Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was Schädelmässiges aus Bulgarien...neue Infos bekannt

30 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens, Bulgarien, Alienschädel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was Schädelmässiges aus Bulgarien...neue Infos bekannt

06.08.2006 um 20:51
Is das jetzt nun nen Fake oder nich?

Hendrik


melden

Was Schädelmässiges aus Bulgarien...neue Infos bekannt

06.08.2006 um 21:10
Ich habe doch bereits geschrieben, dass es sich um einen durchgesägten Tierschädelhandelt. Wer nicht vollkommen blind ist erkennt das auch sofort.

DIESCHNITTKANTE IST OFFENSICHTLICH. Fehlt nur noch die Leuchtschrift mit Pfeilen "HierSchnittkante" damit es auch die letzten sehen ^^

Das mit dem Elefanten hab ichgelesen. Es soll der Schädel von irgend nem Ele sein stand irgendwo. Weiss es aber nichtgenau.

Es ist aber 100%ig ein durchgesägter Tierschädel!!

Und wo ist daein Stachel? Schonmal ein Wirbeltier mit Stachel am Kopf gesehen? Ich nicht ^^

psych


melden

Was Schädelmässiges aus Bulgarien...neue Infos bekannt

06.08.2006 um 21:59
das arme viech...


melden

Was Schädelmässiges aus Bulgarien...neue Infos bekannt

06.08.2006 um 22:15
Viel interessanter finde ich die höchst mysteriösen Personen im Hintergrund, auf demBild.


melden

Was Schädelmässiges aus Bulgarien...neue Infos bekannt

06.08.2006 um 22:25
der mann erninnert mich an einen urzeitmenschen...


melden

Was Schädelmässiges aus Bulgarien...neue Infos bekannt

06.08.2006 um 22:41
"Und wo ist da ein Stachel? Schonmal ein Wirbeltier mit Stachel am Kopf gesehen? Ichnicht ^^"

nashorn ?

+_+


melden

Was Schädelmässiges aus Bulgarien...neue Infos bekannt

06.08.2006 um 22:53
das ist kein stachel, sondern soetwas wie verhornte haare.anders kann ich das jetzt auchnicht beschreiben. jedenfalls besteht das horn des nashornes nicht aus knochen.


melden

Was Schädelmässiges aus Bulgarien...neue Infos bekannt

07.08.2006 um 03:41
/dateien/gw28966,1154914861,Zwergelefant
Eindeutig elefantischer Herkunft.


melden

Was Schädelmässiges aus Bulgarien...neue Infos bekannt

07.08.2006 um 07:42
Man sollte den Schädel einfach mal umdrehen,ist doch eindeutig zu sehen das man das Teilauf den Kopf hält und somit auf den Gaumen schaut.Manche glauben aber auch alles,erstgenau hinsehn dann diskutieren.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Kardaschow Zivilisation II/III - Bauen die Weltraumpyramiden?
Wissenschaft, 28 Beiträge, am 24.02.2021 von Fedaykin
nocheinPoet am 04.02.2021, Seite: 1 2
28
am 24.02.2021 »
Wissenschaft: Nothing out there? Oder, wo sind sie...?
Wissenschaft, 81 Beiträge, am 26.09.2021 von Lupo54
shining1 am 11.03.2021, Seite: 1 2 3 4 5
81
am 26.09.2021 »
von Lupo54
Wissenschaft: Massenbeschleuniger im Weltall
Wissenschaft, 117 Beiträge, am 01.02.2018 von Fedaykin
Logikus am 18.01.2018, Seite: 1 2 3 4 5 6
117
am 01.02.2018 »
Wissenschaft: Diskos von Phaistós
Wissenschaft, 28 Beiträge, am 06.02.2018 von Rao
waldmädchen am 27.01.2006, Seite: 1 2
28
am 06.02.2018 »
von Rao
Wissenschaft: NASA kündigt weltweiten Livestream an
Wissenschaft, 67 Beiträge, am 17.12.2017 von skagerak
UnderBlackSun am 13.12.2017, Seite: 1 2 3 4
67
am 17.12.2017 »