Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Uri Geller

770 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Grenzwissen, Uri Geller, Löffelbiegen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Uri Geller

04.02.2008 um 07:26
Uri Geller...

was waren das noch Zeiten beim ZDF - es ist immer noch lustig :)


melden

Uri Geller

04.02.2008 um 07:54
Link: www.stern.de (extern)

Geheimvertrag für die Zauberschüler

[...] Für einen professionellen Bühnenmagier, der sein Publikum mit der Illusion des scheinbar Unmöglichen faszinieren will, ist es verpönt, sich selbst als übersinnlich zu bezeichnen. So reagierten viele der Kandidaten mit Kopfschütteln, als ihnen nach erfolgreich absolviertem Auswahlverfahren in Köln ein Vertrag der Constantin Entertainment ins Haus flatterte, in dem die Bedingungen für ihre Teilnahme an der Show "The next Uri Geller" geregelt ist. Darin sollten die "Auserwählten" bescheinigen, dass sie "über ausgeprägte mentale und intuitive Fähigkeiten, wie etwa Gedankenlesen, Telekinese, Suggestion oder Autosuggestion" verfügen. "Als ich den Vertrag bekam, dachte ich zunächst, ich traue meinen Augen nicht", sagt einer der Casting-Teilnehmer, der sich geweigert hat, den Kontrakt in dieser Form zu unterzeichnen, zu stern.de. "Ich kann doch nicht schriftlich bestätigen, Dinge mit meinen Gedanken bewegen zu können. Diese Fähigkeit habe ich nicht und auch keiner der anderen Kandidaten. Mir persönlich missfällt es sehr, dass die Produzenten der Sendung ständig so tun, als würde dort tatsächlich etwas Übersinnliches passieren."[...]


melden

Uri Geller

05.02.2008 um 20:51
Hat Geller eben gesagt, das er keine übersinnlichen Kräfte hat?


melden

Uri Geller

05.02.2008 um 20:54
jo

was daran neu?


melden

Uri Geller

05.02.2008 um 20:59
ja. und danach dumm mitm augen gekniffen. also finger gekreuzt sozusagen...
zu feige zum lügen ohne hintertürchen... lächerlich...
die die schon immer wussten das der n spinner ist wissens jetzt auch und
die intelligenzbestien sagen jetzt "ja aber der hat ja auge gekniffen"...

"wird seine gesundheit aufs spiel setzten"
wie oft hat man sowas jetzt schon gehört da mit gesundheit und leben?
langsam könnten die sich mal neue aufhänger einfallen lassen...


melden

Uri Geller

05.02.2008 um 21:13
Also i hab jetzt grad zum ersten mal diese uri geller gesehen und was zeigen die einen karten trick
(haha als ob die mir einen trick zeigen könnten den ich no ned gesehen hab)

Also funktioniert so angeblich kann er die gedanken der vip gäste lesen
Also ein fremder mischt das kartendeck und er nimmt es dann in die hand
Und shuffelt sie mit einer hand der gast (4 haben ausgesucht) sagt stop und die karte wid dann genommen

Auffallend er wollte die karten ned angreifen um sozusagen zu zeigen wie erlich er das macht und das er ix mit den handen manipuliert
Nunfrag ich mich warum ahben die sich das ned einfach selber mischen und aussuchen dürfen

Nun ganz einfach der trick liegt ned im mischen sondern wenn der stop sagt erkennt man eine bewegeung (wenn man sie kennt) eine klassischr abhebetrick ist
Mit der mischt er die karte an die unterste position (urhalt trick und eigentlich lachaft()

Dann werden die karten vom assistenten (auch so ein gast) auf ein brett gelegt (warum das brett nun damit er weis wo er suchen muss damit er blind die karten trifft) damit das aber nicht auffällt macht man das dann gleich theatralisch

Also die karten werden auf 3 stapel jeweils zu einem drittel abgehoben (merke das unterste bleibt dabei in der mitte)

Weil er gesagt hat das obere rechts das mittlere rechts oda so.
So nun (er hat inzwischen verbundene augen) er mischt die drei decks mit der messersptize einfach wild auf (natürlich die wichtigen karten bleiben relativ an dem ort wo ers haben will grad mit der messerspitze kannst du so einezlne karten hinlegen wo du sie willst und natürlich wurde erst links und rechts gemischt damit er die wichtigen dort verteilen kann wo er sie will)

Und viel tam tam von wegen die bösen zuschauer stören mit den gedanken
Balblabla

Er kreist mit dem messer und siehe da in der mitte findet er das erste
Durch das blind und mit dme messer fällt es ned auf das er gar ned weis welche karten er da hat weil die leute beeindurckt sind das er sie gefeunden hat. In wahrheit weis er gar ned welche karten das san und weis nur wie er sie gemischt hat und wo er sie hinglegt hat

Das brett und messer erfüllen nun 2 zwecke. Das brett (es muss ja ein brett da sein um mitm dem messer den glastisch ned zu töten) hat die aufgabe eine arbeitsfläche zu sein die immer gleich groß ist damit er das trainieren kann
Mit dem messer kann der die karten besser verteilen ohne das es auffällt (wenn er mit den händen scrambeln würde wärs ja auchfällig wenn er einen stapel anders behandelt) und die theatralik und dramaturgie natürlich

Also kurzum er macht nix anderes als du suchst dir eine karte aus er michst sie unters deck und wenn 4 ausgesucht haben zählt er das deck ab und zeigt wo er welche karte hat (die untersten 4)

Ma was für ein billiger trick.


melden

Uri Geller

05.02.2008 um 21:13
OK es heist ja NEXT URI GELLER und der is ja bekannt als showmaster und zauberer der vorgibt übersinnlich zu sein... und sein nachvolger soll ja das selbe sein
die müsten eigentlich beim casting echte übersinnliche (lol wenns denn welche gibt ,..na bitte das jetzt ned diskutieren egal lol) ausschließen

nur i mein die show hinter dem trick war gut und die idee mit dem messer genial
aba der trick ansich ist definitif einer der einfachsten anfänger kartentricks vom falsch geben

oder eigentlich der erste den sojemand lernen muss (eine bestimmte karte unters dekc zu mischen) und der 2te trick ist beim eben diese karte von unten statt oben zu geben

nur ich kenn schlechte kartentrickers (die sich das nie in einer partie trauen würden) die das weit besser gemacht haben. die bewegung war ganz klar und eindeutig zu sehen ohne slowmotion oder ähnliches

ausserdem gäbs wirklich bessere anspruchsvollere karten und falschspieler tricks.
welche die man im fernsehen für special effects und schnittechnik halten würde.. ich hätte mir erwartet sowas zu sehen
aber für so eine riesen show solche sachen hmm ich kenn ja die anderen tricks ned aba das war einfach nur schwach


melden

Uri Geller

05.02.2008 um 22:25
MUAHAHAHA war das eben geil...


als der sich die nailgun an den kopf gehalten hat

"da schauen so viele kinder zu"

die hätten sich sonst nur in die brust geschossen!!! O_o

freakshow
und alle machen das gleiche
mal schauen ob der raven besser is


melden

Uri Geller

05.02.2008 um 23:49
@Extremo
Ja das habe ich gesehen... es wird russisches Rolett gespielt... es wird sich erhängt aber da heult der Geller gleich rum...
Prosieben hat wohl Angst verklagt zu werden falls so ein dummes Kind auf die Idee kommt das nachzumachen.^^


melden

Uri Geller

05.02.2008 um 23:52
na, als der Herr Haar den fiesen Verantwortungszuschiebertrick (DU bist schuld wenn ICH nicht an die armen kleinen Kinder spende) in der einzige möglichen Form zurückgespeielt hat, da ist der Herr Geller aber ausgerastet. Hat ihm doch glatt schlechte Arbeit unterstellt der eitle Hahn.

Da sieht man was ein Mann das ist. Eitel und nicht in der Lage Kritik einzustecken.


melden

Uri Geller

06.02.2008 um 00:09
naja,das mit dem MISTER COOL muste nicht unbedingt sein,die szene wo er sich die nagelpistole an den kopf gehalten hatt. sonst wäre es ja nicht schlecht gewessen. nun mall schauen wie viele leute jetzt auf die idee kommen sowas mall zumachen. leider gibt es sicher welche die das irgend wie jetzt nachmachen wollen.


aber der schweizer war echt toll. tolle show von ihm.


melden

Uri Geller

06.02.2008 um 00:12
schade dass man nicht unter den tisch schauen konnte


melden

Uri Geller

06.02.2008 um 00:14
warum meinst du den???
was denkst du ist den unter dem tisch???


melden

Uri Geller

06.02.2008 um 00:27
Man konnte sehen, daß Farid schon während seinesr Darstellung sehr nervös geworden ist und ein Heulgesicht bekommen hat, warum auch immer.
Das beste Beispiel war kurz vor dem Abbruch das Zusammenstecken der Stromsteckdosen, bei dem seine Hände sehr stark gezittert haben.
Ich habe mir von da an die Ohren zugehalten und dien Kopf weggedreht und zu meiner Frau gesagt" heute passiert was-der bringt sich um-da geht was schief.
Und Uri's "stop it!!" konnte ich dann plötzlich auch mit Daumen in den Ohren hören.

Ich habe diese Situation nun leider nicht live gesehen, nur den Kurzauschnitt bei der Telefonwahl.

Ich glaube, daß Uri geller die Situation egal ob mit oder ohne Fähigkeiten, genau richtig eingeschätzt hat. --Aus dem Bauch heraus. Warscheinlich eine Vorahnung, daß es diesesmal schiefgeht.
Ich glaube, daß viele Zuschauer auch schon vorher das Gefühl hatten, daß heute etwas passiert und sich die augen zugehalten haben-oder?
Jetzt gerade las ich , daß eigentlich auf die schwarzen Kreuze auf dem Körper gezielt werden sollte?
Er hat sich das Gerät aber mit den Gesichtszügen eines wahnsinnigen an den Kopf gehalten!?


Gibt es hier im Forum evntuell jemanden, der gerade das denkt, was ich auch vermute?

Nämlich, daß Farid einen Kurzschluss bekommen hatte und sich vor publikum das Leben nehmen wollöte, weil er wußte, daß seine Darstellung schlecht angekommen ist, bzw schiefgehen würde und dann mit der Schande vor Millionen Zuschauern nicht überleben könnte?
Ich glaube tatsächlich., daß ers ich umbringen wollte , um nicht die Herauswahl erleben zu müssen._ versuchter Selbstmord live!


melden

Uri Geller

06.02.2008 um 00:33
emm....... aber er hatt doch abgedrückt. oder nicht???


melden

Uri Geller

06.02.2008 um 00:38
Das weiß ich nicht. Ich weiß auch nicht, ob eine Klammer beim Abdrücken herausgekommen ist oder nicht!? Es wäre sehr wichtig, das zu wissen.


melden

Uri Geller

06.02.2008 um 00:41
trotzdem, ob Tricks oder Fähigkeiten, scheißegal.. soetwas hätte man auch an einer Puppe oder Melone vorführen können-nicht an einem Menschen. Das gehört einfach nicht ins TV, genauso wie Russisch Roulette mit Revolver , das Schlagen auf ein scharfes Messer, dasSchlagen auf einen Nagel oder der Trick mit dem Galgenstrick.


melden

Uri Geller

06.02.2008 um 00:56
habe mir das video jetzt genau angeschaut. er hatt abgedrückt.
aber trozdem ist es merkwürdig. so wie er kurz vor der szene und nach der szene reagiert hatt würde ich nicht ausschlisen das er sollche absichten gehabt hatt.


melden

Uri Geller

06.02.2008 um 01:09
Ich bitte euch... Das mit Farid war ganz offensichtlich inszeniert und schlecht geschauspielert. Meine Frau und ich konnten uns vor Lachen nicht mehr halten. Grundsätzlich mag ich kleine raffinierte Zaubertricks aber sowieso lieber, als diese 'ich setze Leib und Leben aufs Spiel'-Spektakel. Ist doch absolut überflüssig.

Beim guten Vincent Raven ging es dann gleich weiter. Aber seine Auftritte sind jeweils derart verkorkst, dass sie schon fast wieder gut sind... auf eine kranke kultige Art. Man weiss nie so recht, ob die Zuschauer nun so ratlos gucken, weil sie von der Vorführung fasziniert sind oder ob sie sich wundern, was das ganze soll.

Allerdings stört es mich, wenn er vorgibt, irgendwelche sehr persönlichen Dinge erkennen zu können (oder von einem seiner Raben zugeflüstert zu bekommen). Kann mir den im 'richtigen Leben' gut als betrügerischen Wahrsager vorstellen, der Omas und esoterische Frauen in den Wechseljahren ausnimmt.


melden