Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gentechnik

185 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: DNA, Gentechnik, Erbgut ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gentechnik

22.08.2011 um 21:36
@Dr.Shrimp
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Erzähl mal nich so eine Scheiße!
Erzähl DU mir nicht so ne Scheisse, du bist wohl schon die nächste Generation derer, die ihren Spass daran haben "Gott zu spielen" und Grenzen zu durchbrechen im Namen des Fortschritts.Aber an die Konsequenzen denken die allerwenigsten, das ist leider so.
Was willst du noch alles bestreiten, krebserregender Polio_Impfstoff gab es ja noch nie, da hast du mich wirklich kurzzeitig relativ gut verarscht: http://lifeabundantly-alim.blogspot.com/2011/02/polio-vaccine-causes-cancer.html

Aber du mit deinen staatlichen Quellen hast natürlich Recht, wie könnte es anders sein....

Willst du etwa bestreiten, das es niemals Versuche gab, Menschen und Primaten zu kreuzen?
Wikipedia: Humanzee
http://www.messybeast.com/genetics/hybrid-primates.htm

Natürlich alles nur am Reißbrett ausgedacht und niemals in die Tat umbesetzt.Träum weiter...


1x zitiertmelden

Gentechnik

22.08.2011 um 21:48
@FiatLuxFan

Es gibt und gab keine Humanzees.

Warum denkst du, dass Wissenschaftler gewissenlose Schweine sind?

Niemand würde Menschen mit Affen kreuzen und diese Humanzees einsperren, wenn sie menschliche Intelligenz feststellen.

So was hätten nur die Ärzte im dritten Reich gemacht und die waren keine Wissenschaftler. ^^
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Erzähl DU mir nicht so ne Scheisse, du bist wohl schon die nächste Generation derer, die ihren Spass daran haben "Gott zu spielen" und Grenzen zu durchbrechen im Namen des Fortschritts.Aber an die Konsequenzen denken die allerwenigsten, das ist leider so.
Ja genau, du kennst die Köpfe der Wissenschaftler... Du weißt, dass die wenigsten über Konsequenzen nachdenken.
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Was willst du noch alles bestreiten, krebserregender Polio_Impfstoff gab es ja noch nie, da hast du mich wirklich kurzzeitig relativ gut verarscht: http://lifeabundantly-alim.blogspot.com/2011/02/polio-vaccine-causes-cancer.html
Ich postete wissenschaftliche Fachartikel.... Du postest einen Blogartikel.
Ich kann in meinen Blog auch schreiben, dass Dieter Bohlen gucken Augenkrebs verursacht und das von den Machern von DSDS von Anfang an geplant war. Postest du das dann auch als Quelle hier?
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Aber du mit deinen staatlichen Quellen hast natürlich Recht, wie könnte es anders sein....
Das sind keine staatlichen Quellen, sondern wissenschaftliche Fachartikel aus wissenschaftlichen Fachmagazinen von Forschern an staatlichen oder privaten Institutionen, die von den anderen Wissenschaftskollegen peer-reviewed wurden.

Die Datenbank, wo die Artikel eingetragen wurden, ist auf einem staatlichen Server. Das hat aber damit nichts zu tun.
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Natürlich alles nur am Reißbrett ausgedacht und niemals in die Tat umbesetzt.Träum weiter...
Behauptung ohne Beweis!


2x zitiertmelden

Gentechnik

22.08.2011 um 21:56
@FiatLuxFan

Guck mal, was die bei deinem Link schreiben!

"
Worst part of it is: SV-40 is still in vaccines today!
"

So ein Rotz! Das ist eine blanke Lüge.
Die Tests, die immer gemacht werden müssen, zeigen, dass die Impfung seit 1963 frei von SV-40 ist.

Warum maßt sich dieser Blog an, so eine Scheiße zu schreiben?
Pure Panikmache!

Und dann der Quatsch von dir mit den Humanzees, in was für einer komischen Welt lebst du eigentlich? Die, die deine Blogs dir geschaffen haben?

Ich bin mittlerweile echt der Meinung von Henryk Broder. Man sollte den Bloggern echt einen Riegel vorschieben und Lizenzen für das Bloggen verteilen.

Tut mir Leid, aber wer mit dem Recht auf freies Schreiben so widerlich umgeht, dem muss man es entziehen! Das ist nämlich schon gefährlich!


1x zitiertmelden

Gentechnik

22.08.2011 um 22:03
@FiatLuxFan

Zumal du einen Blog hier postest als hätte er die gleiche Wertigkeit wie ein wissenschaftliches Paper.

Als sei das gleichberechtigte Aussage gegen gleichberechtigte Aussage!
Dabei ist da ein heftiger Unterschied....

Der Wissenschaftler hat ewig dran geforscht... der Blogger hat ohne Vorbildung einfach drauf losgeschrieben, was er so an Panikmache gefunden hat.


melden

Gentechnik

22.08.2011 um 22:09
@Dr.Shrimp
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Es gibt und gab keine Humanzees.
Dann kannst du mir bestimmt erklären, was dieses Geschöpf bei Min.4:40 sein soll.Das sieht mir schon sehr nach Humaneeze aus.Aber du hast bestimmt eine andere Erklärung, eine arme mutierte Kreatur...

Youtube: ALEX JONES - Morgellons GMO Foods Nano Technology 4-19-11
ALEX JONES - Morgellons GMO Foods Nano Technology 4-19-11
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Warum denkst du, dass Wissenschaftler gewissenlose Schweine sind?
Manche sind im Namen des Fortschritts bereit, jegliche Grenze zu übertreten.Davon bekommst auch du nichts mit, obwohl du glaubst voll im Bilde zu sein.Gentechnik kann eine sehr hässliche Seite haben, sie muss es aber nicht.
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Und dann der Quatsch von dir mit den Humanzees, in was für einer komischen Welt lebst du eigentlich?
Wir leben in einer mehr als komischen Welt, das hat dir der Link auf der vorherigen Seite bestimmt gezeigt.
Viele dieser Versuche sind einfach nur ein Spiel mit dem Feuer ohne wirklich etwas zu bringen, siehe den Link auf der letzten Seite.
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:So ein Rotz! Das ist eine blanke Lüge.
Die Tests, die immer gemacht werden müssen, zeigen, dass die Impfung seit 1963 frei von SV-40 ist.
Das mag ja durchaus sein, aber den Impfstoff gab es vor 1963 und viele Menschen sind danach nachweislich an Krebs gestorben. Genau das hast du bestritten.


2x zitiertmelden

Gentechnik

22.08.2011 um 22:16
@FiatLuxFan
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Dann kannst du mir bestimmt erklären, was dieses Geschöpf bei Min.4:40 sein soll.Das sieht mir schon sehr nach Humaneeze aus.Aber du hast bestimmt eine andere Erklärung, eine arme mutierte Kreatur...
Alex Jones... Warum nicht gleich Galileo?
Du bist so ein Troll! Das sieht mir nach nem Affen aus.
Das mag ja durchaus sein, aber den Impfstoff gab es vor 1996 und viele Menschen sind danach nachweislich an Krebs gestorben. Genau das hast du bestritten.
Ja, wenn der Impfstoff seit 1963 frei von SV-40 ist, dann gab es ihn schon vor 1996. Hast du schlau kombiniert. Nebenbei haben @Pan_narrans und ich dir gezeigt, was nachweislich war. Da zeigte sich eben kein signifikanter Nachweis, dass die Impfung Krebs auslöste.

Die AIDS-Verschwörung (Seite 91) (Beitrag von Dr.Shrimp)

Die AIDS-Verschwörung (Seite 91) (Beitrag von Pan_narrans)

Du konntest noch gar nichts nachweisen, du behauptest immer nur!


2x zitiertmelden

Gentechnik

22.08.2011 um 22:55
@Dr.Shrimp
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Warum denkst du, dass Wissenschaftler gewissenlose Schweine sind?

Niemand würde Menschen mit Affen kreuzen und diese Humanzees einsperren, wenn sie menschliche Intelligenz feststellen.

So was hätten nur die Ärzte im dritten Reich gemacht und die waren keine Wissenschaftler. ^^
In Stalins Russland hat man das auch erfolglos versucht. ;)

Die totalitären Diktaturen des frühen 20. Jahrhunderts waren stark pseudowissenschaftlich engagiert.

Wegen Unterschieden in den Zelloberflächenproteinen von menschlichen und Schimpansen Oozyten scheinen "Humanzees" aber nicht möglich zu sein.


melden

Gentechnik

22.08.2011 um 23:08
@Dr.Shrimp
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Alex Jones... Warum nicht gleich Galileo?
Du bist so ein Troll! Das sieht mir nach nem Affen aus.
Ja klar, alles was Jones erzählt ist gequirlte Scheisse, wie konnte ich das nur vergessen...
Ihr macht es euch immer besonders einfach, aber so sicher scheinst du nicht zu sein das das ein Affe ist, denn da kam ewig lange nix....

Warum soll es sowas heutzutage nicht geben, "illegal" versteht sich und ohne das wir etwas darüber erfahren?Jones meint diese Humanees würden in erster Linie gezüchtet werden, um ihre Organe danach zu entnehmen.

Obwohl es ja ne üble Organmafia auf dieser Welt gibt, die arme Menschen teilweise killt, damit "wir" weiterleben können, ist das doch vorstellbar.
Denkst du nicht das Konzerne in der 3.Welt alle möglichen Sauereien veranstalten, um zu profitieren?

Vielleicht sehe ich das Ganze zu negativ und einseitig, das kann schon sein...


Ich wollte mit dem Video übrigens nicht trollen, ich denke das dieses Foto wirklich eine Kreuzung zwischen Affe und Mensch ist, das mich eben sehr schockiert.


2x zitiertmelden

Gentechnik

22.08.2011 um 23:16
@FiatLuxFan
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Ja klar, alles was Jones erzählt ist gequirlte Scheisse, wie konnte ich das nur vergessen...
Ihr macht es euch immer besonders einfach, aber so sicher scheinst du nicht zu sein das das ein Affe ist, denn da kam ewig lange nix....
Ich bin mir sicher, dass du ein Troll bist oder einfach nur unterdurchschnittlich.

Ich habe innerhalb von 7 min auf deinen Post geantwortet und noch die Beiträge von @Pan_narrans und mir rausgesucht.

Du hast fast ne Stunde zum Antworten gebraucht.
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Warum soll es sowas heutzutage nicht geben, "illegal" versteht sich und ohne das wir etwas darüber erfahren?Jones meint diese Humanees würden in erster Linie gezüchtet werden, um ihre Organe danach zu entnehmen.
Weil @Pan_narrans schon erklärt hat, dass es wegen biologischer Inkompatibilität nicht geht!
Das geht auch illegal nicht. ^^
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Obwohl es ja ne üble Organmafia auf dieser Welt gibt, die arme Menschen teilweise killt, damit "wir" weiterleben können, ist das doch vorstellbar.
Denkst du nicht das Konzerne in der 3.Welt alle möglichen Sauereien veranstalten, um zu profitieren?
Ich verliere gerade den Glauben an die Menschheit.

http://www.fstdt.com

Wenn die Leute da Deutsch könnten, würde ich deine Posts da verlinken!
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Ich wollte mit dem Video übrigens nicht trollen, ich denke das dieses Foto wirklich eine Kreuzung zwischen Affe und Mensch ist, das mich eben sehr schockiert.
Ja... Hier noch mehr schockierende Fotos.

http://www.yuretz.ru/Novye_vidy_zverej_p471.html


1x zitiertmelden

Gentechnik

23.08.2011 um 07:21
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Ausserdem habe ich gestern erfahren, das sogar schon Menschen mit Schimpansen gekreuzt wurden.
In den USA ist sowas verboten, aber dann macht man es einfach in Drittweltländern.
Wie soll das bitte gehen? Meines Wissens nach funktioniert soetwas doch gar nicht. Ohnehin ist das Klonen von Tieren und Menschen extrem schwierig. Alleine schon wie viele Versuche man bei Klonschaf Dolly gebraucht hat^^!


melden

Gentechnik

23.08.2011 um 08:40
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Warum soll es sowas heutzutage nicht geben, "illegal" versteht sich und ohne das wir etwas darüber erfahren?Jones meint diese Humanees würden in erster Linie gezüchtet werden, um ihre Organe danach zu entnehmen.
Kommt dir das nicht selbst ziemlich unlogisch vor? Da soll also, mit irrem finaziellen Aufwand irfgendeine Kreuzung erzeugt werden, halb Tier, um dann Halb-Tier-Organe zu entnehmen für Transplantationen am Menschen. Und das von völlig gewissenlosen Konzernen.

Ja, warum entnehmen die völlig gewissenlosen Konzerne dann nicht einfach richtige menschliche Organe von richtigen Menschen? Ist doch viel billiger, schlie´ßlich wachsen Menschen von alleine und die braucht man nicht erst mit Milliardenaufwand zu züchten. Und die gewonnen Menschen-Organe sind dann wenigsten auch kompatible und nicht irgendein Halb-Tier-Zeuchs.


1x zitiertmelden

Gentechnik

23.08.2011 um 11:35
@Dr.Shrimp
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Ich bin mir sicher, dass du ein Troll bist oder einfach nur unterdurchschnittlich.

Ich habe innerhalb von 7 min auf deinen Post geantwortet und noch die Beiträge von @Pan_narrans und mir rausgesucht.

Du hast fast ne Stunde zum Antworten gebraucht.
Diese 7 Minuten sind mir einfach sehr lange vorgekommen, ich habe ne Stunde gebraucht weil ich Beweise finden wollte, das es diese Humanzees wirklich gibt, ausserdem habe ich mich noch mit 9/11 Zeugs beschäftigt.
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Ja, wenn der Impfstoff seit 1963 frei von SV-40 ist, dann gab es ihn schon vor 1996. Hast du schlau kombiniert. Nebenbei haben @Pan_narrans und ich dir gezeigt, was nachweislich war. Da zeigte sich eben kein signifikanter Nachweis, dass die Impfung Krebs auslöste.
Ich habe mich verschrieben und den Beitrag danach editiert:
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Das mag ja durchaus sein, aber den Impfstoff gab es vor 1963 und viele Menschen sind danach nachweislich an Krebs gestorben.
Die Polio-Impfkampagne in den USA begann in des späten 50ern, und zu diesem Zeitpunkt war der Impfstoff wahrscheinlich noch mit SV-40 verunreinigt und hat Krebs verursacht.Wieder ein Link, der dafür spricht:
Contaminated Polio Vaccine Responsible for Human Cancer Cases

In 2002, the journal Lancet published compelling evidence that contaminated polio vaccine was responsible for up to half of the 55,000 non-Hodgkin’s lymphoma cases that were occurring each year.

What was it contaminated with?

SV40, a cancer-causing monkey virus. The puzzle began in 1994, when Dr. Michele Carbone, a Loyola University researcher, found the virus SV40, which had never before been detected in humans, in half of the human lung tumors he was studying. Since then, 60 different lab studies have confirmed the results, and SV40 has been found in a variety of human cancers, including lung-, brain-, bone-, and lymphatic cancer.

At first no one could fathom how the virus had been transmitted into the human population.

But in the censored interview with Dr. Maurice Hilleman above, Hilleman admits Merck’s responsibility in unleashing this virus via their polio vaccine, as well as the likelihood that there was an importing and spreading the AIDS virus in the same manner.
Just Who is Dr. Maurice Hilleman?

Now, for those of you who may think Dr. Hilleman was just another crackpot (he passed away in 2005), think again. He was, and still is, the leading vaccine pioneer in the history of vaccines. He developed more than three dozen vaccines—more than any other scientist in history—and was the developer of Merck’s vaccine program.

He was a member of the U.S. National Academy of Science, the Institute of Medicine, the American Academy of Arts and Sciences, and the American Philosophical Society, and received a special lifetime achievement award from the World Health Organization.

When he was chief of the Department of Respiratory Diseases with what’s now the Walter Reed Army Institute of Research, he discovered the genetic changes that occur when the influenza virus mutates, known as shift and drift. He was also one of the early vaccine pioneers to warn about the possibility that simian viruses might contaminate vaccines.So Dr. Hilleman knew what he was talking about. And in his own words, “vaccines have to be considered the bargain basement technology for the 20th Century.”
http://www.vaccinationcouncil.org/2011/02/18/60-lab-studies-now-confirm-cancer-link-to-a-vaccine-you-probably-had-as-a-child/ (Archiv-Version vom 20.08.2011)

@UffTaTa
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:Kommt dir das nicht selbst ziemlich unlogisch vor?
Doch, es kam mir schon unlogisch vor, als ich den Post geschrieben habe, in dem Fall muss ich einräumen einfach Alex Jones vertraut und das dann hier geposted zu haben...


2x zitiertmelden

Gentechnik

23.08.2011 um 12:01
@FiatLuxFan
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Die Polio-Impfkampagne in den USA begann in des späten 50ern, und zu diesem Zeitpunkt war der Impfstoff wahrscheinlich noch mit SV-40 verunreinigt und hat Krebs verursacht.Wieder ein Link, der dafür spricht:
Dein Link ist wieder von einer sehr fragwürdigen Impfgegnerseite im Internet. Jeder kann im Internet alles schreiben. Ich könnte z.B. in einem blog schreiben, dass FiatLuxFan die meiste Zeit einen Strohhut trägt. Würde das aber nur dadurch, dass es im Internet steht dann wahr sein? Natürlich nicht.
Deine Argumente wären deutlich überzeugender, wenn Du neutrale Quellen, am besten Fachmagazine, vorweisen könntest.

Aber zur Aussage selber:
Den im Text angegebenen Artikel in "The Lancet" kann ich leider nicht finden. Sicherlich kannst Du mir aber den Artikel zukommen lassen.
Dafür habe ich aber einige spätere Artikel aus anderen Magazinen gefunden:
http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/ijc.21603/abstract;jsessionid=1F922E639D3F28C1D5A6037214783508.d03t01

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21302609
(nochmal zu Thema Asbest und SV40 als Ursache für Krebserkrankungen).

Zusammen mit den schon angeführten Artikeln, scheint es naheliegend zu sein, dass mit SV40 kontaminierte Polioimpfstoffe nicht Krebs auslösen können.
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Doch, es kam mir schon unlogisch vor, als ich den Post geschrieben habe, in dem Fall muss ich einräumen einfach Alex Jones vertraut und das dann hier geposted zu haben...
Das ist doch genau das, was wir schon die ganze Zeit beklagen. Zum einem vertraust Du blind irgendwelchen blogs und YouTube-Filmchen, aber jede Quelle, die wir Dir bringen, egal wie seriös und neutral, wird von Dir sofort abgelehnt. Du bist in keinster Weise Quellenkritisch.


melden

Gentechnik

23.08.2011 um 12:08
@FiatLuxFan
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:SV40 has been found in a variety of human cancers
Eine Koinzidenz macht noch keine Korrelation.
Es wurde nicht gezeigt, dass SV-40, diese Krebsarten verursacht hat.

Wo wir wieder bei den Kindern und den Störchen wären.


melden

Gentechnik

23.08.2011 um 14:17
@Pan_narrans
@Dr.Shrimp

Hier habe ich was interessantes entdeckt zum Thema Humanzees, eine Doku über einen Schimpansen, der in Afrika gefangen wurde und viele Verhaltensweisen eines Menschen aufweist.

Er geht die ganze Zeit aufrecht und sieht nicht nach einem Schimpansen aus.Ausserdem wurde er von anderen Chimpansen verstossen und zeigt mehr Interesse, sich mit Menschen zu paaren als mit seinen Artgenossen.

Ihr kennt "Oliver" bestimmt längst und es wurde auch längst widerlegt, das er ein wirkliches Mischwesen oder sogar das "missing Link"ist.Ich habe erst die ersten drei Teile der Doku gesehen, im dritten Teil wird von geheimen Experimenten gesprochen, die vor Jahrzehnten durchgeführt wurden.

Dabei wurde ein weiblicher Schimpansen mit Sperma eines Menschen befruchted, laut dieser Doku hat das Experiment sogar funktioniert.Bevor wieder einer kommt:ALLES NICHT BESTÄTIGT !!!

Oliver the Chimp 1/5:

Youtube: Oliver The Chimp Part 1 of 6
Oliver The Chimp Part 1 of 6


Sehr magerer deutscher Wiki-Link: Wikipedia: Oliver (Schimpanse)
Umso besserer englischer Wiki-Link: Wikipedia: Oliver (chimpanzee)


1x zitiertmelden

Gentechnik

23.08.2011 um 14:20
@FiatLuxFan

Ist so megaschwer einfach mal auf dem Boden von fundierten Fakten zu bleiben?

Sitz doch nich jeder Internetlegende auf Mann, du bist doch erwachsen!


1x zitiertmelden

Gentechnik

23.08.2011 um 14:24
@Dr.Shrimp
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Ist so megaschwer einfach mal auf dem Boden von fundierten Fakten zu bleiben?
Nein, aber ich könnte mir vorstellen das sowas heute funktioniert, that's it.
Zitat von Dr.ShrimpDr.Shrimp schrieb:Sitz doch nich jeder Internetlegende auf Mann, du bist doch erwachsen!
Das tue ich doch garnicht, was redest du da?
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Ihr kennt "Oliver" bestimmt längst und es wurde auch längst widerlegt, das er ein wirkliches Mischwesen oder sogar das "missing Link"ist.
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Bevor wieder einer kommt:ALLES NICHT BESTÄTIGT !!!



melden

Gentechnik

23.08.2011 um 15:01
@FiatLuxFan

Wenn du es nicht tust, dann poste einfach nichts von Oliver und gut ist.


melden

Gentechnik

23.08.2011 um 15:08
Ich versteh' auch nicht ganz, was Humanzees und Oliver jetzt überhaupt mit dem Diskussionsthema zu tun haben?
Künstliche Befruchtungen haben mit Gentechnik ja höchstens am Rande zu tun.


melden

Gentechnik

01.09.2011 um 19:31
Zitat von ZenitZenit schrieb am 22.08.2011:Ich habe jetzt mal die Maya genommen, weil der Mais ebend eine Enorme Entwiklungs Geschichte Hinter sich hat, die Durch die Zucht durch Menschen erfolgt ist. Auch das ist Genetik
http://www.google.de/search?sclient=psy&hl=de&client=firefox-a&hs=aUW&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&source=hp&q=Gentechnik+Definition&btnG=Suche

Also wenn Auslese Prozess anhand von äußeren Merkmalen bedingt durch natürliche Varianz (evolution) durch Menschen schon ohne molekular Untersuchung und ohne Kenntnis der Vererbungslehre Gentechnik ist, musst du andere Definitionen kennen als ich.


@Topic
Zwecks Hybriden Affen+Mensch ist evtl. die "populistische" Doku hier interressant:

https://www.youtube.com/watch?v=WUIDr2EvY7E


melden