren und runterbeten (den Kommentaren nach).

Vielleicht ... vielleicht war es am Ende einfach nur eine merkwürdige Kunstshow und nicht Satan persönlich.

"Oh nein, Goats, bzw. Ziegenböcke oder so! Das muss satanisch sein, ahhhh!" - Weil, in der Schweiz gibt es so was bestimmt nicht in irgendeiner Form.


melden

Illuminati existieren doch

09.06.2016 um 01:30
@Warden Doch darin geht es um Lucifer aber darum wie er bezwungen wurde am Ende....


melden

Illuminati existieren doch

09.06.2016 um 01:54
Einer Sage zufolge wurde die erste Teufelsbrücke vom Teufel errichtet. Die Urner scheiterten immer wieder an der Errichtung einer Brücke. Schliesslich rief ein Landammann ganz verzweifelt aus: „Do sell der Tyfel e Brigg bue!“ (Da soll der Teufel eine Brücke bauen!) Kaum ausgesprochen, stand dieser schon vor der Urner Bevölkerung und schlug ihnen einen Pakt vor. Er würde die Brücke bauen und als Gegenleistung bekomme er die Seele desjenigen, der als Erster die Brücke überquere. Nachdem der Teufel die Brücke gebaut hatte, schickten die schlauen Urner einen Geissbock über die Brücke. Der Teufel war über diesen Trick sehr erzürnt und holte einen haushohen Stein, mit dem er die Brücke zerschlagen wollte. Es begegnete ihm aber eine fromme Frau, die ein Kreuz auf den Stein ritzte. Den Teufel verwirrte das Zeichen Gottes so sehr, dass er beim Werfen des Steines die Brücke verfehlte. Der Stein fiel die gesamte Schöllenenschlucht bis unterhalb des Dorfes Göschenen hinab und wird seit daher „Teufelsstein“ genannt.
Wikipedia: Schöllenen
Jedoch war diese Aufführung schon irgendwie seltsam... weiss auch nicht... aber würde mich nun nicht so interessieren, dass ich nachforschen würde, was der Herr Hesse genau ausdrücken wollte.
Wieso die eine Passagierin die andere leidenschaftlich umarmt und in den Nippel beisst.. oder was das mit dieser Obenohne Tänzerin mit Flügel und überdimensionael Babykopf darstellen soll... und was das mit den Augen soll oder die drei Geister... wieso tanzen die Heuballen.. die keine Dervische sind? etc.. naja... wär vielleicht mal ganz gut dazu ne offizielle Verlautbarung zu sehen, damit man wenigstens weiss was er damit ausdrücken wollte... aber die müsste mir aus mangels Interesse serviert werden ;)


melden

Illuminati existieren doch

09.06.2016 um 09:34
@Warden
Warden schrieb:"Oh nein, Goats, bzw. Ziegenböcke oder so! Das muss satanisch sein, ahhhh!" Weil, in der Schweiz gibt es so was bestimmt nicht in irgendeiner Form.
Da muß man Heidi und ihren Geißen-Peter ja mit ganz neuen Augen sehen :-)


melden

Illuminati existieren doch

09.06.2016 um 14:37
Hmm, man muss nicht in alles etwas hineininterpretieren, auch nicht in so eine 'Kunstvorführung'.

Exzentrische Künstler sind eben exzentrisch ;)

Anstatt Satanskulte zu vermuten, hätte ich eher vermutet, dass sie zu tief gegraben haben und irgendwelche Gase eingeatmet haben ...


melden
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

10.06.2016 um 01:05
Es geht doch hier um den Illuminatenorden, und auch die Freimaurerei wurde angesprochen. Jetzt frage ich mich was dieser unsinn damit zu tun haben soll. Nichts. Was soll das dann hier im Thread?


melden

Illuminati existieren doch

10.06.2016 um 16:46
Krimi. schrieb:Es geht doch hier um den Illuminatenorden, und auch die Freimaurerei wurde angesprochen. Jetzt frage ich mich was dieser unsinn damit zu tun haben soll. Nichts. Was soll das dann hier im Thread?
Gute Frage ...

Aber anscheinend denken Einige, dass Satanskulte bei den Illuminati 'Fakt' seien, obwohl sie an den Haaren herbeigezogen wurden und hauptsächlich von religiösen Fanatikern als Gerüchte gestreut wurden, um die 'Freidenker' zu diffamieren ...


melden
Fitti77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

13.06.2016 um 15:34
@Pink-Lady

Lass Dir sagen, es gibt sie wirklich! Du wirst sie nicht erkennen. Sie sind sehr schlau, sind jung, sehen sehr gut aus, haben meist gute Examina, sowie gute Verbindungen und streben nach Profit. Sie agieren nur im Hintergrund und ziehen dort die Fäden. Sie würden sich nie selbst die Finger schmutzig machen. Sie haben Leute, die für sie arbeiten. Alles in allem sind sind sie seehr gefährlich!!! Ich habe meine Erfahrung mit ihnen machen dürfen.


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

13.06.2016 um 15:36
@Fitti77
Wieso hast du schon das "Vergnügen " gehabt ?


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden