weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt in Computerspielen

5.218 Beiträge, Schlüsselwörter: Games, Videospiele, Computerspiele, Killerspiele, Videogames, Pc-games, Gewaltspiele

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 15:35
Zophael schrieb:Ach was Kopf hoch!!!! :D
^_^
11.11.11!!!!
aber bis dahin muss ich mich mit Shadows of the Damned und Arkham City durchschlagen denn sonst kommt da nix gescheites neues bis zum november... die HD collection von MGS kommt noch aber das is ja nix neues :D

und dieses jahr war schon mau bissher... also 3 gute spiele in 1nem jahr das war zu PS2 und xbox zeiten anders


melden
Anzeige
merit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 15:40
@Zophael
hoffe mal das die bugs gefixt sind für die PS3 Version, sonst ist es Frustration, und games die frustrierend hänge ich auf als deko auf ;)

die neuen Power Rüstungen sind nun die alten bei Fallout3 :D

was ich noch mies finde das die heutigen spiele Bewertungen damit ab hängen wie viel chash denn Redakteur in die Tasche gesteckt worden sind
und auf gute PR , und schon ist ein scheiß spielt mit ner beschissen Grafik u Story ein super Spiel, COD Black OPs (in Wirklichkeit das schlechteste der CoD reihe wo gegen modern warfare 1 u 2 super waren )ist da ein Beispiel in der presse super game, bei unserer eine reine Enttäuschung.

oder Homefront eine Katastrophe ,und in denn Fach Medien ein hit :D


melden

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 15:47
merit schrieb:oder Homefront eine Katastrophe ,und in denn Fach Medien ein hit :D
also ein hit wars nicht überall ^_^ aber mir kommt es so vor als ob die standarts heute extrem sinken und die Zeitschriften auch die erwartungen extrem runter geschraubt haben.

heute ist ein spiel mit einer spielzeit von 10h schon lang... ich weiß noch damals als die spielzeit von 12h bei Beyond good & evil schon von allen magazinen bemängelt wurde.

alles wird immer weniger, weniger innovation, weniger alleinstellungsmerkmale, weniger abwechslung und weniger für sein geld

das schlimmste was je erfunden wurde sind DLC's seitdem die in mode sind bekommt man immer öfter nur 70% von dem spiel was man sich käuft. der rest wird wie es bei AC2 z.B: der fall war einfach mal aus spass und tollerei aus dem spiel genommen und dann später nochmal einzeln verkauft.

ich vermisse die letzte Konsolengeneration ohne viel online features und nahezu keine DLCs so mussten die entwickler auch auf Patchs verzichten und haben es auch mal zustande bekommen ein spiel auf den markt zu bringen dass nicht alle 10min abstürzt und dann nochmal mit 5000 patches nachgebessert werden musst.

ach das waren gute zeiten...


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 15:48
@merit
Ja das scheint leider so immer heftiger zu werden... Dragon Age 2 zum Beispiel, Top Bewertung bekommen obwohl es einfach nur schlecht ist und eher ein heftig abgespecktes Addon ist... Deswegen achte ich auch nicht mehr auf große Spielmagazinwertungen. Die einzigen die wirklich noch objektiv meiner meinung nach sind ist 4Players. Auch wenn sie manchmal etwas zu kritisch sind (meiner meinung nach).


melden

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 15:50
Zophael schrieb:Ja das scheint leider so immer heftiger zu werden... Dragon Age 2 zum Beispiel, Top Bewertung bekommen obwohl es einfach nur schlecht ist und eher ein heftig abgespecktes Addon ist... Deswegen achte ich auch nicht mehr auf große Spielmagazinwertungen. Die einzigen die wirklich noch objektiv meiner meinung nach sind ist 4Players. Auch wenn sie manchmal etwas zu kritisch sind (meiner meinung nach).
kritisch sind sie und wenn sie kritisch sind dann aber auch richtig xD ich weiß noch als das Review zu Gothic 4 durchgelesen hab und mich totlachen musste xD der typ hat das spiel so fertig gemacht dass ich angst hatte er wird zum Märtyrer


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 15:54
@Kabalzer0
LoL das stimmt :D Ich war aber genauso sauer! Das war das erste (und letzte wahrscheinlich) Spiel das ich spielte, und danach mich bei dem Entwicklerforum angemeldet habe, um einen Bösen Post zu erstellen :D :D

Aber manche Spiele lassen noch hoffen ;) Hier nochmal eins der Hoffnungen:


melden
Makazie991
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 15:57
Ich brauche viel länger für Beyond Good and Evil. Das Spiel war echt gut. Es gibt jetzt eine version in HD für PS3 für 11 euro. Damals waren die Spiele nicht so stark für Mainstream gemacht wie heute. Man merkt das schon, das fast alle neuen PC spiele scheiße sind, weil sie für Konsolen entwickelt wurden. Gothic 1 und 2 z.b. waren genial und hatten eine gute Amosphäre. Am besten wären Spiele mit der Story von alten Spielen mit der Grafik von heute.


melden
merit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 16:01
bevor ich mir ein Spiel zu lege hole ich mir erst mal Infos, am besten von user ,die Meinungen was sie dazu sagen ,bei mein online Shop kann man zu den spiele seine Meinungen sagen und wenn ich lese das das Spiel zu 70% gut sein soll dann lasse ich die Finger davon,
ja die alten Zeiten von ASM (Spiele Magazin)kennt jemand das noch ,die Zeiten sind schon lange vorbei ,wo scheiß spiele auch eine scheiß Bewertung abbekommen haben ohne ein Spiel zum Märtyrer zu machen...

die Redakteure bekommen ein bazen geld von spiele Hersteller wenn sie gute Bewertungen geben, die Leute sind heute einfach nur korrupt wie in der Bananen Republik.


melden

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 16:01
Makazie991 schrieb:Ich brauche viel länger für Beyond Good and Evil. Das Spiel war echt gut. Es gibt jetzt eine version in HD für PS3 für 11 euro. Damals waren die Spiele nicht so stark für Mainstream gemacht wie heute. Man merkt das schon, das fast alle neuen PC spiele scheiße sind, weil sie für Konsolen entwickelt wurden. Gothic 1 und 2 z.b. waren genial und hatten eine gute Amosphäre. Am besten wären Spiele mit der Story von alten Spielen mit der Grafik von heute.
ja der PC markt ist im moment wirklich im arsch aber ich war schon immer eher ein Konsolen spieler... und ich hab Beyond G&E HD natürlich sofort am releasetag vom Xbox Live marktplatz geladen! aber wirklich sofort :D um genau zu sein in der minute als es online kam...

es ist wirklich so dass ich mich dieses jahr mehr auf die ganzen HD neuauflagen Freue als auf neue spiele.
dieses jahr kommt ja noch das remake von Halo CE und die Metal Gear Solid collection raus, und auf die freu ich mich mehr als auf Arkham City obwohl ich den vorgänger genial fand.


melden
merit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 16:17
@Zophael
26 August ist es soweit dann bekomme ich Deus Ex , sieht mal gut aus aber ich hoffe das Spiel an sich ist auch gut...


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 16:19
An meinem Geburtstag :D Ja hoffe auch das es gut wird. Nicht so wie die Enttäuschung des 2. Teils...


melden

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 17:03
Kabalzer0 schrieb:ja der PC markt ist im moment wirklich im arsch
Das würde ich nicht sagen.Schließlich kriegt der PC jetzt die gute Version von BF3.Bzw sie entwickeln eine seperate für den PC die dessen Möglichkeiten ausschöpft.Ich glaube alle werden das jetzt so machen bis eine neue Konsolen-Generation rauskommt.Und das wird sicher noch bis mindestens 2013 dauern.


melden

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 22:15
@merit
Müsst ich mich jetzt auch erstmal genau kundig machen wie da die rechtliche Situation ist, aber ich tendier da erst mal eher in Richtung @Dude 's Meinung. Bei verbotenen und beschlagnahmten Sachen ist ja damit eindeutig der Besitz verboten. Damit kann es nach dem Deutschen Recht auch keinen rechtsgültigen Erwerb geben, da das Inbesitznehmen ja an sich schon eine strafbare Handlung darstellen würde. Und die Einfuhr genauso.
Auf dem Index heißt aber nicht verboten! Das jeweilige Medium ist für jeden ab 18 legal käuflich erhältlich! Es darf nur nicht öffentlich gemacht und beworben werden! Also Verkauf auf nachfrage unterm Ladentisch.

mfg
Eye


melden

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 22:19
Das Gefühl vom Anfangspost kenne ich.

Vor allem bei GTA erwische ich mich regelmäßig wie ich vom Dach aus mit nem Scharfschützengewehr wahllos Leute abknalle.


melden

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 22:27
@merit
@Dude
So, da sollte etwas drinne stehen, explizit unter Rechtsfolgen. Dies gilt aber nur für Sachen, die in die Liste/Index aufgenommen sind.

Wikipedia: BPjM

mfg
Eye


melden
Maisnon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 22:59
Ich finde es mehr als fraglich, dass soviele Jugendliche in unserem Land an Waffen kommen und diese problemlos mit sich rumschleppen können.
Natürlich kann man nicht überall die Taschen kontrollieren, aber wie können Kinder Waffen oder Alkohol (War mal hier in einem Thread zu lesen, dass jemand im Schul-Rucksack der Tochter Alkohol gefunden hat) kommen. Ich will niemandem konkret was vorwerfen, aber am ehesten sind es die Eltern, die sich zu wenig kümmern. Aber es ist genauso wie mit dem Internet, kein Elternteil kann die ganze Zeit neben dem Kind sitzen, wenn es am Computer ist, und überprüfen was das Kind da treibt.


melden

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 23:09
@Maisnon
Wenn Kinder/Jugendliche Waffen oder Alkohol bei sich haben, verstösst dies gegen das Gesetz!
Allerdings sollte jetzt bitte niemand auf der Welle mitreiten und deshalb legale Besitzer/Nutzer mit reinziehen. Dies hat mit illegalen Aktivitäten anderer rein gar nichts zu tun und wird leider oft als Augenwischerei und Denunziation genutzt.

mfg
Eye


melden
Maisnon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 23:12
@PrivateEye
Natürlich ist es okay wenn jemand in einem Schießverein seine Waffe zuhause gut gesichert aufbewahrt, aber wenn die nicht eingeschlossen ist und die Kinder jederzeit daran rankommen könnten, dann ist das verwerflich.


melden

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 23:22
@Maisnon
Natürlich ist es das und ein grober und nicht entschuldbarer Verstoss gegen geltendes Recht, von Verantwortung und Ethik mal ganz abgesehen. Aber es wird doch immer sehr gerne Medienwirksam vergessen zu erwähnen, das der Großteil solcher und ähnlicher Straftaten mit illegalen Tatmitteln etc begangen werden. Das wollen auch viele nicht sehen. Wenn man nach dem Prinzip geht, müssten alle PKW über 100 PS verboten und verdammt werden, weil damit erst irgendwelchen entrückten Fahrern Stile ermöglicht werden, die sicher jährlich weit mehr Opfer fordern. Aber durch die Autolobby und den Stand des Deutschen liebsten Spielzeugs, traut sich da seltsamerweise niemand ran. Eine eindeutig scheinheilige und zweideutige Philosophie und Weltanschauung für mich. Und nein, ich bin kein Waffenbesitzer.

mfg
Eye


melden
Anzeige
Maisnon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

09.06.2011 um 23:25
Eine Waffe ist solange neutral, bis jemand sie Partei ergreifen lässt.


melden
358 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden