Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kleopatras Grab?

Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 11:14
Weil es heißt ja als ihre Bewacher die Tür eintreten, liegt Kleopatra bereits tot auf ihrem Bett.

Mit entspanntem Gesicht, schön wie eh und je.

Und nicht wie bei einem Schlangengift der Fall wäre, mit verzerrtem Gesicht.


melden
Anzeige
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 11:18
@KlausBärbel

Hab ich auch gesehen;

Die Experten kommen zu dem Schluss, dass der Selbstmord „eine Inszenierung erster Güte“ war.

Doch zu welchem Zweck? „Kleopatra stammte aus einer Priesterdynastie und ließ sich als Inkarnation der Göttin Isis verehren.

Der vorgetäuschte Tod durch die heilige Uräusschlange kam in den Augen ihrer Untertanen einer Vereinigung gleich und ließ Kleopatra göttlich erscheinen“, erklärt Schäfer.

Das hat sie zum Mythos gemacht, der Jahrtausende überlebte. Eine wahrlich göttliche Inszenierung.


melden

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 11:25
@Keysibuna
@Spöckenkieke

Soeben lese ich, dass der eigentliche Grund für ihren Selbstmord der wäre, da sie sonst im Triumphzug durch Roms Straßen geführt worden wäre, die sie als Geliebte von Cäsar und Mutter seines einzigen leiblichen und anerkannten Sohnes im Triumph mal beschritt. Die Demütigung wollte sie sich nicht geben.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 11:29
@KlausBärbel

Ja das habe ich auch so in Erinnerung.

Alexandria ist bereits in den Händen der Römer, Kleopatras Geliebter Marcus Antonius hat sich umgebracht, sie selbst ist in ihrem Palast eingesperrt und soll demnächst in Rom als Kriegsbeute vorgeführt werden.

Wenn es so war, kann man sagen dass sie eine sehr stolze Frau war.


melden

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 11:32
@Keysibuna
Je nach Meinug soll sie Octavian auch noch bezierzt haben, um den Spieß nochmal zu drehen.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 11:39
@KlausBärbel

Er wollte sie aber nur als Trophäe, und nicht als Frau. :)

Vielleicht stimmt es ja doch, dass sie keine Schönheit war :D


melden

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 11:45
@Keysibuna
Stelle mir gerade die Frage, ob es die Leiche Kleos überhaupt noch gibt? Da sie ja wohl jetzt unter Wasser liegt, wird der Leichnam irgendwann vom Salzwasser aufgelöst.

Was denkst du?


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 11:50
@KlausBärbel

Sehr gute Frage :)

Wenn ihr Sarkophag gut versiegelt worden wäre, könnte man vielleicht noch Glück haben.

Aber man kann eigentlich davon ausgehen, das ihre Leichnam schon längst aufgelöst ist.

Aber vielleicht noch Knochen?


melden

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 11:54
@Keysibuna
Anscheinend Knochen wohl auch nicht, da sie aus Calciumphosphat bestehen und das im Meerwasser löslich ist.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 12:09
@KlausBärbel

Na gut, dann aber wenigstens ihren Grabschmuck :D

Die müssten aber dann noch da sein oder??


melden

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 12:42
Grab unter Wasser? Helft mir mal weiter ich will nicht alle Seiten durchlesen damit ich weis worum es jetzt geht.


melden

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 13:51
@Spöckenkieke
Kleopatra ist höchstwahrscheinlich in ihrem Mausoleum beigesetzt worden. Der lag in einem Teil von Alexandira, der heute unter Wasser liegt.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 16:50
@Spöckenkieke

Griechischer Forscher will Kleopatras Mausoleum gefunden haben
Ein griechischer Forscher hat nach eigenen Angaben vor der Küste Alexandriens in Ägypten das Mausoleum der legendären ägyptischen Königin Kleopatra entdeckt. Wie der Historiker Haris Tzallas der Athener Zeitung "Eleftherotypia" (Freitag) sagte, hätten er und seine Mitarbeiter nach sieben Ausgrabungsjahren im alexandrinischen Sema-Bezirk Reste des Mausoleums entdeckt.

Dabei handle es sich um einen monumentalen und mehrere hundert Tonnen schweren Teil des Eingangs eines antiken Tempels. "Seit 150 Jahren gab es die Vermutung, dass das Mausoleum sich dort befindet. Jetzt haben wir diesen aus Granit gemachten Teil des Tores gefunden", sagte Tzallas der Zeitung. Die Ergebnisse seiner Entdeckung wolle er im Juni detailliert bekannt machen.
Kleopatra (69-30 v.Chr.) hatte noch zu Lebzeiten neben einem Tempel der ägyptischen Gottheit Isis in Alexandrien ihr eigenes Mausoleum bauen lassen.


melden

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 16:56
@Keysibuna
Schätze, dass Metalle und so weiter als Grabbeigabe dann noch da sind. Skulpturen und sowas auch. Muss man schauen, in welchem Zustand. Über 2000 Jahre im Wasser sind ja nicht kurz.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 17:05
@KlausBärbel

Ob wir das noch miterleben werden??


melden

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 17:16
@Keysibuna
Wirklich..........alles muss man selber machen :D


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 17:21
@KlausBärbel


Ja, es scheint so :D

Jetzt hab ich auch was gefunden worin es heißt;

Nachdem Kleopatra erfolglos versucht hatte, ihre Macht und die ihrer Kinder von Octavian durch Verhandlungen zurück zu erhalten, beging auch sie Selbstmord.

Die Art ihres Todes ist nicht sicher.

Am bekanntesten ist die Theorie, dass sie sich von einer Giftschlange hat beißen / beissen lassen.

Manche Historiker glauben aber auch, dass sie sich einfach nur vergiftet hat.

Nach Kleopatras Tod übernahm Rom die Herrschaft in Ägypten. Ägypten gehörte von nun an zum Römischen Reich und verlor seine Eigenständigkeit.

Ihre Grabstätte befindet sich im Mausoleum im Alexandrinischen Sema-Bezirk.

Viele Quellen geben Sema-Bezirk als Grabstätte.


melden

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 17:24
@Keysibuna
Octavian hat ja das erste Kind Kleos umbringen lassen. Weil es von Cäsar war und er Angst hatte, irgendwann "vom Thron" geschubst zu werden.

Denke ich auch, irgendwie einfach vergiftet. Auf jeden Fall ein schneller Tod. Sie lag ja bereits fertig mit allem Schmuck usw. auf dem Bett, als man die Tür aufbrach.


melden
Keysibuna
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 17:28
@KlausBärbel

Immer diese streben nach Macht, und kaum hat man es schon beginnt der Angst es wieder zu verlieren. So was macht Menschen zu einem Ungeheuer, der wörtlich, über Leichen gehen.

Ich denke auch, sie hat sich vergiftet. Sie schlief ein und wachte nicht mehr auf.


melden
Anzeige

Kleopatras Grab?

26.08.2010 um 17:32
@Keysibuna
Wusste gar nicht, dass sie insgesamt vier Kinder hatte.
Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich am Ende noch sagen, dass die römischen Besatzer aus Machtdemonstration irgendwelchen Unsinn mit der Leiche gemacht haben. So das sie am Ende irgendwo verscharrt wurde. Aber das hätte mit Sicherheit einen Aufstand gegeben, von dem man wüsste.


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden