weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Illuminati existieren doch

1.361 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Freimaurer, Illuminati, Geheimbund

Illuminati existieren doch

01.06.2016 um 14:59
Commonsense schrieb:Das kann dann ja nur Internet-"Recherche" gewesen sein...
Ah okay. Dann erkläre doch mal, wer wir im weltweiten Nachrichtensalat die Wahrheit sagt? Die Tagesschau? Das heute Journal? Böhmermann? Was soll ich ( sollen wir ) denn lese oder schauen, damit ich nicht verblötet werde? :D
Was schaust und lest denn du, als Wahrheits-Referenz?


melden
Anzeige
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

01.06.2016 um 15:08
@Imhotepp
....na TAZ, FAZ, Spiegel und Welt und Du hast schon mal einen guten Überblick.

Zusammen mit den Politformaten der öffentlich Rechtlichen, was willst Du mehr?


melden

Illuminati existieren doch

01.06.2016 um 15:34
@Balthasar70
Du meinst, ich soll die ganzen Copypasts von Reuters lesen? Das ist jetzt aber ganz schön Mainstream. Aber ich respektiere, dass du deine Meinung bei denen bildest. Gibt ja auch Leute, die CNN, FOX oder RT schauen.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

01.06.2016 um 15:36
@Imhotepp
....ich wusste nicht ob Du des englischen mächtig bist, RT um Nachrichten noch mal mit echter Propaganda gegenzuchecken ist natürlich auch eine Option.

Was jetzt genau alles, Mainstream, ist und warum das schlecht sein sollte kannst Du ja bestimmt, hoffentlich abseits irgendwelcher abstrusen Weltverschwörungstheorien, erklären und belegen.


melden

Illuminati existieren doch

01.06.2016 um 15:40
RT sagt aber, die anderen seien Propaganda? Irren sich jetzt 100Mio Russen oder 70Mio Deutsche? Bin so verwirrt? Oder sollten Russen TAZ, FAZ und Bildzeitung lesen, statt RT-Verblödung? Es ist alles so schwierig :D


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

01.06.2016 um 15:59
@Imhotepp

http://www.taz.de/!5026022/

...an Deiner Medienkompetenz musst Du schon selber arbeiten.
.


melden

Illuminati existieren doch

01.06.2016 um 19:42
Imhotepp schrieb:RT sagt aber, die anderen seien Propaganda? Irren sich jetzt 100Mio Russen oder 70Mio Deutsche? Bin so verwirrt? Oder sollten Russen TAZ, FAZ und Bildzeitung lesen, statt RT-Verblödung? Es ist alles so schwierig :D
Was die Wahrheit ist, darüber wird nicht abgestimmt ...

Außerdem sind längst nicht alle Russen so verblödet, dem Staatsfernsehen alles zu glauben ...


melden

Illuminati existieren doch

01.06.2016 um 20:39
Oh man, diese Diskussion springt hier ja von Thema zu Thema, aber interessant zu sehen, wie verschieden doch so gedacht wird.

@Lucy_0negativ:

Du kannst, wie @Fedaykin es schon treffend sagte, Gästeabende so ziemlicher jeder Loge deiner Wahl besuchen. Dein Wissen über das Hochgradsystem ist allerdings hanebüchen. Und die Großmeister sind allesamt bekannt, da ist nichts geheimnisvolles.

http://freimaurer-wiki.de/index.php/Hochgrade
http://freimaurer-wiki.de/index.php/Großmeister

Dem ganzen kannst du jetzt natürlich entgegen setzen: "Wie authentisch ist ein Wiki von Freimaurern über Freimaurer?"

Entweder sind alles gezielte Des-Informationen oder authentischer geht es gar nicht.

Das die Freimaurerei ein Nimbus des geheimnisvollen umgibt ist kaum verwunderlich, werden sie doch in einigen Kinofilmen als die geheime Vereinigung portraitiert, welche Macht & Geld bei sich zentriert und unbekannte Pläne verfolgt.

Weltherrschaft bietet sich an, mehr geht ja kaum.

Die Freimaurer haben eine lange Geschichte, ganz außer Frage.

http://www.gcjm.dyndns.org/geschichte-der-freimaurer.html

Ich sehe den Diskurs mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Mit Sicherheit gibt es Logen, welche nicht unbedingt die hehren Ziele der Freimaurerei verfolgen, sondern eher weltliche, die tatsächlich Macht, Einfluss, Manipulation, ... verfolgen. Alles unter dem Deckmantel der ansonsten harmlosen Freimaurerei.

Andererseits: Würde ich meine Super-Mega-Top-Secret-Organisation schützen wollen (die wirklich Einfluss und Macht und Geld hat) und dafür sorgen, dass diese NICHT auf dem Radar der profanen Bevölkerung auftaucht, ich würde dann Filme produzieren, in denen die Freimaurer in Wirklichkeit die geheime Organisation unter dem Herrn sind, würde maurerische Symbolik notfalls für meine Zwecke nutzen, würde die Menschen sich mit Dingen beschäftigen lassen, die in alle möglichen Richtungen zeigen, nur nicht in meine.

Templer und Freimaurer in einen Kontext bringen, da bedarf es schon ein wenig Phantasie, denn der Templerorden wurde offiziell 1312 aufgelöst (zumindest in Frankreich) und 1318 nennen sich die Templer um in Christusorden. Die erste bekannte Steinmetzordnung war die Straßburger Ordnung aus dem Jahr 1459. Man kann sie als "Vorgänger" der späteren Freimaurer werten, aber auch da streiten die Historiker noch. Die älteste Freimaurerloge wurde 1599 gegründet.

Viel interessanter als Freimaurer oder Templer, worüber man mal nachdenken könnte, sind beispielsweise die Bilderberger. Da wird alljährlich geladen, die wichtigsten Größen aus Politik, Wirtschaft und Medien; Vorstandsvorsitzende und Spitzenpolitiker (was nicht mit deren Eignung und Kompetenz zu tun hat). Über die Bilderberger mache ich mir eigentlich weniger Gedanken, die Teilnehmer wechseln größtenteils jährlich.

Die Frage ist: WER LÄDT EIN?


melden

Illuminati existieren doch

02.06.2016 um 23:04
r0th0m schrieb:die Bilderberger
Und schwupps, sind wir hier bei der nächsrten wirren Verschwörungstheorie. Ja, hier wird munter am Thema vorbei geredet, jeder so, wie er es will.

Spaß macht es schon lange nicht mehr, hier mitzulesen und ab und zu mal zu schreiben.


melden

Illuminati existieren doch

02.06.2016 um 23:09
Ja existieren sie nun oder nicht :D????


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Illuminati existieren doch

03.06.2016 um 03:16
@Imhotepp
Taz auch nicht recht??
Wie wärs mit Junge Welt,Neues Deutschland,Rote Fahne und Arbeiterkampf,ausgesprochen sozialistische bzw kommunistische und trotzkistische Druckerzeugnisse
Oder Indymedia.org,Kanal B das hier



http://www.wildcat-www.de/

http://www.zcommunications.org/zmag

http://www.stressfaktor.squat.net/

http://www.fau.org/

http://www.kanak-attak.de/

http://www.videowerkstatt.de/home/

http://www.fdcl.org/

Mit den links sollte dein Streben nach unabhängigen News eigentlich abgedeckt sein,da hast du all die Sachen die woanders bei den grossen Agenturen oder später bei Sendern und Zeitungen untern Tisch fallen


melden

Illuminati existieren doch

03.06.2016 um 12:05
LOL, ja da findet man bestimmt die sauber und sachliche Artikel.


melden

Illuminati existieren doch

03.06.2016 um 16:05
@Warhead

Der ehemalige "Arbeiterkampf" heisst jetzt analyse & kritik. Nur mal so als historische Richtigstellung von einem Veteranen. Als ich noch für ihn schrieb, sah er so aus:



Arbeiterkampf2


melden

Illuminati existieren doch

03.06.2016 um 16:24
Ich habe mal wo gelesen, die Illuminati sind aus den Tempelrittern hervorgegangen.
Muss das noch mal recherchieren, und seit dem Gemeuchel zum Freitag den 13 seien sie untergetaucht und warten auf ihren Moment, und dieser komme bald mit ihrer Neuen Weltordnung.


melden

Illuminati existieren doch

03.06.2016 um 16:43
@Doors
Doors schrieb:Der ehemalige "Arbeiterkampf" heisst jetzt analyse & kritik. Nur mal so als historische Richtigstellung von einem Veteranen. Als ich noch für ihn schrieb, sah er so aus:
Kommunistischer Bund? War das nicht der gleiche Verein, der auch die Pol-Pot-Reden veröffentlicht hat?

http://www.mao-projekt.de/INT/AS/SO/Kambodscha_1979_KBW_Pol_Pot_Reden.shtml


melden

Illuminati existieren doch

03.06.2016 um 17:00
Imhotepp schrieb:Muss das noch mal recherchieren, und seit dem Gemeuchel zum Freitag den 13 seien sie untergetaucht und warten auf ihren Moment, und dieser komme bald mit ihrer Neuen Weltordnung.
Na dann wird's ja langsam Zeit, ich meine die werden ja auch nicht jünger da unten wo sie zur Zeit ausharren...


melden

Illuminati existieren doch

03.06.2016 um 17:13
@JoschiX
Ich bin ja relativ neu in diesem Forum, aber wird hier immer alles so ins Lächerliche gezogen?

Dabei habe ich hinter dem Namen "Allmystery" ein Forum erwartet, wo man genau über solche ( msyteriöse ) Themen tiefgehen und sachlich diskutieren kann und ( auch) darf. Nun kommt mir das Forum allmählich vor wie "Allspottery"

Was sagen denn die Admins dazu? Oder habe ich eine ganz falsche Vorstellung über dieses Forum und sollte mir besser ein anders suchen, wo man nicht verspottet wird?


melden

Illuminati existieren doch

03.06.2016 um 17:16
Zwar kann man so manchen Spott hier kritisch sehen - ich finde es allerdings gut, dass Allmystery ein breites Forum ist UND zugleich eben auch jene Themen wie Verschwörungen irgendwo abdeckt.

Was ist aus meiner Sicht das Schöne daran? Es gibt zumindest auf dem Papier die Plattform und zugleich können sich einzelne Nutzergruppen nicht hermetisch abschotten und sich selbst beweihräuchern und wiederkäuen - es fördert quasi die Konfrontation mit anderen Ansichten (ob reiner Spott immer dazugehört sei eine andere Frage) und erlaubt dynamischen aber auch breiten Austausch, kein simples Abnicken.

Wer das gar nicht abkann, sollte ein "geschlossenes Forum" oder einschlägige Blogs zu diesen Themen aufsuchen.


melden

Illuminati existieren doch

03.06.2016 um 17:16
@Imhotepp

Ich finde das schon mysteriös und unheimlich wenn die alten Templer da unten seit Jahrhunderten ausharren und darauf warten zurückzukommen. Passt doch prima hierhin, oder nicht ?


melden
Anzeige

Illuminati existieren doch

03.06.2016 um 18:18
Es gab mal eine kurzlebige Bewegung innerhalb der Freimaurer, die sich der Strikten Observanz verschrieben hatte und sich als Nachfolger der Templer sah ... Aus ihnen gingen die Gold- und Rosenkreuzer hervor ...

Allerdings war das nur eine kleine Splittergruppe und im Gesamtsystem nicht sonderlich relevant ...

Die meisten Logen wandten sich nach dem Wilhelmsbader Konvent von diesem System ab ...
Wikipedia: Strikte_Observanz

Die Illuminaten gehörten sogar zur Gegenbewegung gegen das Templersystem ;)


melden
190 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden