Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

***Telekinese***

1.764 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Telekinese ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

***Telekinese***

04.08.2005 um 22:33
:)

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!



melden

***Telekinese***

04.08.2005 um 22:40
Uih hier wird aber Diskutiert...

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden

***Telekinese***

05.08.2005 um 11:01
Um noch mal auf den Punkt zurück zukommen, dass die Menschen ihr Weltbild selbst ausmalen (by bester Nick)
Das könnte so ungefähr hinhauen! Eine Wissenschaft ist nur eine Wissenschaft, solange sie von Menschen entdeckt wurde! Was sie nicht wissen, wird vor der Entdeckung in einer Theorie als Schwachsinn oder geistige Verwirrung abgetan.
Aber ist nicht Einsteins Relativitätsteohrie nicht auch eine THEORIE??? (Obwohl es wiedrum GEGENtheorien gibt)
Man könnte schon fast meinen, die Wissenschaft an sich ist ein Glaube!

(Oh! Nitram hat ja das gleiche Thema angebrochen @ Einstein :) )

Nachtrag: Oh je... Habt ihr ja schon in ausfürhlicher Form gesagt! Also sollte ich wohl erst lesen, dann schreiben XD


melden

***Telekinese***

05.08.2005 um 11:36
Ich möchte hier gerne mal einen neuen ansatz einbringen...

Obwohl ich fest davon ausgehe das Telekinese derzeit absoulut unmöglich ist gehe ich nicht davon aus das das immer so seien wird. So wäre es vieleicht möglich in näherer oder fernerer Zukunft durch invasive Gentechnologie
-->verdichtung und stärkung der synapsen des herzens und anderer körperteile
und zusätzlich hartes spizielles training möglich wäre die latente bioelektrische energie eines Menschens so zu erhöhen das er durch darauf spezialisierte Nervencluster in der Lage wäre seine bioelektrische energie auf einen Punkt ausserhalb seines Körpers zu fokusieren und dadurch eine begrenzte form der Telekinese zu ermöglichen...
Was haltet ihr davon?
Bedenkt das schon seit der Mensch existiert die Technologie immer Wege gefunden hat dinge die als Magie verschrien waren möglich zu machen.

Es ist unmöglich zu beweisen das Etwas unmöglich ist.


melden

***Telekinese***

05.08.2005 um 11:51
@interpreter:

"Obwohl ich fest davon ausgehe das Telekinese derzeit absoulut unmöglich..."

Was macht Dich denn so absolut sicher? Weil's nicht im Fernseher kommt? Weil's nicht in den Zeitungen steht?
Kennst Du alle Menschen zu allen Zeiten dieses Planeten?

Ich meine, es ist weder eine Frage von Genveränderung noch von harten Training. Es ist eine im Menschen innewohnende Fähigkeit, deren er sich bewusst werden muss, will er sie nutzen.

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!



melden

***Telekinese***

05.08.2005 um 12:04
@geraldo
Sehe bitte meine Theorie als das grösste Eingeständniss das ich diesem Thema zugestehen wede.

Absoulut sicher machen mich meine bisher unwiederlegten kentnisse diverser Naturwissenschaften und die Abwesenheit eines greifbaren Beweises dieses beides führen mich als überzeugter INTERPRETER zu dem einfachsten also meist richtigem Schluss das ihr euch irrt und oder zumindest einige von euch simpel lügen.

Weiterhin gehe ich davon aus das keiner von uns beiden den anderen vom Gegenteil überzeugen kann und begründe diese theorie auf meine INTERPRETATION des Inhaltes des restlichen Forums

Beweisführung abgeschlossen.


Es ist unmöglich zu beweisen das Etwas unmöglich ist.


melden

***Telekinese***

05.08.2005 um 12:07
@interpreter:Telekinese durch Gentechnologie? Und wie genau stellst du dir das vor?

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden

***Telekinese***

05.08.2005 um 12:20
@mr.psycho
Das habe ich beschrieben les doch einfach mal den ganzen text.

Es ist unmöglich zu beweisen das Etwas unmöglich ist.


melden

***Telekinese***

05.08.2005 um 14:31
@interpreter:

Und ich meine, dass Deine Beweise selber die Urache Deiner Beweise begründen ;)

Wir irren uns für Euch nicht weniger als ihr das für uns tut, ohne einer Minderung des Wirklichkeitsanspruchs für eine der beiden Seiten. Die Frage ist nur, was dem Einzelnen dienlicher ist und wofür, und das kann jeder nur für sich selber beantworten bzw. ergibt sich bereits in seiner Position.

Das einzige kosmische Gesetz, das es gibt, ist, dass es kein Gesetz gibt, und das einzig absolute, das es gibt, ist, dass es nichts absolutes gibt!



melden

***Telekinese***

05.08.2005 um 14:34
Querverweis--->3ter absatz meines vorletzten Posts

Es ist unmöglich zu beweisen das Etwas unmöglich ist.


melden

***Telekinese***

05.08.2005 um 14:49
interpreter also deine Ansichten teile ich nicht unbedingt

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden

***Telekinese***

05.08.2005 um 14:52
@mr.psycho
Wenn du dich nicht genauer ausdrückst kann ich nur sagen "damit kann ich gut leben"

Es ist unmöglich zu beweisen das Etwas unmöglich ist.


melden

***Telekinese***

06.08.2005 um 18:45
@ryosakura
>Aber ist nicht Einsteins Relativitätsteohrie nicht auch eine
>THEORIE??? (Obwohl es wiedrum GEGENtheorien gibt)

In der Alltagssprache versteht man unter einer Theorie etwas anderes als in der Physik. Die grundlegende Eigenschaft einer wissenschaftlichen Theorie ist es, Vorhersagen über die Zukunft zu machen. Sollte ein einziges Mal eine Vorhersage nicht eintreffen, dann gilt eine Theorie als widerlegt. Die Relativitätstheorie besteht aus Formeln, die uns in den heutigen Stand der Technik gehoben haben. Da gibt's nichts mehr zum widerlegen. Selbst wenn Du blind wärest, könntest Du das nicht leugnen.

Übrigens, theoretisch könntest Du Dir morgen Brötchen zum Frühstück holen. Paß dann aber auf, den rein theoretisch könnte Dich ja ne Oma im Rollstuhl über den Haufen fahren.


melden

***Telekinese***

06.08.2005 um 18:57
Link: relativ.einstein.zdf.de (extern)

Für die, die die Relativitätstheorie immer noch nicht kennen und zu faul zum lesen sind, kann ich diesen Link empfehlen. Danach sollte man nicht glauben, dass man sich auskennt, aber besser als nichts ist es allemal.

http://relativ.einstein.zdf.de/


melden

***Telekinese***

06.08.2005 um 19:02
e= mc im quadrat :-)

ich weiss es .... :D

es scheint, dass die gütige natur allen denen, die bei ihr in höherer hinsicht zu kurz gekommen sind, die einbildung und den dünkel als versöhnendes ausgleichungs- und ergänzungsmittel gegeben hat. - goethe -


melden

***Telekinese***

07.08.2005 um 13:01
Ich auch...aber ich glaube das führt zu weit vom Thema weg.

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden

***Telekinese***

09.08.2005 um 13:38
interpreter:In wie fern soll ich mich genauer ausdrücken?

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden

***Telekinese***

09.08.2005 um 14:52
welche meiner ansichten du nicht teilst zum bleistift und was dich daran stört

Es ist unmöglich zu beweisen das Etwas unmöglich ist.


melden

***Telekinese***

09.08.2005 um 21:49
Ich glaube nicht das,das was mit gen-Technik zu tun hat ich würde sagen wir haben es so!Aber mit dem harten Training hats du wahrscheinlich recht.

Traue jenen die,die Wahrheit suchen und misstraue jenen die (glauben) sie gefunden zu haben


melden

***Telekinese***

09.08.2005 um 21:55
Guten Abend alle miteinander:

Wenn man einen Würfel wirklich per Telekinese in andere Fassungen bringen kann, dann würd ich mal sagen, kann ich ja auch beim Lottospielen diese Kraft einsetzen!!! Theorie ist dort ziemlich karg ich weiss aber bitte!!Nehmt Stellung zu meiner Aussage ich will wissen was dazu gesagt wird!!!!!!!!!

MFG euer Darkgraver


melden