Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.332 Beiträge, Schlüsselwörter: Antigravitation, Magrav, Spaceship Institute, Mehran Keshe, Mehran Tavakoli Keshe, Keshe Foundation, Gans, Generator, Plasma, Freie Energie, Weltfrieden, Iran, Nanocoating

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.08.2012 um 14:19
Es rechnet doch eh keiner damit, dass dabei irgendwas rumkommt, oder?


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.08.2012 um 14:21
@Pantha
Nein auf keinen Fall, mich interessiert eigentlich nur wer oder was dahinter steckt und warum man diese Aufmerksamkeit möchte.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.08.2012 um 14:24
@allmyboy
http://www.keshefoundation.org/en/shop/category/view/2
vielleicht deswegen :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.08.2012 um 15:23
@geeky
Danke für die Links, das erklärt alles.


Ich finde das schon irgendwie amüsant, wie viel Wirbel da jetzt drum gemacht wird. In 2-3 Wochen redet da ohnehin niemand mehr drüber.

Wie ich schon eine Seite vorher sagte, es wird urplötzlich sowieso wieder im letzten Moment verschoben weil wieder irgendein "Superschurke" die Technologie für sich haben möchte oder sonst irgendwelche Hirngespinste. Hauptsache man muss nicht raus mit der Wahrheit.

Einige meiner Vorredner (eher schreiber) haben schon recht, dass könnte alles eine Strategie sein, um Spenden und Vorbestellungen o.ä. durch Investoren zu bekommen. Also alles dreht sich mal wieder um Geld.

Gesetz dem Fall es gäbe diese Erfindung tatsächlich, wäre es ihm wohl die paar Kröten, um das Patentamt zu bezahlen wert gewesen. Da er diese Zahlungen 2010 eingestellt hat, denke ich das ihm mittlerweile selber klar geworden ist, wie sinnlos das Ganze ist.

Abgesehen davon, wenn er wirklich so ein "Genie" wäre, frage ich mich, weshalb er nicht mal in der Lage war den Patentantrag richtig auszufüllen und bei Beschreibung und anderen Dokumenten zig Sachen "vergessen" hat. Als Wissenschaftler sollte es einem ein leichtes sein, seine eigenen Erfindungen vollständig zu beschreiben.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.08.2012 um 16:43
Abwarten und Tee trinken:)!!! Anfang September werden wir es ja wissen, ob abzocke oder unter anderem Lösung aller Energie Probleme.....


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.08.2012 um 18:12
@Pantha
Ja der Generator ist mir bekannt, aber für eine "Abzocke" die nur darüber läuft, kommt mir das einfach alles zu komisch vor.

Bis vor 2 Wochen gab es diese Info Seite über den Generator noch garnicht, aber man konnte ihn vorbestellen mit einem sehr, sagen wir mal "einfach" gestalteten PDF, welches man nur über mühsames suchen im Forum entdeckt hat.

Selbst die offensichtlichsten Abzocker legen bei solchen Dingen mehr Professionalität an den Tag als die KF, welche ja immerhin eine einigermaßen komplex gestaltete Internetseite haben.

Aber vllt gehört das ja auch alles zum Plan...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.08.2012 um 21:17
Ich glaube gar nicht unbedingt das es sich bei Herrn Keshe um einen professionellen Abzocker handelt der nur kräftig absahnen will. Ich vermute mal eher, dass Herr K. wohl etwas unter psychischen Problemen leidet uns sich den Kram selber einredet. Er glaubt halt fest daran. Da er aber unterbewusst genau weiß, dass das alles nur Mumpitz ist, wird auch nie etwas dabei rumkommen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.08.2012 um 23:44
Abwarten Tee trinken und auf den Lacher warten :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 07:05
Die Keshe-Stiftung hat ein Informationsvideo eingestellt:

;feature=iv&annotation_id=annotation_318093

LG


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 08:41
Für alle, die das Video nicht sehen können, hier eine Zusammenfassung:

"Hallo: Wir haben hier ein Perpetuum Mobile, die Heilung für alle Krankheiten, Antigravitation, die wahre Natur der Materie, und eine Möglichkeit zur Beseitigung jeglicher Radioaktivität. Ihr könnt uns das gerne glauben, als Beweis für unsere Seriösität habt ihr hier ein paar esoterische Schaubilder, wo unser Reaktor mit dem Sonnensystem verglichen wird, und 3 Elektroden auf einer zerquetschten Plastikflasche."


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 09:33
Cool, die können sogar Materie herstellen :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 10:48
Vor allem können die keine Videos faken. Das KF logo auf dem hinteren Radkasten, da passt die Perspektive nun mal gar nicht.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 14:25
Was wohl Boeing dazu sagt, daß die Keshefoundation mit geklauten und schlecht retuschierten Bildern für sich wirbt?

boeing-787-dreamliner

Und Opel erst?

265053

Btw: Wozu braucht das Keshemobil überhaupt Radkästen, wenn es doch schweben kann?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 14:59
Mr.Q schrieb:Was wohl Boeing dazu sagt, daß die Keshefoundation mit geklauten und schlecht retuschierten Bildern für sich wirbt?
Jetzt hast du sie auch geklaut.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 15:02
@holzer2.0
Der Unterschied ist aber, daß ich sie nicht manipuliere um sie dann als meine eigenen auszugeben ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 17:37
Neue These:
Das Ziel der Keshe Foundation scheint es ja zu sein, möglichst viele einflussreiche Personen zu einem festgelegten Zeitpunkt auf ihrem Gelände zu versammeln, ungeachtet der Tatsache, dass sie nichts handfestes Vorzuweisen haben. Deshalb bleibt nur eine einzige Schlussfolgerung.

Keshe dient als Deckmantel für auf der Erde gelandete Außerirdische, die still und heimlich Personen an Schlüsselpositionen austauschen oder unter ihre Kontrolle bringen wollen.
Aber sorgt euch nicht, wie man an der Informationspolitik, der Website und dem Video erkennen kann, sind es keine besonders kompetenten Invasoren.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 20:31
Also das die sich die Zeit nehmen das auch noch in deutsch zu übersetzen, Respekt Mr Keshe! ..schon mal besser als die Colaflasche!

Das Video zielt darauf ab die Technologie mit möglichst vielen großen Begriffen zu erklären um den Normalbürger zu beeindrucken. Der merkt dann aber natürlich nicht, was für einen Schwachsinn die da labern. Auch am Ende der Aufruf das video zu verbreiten, ich denke sie wollen das es viral wird bevor sie Ihren nächsten Schritt machen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 20:31
@MareTranquil
MareTranquil schrieb:"Hallo: Wir haben hier ein Perpetuum Mobile, die Heilung für alle Krankheiten, Antigravitation, die wahre Natur der Materie, und eine Möglichkeit zur Beseitigung jeglicher Radioaktivität. Ihr könnt uns das gerne glauben, als Beweis für unsere Seriösität habt ihr hier ein paar esoterische Schaubilder, wo unser Reaktor mit dem Sonnensystem verglichen wird, und 3 Elektroden auf einer zerquetschten Plastikflasche."
(; ich schätze solch geschliffene Zusammenfassungen! >7-facher Robin Hood Schuss<

@Pantha
Pantha schrieb:Aber sorgt euch nicht, wie man an der Informationspolitik, der Website und dem Video erkennen kann, sind es keine besonders kompetenten Invasoren.
(; eher InArschOhren als Invasoren!
images

das war alles recht lustig! - aber ich kann das noch topen mit dem

KESHE NEUTRON MODEL
The neutron is composed of the three basic Matters
(Matter, Dark Matter and Antimatter).
Keshe Neutron

Um dieses Neutronen Model in seiner ganzen Komplexität erfassen zu können muss man jedoch auf "read more" klicken!
http://www.keshefoundation.org/en/new-horizons/keshe-neutron-model/90-the-keshe-neutron-model-en


melden
habiba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 20:44
@therealproton
Das Bildchen vom Keshe Neutron Model erinnert mich frappant an den Film "Back to the future", wo der schlaue Professor in der Vergangenheit seine erste Zeichnung fuer die Zeitreisemaschine entwarf ;)


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.08.2012 um 20:48
habiba schrieb:Das Bildchen vom Keshe Neutron Model erinnert mich frappant an den Film "Back to the future", wo der schlaue Professor in der Vergangenheit seine erste Zeichnung fuer die Zeitreisemaschine entwarf ;)
Hat schon was vom guten alten Fluxkompensator.
20071207 flux generator btdf


melden
112.013 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden