Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

1.578 Beiträge, Schlüsselwörter: Telekinese, Gedankenkraft

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

18.11.2008 um 14:43
adonim schrieb:Wer im Kot ertrinken will, soll das tun.
Findest du nicht, das du langsam übertreibst?


melden
Anzeige

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

18.11.2008 um 14:53
@adonim

Du bist mit Deinem Kopf nicht in der Lage zu wissen, welchen Inhalt meine Träume haben und welcher Hoffnung ich bedarf.

Das Universum braucht wegen mir auch keine Grenzen, aber uns sind nunmal welche gesetzt.
Das ist Fakt. Ich habe keine Ahnung über was Du mit Jesus redest oder auch nicht.
Aber da Du Ihn eingebracht hast...


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

18.11.2008 um 15:50
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Du bist mit Deinem Kopf nicht in der Lage zu wissen, welchen Inhalt meine Träume haben und welcher Hoffnung ich bedarf.
Das brauch ich auch nicht. Und es geht hier nicht um Dich.
jimmybondy schrieb:Das Universum braucht wegen mir auch keine Grenzen, aber uns sind nunmal welche gesetzt.
Das ist Fakt.
Das mag sein, aber die meisten Grenzen, auf die wir treffen, haben wir uns selbst gesetzt.


melden

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

18.11.2008 um 15:58
@adonim

Selbstverständlich geht es in meiner Perspektive um mich, so habe ich mich auch als Beispiel angeführt und festgestellt, das ich über Vorstellungskraft und Phantasie verfüge, worauf Du mir bereits geantwortet hattest.

Warum ist mein Beispiel jetzt nicht mehr gut genug?
Kennst Du die Träume aller anderen, nur meine nicht? ^^

Die Grenzen welche ich meine sind etwa die Naturgesetze. da machst Du gar nichts gegen...


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

18.11.2008 um 15:58
@adonim
"Das mag sein, aber die meisten Grenzen, auf die wir treffen, haben wir uns selbst gesetzt."

Es gibt aber durchaus Grenzen die wir uns nicht selbst gesetzt haben....

Wie gesagt waeren dies Grenzen nicht existent es waere leicht nachzuweisen....

Und das sich Leute Dinge Einbilden getan zu haben die sie in Wirklichkeit nicht getan haben das ist tausendfach bekannt.

Alles was man dafuer veraender muss ist schliesslich das eigene Gedaechtnis und das dies mit Gedankenkraft moeglich ist daran kann kein Zweifel bestehen


melden
diablo3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

18.11.2008 um 16:46
kommen wir mal zurueck aufs Thema Telekinese.
Gibts wir jemanden der das kann ?


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

18.11.2008 um 16:50
ich hab mir schon mal chinesen im spanischen fernsehen angeguckt.
da heisst das dann tele-chinese (halb spanisch halb deutsch)
gilt das auch?


melden

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

18.11.2008 um 20:13
@emanon
"Du kannst mich mit einer öffentlichen Vorführung doch jederzeit der Lüge überführen.
Solange du das nicht kannst, bist du eben ein Schwätzer. Von einem Schwätzer der Lüge bezichtigt zu werden, hat in etwa soviel Gehalt wie das Gesabber von David Hasselhoff.
Nochmal, du kannst ja den Beweis antreten wenn es dir möglich ist. Ich kann dir aber jetzt schon sagen wie das Rennen ausgeht. Du wirst kneifen.
Merk es dir für dein späteres Leben, wer keinen Wind verträgt, sollte sich nicht so weit aus dem fenster legen."

Schwätzer? Heißt der Thread "Übernatürliche Fähigkeiten: Wie und wo ich sie beweise" oder "Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen"

Ich sehe hier den 2ten Fall. Es geht um das Thema Telekinese. Analog könnte auch das Thema "Evolultion, die Entwicklung des Lebens heißen" aber du machst daraus einen Gott-Schöpfungs-Wissenschaft -Streit.

Du schreibst im falschen Thread, und das tuen alle anderen Skeptiker hier auch.

Zudem ist ein Fehlen von Beweisen, kein Beweise für die Falschheit einer Aussage...

Mfg


melden

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

18.11.2008 um 21:10
>>
Du schreibst im falschen Thread, und das tuen alle anderen Skeptiker hier auch.<<

weia grins

Aber mal davon ab, der Threadersteller hat am 7.01.2007 in seinem Post von 20:58 zu verstehen gegeben, das er diesen Thread ins Leben gerufen hat, da er gerne einen Beweis hätte.^^


melden
frankfurt1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

18.11.2008 um 21:40
@DeepakGunia

Ich hab eigentlich in letzter Zeit echt kein Bock mehr in dieses Forum zu schreiben aber okay so ein Schwachsinn muss Einhalt geboten werden.

Kommen wir mal auf deine Aussage zurück, du scheinst dich echt noch nicht mit Physik und Mathematik beschäftigt zu haben, sonst würdest du nicht so einen Unsinn schreiben.
Der Messvorgang ist unabhängig vom vorhandensein eines Bewusstseins, dazu benötigt es keines, weil die Wellenfunktion durch den Messvorgang zum Kollaps gebracht wird. Dabei ist es VOLLKOMMEN EGAL, ob dieser von einem Mensch oder von irgend einem Molekül oder sonst was durchgeführt wird.

Ein gutes Beispiel dafür ist der Doppelspaltexperiment, zu welchen ich ja bereits Links angegeben hatte.


melden

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

19.11.2008 um 07:37
@QiGong
Wenn man nicht bewundernd vor angeblich vorhandenen paranormalen Phänomenen in die Knie geht, hat man hier im Thread wohl nichts verloren.
Wenn man dann auch noch die Dreistigkeit besitzt nach einer Vorführung zu fragen, einem Beweis, der doch für Begnadete einfach zu erbringen wäre, muss man sich von einem der Erleuchteten sagen lassen, man schreibe im falschen Thread.
Wenn deine paranormalen Fähigkeiten nur für Spiele unter der Bettdecke ausreichen, warum lehnst du dich dann hier aus dem Fenster?
Hör doch einfach auf hier deine leeren Wortblasen abzusondern und übe, übe, übe.
Und wenn du es dann kannst, machst du eine Riesenshow, dass Uri Geller ganz blass wird. :D
Ich seh schon die Schlagzeilen:" Der grosse Qigong, live on stage."
Mein Tipp für dich.
Konzentrier dich auf das wahre Leben, mach einen vernünftigen Schulabschluss und such dir einen Job. Ich hab keine Lust dich auch noch mit durch zu füttern.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

19.11.2008 um 08:17
Es gibt ne schöne Story von Marco Polo,jener war am Hofe des Kublai Khan geladen zu einem grossen Bankett.Die Tische bogen sich unter den aufgetafelten Köstlichkeiten und Dutzende Livrierte eilten umher um dem Gästen auch die absonderlichsten Wünsche von den Augen abzulesen.
Polo fiel ein Mann auf,ein Vertreter einer seltsamen Religion,gar seltsam gewandet in Orangener Robe mit nem schwarzen Hut,der holte sich die Reisteller und Salatschüsseln schwebenderweise heran...glaubte Polo natürlich keine Sau...Trotzdem gibts unabhängig von Polo ne Menge Storys über Karma Pakshi...Paxi in ein Taxi...die besagen das der zweite Karmapa Telekinese beherrschte.
Nach buddhistischer Lesart sind Du und der Raum ein und dasselbe,folglich bist du auch in der Lage...theoretisch...den Raum deine Gesetze aufzuzwingen.
Ich bin in der Lage Menschen mental regelrecht zu Tode zu hassen,allerdings hab ich einen Kalachakraeid geschworen dies niemals zu tun*hüstel*...selbstverständlich weise ich weit von mir das ich oder jemand anders dies jemals könnte.Das ganze andere Geschwurbel ist Aberglaube


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

19.11.2008 um 08:18
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Bild:Karmapa2.jpg&filetimestamp=20050912132012


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

19.11.2008 um 08:25
gw33391,1227079552,kalachakra


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

19.11.2008 um 08:38
Ahh ein alter Bekannter...der Wüterich hier ist übrigens mein Schützer,ich hab ihn soooooooo lieb

http://www.andyweberstudios.com/assets/d_mahakala.jpg


melden

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

19.11.2008 um 14:22
@emanon

Ich lehne mich aus dem Fenster? In welcher Weise? Weder Prahle ich damit noch mach ich andere schlechten Sachen. Ich möchte mich einfach mit Leuten unterhelten, die auch Telekinese können. Was ist daran falsch?

Zudem besitze ich ein Diplom in einer Naturwissenschaft. Bei euch Skeptikern hängt immer fest das nur Kinder sich mit Esoterik beschäftigen. Aber auch für die Wissenschaft ist das interessant, besonderns wenn sich Arbeitsmethoden damit verbessern lassen.

Du kannst dich natürlich gerne weiter darum Streiten ob es das gibt oder nicht.
Wenn es dir so unendlich viel Spass macht...
Ich kann dich nicht dazu zwingen über den Tellerrand hinaus zu sehen.

PS: Ich wette der PN Traffic ist in allmystery größer als der Forentraffic. Macht einfach kein Spass andauernd von Skeptikern gestört zu werden.
Ich schreibe jedenfalls mehr PNs als Kommentare :D

Mfg


melden

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

19.11.2008 um 14:28
@QiGong

>>Ich kann dich nicht dazu zwingen über den Tellerrand hinaus zu sehen.<<

Das wäre aber nett, wo darf ich hinschauen, um überzeugt zu werden?


melden
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

19.11.2008 um 14:31
@jimmybondy
Überallhin wo du willst, ist das schwer zu begreifen oder irgendwie nebulös?
Benutz deine Phantasie und deinen Glauben, hör auf dein Herz.
Geh dahin, sieh dir an - was du willst!


melden

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

19.11.2008 um 14:38
oder irgendwie nebulös?

Ja, diese Antwort ist sehr nebulös bzw. nichtssagend.


melden
Anzeige
adonim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Telekinese oder per Gedanken Gegenstände bewegen

19.11.2008 um 14:47
Sie sagt alles was Du wissen musst.


melden
430 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Uri Geller771 Beiträge