Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.998 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Iran, Freie Energie, Weltfrieden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.02.2020 um 21:03
O-Ton Mario: Das ist ein Teil der iranischen Verteidigungstechnologie"

Der andere Teil ist mit veralteten Raketen Passagierflugzeuge mit Landsmännern nach dem Start vom Himmel ballern. Die Iraner fühlen sich mit ihrem Plasmaverteidigungsschild so sicher, dass die völlig in Ruhe und gar nicht nervös auf alles schiessen was da so rum fliegt. Könnte ja eine von den Raketen sein die ganz sicher nicht durch ihren Plasmaschild kommen!
Mensch Mario du Fuchs, denk doch mal nach oder frag die Nachbarskinder ob die das für dich tun können.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.02.2020 um 23:20
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Mithilfe von Keshes Echtzeit/Nullzeitkommunikation können Familienmitglieder, die sich gerade in verschiedenen Galaxien befinden, miteinander kommunizieren
Also weiß schon jeder quasi vorher was der andere grad möchte?🤔🤭
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:(Schlimme Vorstellung, dass man dann nichtmal in einer anderen Galaxie vor Keshes Geschwurbel sicher ist)
LOL 😆
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Mario: „Wenn die Sonne falsche Akrobatik macht, kann es sein, dass ein Planet mal weg ist.“
Joa...weil Leberwurst, denke ich 😏
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Heute wird die KF eine Maschine zur Massendesinfektion an die chinesische Regierung übergeben.
Na das ist doch wohl ziemlich anmaßend, wo sind die ganzen Nachrichten darüber, über diese quasi Heldentat?!?!?? 😯

...
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Wenn die Chinesen das ablehnen, wird das Ding über den Iran an alle Nationen der Welt gehen.
...Achso 😏 wenn die Chinesen das ablehnen und so... na, wer wird denn wohl eben ablehnen?! 😏
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Diverse Verschwörungstheorien zur Corona-Epidemie, zu HIV und zu Impfungen.
Das ist in Anbetracht der Kuriosität "KF“ wohl sowieso redundant 😌☝️
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Keshe könnte Trump einfach entfernen, aber er bräuchte ihn noch für eine Sache.
Ja, sag ich auch immer 😏
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Übliche wöchentliche Vorhersage des Zusammenbruches des belgischen Königshauses.
Welch selbstentlarvendes pathologisches Muster 😏
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Ab Minute 35 dann ein Clip vom Einsatz eines Plasmaschildes im Iran gegen US-Raketen. (Wolken)
In dem Fall hat es natürlich nix mit Chemtrails zu tun, obwohl dieses Video dafür prädestiniert wäre 🤔🧐
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Sonja korrigiert ihre Aussage von letzter Woche, man kann sich Kupferpampe doch am Kopf anwenden. Bekannte von ihr haben sich Kupferarmbänder gebastelt um besser schlafen zu können.
Ja klar 🤓
Einige können nur Haare waschen, und andere eben nur coole Armbänder basteln, aber beides hat Zauberkräfte... oder wie?
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Die Runde ist glücklich, dass so schnell aufgeflogen ist, dass der Coronavirus künstlich für einen Angriff auf China erzeugt wurde.
Aber jaaaa doch, in deren Welt ist das so 😏
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Bei 1h:04 zeigt Mario sein gebasteltes Virus-Heil-Trinkglas. Eine gewissen Emese zeigt bei 1h:14 ihr Glas.
Putzig ☺️
Wie Kinder, die einem völlig seriös den Sand(-kasten)kuchen anbieten 🙆‍♂️
Zitat von nocheinPoetnocheinPoet schrieb:Und damit ist das Fermi-Paradoxon geklärt, die anderen mit Hirn im All haben das von KF mitbekommen und nun sind rund um das Sonnensystem Warnbojen platziert und das Areal großräumig unter Quarantäne gestellt.
Na hoffentlich 😏
Ich empfinde sogar schon mal Fremdscham...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.02.2020 um 01:26
Zitat von dillgurkedillgurke schrieb:Heute wird die KF eine Maschine zur Massendesinfektion an die chinesische Regierung übergeben.
Und nächste Woche ist das schon wieder vergessen. Keiner der Tumben wird nachfragen oder gar Fotos fordern von der Übergabe.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.02.2020 um 10:26
Na, es gibt Fotos mit chinesischen Schriftzeichen, wo er in einem Krankenhaus sitzt. Es könnte vielleicht angebracht sein, die chinesischen Behörden mal auf Ghana und das belgische Urteil aufmerksam zu machen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.02.2020 um 20:16
Die Chinesen wissen das Cash ein Betrüger ist. Automatische Übersetzung:


https://www.facebook.com/groups/GoldenAgeofGans/


Wissenssuchende auf der ganzen Welt, wir brauchen Ihre Hilfe, Mr. Keith hat eine Tasse Leben in der Lehre wegen Dringlichkeit angekündigt, Lehrer wurden mit Feuer gemacht, um mehr Leben vor Viren Nano Coating zu retten, mit Batterie, um die Produktion von Gans zu beschleunigen, alles, um mehr Leben so schnell wie möglich zu retten, danke Herr. Keith
Aber Sonne Yafi, Dr. Sun Yafi, Abteilung für Chemie an der Qinghua University of China, sagte, dass die Methode von Mr. angekündigt wurde. Keith war ein Betrug. Er analysiert es nur aus seiner Chemie professionellen Sicht,


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.02.2020 um 11:32
Das Melden bei youtube zeigt manchmal also doch Wirkung:

Calorina schreibt:
https://www.facebook.com/carolina.deroose.92/posts/186506506030370
In the last 24 hours, YouTube has removed OneCup-onelife original video and German voice-over.

Saving lives doesn't seem important to corporations.

As they are probably shareholders in the falsified vaccines they marketed.

We are requesting all knowledge seekers to upload this original video everywhere on the internet in as many copies as possible. Make torrents, upload all services like YouTube, Livestream, Vimeo, Facebook and local versions in certain countries. Upload to sites and share with everyone and in every conversation, group, communication channel that you are aware of.

Help people by providing the knowledge given by the Keshe FOUNDATION for free.

Please inform the links where you sent the video.

Thank you!

M T Keshe
Wenn sie so weiter macht und ihre Anhänger so blöd sind ein gelöschtes Video mehrfach wieder hochzuladen, wird hoffentlich bald der ganze Kanal gesperrt.

Also immer schon weitermelden.


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.02.2020 um 13:05
@dblickstrudel
Sehr gut.
This video has been removed for violating YouTube's Terms of Service.
Ich kann mir vorstellen, dass Youtube nicht so begeistert ist, wenn in einem Video behauptet wird, man habe ein Heilmittel für einen aktuellen, sich ziemlich schnell verbreitenden Virus. Ich hatte es jedenfalls damals gemeldet und auch weitere Videos mit Untertiteln folgten heute. Alles unter: Harmful dangerous acts; Pharmaceutical or drug abuse


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.02.2020 um 16:41
Ich habe die Bilder und Nachrichten aus China mal zwei Bekannten gezeigt. Die meinten zunächst, dass das Krankenhaus nur in der Provinz stünde und nichts mit Forschung zu tun hätte. Daher finden sie das wohl toll, wenn da eine Langnase mit Physikgeschwurbel daherkommt.
Es soll eine 15 jährige Studie erstellt werden. Lustig war, dass beide mich ganz komisch anschauten und meinten:“Fakenews“?
Ich denke, ich schreibe das Krankenhaus mal an, damit die wissen, mit wem sie es dort zu tun haben.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.02.2020 um 16:20
Also, hat ein bisschen Nerven gekostet, und mein Chinesisch ist halt etwas eingerostet, aber mit ein wenig Netzwerken (...unfreiwilligermaßen, von Seiten der Keshies aus gesehen.. ;-) ) habe ich den Link herausgekriegt, wo unser Schnäuzelchen sich im letzten Juli so herumgetrieben hat:

http://www.dmx120.cn/view.asp?articleid=1048

Dongming also, ich werde meine Bekannten mit den chinesischen Rechnern mal nächsten Montag bitten, eine kleine E mail loszuschicken und dabei die Gerichtsdokumente nicht zu vergessen, die ja für jeden einsehbar sind...
In Ghana hat das ja auch prima geklappt. Tja, wer einmal lügt, den verfolgt das Internet.
Wahrscheinlich sind die Videos des Parkinsonpatienten auch dort entstanden.
Hach, diese Dussel unter den Keshegläubigen, vergessen wirklich jedes Mal, dass man Datenschutz doch wörtlich nehmen sollte. Aber ich denke, dass die so stolz auf ihren Guru sind, jede Verdauung von ihm zu dokumentieren. Mal sehen, ob er noch mal nach China einreisen darf.

Währenddessen habe ich heute schon 6 Mitteilungen von Youtube bekommen, dass dieses komische Lebenstässchenvideo jetzt gelöscht wurde.:
"Guten Tag,
die Referenznummer für Ihre Beschwerde lautet xxxxxxxxxxxxxxxxx.
Die von Ihnen gemeldeten Inhalte wurden entfernt, da sie gegen unsere Community-Richtlinien verstoßen. Es kann einige Zeit dauern, bis die Inhalte auf der Website nicht mehr zu sehen ist."


2x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.02.2020 um 17:27
@NavigatorS53
Super recherchiert und super Einsatz!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.02.2020 um 08:50
Zitat von NavigatorS53NavigatorS53 schrieb:Also, hat ein bisschen Nerven gekostet, und mein Chinesisch ist halt etwas eingerostet, aber mit ein wenig Netzwerken (...unfreiwilligermaßen, von Seiten der Keshies aus gesehen.. ;-) ) habe ich den Link herausgekriegt, wo unser Schnäuzelchen sich im letzten Juli so herumgetrieben hat:

http://www.dmx120.cn/view.asp?articleid=1048
Der automatisch übersetzte Text von dieser Website:
Belgischer Wissenschaftler, der traditionelle Medizin übertrifft

Professor Mehran Tavakoli Kaish besuchte unsere Schule für Vorträge

Am 10. Juli besuchte der belgische Kernphysiker Mehran Tavakoli Kaish unser Institut und hielt einen wunderbaren wissenschaftlichen Vortrag.

Mehran Tavakoli Keshi absolvierte 1981 das Imperial College London als Nuklearingenieur mit dem Schwerpunkt Systemsteuerung in der Reaktortechnologie und seiner Hauptforschungsrichtung in der Anwendung der Energietheorie zur Behandlung von Krankheiten. Auf der Grundlage der Kernforschung hat er die Theorie der Entstehung des Lebens genutzt, um eine Theorie der Energiemedizin zu bilden, indem er die Auswirkungen und Wirkungen der Energie auf das Leben und den menschlichen Körper untersucht hat. Ein seit fünfzehn Jahren gelähmter Patient bestand seine Energietherapie und erholte sich bald vollständig und ging wie zuvor.

Professor Keshis zitierreiche und leicht verständliche Reden, unterbrochen von unglaublichen Live-Demonstrationen, ließen die Teilnehmer den Reiz der Wissenschaft und die Grenzenlosigkeit der Medizin spüren!
Belgischer Wissenschaftler. Das wird ihn ärgern.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.02.2020 um 09:02
China ist ein gefährliches Terrain für Betrüger - da werden sie nicht rechtsstaatlich geschützt und da kann es sehr sehr schnell gehen.
Er wird die Grenzenlosigkeit der Staatsmacht schon noch spüren, ist heftiger wie GANS.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.02.2020 um 14:22
Fragt eigentlich niemand seiner Anhänger nach den vielen Heileiern, die allmählich fertig sein müssten. Wo sind die Bilder der Fabrik?


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.02.2020 um 16:26
Zitat von peawepeawe schrieb:Fragt eigentlich niemand seiner Anhänger nach den vielen Heileiern, die allmählich fertig sein müssten. Wo sind die Bilder der Fabrik?
Tja, die Nachfrage ist bei diesen Preisen wohl nicht so hoch wie erwartet.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.02.2020 um 16:36
Zitat von NavigatorS53NavigatorS53 schrieb:Mal sehen, ob er noch mal nach China einreisen darf.
Na hoffentlich doch, aber statt Ausreise gehts in ein Arbeitslager...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.02.2020 um 18:37
Auch in China hat Keshe Gegenwind und wer da googelt wird schnell herausfinden, dass Keshe wegen medizinischen Betrugs verurteilt ist. Zum Glück gibt es dieses Gerichtsurteil!
http://bbs.tianya.cn/post-29-540540-1.shtml mit automatischer Übersetzung: https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=zh-CN&u=http://bbs.tianya.cn/post-29-540540-1.shtml&prev=search
Der große Betrüger Keshi wird verhaftet und betrügt weiter
Der große Betrüger Keshi wird verhaftet und betrügt weiter

Autor Zhang Xiangqian

Kürzlich hat das belgische Bezirksgericht Kortrijk den iranischen Atomphysiker Mehran Tavakoli.keshe konfrontiert

Keshi 111.PNG

Verurteilt wegen Betrugs mit seiner Frau (Caroline).

Das Gericht stellte fest, dass Kaishi wegen Betrugs, illegaler medizinischer Behandlung und illegaler menschlicher Experimente verurteilt wurde.Die Anwälte beider Seiten führten eine mündliche Aussprache, und die Staatsanwaltschaft verurteilte Kaishi zu 30 Monaten Gefängnis und Kaishis Frau zu 25 Monaten Gefängnis Veröffentlicht am 7. August 2017.

Ke Shi betrügt seit vielen Jahren den Westen, und der Westen duldet ihn seit vielen Jahren. Ke Shi hat immer gemunkelt, wie schlimm der ehemalige belgische König, ein Pädophiler, wie finster der belgische Polizeiminister war und wie mörderisch er war. Keshi rannte nach Italien, um sich für eine Weile zu verstecken.

Diesmal behauptete Ke Shi, Millionen von Unterstützern zu haben, um seine Unschuld zu unterstützen, und es ist lächerlich, dass nur etwa 6 Personen tatsächlich vor Gericht erschienen, um ihn zu unterstützen.

...SpoilerKeshis kriminelle Dokumente sind fast tausend Seiten lang, darunter mehrere von Keshi durchgebrannte und tatsächlich giftige Plasmareaktoren, die in einigen Fällen mehr als 30.000 Mal behandelt wurden. Der Preis für Sterling [verkauft nur 10 Pfund im Supermarkt] Thermosflasche, die nur ein paar Magnete auf die Thermosflasche setzte, aber Kaishi sagte, dass der Magnet sehr wichtig ist, um das Plasma zu halten.

Keshi hat in der Vergangenheit betrogen, und der Westen kann ihn tolerieren. Dieses Mal war er hauptsächlich für die Krankheit und viele Opfer in China verantwortlich. Keshis magische Technologie hat tatsächlich einige kleinere Patienten zu Vegetativum verheilt.

Der Präsident von Bayer Deutschland gab an, 6 Milliarden Menschen auf der Welt infektionsfrei transfiziert zu haben. Wenn ein Fall festgestellt wird, sind die staatlichen Bußgelder astronomisch. Und ein Krankenhaus in China stellte fest, dass Plasma die Hepatitis B infizierte. Der Direktor rief immer noch den Arzt wegen einer Bluttransfusion an, was dazu führte, dass mehr als 300 Menschen mit Hepatitis B infiziert wurden. Das menschliche Leben ist gleichgültig. Der Westen toleriert keine lebensbedrohlichen Verhaltensweisen der Menschen, dies ist der Hauptgrund, warum Kaishi diesmal Pech hat.

Die Case Foundation wurde 2006 in den Niederlanden gegründet, um die Verbreitung und Vermarktung von Case-Kenntnissen und -Patenten zu fördern und Einnahmen durch die Vergabe von Lizenzen an Dritte zu erzielen. Das eigentliche Ziel besteht also darin, Geld zu verdienen.

Keshi hatte jedoch keine Patente erfolgreich angemeldet, und nur einige WIPO-Patentanmeldungen galten als zurückgenommen. (WIPO-Registrierung, Patentrecherchengebühr usw.).

Keshi besitzt keine offiziellen Patente und behauptet, alle Geheimnisse der Natur zu haben: Sie werden kostenlose Nahrung, kostenloses Wasser, kostenlosen Strom, universelle Gesundheit, interstellare und interstellare Raumfahrt liefern und behaupten, der Protagonist zu sein, der das neue goldene Zeitalter ausgelöst hat.

Der Fall wurde damit gerühmt, der neue Messias (18. April 2014) zu sein, der neue Friedensstifter (der versucht, durch den Weltfriedensvertrag Weltfrieden zu erreichen). Erreicht durch die neue Weltordnung unter seiner Kontrolle.

Keshi hat ein Team, das seit vielen Jahren bekannt ist und eine Reihe von High-Tech-Projekten gestartet hat, darunter kostenlose Energie- und Plasmaerzeuger. Sie sagen, dass sie immer verwendet werden können, bis die Erde stirbt. Sie können viel Rinderbrot, jede Menge Gold und Diamanten herstellen und einige Minuten auf dem Mond landen. Der Ton war zu groß, als wären Tesla, Einstein und andere Kindergartenkinder vor ihm.

Aber der Donner und die Gewitter waren klein, aber sie konnten nicht sehen, dass ihre Produkte herauskamen.

Die sogenannte Kaishi-Technologie ist seit vielen Jahren nicht mehr erfolgreich und seine "Plasma-Theorie" ist für Laien nur ein Scherz.

Nach dem gesunden Menschenverstand können Sie behaupten, dass Sie die freie Energie im Vakuum nutzen können, um Elektrizität zu erzeugen, sie zu verbergen, an jemanden in einer Ecke zu verkaufen und heimlich Geld zu verdienen. Kosten, auch Transportkosten werden nicht benötigt, es gibt überall Vakuum, man kann heimlich Geld verdienen, weil der weltweite Strombedarf jedes Jahr in Billionen von Dollar berechnet wird. Warum kann dieses Zeug Geld verrückt machen? Überall werben, willst du nicht spenden?

Das Lustige ist, dass mich viele Internetnutzer mit Zhang Xiangqian und Kai Shi vergleichen. Viele Internetnutzer machten mich mit Keshi bekannt, und die begeisterten Internetnutzer schickten auch viele seiner Theorien und Materialien an meine E-Mail-Adresse. Ich fühlte mich lustig, als ich den Inhalt dieser Materialien sah.

Kai Shis Theorie ist sehr naiv, sogar lächerlich. Ich verstehe wirklich nicht, dass so viele Menschen in China und der Welt ihm glauben. Es ist wirklich unglaublich.

Kaishi ist seit so vielen Jahren ein altmodischer Mensch, der sogar Menschen ohne Kreativität und neue Dinge täuscht.

Das Video von Kai Shis fliegendem Auto ist offensichtlich, um das Auto mit einem Draht aufzuhängen, und viele Internetnutzer lobten es.

Keshi nannte das Kohlendioxid Gans und sprengte dann Gans heftig.

Ke Shi fehlt das Grundwissen über Plasma, aber er hat viele lächerliche Mythen über Plasma erfunden

Ich wurde von einer Kaishi Free Energy Group zu QQ eingeladen und finde, dass diese Internetnutzer zu naiv sind und keine Grundkenntnisse in Mathematik und Physik haben. Natürlich gibt es auch einige skrupellose Betrüger.

Früher dachte ich, dass diese Leute von Kai Shi Müll sind und es nicht nötig ist, darauf zu achten. Jetzt scheint es, dass sie der Gesellschaft schaden.

In China hat die Umwandlung von Wasser in Öl durch Wang Hongcheng den Ruf unserer Volkswissenschaftler nicht geschädigt. Meine fortschrittliche Technologie, Zhang Xiangqian, wird von niemandem geschätzt und hat viel damit zu tun.

Eine sorgfältige Analyse zeigt, dass Kaishi der Gesellschaft großen Schaden zufügen kann: Er führt dazu, dass Menschen fortschrittliche Technologien missverstehen, dass Menschen nicht in der Lage sind, zwischen echten fortschrittlichen Technologien zu unterscheiden. , Wage es nicht zu investieren.

In China gibt es nicht wenige Menschen, die an Keshi glauben. Einerseits sind die Chinesen besonders dumm und glauben leicht an diese unklugen Lügner. Auf der anderen Seite gibt es viele chinesische Betrüger, die das Banner von Kai Shi tragen und schwanken und betrügen, und sie sind sogar noch praktischer.

Ke Shi betrog hauptsächlich Liebhaber der Volkswissenschaften, so dass die Geschäftsführung ihm nicht viel Aufmerksamkeit schenkte.

Obwohl Kai Shi festgenommen wurde, kann ich vorhersagen, dass einige Leute immer noch im Namen von Kai Shi schummeln, weil es zu viele chinesische Betrüger gibt. Die Betrüger sind überwältigend und setzen alle Mittel zum Schummeln ein. MLM zum Beispiel hat sich in China zu reinem Betrug entwickelt und ist überall aufgetaucht, und es wird immer schlimmer. Es kann behauptet werden, dass es immer mehr Menschen geben wird, die Kaishi verwenden, um Projekte zu betrügen, Gelder zu betrügen und zu täuschen.



melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.02.2020 um 10:24
Keshe rast mit Vollgas in sein Verderben. Ist er so durchgeknallt, dass er sich selbst glaubt? Das muss doch wie in Ghana enden.
Und er findet immer wieder Leute, die ihn nicht sofort ins Irrenhaus stecken:
https://xw.qq.com/science/20200206005768/BJC2020020600576800 (automatische Übersetzung)
Detaillierte Lösungen, die nachweislich "Coronavirus" -Notlösungen wirksam entfernen
Beijing Senior College02-06 12:14
Die Open University der Beijing University of the Elderly hat mit der Kaishi Foundation zusammengearbeitet, um die Erforschung und Erforschung der Gans-Plasmatechnologie zur Vorbeugung und Bekämpfung einer neuen Art von Herz-Kreislauf-Lungenentzündung voranzutreiben (Spezifische wissenschaftliche Erkenntnisse werden auf der offiziellen Website und dem öffentlichen Konto des Beijing Senior College veröffentlicht.)
Bei dieser Nanoionentechnologie handelt es sich um eine Nanoionentechnologie, die nachweislich das neue Coronavirus wirksam entfernt und in Guangzhou eingesetzt wird. Möglicherweise dauert es eine Weile, bis sie in Betrieb genommen wird (möglicherweise handelt es sich um ein Spray, das derzeit von medizinischem Personal an vorderster Front verwendet wird). Die Produktionsschwelle ist niedrig und das technische Risiko gleich Null. Normale Leute können zu Hause anfangen zu produzieren.
Bitte verbreiten Sie sich und experimentieren Sie schnell, vielleicht kann Ihre Liebe viele Leben retten.

641

Gruppenfoto von Zhang Xinyue, stellvertretender Dekan des Beijing Seniors College, mit Herrn Kai Shi
Wie weit die "Open University der Beijing University of the Elderly" überhaupt eine Bedeutung hat, weiß ich nicht. Eine "Zhang Xinyue" ist an der Pekinger Universität: https://www.researchgate.net/profile/Xinyue_Zhang52

@NavigatorS53 Viel Arbeit für dich :)


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.02.2020 um 13:55
Zitat von dblickstrudeldblickstrudel schrieb:Keshe rast mit Vollgas in sein Verderben. Ist er so durchgeknallt, dass er sich selbst glaubt? Das muss doch wie in Ghana enden.
Und er findet immer wieder Leute, die ihn nicht sofort ins Irrenhaus stecken:
Ideen muss man haben,

Darf ich an die, lukrativen Ideenreichen Genies, Brakelmann und Adsche erinnern(Neues aus Büttenwarder).
Mit einem kalkulierten "Schlach mit der Dachladde" kommen Brakelmann und Adsche zu lukrativen Nebeneinnahmen.

Cash und Calorina haben kalkulierte lukrative Ideen, selbstverständlich verursachen Sie weltweit damit auch Neid. :)


Screenshot from 2020-02-06 11-04-55

Grüße


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.02.2020 um 15:42
Auf dem Bild sieht der aber schon etwas gaga aus. Wie hingestellt und nicht abgeholt.


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.02.2020 um 19:42
Zitat von nocheinPoetnocheinPoet schrieb:Auf dem Bild sieht der aber schon etwas gaga aus. Wie hingestellt und nicht abgeholt.
Kann man sicher sein, dass es sich nicht um eine Fotomontage handelt?


1x zitiertmelden