Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

5.364 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Weltall, Grenzwissen, Kosmos, Grenze, Expansion, Ausdehnung
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

20.01.2016 um 17:37
Mr.Dextar schrieb:Ist so ziemlich eine bekannte Erklärung; schaue Dir am besten dieses Video an:
...kann leider kein youtube gucken.

Kannst Du mir den Inhalt mal zusammen fassen?


melden
Anzeige
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

20.01.2016 um 17:52
...und @Mr.Dextar ...mein Verhalten hier bewertest Du nur aus Deiner Sicht. Vielleicht solltest Du Dir die letzten Seiten mal durchlesen - um objektiv urteilen zu können.

Und das die Antwort jetzt von Dir mit einem Video kommt - ist auch bezeichnend. Ohne das Video gesehen zu haben - wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit das von mir beschriebene Problem - verglichen mit dem Papier Stapel Beispiel nicht lösen.

Nonsens pur - gepaart mit Balzverhalten von selbsternannten Platzhirschen ist das. Das was Du mir vorwirfst - trifft insbesondere auf Deinen "Superastrophysiker" zu. Was hat der denn hier belegt? Gar nichts! Und das ist fast noch untertrieben!

Wer hier widerlegen will darf gerne mein Beispiel anschaulich auseinander nehmen - und zwar verglichen mit dem Papierstapel - Beispiel.

Widerlegungen sind willkommen - und zwar HIER MIT GESCHRIEBENEN SÄTZEN:


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

20.01.2016 um 18:15
pluss schrieb:Entkräftet nicht deinen Widerspruch.
...mal zur Auffrischung des Kleinhirns: Langwellige Strahlung ist mit welcher Geschwindigkeit unterwegs - und wieviel Zeit vergeht für diese?


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

20.01.2016 um 18:20
TangMi schrieb:mal zur Auffrischung des Kleinhirns:
Wikipedia: Wellenlänge


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

20.01.2016 um 19:50
@TangMi

Du solltest das Video irgendwie schauen, denn dort wird u.a. die Struktur der Raumzeit, die Relativität der Gleichzeitigkeit, die Frage nach dem Zeitpfeil etc. behandelt und sehr schön erklärt. Also es würde, so wie ich das verstanden habe, Deine Fragen beantworten.
TangMi schrieb:...und @Mr.Dextar ...mein Verhalten hier bewertest Du nur aus Deiner Sicht. Vielleicht solltest Du Dir die letzten Seiten mal durchlesen - um objektiv urteilen zu können.
Ich beobachte den Thread nun doch eine Weile und beurteile objektiv, dass Du dich den Antworten ignorant entschließt, die wir Dir gegeben haben. Bezeichnend dafür ist vor allem diese Passage:
TangMi schrieb:Nonsens pur - gepaart mit Balzverhalten von selbsternannten Platzhirschen ist das.
Diese suggeriert, dass Du an keiner echten Antwort interessiert bist, weil Du eine Dichotomie ("etablierte Physik - 'wahre' Physik") klandestin etablierst. Dabei sind dies einfach Leute, die die Wissenschaft an die breite Öffentlichkeit bringen. Dass man DA dann derart herablassend auf diese Dinge reagiert, beweist leider nur, was für eine Sorte Mensch Du bist.

Und mit dieser Sorte Mensch möchte ich nicht kommunizieren, da es augenscheinlich nichts bringt.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 00:54
@Peter0167
Peter0167 schrieb:Okay, das mit der Weltlinie hast du wirklich sehr anschaulich beschrieben, und ich wage zu behaupten, es halbwegs verstanden zu haben, zumindest in dem Rahmen, den dieses Modell zulässt.
...ich schlage vor Du setzt Dich mit unserem Astrophysiker auf die Bank zu dem Mann in der Mitte des LHC.
Vorher implantieren wir ihm noch einen Mini-LHC mit einer Nano Uhr, - die in den 10 Jahren mit 99,999999% LG darin kreist.
Er kann Euch beiden dann ja in den 10 Jahren die Weltlinien der LHC Reisenden, Eure und die der Nano-Uhr in seinem Körper in seinen Cartoon - Stapel einmalen - damit ihr versteht wie z.B. die Nano-Uhr da diagonal durchwandert - während ihr Euch da senkrecht hindurch bewegt.
Ich empfehle einige Tonnen Papier mitzunehmen - sowie "unlimited" Bleistifte mit Anspitzern.
Danach seid ihr bestimmt viel schlauer und habt begriffen was Raumzeit ist - oder halt einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde für den größten Papierknäuel Berg "ever".


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 10:51
Wie willst Du wissen, daß es nicht unendlich viel Materie + Energie in einem unendlich großen Universum gibt?
Ohne jetzt mal alles folgende gelesen zu haben. Nur um mal schnell einen blöden kommentar abzugeben.
Aber genau davon geht nan doch heute aus. Materie und Energie sind endlich. Lichtgeschwindigkeit, Temperatur, Entropi und so weiter sind alles endliche Grössen. Aber du hast schon recht, wir könnten gar nicht überprüfen, ob das Universum z.Z. nicht schon viel Grösser als diese 48Mrd LJ im Radius ist.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:10
fritzchen1 schrieb:Aber du hast schon recht, wir könnten gar nicht überprüfen, ob das Universum z.Z. nicht schon viel Grösser als diese 48Mrd LJ im Radius ist.
Doch, können wir und wissen wir. Wir können hinschauen.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:13
LeviaX1 schrieb:Doch, können wir und wissen wir. Wir können hinschauen.
richtig aber nur in den teil, der sich nicht schon prinzipiell der beobachtung entzieht.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:14
richtig aber nur in den teil, der sich nicht prinzipiell der beobachtung entzieht.
Welcher Teil wäre das?


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:33
LeviaX1 schrieb:Welcher Teil wäre das?
Der Teil des beobachtbaren Universums welches sich mit dem "unsrigen" überlappen kann, aber nicht muss.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:41
fritzchen1 schrieb:Ohne jetzt mal alles folgende gelesen zu haben. Nur um mal schnell einen blöden kommentar abzugeben.
Aber genau davon geht nan doch heute aus. Materie und Energie sind endlich.
Nein, nur die Materie- und Energiedichte ist endlich. Die Menge von Materie und (sonstiger) Energie hängt von der Größe des Universums ab (Gleichverteilung über größere Skalen vorausgesetzt). Bei einem unendlichen flachen Universum wäre die Menge von Materie und Energie ebenfalls unendlich. Die flache Geometrie ist nicht sicher, wird aber mehrheitlich aufgrund der Beobachtungen für wahrscheinlich gehalten. Was eine unendliche Materie- / Energiemenge bedeutet.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:43
fritzchen1 schrieb:Der Teil des beobachtbaren Universums welches sich mit dem "unsrigen" überlappen kann, aber nicht muss.
Keine Ahnung, was das sein soll. Es gibt nur den beobachtbaren Radius, keinen anderen Teil, der sich mit dem Universum "überlappt".
perttivalkonen schrieb:Bei einem unendlichen flachen Universum wäre die Menge von Materie und Energie ebenfalls unendlich.
Nö.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:45
perttivalkonen schrieb:Nö.
perttivalkonen schrieb:(Gleichverteilung über größere Skalen vorausgesetzt)


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:46
perttivalkonen schrieb:(Gleichverteilung über größere Skalen vorausgesetzt)
Endliche Skalen.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:46
@LeviaX1
Endliche Skalen, aber unendliches Universum.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:47
perttivalkonen schrieb:Endliche Skalen, aber unendliches Universum.
Nö.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:49
@LeviaX1
Pro Raumsektor der Größe X hast Du eine Batterie mit Y gespeicherter Energie. In nem unendlichen Raum hast Du unendliche Batterien und unendlich viel Energie in den Batterien.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:49
@perttivalkonen
Das Universum ist aber nicht unendlich, das habe ich schon x Mal erklärt.


melden
Anzeige

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

21.01.2016 um 11:54
LeviaX1 schrieb:Das Universum ist aber nicht unendlich, das habe ich schon x Mal erklärt.
Mal abgesehen davon, daß Deine Erklärung nur mit Deiner Realitätsdefinition funktioniert, welche Du aber selbst nicht einhältst, so bleibt selbst unter Deiner Voraussetzung Dein Widerspruch gegen mein
perttivalkonen schrieb:Bei einem unendlichen flachen Universum wäre die Menge von Materie und Energie ebenfalls unendlich.
dennoch einfach nur falsch! Denn in einem angenommenen unendlichen Universum wäre das so.


melden
156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hiroschima Heute44 Beiträge