Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

18 Beiträge, Schlüsselwörter: Nanotechnologie, Alterungsprozess, Nanobots
Seite 1 von 1
Xyrnsystr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 01:23
Es geht mir darum, den Alterungsprozess zu stoppen.
Nanobots bauen um alles was für Altern verantwortlich ist, zu eliminieren.

Deshalb wollte ich wissen ob jemand hier sich mit Nanotechnologie beschäftigt, arbeitet oder als Student in diesem Bereich ist.
Wie weit sind wir schon? Wie groß und teuer sind diese Maschinen die in der Lage sind, Nanostrukturen aufzubauen? Ich hab keinen blaßen Schimmer wie das geht. Ich habe nur Ahnung von CNC-Maschinen, 3D-Drucker aber wie funktionieren die Werkzeuge für Mikrokosmo?

Wäre es denkbar, dass jeder Zuhause seine eigene Maschine besitzt und an Nanostrukturen herumbastelt? So würde die Foschung viel schneller gehen bevor wir durch altern sterben.


melden
Anzeige

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 01:44
Was meinst du genau - Nanostrukturen, welche eine bestimmte Aufgabe erfüllen oder Nanobots. also kleine Roboter welche mechnische oder chemische Aufgaben im Körper übernehmen


melden
Xyrnsystr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 02:06
Ja Nanostrukturen die bestimmte Aufgaben erfüllen. So etwas wie eine Nanofabrik die dann wiederrum Nanobots bauen. Weiss aber nicht welche Schwierigkeiten in der Nanowelt überhaupt gibt


melden

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 02:43
Xyrnsystr schrieb:Wäre es denkbar, dass jeder Zuhause seine eigene Maschine besitzt und an Nanostrukturen herumbastelt? So würde die Foschung viel schneller gehen bevor wir durch altern sterben.
du stellst es dir zu einfach vor den alterungsprozess aufzuhalten..
soll ich dir sagen das wir schon stellenweise "unsterbliche" zellen haben?
nennt sich krebs.
wenn die apoptose nichtmehr funktioniert ohne das die zellteilung mit ausgeschaltet wird hast du unkontrolliert wuchernde zellen -> krebs.


melden
Xyrnsystr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 04:09
die werden dann eliminiert von bots


melden

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 08:18
Xyrnsystr schrieb:alles was für Altern verantwortlich ist, zu eliminieren.
Dann viel Spaß dabei Sauerstoff zu eliminieren.

Ein maßgeblicher Grund für die Zellalterung ist, dass bei der Zellatmung Sauerstoff in Sauerstoffradikale umgesetzt werden. Diese Radikale können auch Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen hervorrufen.
Diese Radikale zu eliminieren wäre aber auch fatal, da sie z.B. die Abwehr von Krankheitserregern übernehmen.

Also: Mit Radikalen stirbt man, ohne auch.

Ein weiterer Grund für das Altern ist, dass die meisten Zellen nur eine begrenzte Anzahl von "Regenerationen" zur Verfügung hat. Jede Zelle ist quasi ein kleiner Timelord. Das liegt daran, dass die Chromosomen DNA jedes mal etwas verkürzt wird.


melden

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 08:32
Ach ja, die Chromosomenenden, die verkürzt werden heissen Telomere. Wenn diese Enden aufgebraucht sind, wars das mit der Zellteilung.

Ausnahme bilden zum Beispiel die Leberzellen, die unbegrenzt erneuert werden können.

Hirnzellen widerum regenerieren sich nie. Von Geburt an müssen wir bis zum Lebensende mit einem Satz Gehirnzellen auskommen.


Aber mal von den Möglichkeiten abgesehen:
Ein Stopp des Alterungsprozesses und ein damit einhergehendes "ewiges Leben" würde sehr schnell zu einer extremen Überbevölkerung führen. Wir schleppen dann Altlasten ewig mit uns rum und das Alte belegt den Platz, den das Neue zur Entfaltung braucht.

Steve Jobs hat dazu mal was gutes gesagt:
Keiner will sterben. Selbst Leute, die in den Himmel wollen, wollen nicht sterben, um dahin zu kommen. Und doch ist der Tod das Ziel, das wir alle gemein haben. Und das ist so, wie es sein sollte, denn der Tod ist höchstwahrscheinlich die beste Erfindung des Lebens. Er bewirkt den Wandel. Er entrümpelt das Alte, um Platz zu machen für das Neue.


melden

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 08:48
@Xyrnsystr
Die Blaupause für deine Nanobots steht.
Der Artikel ist jetzt 2 Jahre alt, ich weiss nicht wie weit die Tests gediehen sind
+++Researchers at Harvard's Wyss Institute Develop DNA Nanorobot to Trigger Targeted Therapeutic Responses

Date: 16.02.2012

Novel technology could potentially seek out cancer cells and cause them to self-destruct
DNA nanorobot

The programmable DNA nanorobot was modeled on the body's own immune system in which white blood cells patrol the bloodstream for any signs of trouble.

BOSTON, MA -- Researchers at the Wyss Institute for Biologically Inspired Engineering at Harvard University have developed a robotic device made from DNA that could potentially seek out specific cell targets within a complex mixture of cell types and deliver important molecular instructions, such as telling cancer cells to self-destruct. Inspired by the mechanics of the body's own immune system, the technology might one day be used to program immune responses to treat various diseases. The research findings appear in today's issue of Science.

Using the DNA origami method, in which complex three-dimensional shapes and objects are constructed by folding strands of DNA, Shawn Douglas, Ph.D., a Wyss Technology Development Fellow, and Ido Bachelet, Ph.D., a former Wyss Postdoctoral Fellow who is now an Assistant Professor in the Faculty of Life Sciences and the Nano-Center at Bar-Ilan University in Israel, created a nanosized robot in the form of an open barrel whose two halves are connected by a hinge. The DNA barrel, which acts as a container, is held shut by special DNA latches that can recognize and seek out combinations of cell-surface proteins, including disease markers. When the latches find their targets, they reconfigure, causing the two halves of the barrel to swing open and expose its contents, or payload. The container can hold various types of payloads, including specific molecules with encoded instructions that can interact with specific cell surface signaling receptors.

Douglas and Bachelet used this system to deliver instructions, which were encoded in antibody fragments, to two different types of cancer cells -- leukemia and lymphoma. In each case, the message to the cell was to activate its "suicide switch" -- a standard feature that allows aging or abnormal cells to be eliminated. And since leukemia and lymphoma cells speak different languages, the messages were written in different antibody combinations.+++
Quelle: http://wyss.harvard.edu/viewpressrelease/75/
Edit:
Mal schauen obs klappt, es gibt ein Video dazu



melden

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 13:32
@Xyrnsystr ich hab zwar von der Materie wenig Ahnung, aber das wird wohl erstmal noch mindestens 50 Jahre dauern, bis die Nanotechnologie soweit fortgeschritten ist, daß man den Alterungsprozess zumindest verlangsamen kann.
Das man den gänzlich stoppen können würde, hm ich weiß nicht, ich halte das für ziemlich unwahrscheinlich, wahrscheinlicher ist es, das man sein Bewußtsein in einen Klon transferieren lassen wird können.


melden

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 15:21
Schau dir mal diese Doku an. Die gibt eine gute Übersicht was momentan noch die Probleme dieser Technologie sind.



melden

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 15:44
@Xyrnsystr
Ich denke, bevor du fragst, welche Nanomechanismen gegen den Alterungsprozess gut sind, müßtest du erst einmal herausfinden, wie eine Zelle altert, um dann etwas dagegen zu tun.
Der Alterungsprozess ist ja komplex. Solltest du dann herrausfinen wie Zellen altern und absterben, dann erst kann man sich Gedanken machen, wie man diesen Prozess aufhält.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 15:50
@Niederbayern88

Was die unendlich verlängert sein wollenden nie sehen ist, dass wir ohne Tod und Geburt immer noch als ein paar Eiweiss - Moleküle im Ozean herumschwämmen.

Und die meisten wissen auch noch nicht, wie müde man im Alter wird und wie wenig Neues man noch erfahren kann.


melden

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 18:29
@Xyrnsystr


Die Hydra hats drauf, hier kannst du bei deiner Suche starten


melden

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 19:39
@ShortVisit
Ich halte nicht viel vom "ewigen Leben mit einen guten Körper".
Irgendwann will man einfach nicht mehr. Außerdem müßte man wohl auch ewig Arbeiten wenn man ewig Lebt^^

ABER! Man hätte genug Zeit das Grundgesetz und einige Gesetzbücher zu lernen und VIELEICHT zu verstehen^^


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

07.03.2014 um 21:24
Das Altern aber ist ned so toll, quicklebendig wie ein Jugendlicher Leben bis 100 und dann tschüss wäre besser^^ Da brauchts dann auch keine Altersvorsorge, weil keiner in dem Sinne Altert und 100% arbeiten musst du auch ned, weil keiner fürs Alter sparen muss, du arbeitest nur soviel damits jetzt reicht.


melden

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

08.03.2014 um 04:05
Xyrnsystr schrieb:Es geht mir darum, den Alterungsprozess zu stoppen.
Nanobots bauen um alles was für Altern verantwortlich ist, zu eliminieren.
altern ist in erster linie auf einen verschlechterung der zellteilungsfunktion zurückzuführen, bis irgendwelche nanomaschienen etwas dagegen tun könen, wird noch eine laaaaange zeit vergehen.

übrigens ist die Anzahl unserer zellteilungen begrenzt, selbst wenn du irgendwie im Altern von so um die 120 die fitness eines 20 jährigen hättest, würdest du vermutlich in den nächsten 1, 2 jahren sterben, da diese anzahl an teilungen aufgebraucht ist. um das zu beheben müsste man in die scence-fiktion-zukunfts-wunder-Biologie abdriften, über die man keine sinnvolle diskusion führen könnte


melden
235
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

08.03.2014 um 13:33
@Xyrnsystr

Kannst du knicken, um den Alterungsprozess zu stoppen (!) müsstest du an der DNA des Menschen herumbasteln, der Mensch ist so programmiert älter zu werden.

Das was du aber machen kannst ist den Alterungsprozess quasi „verlangsamen“ (!) in dem du Früchte verzehrst die viele Polyphenole enthalten, die darin enthaltenen Flavonoide und Anthocyane schützen Körperzellen vor freien-Radikalen die ja die Körperzellen quasi „zersetzen“ was dazu führt das man „altert“...


melden
Anzeige
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat jemand Ahnung von Nanotechnologie? Alterungsprozess stoppen.

10.03.2014 um 14:14
Es ist schon extrem wo der Mensch überall rumforscht. Manchmal ist es auch zuviel des guten. Sport, gesunde Ernährung und viel trinken kann auch was ausmachen. :)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden