weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt in Computerspielen

5.218 Beiträge, Schlüsselwörter: Games, Videospiele, Computerspiele, Killerspiele, Videogames, Pc-games, Gewaltspiele

Gewalt in Computerspielen

26.11.2008 um 15:55
Nichtmensch schrieb:Mit diesen beiden Features wird für Halo eigentlich nicht im geringsten geworben.
Das hab ich auch nicht gemeint. Vielmehr sind die Leute verrückt danach. Diese Dinge sind, wie irgendwelche Modi, einfach nichts Spektakuläres. Die XBox-360-Grafik hilft da auch nicht weiter.
Nichtmensch schrieb:Gibt Bots
Deshalb bräuchte ich keinen MP.
Nichtmensch schrieb:Was wäre Call of Duty 4 ohne Online-Modus?
Weiss ich nicht, habe keine neueren Spiele. Von CoD 4 habe ich aber gehört, dass der SP vergleichsweise langweilig sein soll. Folglich haben die Entwickler am MP rumgeschraubt und den SP links liegen gelassen. Das ist schlecht.

Wenn dann nämlich in ein paar Monaten die Leute knapp werden, hat man von solchen Spielen nichts mehr. TDU ist ein gutes Beispiel. Da wurde auch gross Furore um die Gestaltung des Spiels als MMOG gemacht und kurz nach dem Erscheinungsdatum waren anscheinend nur noch spärlich Leute online. Was ich sagen will, ist, dass ich ein Spiel um des Habens Willen haben will; andernfalls bin ich von anderen Menschen direkt abhängig, wofür ich keine virtuelle Realität brauche.


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

26.11.2008 um 16:27
Peacekeeper schrieb:Hab ich ein Spiel, will ich ein Spiel haben. Das Spiel kann ich nämlich in gutem Zustand nach 20 Jahren auch noch spielen.
Ich finde, es gibt auch einfach zeitlose MP-Spiele, wie Bf1942, das ist jetzt schon 6 Jahre alt und die Server sind immer noch voll.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

26.11.2008 um 16:29
Oder Diablo!


melden
RotFront
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

26.11.2008 um 16:32
seit wann ist es verwerflich, wenn unternehmen geld machen wollen? klar sind die 13 euronen monatlich nicht nur zur deckung der kosten. alles andere würde mich sehr wundern!
das mit dem multiplayer stört mich auch. also entweder bin ich zu doof oder es gibt wirklich niemanden mehr, der IL2 Sturmovik online spielt. aber an sich finde ich die idee klasse. man kann sich unterhalten und selbst strategien mit anderen entwickeln uvm.
sollte bei solchen spielen aber wirklich nur zusätzlich angeboten werden. bin froh, dass es auch alleine spaß macht.


melden

Gewalt in Computerspielen

26.11.2008 um 16:35
@Nichtmensch
naja, Diablo würde ich persönlich eher als Sp-Spiel mit ner Zusatzfunktion für Schnorrer und Leute, die zu blöd sind, selber zu modden sehen, aber naja


melden
alte_leier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

26.11.2008 um 18:21
@StUffz


Americas Army sucked ! Weil eben Amerikas Armee suckt!!! : D


melden

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 08:31
@alte_leier

Nö, ich hab mit den Jungs im Einsatz gute Erfahrungen gemacht und kann deine Aussage in keinster Weise bestätigen, finde sie auch nicht lustig.


melden
Argentum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 12:25
Vielleicht meint AltE_LeieR das ja etwas anders... ^^(?)

Aber daß die Amis ihre Soldaten schlecht trainieren, zumindest von der rein "soldatischen Kriegsführung" her, kann man wirklich nicht sagen.
Dazu fällt mir eine kleine Geschichte ein, von der mir mal ein Oberfeldwebel berichtet hat:

Bei einem Manöver in einer amerikanischen Wüstengegend hocken Deutsche (unter anderem der besagte Oberfeld) in ihren Kabinen, Hosen hochgezogen, 40 Grad im Schatten, alle am Keuchen (quasi allein schon vom Sitzen).
Irgendwann kommt dann mal ein amerikanischer Private vorbei. Im Laufschritt. Bei 40 Grad im Schatten. Mit kompletter Feldausrüstung, Sturmgewehr, Pistole, Splitterschutzweste etc. . Militärischer Gruß, fragt den Oberfeld, ob der ein Mitglied seiner Einheit gesehen hat. Zackig wieder Gruß, macht sich im Laufschritt wieder auf. (Und immer noch absolut fit, wie's schien.)

Witzig war dann auch: Selbes Manöver, die Deutschen in ihrem Bus unterwegs, Bus hält, die Soldaten steigen aus, unterhalten sich im Anschluß, alle locker drauf. Kommt ein Amerikaner (Soldat) von hinten des Wegs, tippt einem Deutschen auf die Schulter:
"Ja, was ist?" fragt der Deutsche.

Ganz trocken (wirklich total unberührt und "cool") die Antwort: "Naja, euer Bus brennt."

Der Amerikaner geht ganz cool weiter.

Die Deutschen irritiert, sehen sich um: Bus steht in hellen Flammen. (Da hatte sich wohl ein Reservekanister in Verbindung mit einer Zigarettenkippe entzündet.^^)


Ganz ehrlich: So "locker" muß man erst mal werden. (*kopfschüttel*)


melden

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 12:28
Da hatte sich wohl ein Reservekanister in Verbindung mit einer Zigarettenkippe entzündet.^^

Wenn man keine Ahnung hat...die Hitze der bloßen Glut einer Zigarette reicht nicht aus um Benzin zu entzünden, eine Kippe im Sprit ertrinkt! Und bevor was kommt: wird alles regelmäßig bei der FW-Ausbildung live vorgeführt in gechlossenen Räumen.


melden

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 12:29
Die Amis haben halt Wüstengegenden zuhause, in denen sie trainieren können, da sind sie der Bundeswehr klar im Vorteil. Aber die Coolness habe ich auch schon bei vielen anderen Menschen verschiedener Nationen erlebt, selbst bei solchen oder ähnlichen Geschichten. Aber schon nicht schlecht


melden
Argentum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 12:31
@GilbMLRS:

Nu' hau' mich nicht verbal ^^- das hatte mir mein Oberfeld so erzählt. (Er wußte auch nicht, woran's lag, das war eine Vermutung von ihm.)


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 12:40
die Hitze der bloßen Glut einer Zigarette reicht nicht aus um Benzin zu entzünden, eine Kippe im Sprit ertrinkt!

Wenn der Benzintank jedoch nicht voll ist, entzünden sich die Dämpfe von Benzin schon bei Minusgraden, und der Tank kann durch eine Kippe sogar explodieren.


melden

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 13:11
Nichmensch...dann würde sich der Sprit auch bei den Vorführungen entzünden was es aber nich tut...merxte was?


melden

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 13:13
Wenn die Kippe BRENNT.....dann entzündet sich das aber nich, wenn sie nur glüht, dann entzünden sich ja nichmal die Pyrolysegase der Zigarette selber.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 13:32
Ich hab geschrieben die Dämpfe des Benzins entzünden sich, nicht der komplette Benzinkanister oder das Benzin.
Kennste das nicht wennde anner Tankstelle bist und es flimmert leicht?


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 13:34
Der Flammpunkt von Benzin liegt bei -21 Grad.
Grad nochmal nachgesehen.


melden

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 13:34
Wir haben mit den Amis in Kabul mal zusammen auf einer Schiessbahn geübt. War mehr so ne Gegveranstaltung. Vorgehen und Auftretenden Fein bekämpfen. (Machen wir als Spezialpioniere ja eigentlich gar nicht)
Lustig die vorgehensweise:
Wir sind in einer langen Lienie nebeneinander hergelaufen und haben dann je nach auftretenden Feind das Feuer eröffet. Ergebnis: Wenig Munition verbraucht und über 90% Trefferquote.
Die Amis sind in in Zwei Reihen hintereinander gegangen. Der jeweils erste hat permanent Blei in die Heide gepumpt. Wenn Munition alle, ist er einfach hingefallen und der nächste hat losgeballert. In der Zeit hat der liegende nachgeladen.
Ziemlich viel verbrauchte Munition und 2% Trefferquote. Allerdings ziemlich beeindruckend.
Ansonsten kann ich mich dem anschliessen, sehr entspannt die Jungs.


melden
Argentum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 13:35
Was habe ich da wieder losgetreten... ;-P

Ich hatte das offensichtlich nicht verdeutlicht, Verzeihung:

- Mein Oberfeldwebel damals hat mir das alles so erzählt, wie ich es hier wiedergebe. (Ich weiß nicht mal, ob die ganze Geschichte wahr ist. Ich hab's nur erwähnt, weil es gerade einigermaßen zum vorherigen Beitrag "paßte". Damit wollte ich nur den Thread ein wenig "würzen". 'schuldigung, kommt nicht wieder vor.)

- Er sagte "Reservekanister in Verbindung mit Zigarettenkippe". Damit kann er auch gemeint haben, daß ein Kanister z.T. ausgelaufen war (warum auch immer) und sich dann irgendwie die Dämpfe entzündet haben. (Daß sich Benzindämpfe durchaus entzünden können, weiß ich auch durch mein Studium. Ebenso stimmt es jedoch, soweit ich weiß, daß Benzin als Flüssigkeit nicht direkt durch eine solche Kippe entzündlich ist.) Ich war nicht dabei, ich weiß es nicht, ich weiß nur, was mir der Mann erzählt hat. Mehr nicht. Ein Lügner war er meines Wissens aber nicht.

Und ich wäre GilbMLRS für einen etwas angemesseneren Tonfall dankbar, s. "Und bevor was kommt:".

Weiß nicht, ob ich Dich mit all dem irgendwie persönlich beleidigt habe (mir wäre jetzt nicht klar, wie); wenn dem so ist, Entschuldigung.


melden

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 14:41
@Nichtmensch

Es brennen immer nur die Dämpfe, es gibt keine Flüssigkeiten, die brennen es brennen IMMER nur die Dämpfe der Flüssigkeiten und wenn der Flammpunkt bei -21 Grad liegt, dann bedeutet es lediglich, dass ab dieser Temperatur das Benzin brennen kann, damit ist noch nich gesagt, wie hoch die Zündtemperatur ist.

Du sprichst hier mit nem Feuerwehrmann, der zwar erst ca. 100 Einsätze hinter sich hat aber trotzdem weiß, wovon er redet.


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

27.11.2008 um 14:45
wenn man ne Kippe einfach inne Schüssel Benzin schmeisst, geht sie aus, bevor sie das Benzin entzündet.
Wenn man sie aber in eine Flache Lache schmeisst, sollte man da besser aufpassen.
Und ich weiss auch wovon ich rede, wenn ich keine Jeans tragen würde, hätte ich deshalb mal fast meine Beinbehaarung verloren.


melden
77 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden