Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.08.2012 um 20:07
@Pantha
@habiba

Das Ganze ist einfach total wirres Geschreibsel eines von Größenwahn befallenen. Lest Euch doch den Abschnitt mit den Drohungen, die Schiffe und U-Boote zu vernichten, Raketen in den Silos zur Explosion u bringen und so fort.

Der Mann hat so offensichtlich einen in der Waffel, dass selbst der dämlichste Bürokrat ihn nicht ernst nehmen kann. Also wird er einfach ignoriert.


melden
Anzeige
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.08.2012 um 22:01
@ShortVisit
Du hast natürlich recht. Trotzdem wird es allmächlich spannend. Was werden die im September präsentieren? Bei der Riesenkulisse, die dort inzwischen aufgebaut ist, kann es eigentlich nur peinlich werden.


melden
zodiac68
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.08.2012 um 22:42
@Pantha
Du hast dir das ernsthaft durchgelesen?
Ist dir Langweilige, oder was?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2012 um 06:32
@zodiac68
Nur überflogen und die zweite Frage ist wohl eher rhetorisch.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2012 um 08:34
(Dilettantische) Maßgeschneiderte Abeschreckungspropaganda für alle Un und Halbgebildeten der westlichen Welt!

"legt euch ja nicht mit dem Iran an den sonst... ja sonst... na aber sonst passiert was... aber schon sowas von "was" wird dann passieren..."


Dank der verhängten Sanktionen scheint der Iran ja flux in die highTech 7 - Meilenstiefel gesprungen zu sein und ist nun in der Lage; - nicht nur Flugzeugersatzteile besser und billiger herzustellen und (weil sie so abgewixt sind) die ganze Welt mit radioaktiven Isotopen in hoher Qualität versorgen, die im Bereich der medizinischen Diagnostik Verwendung finden.
NEIN auch sind sie nun in der Lage Überschussenergie aus der Fusion von Materie, Antimaterie und dunkler Materie zu ziehen Hurra 3mal!

Natürlich fliegen die Nullplaner auch zum Mond! schon 2017! lol BOOK NOW ich werd nicht mehr...

spacecraft4b-5
moon-trip-shedule


am besten gefallen mir die Kommentare zu diesem Schwachsinn hier;Universe in a bottle (Keshe)
Ha!!,the universe is in my stomach because i already drunk the universe from the bottle,the universe is inside me now!!
Which "black hole" did the universe come back out from? was there a "big bang"?...
(I feel dirty now)


Wer bei der Keshe Fondation auf irgendetwas, dass im September passieren soll, wartet, der wartet auch am Blocksberg!


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2012 um 10:01
@therealproton
therealproton schrieb:(Dilettantische) Maßgeschneiderte Abeschreckungspropaganda für alle Un und Halbgebildeten der westlichen Welt!
Beleidige mir bitte nicht die Halbgebildeten. :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2012 um 18:28
@ShortVisit
ShortVisit schrieb:Beleidige mir bitte nicht die Halbgebildeten.
Nach Theodor W. Adorno soll „Halbbildung“ eine je nach Perspektive des Urteilenden lückenhafte, oberflächliche, weil nur als Selbstzweck oder zur Anpassung erworbene Bildung bezeichnen.

was soll ich sagen... ^^


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.08.2012 um 18:09
Es ist übrigens sehr schön anzusehen, wie die KF mit Kritik/Satire umgeht:
The Keshe Foundation is fully aware of the Keshe Foundation scam at scam.com.
This forum has been opened by Mr Kumaran Sanmugathasan who goes on many internet forums, discrediting the Foundation. He is known under different names (Kumsan, Kosol, Kazan, Spawn2, etc). He has admitted to us that he suffers from schizophrenia.
(...)

Die besagte Person (jemand der sich in Englischen Foren über die KF lustig gemacht hat) hat der KF dann angeblich mitunter diese E-Mail geschrieben:
I am very sorry for any inconvenience I may be causing you.
But it is all due to me suffering from schizrophrenia. I cant think straight. I cant study or work or anything. This is the reason why sometimes I support you and sometimes I dont. I cant help it.
You might see more scam messages till 21.3.2010 when you demonstrate the technology. I cant help it. I am in two minds about you. I just dont know what to think.
Initially I was planning to become your greatest supporter and fan. But one day I just asked you to show a few videos on your forum and you started scolding me. That is what started me off on the path of calling you a scam.
My disease makes me suspicious of people. I am truly sorry but you have to forgive me. I cant help it.
You are just a punching bag to relieve my stress and frustrations of the world.
So kann man sich natürlich auch Kritiker aus dem Weg schaffen.. einfach erklären dass sie Schizophren sind ;)

Den ganzen "Bericht" der Kf dazu gibts hier:
http://www.keshefoundation.org/en/introduction/warning/160-kumaran-keshe-scammer-en


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.08.2012 um 22:01
@allmyboy
allmyboy schrieb:So kann man sich natürlich auch Kritiker aus dem Weg schaffen.. einfach erklären dass sie Schizophren sind ;)
oder irregeleitet

- in dem Video welches Maik gepostet hat (jaa, ich hab mir das echt reingezogen^^) gibt es gegen Ende hin eine Frage & Antwort Episode in der unter anderem (bei ca. 1h 38min) ein junges Fräulein die Frage stellt; ... why would be than an elektron negativ and an proton positiv?
Keshe antwortet:" who says that? -thats the old physics! come to me i learn you the reality (sich abwendend, begleitet vom amüsierten Gelächter der Anwesenden) ... its not that way!

Sowas finde ich nicht mehr lustig - sowas ist einfach nur noch Staffellauf (nämlich zum übergeben)!
Ach... Mann (; ich merke echt wie mich der Typ langsam aufzuregen beginnt^^
(und vom Konjunktiv wiedermal nicht der leiseste Hauch...)
aber da ich ja weiß, positiv geladen zu sein, sehe ich den kommenden Enthüllungen gelassen entgegen und werde Spaß daran haben über Keshe und dessen "Physik" zu lesen.

Jetzt steche ich ein paar Drähte in ne Colaflasche und brate mir nen Storch!!!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.08.2012 um 22:00
Das braucht kein Mensch. Da hält sich garantiert eh wieder niemand dran und letzendlich wird es doch wieder militärisch genutzt und bringt Tod und sonstwas mit sich.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.08.2012 um 22:16
@Rescue1973
"...und letzendlich wird es doch wieder militärisch genutzt und bringt Tod und sonstwas mit sich."


Was denn, die Cola Flaschen ?


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.08.2012 um 05:49
@JoschiX
JoschiX schrieb:Was denn, die Cola Flaschen ?
Klar. Wenn doch beim Kuchenbacken schon die schlimmsten Sachen passieren können:


:D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.08.2012 um 13:08
Schön zu Sehen, dass Ihr euch das rauspickt was am einfachsten Anzugreifen ist. Ist wohl die einfachste Weise Träume zu unterbinden. Hätte Ich auch anders nicht erwartet.

Was ich nicht verstehe, dass man nicht die ganze Botschaft erkennt. (christen/moslems/juden) alle friedlich MITeinander für das wohl aller Lebewesen auf unserer schönen Erde.

Wenn die KF es nicht drauf hat dann schaut man halt weiter aber nicht auf diese Weise alles zu blockieren was auch von Arroganz der Mächte zeugt. Wenn man beobachten kann das Nahegelegene Länder grundlos eingenommen wurden ohne eine wirkliche Chance doch den friedvollen Weg zu Gehen dann steht man nicht tatenlos da und sagt hier die Schlüssel mein Land gehört dir.

Ein NichtMoslem kann nicht nachvollziehen was für ein Druck auf die Moslems ausgeübt wird und das weltweit verdammt nochmal. (sorry4fluch)
Ich meine was hindert die führenden Mächte sich sowas anzusehen. Es ist zu Sehen das das Wohl der Menschheit nur noch mit Geldgier/Macht/Kontrolle gewogen wird.
Und das die Waage eine Norm hat bezweifle ich auch.

Jeder Einer von uns Lebt zwar aber nicht mit den Vorzügen die die reine Menschheit verdient hat. Und der Dank dafür geht an wen?

An dich UND mich!!!!!

Das ist meine Ansicht von der ich überzeugt bin das es menschlich ist
Was ist deine Ansicht von dem du Überzeugt bist das es MenschheitsWohlTuend ist???


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.08.2012 um 14:03
@Unisumver

Was genau hat das mit dem offensichtlichen Größenwahn von Keshe (oder seinem geistigen Niedergang) zu tun?

Und von wegen Liebe und Frieden - lies Dich mal in die KF - Seiten ein. Unheimlich (in wahrsten Sinn des Wortes) friedlich, die Typen. :(


melden
habiba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.08.2012 um 15:26
ShortVisit schrieb am 10.08.2012:Das Ganze ist einfach total wirres Geschreibsel eines von Größenwahn befallenen. Lest Euch doch den Abschnitt mit den Drohungen, die Schiffe und U-Boote zu vernichten, Raketen in den Silos zur Explosion u bringen und so fort.
Na ja der Gerechtigkeit halber muss schon gesagt sein, dass das ja nichts mit Drohen zu tun hat. Keshe spricht nur davon, dass man es nicht zulassen wird, dass der Iran von den westlichen Maechten angegriffen und in einen Krieg verwickelt wird. Dabei erklaert er, wie man das bewerkstelligen will (ob man das glauben will oder nicht, ist wieder eine andere Sache).


melden
habiba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.08.2012 um 16:24
Interessant, nun will die USA also auch ein solches Flugzeug aus dem Hut zaubern, mit dem sie in wenigen Minuten jeden Punkt auf der Erde erreichen wollen....
Erinnert mich irgendwie an Keshe und seine paar Minuten fuer Teheran - New York...


http://www.tagesanzeiger.ch/wissen/technik/Gelang-der-Ritt-auf-der-Schockwelle/story/25475583


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.08.2012 um 16:39
habiba schrieb:Interessant, nun will die USA also auch ein solches Flugzeug aus dem Hut zaubern, mit dem sie in wenigen Minuten jeden Punkt auf der Erde erreichen wollen....
@habiba
Nö, erstmal wollen die ihr Geschoss flugtauglich machen. Ob derartige Technik jemals in Flugzeugen verbaut werden kann, steht noch in den Sternen. Allerdings hat das nichts mit der von Keshe propagierten Antimaterie zu tun

Wikipedia: Staustrahltriebwerk


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.08.2012 um 16:48
Also im Rahmen der Prompt Globale Strike Strategie der USA find ich solche Meldungen nicht sehr überraschend. Wikipedia: Prompt_Global_Strike
Die Versuchen schon seit einer Weile interkontinentale Trägersysteme für konventionelle Waffen zu entwickeln (insbesondere solche, die nicht gleich für ICBMs gehalten werden).
Hyperschallraketenflugzeuge gibt es eigentlich schon ziemlich lange, hier mal ein beispiel von 1959
Wikipedia: North_American_X-15

Für mich klingt diese Keshe Fondation nach einer dieser immer wiederkehrenden Storys von angeblichen Weltrettern.

Zum Vergleich
NESARA
Diskussion: Bush-Regierung stoppte echtes NESARA!

Focardi-Rossi-Energie-Katalysator
http://psiram.com/ge/index.php/Focardi-Rossi-Energiekatalysator

Fulfords Green Dragon Society
Diskussion: Benjamin Fulford stellt Ultimatum an die Illuminaten

Solche Geschichten laufen immer gleich ab, erst wird ein riesen Hype veranstaltet, dann kommen die Ausreden, warum die ganze tollen Veränderungen nicht bis zum Prognostizierten Zeitpunkt eingetreten sind und das wird dann solange weiter getrieben bis es keinen mehr interessiert.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.08.2012 um 16:56
@Unisumver
"Ein NichtMoslem kann nicht nachvollziehen was für ein Druck auf die Moslems ausgeübt wird und das weltweit verdammt nochmal. (sorry4fluch)
Ich meine was hindert die führenden Mächte sich sowas anzusehen. Es ist zu Sehen das das Wohl der Menschheit nur noch mit Geldgier/Macht/Kontrolle gewogen wird.
Und das die Waage eine Norm hat bezweifle ich auch."

Doch auch Moslems sollten in der Lage sein Wissenschaft von Träumerein zu trennen.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.08.2012 um 17:12
@Unisumver
Sicher wäre es schön, wenn wir alle friedlich miteinander leben könnten.
Aber nur weil ein Teil seiner Botschaft auf allgemeine Zustimmung trifft, muss man doch nicht alles ernst nehmen.
Wenn jetzt einer nackt durch die Strassen rennt, dabei davon faselt, dass ihm ein Überaschungsei die Formel für den Stein der Weisen offenbart hat, muss man denjenigen doch auch nicht ernstnehmen, nur weil er zwischendurch auch mal sagt: "Seid alle nett zueinander."


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden