Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was kommt nach dem Tod?

5.270 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Tod

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 13:32
pluss schrieb:Wenn man den Lichtschalter betätigt, geht das Licht an.
Wenn man einer Katze auf den Schwanz tritt, schreit sie auf.

Was unterscheidet die beiden Sachverhalte?
Ad hoc würde ich sagen, es unterscheidet nichts, beides Ursache und Wirkung.


melden
Anzeige

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 15:11
pluss schrieb:Er schreibt auch, egal wie viel wir über das Gehirn eines Wesens wissen, so können wir doch nie dessen Erlebnisperspektive erschließen.
Wer hat denn nun die klaren Abgrenzungen zwischen Insekten und Säugertieren in Bezug auf deren "Erfahrungswelt" getroffen? Du?
Das war eigentlich ein Synonym für Bewußtsein und das Wahrnehmen der Existenz an sich.

Und im Ursprung meinte Yoyo eine Ameise unterscheide sich nicht vo
pluss schrieb:Wenn man den Lichtschalter betätigt, geht das Licht an.
Wenn man einer Katze auf den Schwanz tritt, schreit sie auf.

Was unterscheidet die beiden Sachverhalte?
Wer sprach von einer Katze? Es ging um Unterschiede in der Komplexität.
Fedaykin schrieb:yoyo schrieb:
Sicher, aber sobald man irgendwo eine Grenze zieht, ist sie willkürlich. Wenn dir die Ameise zu plump ist, nehmen wir halt eine Maus und einen Menschen. Intern sind wir uns sehr ähnlich, auch wenn wir ganz anders aussehen. Wenn man dem Menschen eine Seele zuschreibt (das ist es ja im Endeffekt, wenn es den Körper überleben soll), der Maus aber nicht, so ist das rein religiös motiviert.
Wer spricht denn der Maus eine Seele ab? Oder allen Komplexeren Lebensformen. Vielleicht hat sogar die Ameise sowas wie eine Seele...

Und die Grenzen müssen nicht Willkührlich sein, sondern zb an fest definierten Eigenschaften oder Fähigkeiten.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 16:02
Skagerak schrieb:Ad hoc würde ich sagen, es unterscheidet nichts, beides Ursache und Wirkung.
Ja, so könnte man es sehen. Das Problem ist, wenn mir jemand auf den Schwanz tritt, reagiere ich nicht mit "He - pass doch auf wo du hintrittst", sondern schreie auch auf - vor Schmerzen.
Folgt daraus das die Katze ebenfalls aus "Schmerz" schreit?
Setzt die Erfahrung "Schmerz" ein "Bewusstsein" voraus?

Was wenn ich Drucksensoren in einen Plastikschlauch verbaue, deren Signale zu einem akustischen Signal, eine Art Schrei, führt. Nimmt der Schlauch dann bewusst Schmerz wahr?

Ich habe keine Ahnung was "Bewusstsein" ausmacht, oder wann "etwas" über ein "Bewusstsein" verfügt.
Fedaykin schrieb:Das war eigentlich ein Synonym für Bewußtsein und das Wahrnehmen der Existenz an sich.
Mir geht es um deine Behauptung:
Fedaykin schrieb:auch Objektiv gibt es klare Abgrenzungen zwischen Insekenten und Säugetieren un ihrem "Erfahrungswelt"
und wer diese "klare Abgrenzung" getroffen hat, bzw. auf welche Erkenntnisse dieser deduktive Schluss zwingend folgt.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 16:08
pluss schrieb:und wer diese "klare Abgrenzung" getroffen hat, bzw. auf welche Erkenntnisse dieser deduktive Schluss zwingend folgt.
Wie gesagt, hast du wohl missverstanden.

Die Biologie würde beide Lebensformen in ihre Umweltwahrnehmung, Neuronalen Fähigkeiten bestimmt nicht gleichsetzen.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 16:17
Fedaykin schrieb:bestimmt nicht
Diese "klare Abgrenzung" beruht folglich nur auf deine persönliche Sicht der Dinge. Ok, mehr wollte ich doch auch nicht wissen.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 16:18
pluss schrieb:Folgt daraus das die Katze ebenfalls aus "Schmerz" schreit?
Setzt die Erfahrung "Schmerz" ein "Bewusstsein" voraus?
Naja, is wohl rein funktionell denke ich. Ihr beide reagiert ja eher im Affekt, nicht weil Ihr Euch vorher bewusst dafür entscheidet. Is wohl sicher noch mal ein ganz anderes Thema, warum man denn schreit vor Schmerzen.
Was wenn ich Drucksensoren in einen Plastikschlauch verbaue, deren Signale zu einem akustischen Signal, eine Art Schrei, führt. Nimmt der Schlauch dann bewusst Schmerz wahr?
Vielleicht eher sowas wie die Simulation eines Beswusstseins.
Ich habe keine Ahnung was "Bewusstsein" ausmacht, oder wann "etwas" über ein "Bewusstsein" verfügt.
Hm, je nach dem von welcher Art Bewusstsein man spricht. In diesem Sinne hier, zitiere ich mal Wiki - Bewusstsein / Neurowissenschaften
Bewusstsein ist ein Geisteszustand, in dem man Kenntnis von der eigenen Existenz und der Existenz einer Umgebung hat.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 16:39
Skagerak schrieb:in dem man Kenntnis von der eigenen Existenz und der Existenz einer Umgebung hat.
Da fangen die Schwierigkeiten der Abgrenzung doch schon an. Zebrabärblinge, welche die Wahl zwischen einem Aquarium mit Steinen und Pflanzen und einem kahlen Wasserbecken hatten, entschieden sich für die interessantere Umgebung. Injizierte man ihnen Essigsäure in die Lippen, und das kahle Aquarium enthielt ein Schmerzmittel, schwammen sie dorthin. Legt das nicht nahe, dass sie Schmerzen empfinden und auch ihre Umgebung wahrnehmen können?

Quelle:

https://books.google.de/books?id=J5V3DwAAQBAJ&pg=PT103&lpg=PT103&dq=zebrab%C3%A4rblinge+schmerzmittel&source=bl&ots=i0Qi...


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 16:46
pluss schrieb:Diese "klare Abgrenzung" beruht folglich nur auf deine persönliche Sicht der Dinge. Ok, mehr wollte ich doch auch nicht wissen.
Wie gesagt BIologen werden Ameisen nie mit Komplexeren Säugetieren in eine Gruppe werfen.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 16:50
Skagerak schrieb:Vielleicht eher sowas wie die Simulation eines Beswusstseins.
Schmerz braucht kein Bewußtsein. AN Morgen Denken, Geistige Vorwegnahme braucht Bewußtsein bzw Selbstbewußtsein.
pluss schrieb:Injizierte man ihnen Essigsäure in die Lippen, und das kahle Aquarium enthielt ein Schmerzmittel, schwammen sie dorthin. Legt das nicht nahe, dass sie Schmerzen empfinden und auch ihre Umgebung wahrnehmen können?
Wer hat denn gezweifelt das sensorische Wahrnehmung auch bei diesen Tieren Existiert? Mann kann auch einen Roboter Sensorische Wahrnehmung geben.. aber deswegen ist er sich wohl noch lange nicht Bewußt..

Ansonsten haben ja vielleicht die Buddisten recht..bzgl Leben.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 16:54
Fedaykin schrieb:Wie gesagt BIologen werden Ameisen nie mit Komplexeren Säugetieren in eine Gruppe werfen.
Es ging bei deiner Behauptung nicht um Gruppenzugehörigkeiten, sondern darum, dass sich die Erfahrungswelten von Insekten und Säugetieren klar unterscheidet.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 16:55
pluss schrieb:Legt das nicht nahe, dass sie Schmerzen empfinden und auch ihre Umgebung wahrnehmen können?
Joa, aber hat denn ja auch nur mit Reaktion auf Überlebensvorteile zu tun. Ich denke dass die das eher unbewusst machen. Hab jetzt aber auch nicht alles durchgelesen. Aber so wie der Versuch angelegt war, liegt es doch nahe dass sie sich dann für das karge Aquarium entscheiden.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 17:00
Ohne Schmerzen zogen sie das andere Aquarium dem kargen vor. Impliziert das nicht das sie ihre Umgebung wahrnehmen?


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 17:03
pluss schrieb:Ohne Schmerzen zogen sie das andere Aquarium dem kargen vor. Impliziert das nicht das sie ihre Umgebung wahrnehmen?
Ja sicher doch. Aber nehmen sie sich auch selbst wahr bzw sind sie sich ihrer selbst bewusst deswegen? Sie nehmen die Umgebung wahr, sensorisch, aber vielleicht nicht bewusst.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 17:07
Denke wenn der akku leer ist ist schicht im schacht gott teufel u co is nur nen aberglaube
finde es immer wieder lustig wie der mensch sowas nur für sich beansprucht was were mit den ganzen anderen lebensformen finde das were etwas unfair oder is aber nur meine meinung glauben darf jeder selbst was er möchte


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 17:11
Skagerak schrieb:Aber nehmen sie sich auch selbst wahr bzw sind sie sich ihrer selbst bewusst deswegen?
Wie gesagt, das vermag ich nicht zu beurteilen, ebenso wenig kann ich ausschließen das sie sich ihrer selbst bewusst sind.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 17:12
Fedaykin schrieb:Nun wenn man etwas Kategorisieren will muss man Klassen erstellen. Aber auch Objektiv gibt es klare Abgrenzungen zwischen Insekenten und Säugetieren un ihrem "Erfahrungswelt"
Fedaykin schrieb:Und im Ursprung meinte Yoyo eine Ameise unterscheide sich nicht vo
Natürlich unterscheidet sich eine Ameise von einem Menschen oder einer Maus. Aber nicht, was die Vorstellung betrifft, dass der Mensch als einzige Art etwas haben sollte, was alle anderen nicht haben, nämlich eine Seele oder wie auch immer man es nennen mag. Also etwas, das nach dem biologischen Tod weiterlebt. Es gibt keine wissenschaftlich haltbare Theorie, warum sich der Mensch bzgl. Seele von einer Maus oder einem Papagei unterscheiden sollte, woher also die Seele kommen sollte und warum ein Pferd, Hai oder Strauß sie nicht haben sollte.
Die Vorstellung ist ja auch jung, basiert auf dem alten Testament. Bei vielen anderen, vermutlich sogar der großen Mehrheit der Kulturen im Laufe der Menschheitsgeschichte gab es diese Unterscheidung nämlich nicht, auch wenn man an Seelen glaubte.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 17:20
pluss schrieb:Wie gesagt, das vermag ich nicht zu beurteilen, ebenso wenig kann ich ausschließen das sie sich ihrer selbst bewusst sind.
Ich auch nicht. Ich weiß aber auch gar nicht mehr worauf das nun hinaus ging.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 17:28
@yoyo
@pluss
@Fedaykin

Eigentlich steuert die Thread-Frage ja genau in diese Richtung, ob es nämlich eine Seele gibt, im Sinne von einer die nach dem Tod wohin geht.


melden

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 17:39
pluss schrieb:Es ging bei deiner Behauptung nicht um Gruppenzugehörigkeiten, sondern darum, dass sich die Erfahrungswelten von Insekten und Säugetieren klar unterscheidet.
Ist wohl auch realität. Allein durch das größere Kognitive Potential.
yoyo schrieb:atürlich unterscheidet sich eine Ameise von einem Menschen oder einer Maus. Aber nicht, was die Vorstellung betrifft, dass der Mensch als einzige Art etwas haben sollte, was alle anderen nicht haben, nämlich eine Seele oder wie auch immer man es nennen mag.
Schwer zu sagen, weil Seele ein Begriff ist der nicht wirklich definiert ist oder nachweisbar. Tatsache aber ist Menschen haben ein Selbstbewußtsein, etwas was Insekten ziemlich sicher nicht haben. Die Ameise denkt nicht boah scheiße ich wäre gerne ne Königin oder schönes Wetter heute..
yoyo schrieb:s gibt keine wissenschaftlich haltbare Theorie, warum sich der Mensch bzgl. Seele von einer Maus oder einem Papagei unterscheiden sollte, woher also die Seele kommen sollte und warum ein Pferd, Hai oder Strauß sie nicht haben sollte.
Natürlich gibt es die nicht, weil die Seele kein Wissenschaftlicher Begriff ist. Alleridings haben schon andere diese Überlegung getätigt.
yoyo schrieb:Die Vorstellung ist ja auch jung, basiert auf dem alten Testament.
Auch du meinst nur die Trennung, nein das ist ehe von Thomas von Aquin, und Descartes.
Skagerak schrieb:Eigentlich steuert die Thread-Frage ja genau in diese Richtung, ob es nämlich eine Seele gibt, im Sinne von einer die nach dem Tod wohin geht.
Sagen wir mal so, geht die Information nach dem Ende des Physischen Körpers verloren... Software, Hardware..


melden
Anzeige

Was kommt nach dem Tod?

25.01.2019 um 17:43
Fedaykin schrieb:Sagen wir mal so, geht die Information nach dem Ende des Physischen Körpers verloren... Software, Hardware..
Ja, oder ist unser Bewusstsein sowas wie die Seele, und geht das einfach weg nach dem Tod? Das ist doch die eigentliche Thread-Frage.

Ich würde jetzt auch sagen, nein, ist es nicht. Aber ausschließen kann ich es auch nicht.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zeitreisen336 Beiträge
Anzeigen ausblenden