Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

1.382 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Universum, Forschung, All, Vision, Müll, Atommüll, Beseitigung, Problem Beseitigung
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 11:19
Tyranos
Vulkane sind die Punkte an denen Magma hochsteigt.
Was man da reinschmeist komt auch wieder.
Normaler Abfall wir wohl erst zuverlaessig verbrannt
Aber radioaktiver Abfall kommt genauso radioaktiv wieder wie man ihn reingekippt hat.


melden
Anzeige

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 12:03
da kann ich nur sagen dir spinnts!!?? es hatt shon zuviel satteliten..
andere frage: wiiso hören wir nicht auf zu vershwenden...wiso fangen wir nicht an mit dem minimum zu leben?
weshalb merkt kein schwein was hier auf der erde wirklich abgeht?


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 12:29
'da kann ich nur sagen dir spinnts!!?? es hatt shon zuviel satteliten..'

Und das ganz ohne zu wissen wieviele es eigntlich sind.
Wie misst du wann es zuviele Satelite sind?

'andere frage: wiiso hören wir nicht auf zu vershwenden...'

Weil unser Wirtschaftsystem das so will.


"wiso fangen wir nicht an mit dem minimum zu leben?"

Weil das Leben am Existenz minimum alles andere als angenehm ist.

"weshalb merkt kein schwein was hier auf der erde wirklich abgeht?"

Weil das primaere Ziele vieler Menschen ist nicht denken zu muessen
,anders kann man die durchschittliche Fernsehunterhaltung beim besten Willen nicht interpretieren, auch bei Partys scheint das Ziel oft zu sein sich moeglichst schnell von der Last des Denkens zu befreien.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 13:03
ich kenne die genau anzahl nicht..brauch ich auch nicht zu wissen..aber ich hab da mal soein bild gesehen..ein satelitenring um die erde


das ist mir bewusst..dir ja auch..vielen anderen auch...aber wiiso machen dan alle weiter? das will nicht in meinen kopf..
das leben am existenz minimum könnte auch das leben im überfluss sein..es kommt nur drauf an wie du es ansiehst..soviel was heutzutage standart ist ist völliger shwachsinn..und es würde sich besser leben ohne diesen shwachsinn..ich lebe am exsistenzminimum..und ich kann von mir behaupten das ich glücklicher bin als mancher mensh der sich alles kaufen kann was er will..
heutzutage zählt eh nurnoch spass und geld und macht und ich bin besser als du..was hatt das mit leben zu tun?


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 13:18
Du lebst nicht am Existenz minimum, sonder an dem was du dafuer haelst...

Um existieren zu koennen braucht man keinen Computer, keine Wohnung,

Existenz Minmum heist etwas weniger und man krazt ab, sonst ist es ja nicht das Minimum


"aber ich hab da mal soein bild gesehen..ein satelitenring um die erde"

Weisst du wie stark diese Bilder Perspektivisch verzehrt sind damit man die Satteliten auch sehen kann.

Wenn man das Bild masstabgetreu zeichen wuerde muesste man die satteliten mit dem Mikroskop suchen.

Die sind tatsaechlich in einem Ring angeordnet die mesiten jedenfalls na und?
selbst in diesem Ring sind die tausende von Kilometern vonerinander entfernt

Sehr viel leerer Raum mit ein Paar Satelitten drin.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 13:49
ich brauche keine wohnung...ich habe keine wohnung..
ich brauche keinen computer..ich habe keinen..
ich bin zu besuch bei meiner freundin..
ich habe auch shon 2 monate im wald gewohnt..
zwar hab ich essensproviant gehabt..aber keinen kontakt zur aussenwelt..
ausserdem ist sowiiso alles ansichtssache...
ich frag mich einfach woher sich di menshheit das recht nimmt so gegen mutternatur zu handeln...
Natur heisst uhrsprung...unser ursprung ist nicht elektronik..ist nicht beton..

aber jedem das seine..wenn du das für richtig hälst sateliten in den weltraum zu shicken und die ganze welt von oben zu kontrolieren?!
wenn du das internet für richtig hälst..
wenn du die totale kontrolle für richtig hälst,..

dan halt es für richtig
ich werd es bestimmt nicht tun


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 13:51
ausserdem glaub ich nicht das man sie mit dem mikroskop suchen müsste..
wenn du dich mal achtest kannst du sateliten von auge her sehen


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 13:57
"wenn du dich mal achtest kannst du sateliten von auge her sehen'

Weil sie leuchten...

Genauso wie auch der Mond werden sie von der Sonne angestrahlt und in der NAcht kann man sie dann eben sehen

Sie sind Trotzdem nur ein Paar Meter Gross und nur ein Paar hundert von ihnen auf Tausende und abertausende Kubikkilometer Leerer Raum...


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 14:13
@JPhys:
JPhys schrieb:Vulkane sind die Punkte an denen Magma hochsteigt.
Was man da reinschmeist komt auch wieder.
Normaler Abfall wir wohl erst zuverlaessig verbrannt
Aber radioaktiver Abfall kommt genauso radioaktiv wieder wie man ihn reingekippt hat.
Nicht ganz.

Wenn der Abfall eine Zeitlang im Erdinnern verbleibt hängt das Maß seiner Restradioaktivität vom Verhältnis der Verweildauer zu seiner Halbwertszeit (und der seiner Zerfallsprodukte) ab.

Trotzdem keine Methode mit der ich ruhig schlafen könnte, allenfalls für toxische Abfälle die bei großer Hitze in weniger bzw. un-giftige Stoffe zerfallen eine denkbare Lösung.

CU m.o.m.n.


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 14:19
@peitho

stell dir mal vor, der ganze Müll schwirrt im All rum, erstens könnest du damit das ganze Gleichgewicht zerstören (siehe bei uns auf der Erde die Umwelt) und noch dazu kommt es doch vielleicht irgendwann wieder zurück, hat sich verbunden zu einem riesiegen Müllplaneten und wir zerstören uns mit unserem eigenen Dreck ^^

--------------------

das gleichgewicht des universums kann man mit dem müll nicht zerstören weil es mit der zeit entweder:

1.aus unserem sonnensystem verschwindet,dan kann es uns gänzlich egal sein.

2.auf die sonne zufliegen und verbrennen würde.

3.auf fremde planeten landen würde :)


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 14:42
4. Auf DIESEM Planeten landen würde oder zumindest in der Atmosphäre verglühen.

CU m.o.m.n.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 15:23
@MyMyself und I

Halbwertszeit fuer Plutonimum 28000Jahre

Wir schmeisen es in eine Vulkangegel der offen also Aktiv ist und hoffen dass 28000Jahre da unten Bleibt?

Bis das uns wieder entgegekommt ist mehr als die Haelfte nicht zerfallen und dafuer wird es dann vom Vulkan schoen grossflaechig verteilt...


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 15:29
@mymyselfandy 4. Auf DIESEM Planeten landen würde oder zumindest in der Atmosphäre verglühen.

---------

das ist aber eher unwahrscheinlich ;)


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 15:31
@JPhys Halbwertszeit fuer Plutonimum 28000Jahre

Wir schmeisen es in eine Vulkangegel der offen also Aktiv ist und hoffen dass 28000Jahre da unten Bleibt?

----------

dieses problem könnte man schnell lösen,indem man dieses plutonium direkt in die sonne jagt :)


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 15:32
@JPhys:

Die Idee, den radioaktiven Abfall auf diese Methode loszuwerden sah vor, ihn da, wo eine Kontinentalplatte unter eine anderen gleitet, "mitschwimmen" zu lassen, nicht ihn in einen aktiven Vulkan zu werfen.

Und wie gesagt, geheuer ist mir die Methode auch nicht, ich erwähne sie hier nur der Vollständigkeit halber.

CU m.o.m.n.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 15:37
@Bonesman:
Bonesman schrieb:das ist aber eher unwahrscheinlich
Immer noch wahrscheinlicher als dass es einen anderen Planeten zufällig trift.

Schon vergessen dass die Russen vor 10 Jahren oder so eine Sonde zum Mars schicken wollten, die dann in Australien runterkam?
Bonesman schrieb:dieses problem könnte man schnell lösen,indem man dieses plutonium direkt in die sonne jagt
Klar... wir haben ja auch jede Menge Raumfahrzeuge auf Halde stehen die für so einen Flug geeignet sind. :-(

CU m.o.m.n.


melden

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 16:47
@tsching

bist du wirklich sicher, dass du am "Existenzminimum" lebst? Wusste gar nicht, dass Internetzugang, geschweige denn ein Computer, zum Existenzminimum gehört.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 17:51
@Mymyself and I
Das sind aber nicht die Orte mit Offenen Vulcanen da muss man ganz schoen Boren um da runter zukommen und das in einem Gebiet mit Tektonischer Instabilitaet.

Bei Raumschiffstart ist eben der Start das Problem.
wenn der schiefgeht wa ja immer noch gelegndlich passiert haben wir ein echtes problem.

Ach ja und es is naturich nicht ganz billig


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 17:53
Ist Grenzwissen oder generell alles was mit Wissenschaft zu tun hat eigentlich das richtige fuer jemanden der sich die Steinzeit mit echtem Existnenzminimum zurueckwuenscht


melden
Anzeige

Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?

10.07.2008 um 18:17
@JPhys:
JPhys schrieb:Das sind aber nicht die Orte mit Offenen Vulcanen da muss man ganz schoen Boren um da runter zukommen und das in einem Gebiet mit Tektonischer Instabilitaet.
Sry, fiehl mir gerade beim Nachlesen nochmal auf dass ich nicht deutlich genug gemancht habe, dass ich nicht sagen wollte der Müll solle in Vulkane geschmissen werden.
JPhys schrieb:Ist Grenzwissen oder generell alles was mit Wissenschaft zu tun hat eigentlich das richtige fuer jemanden der sich die Steinzeit mit echtem Existnenzminimum zurueckwuenscht
Am Anfang der Steinzeit hatte die Menschheit doch gerade die Grenze vom Nichtswissen zum Wissen überschritten, also, des passt scho'. ;-)

CU m.o.m.n.


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden