weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Paradoxien widerlegbar?

77 Beiträge, Schlüsselwörter: Paradox, Widersprüche, Paradoxien
cydonia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paradoxien widerlegbar?

22.08.2009 um 22:53
@Lamm
War inronisch gemeint :D


melden
Anzeige

Paradoxien widerlegbar?

22.08.2009 um 22:55
@cydonia

Du bist ganz schön Paradox.
Kanns nur nicht wiederlegen :)


melden
cydonia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paradoxien widerlegbar?

22.08.2009 um 22:56
@Lamm
Schön gesagt :D


melden

Paradoxien widerlegbar?

22.08.2009 um 22:57
* mööp *


melden

Paradoxien widerlegbar?

23.08.2009 um 02:37
Ich finde diesen Thread dämlich und nicht dämlich. :)


melden
cydonia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paradoxien widerlegbar?

23.08.2009 um 11:51
Noch ein schönes Paradox ist wenn eine unendliche Kraft gegen ein unbewegliches Objekt drückt...


melden

Paradoxien widerlegbar?

03.09.2009 um 14:28
Wenn der Allmächtige das Universum und alles Erschaffen hat;
Dann stellt men sich doch die Frage:
Wo kommt eigentlich der Allmächtige her?


melden
OnklNullLux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paradoxien widerlegbar?

03.09.2009 um 16:38
wohin entschindet ein Paradoxon wenn es widerlegt sein möge? im BNeutralisator oder wie? also ehrlich. Wieviel kostet eigdl so ein Tei'l? ..


melden
cydonia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paradoxien widerlegbar?

03.09.2009 um 16:55
@Akrea
Da wären wir beim nächsten Paradox ... Da man Paradoxe nur Wissenschaftlich erklären kann, ergibt sich eine logische Schlussfolgerung daraus :) (Was jetzt kommt dürft ihr euch selbst denken, da ich keine Sperre will und niemanden angreifen will)

@OnklNullLux
Ein Paradox ist nichts Materielles :D


melden
OnklNullLux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paradoxien widerlegbar?

03.09.2009 um 16:55
@casaulfreeze

stimmt, sondern?


melden
OnklNullLux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paradoxien widerlegbar?

03.09.2009 um 16:56
@cydonia


melden

Paradoxien widerlegbar?

03.09.2009 um 18:51
Religions Krieg an sich, empfinde ich auch als Paradox


melden

Paradoxien widerlegbar?

03.09.2009 um 19:21
@cydonia
cydonia schrieb:Da man Paradoxe nur Wissenschaftlich erklären kann, ergibt sich eine logische Schlussfolgerung daraus
Fallen Paradoxa nicht viel mehr in den Bereich der Philosophie?


melden

Paradoxien widerlegbar?

03.09.2009 um 19:50
Das hängt von den Paradoxa ab.

Gewöhnlich hat man es meist mit logischen Problemen zu tun und die Logik ist mehr oder weniger Mischung aus Philosophie und Mathematik.

Das Zwillingsparadoxon oder das Maßstabparadoxon z.B. beschreiben einen naturwissenschaftlichen Umstand, welcher nach dem im Menschen verankerten "newtonschen Weltbild" paradox erscheint, es aber nach der modernen Physik nicht ist.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Paradoxien widerlegbar?

03.09.2009 um 21:10
der Klassiker:

sei doch mal etwas spontaner


melden
Anzeige

Paradoxien widerlegbar?

04.09.2009 um 10:50
"Dieser Satz ist falsch."


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden